Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

120 Hefte Star Wars Fact File!

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Onyx, 5. Dezember 2004.

?

Zahlt es sich aus`?

  1. Ja.

    10 Stimme(n)
    37,0%
  2. Ich halte sowieso nichts von SWFF!

    4 Stimme(n)
    14,8%
  3. Na ja lieber nachbestellen

    3 Stimme(n)
    11,1%
  4. Nein!Das ist nur Geldverschwendung!

    10 Stimme(n)
    37,0%
  1. Onyx

    Onyx Palpetine vernatiker :d

    Also ich wollte wissen ob es sich auszahlt das hier zu kaufen?währe schon ein nettes weihnachtsgeschenkt,nicht? Könntet ihr vieleicht auch Gründe nennen warum ihr so gewählt habt??


    MfG Onyx!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2004
  2. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Ich hab auch alle Files zuhause, aber die ultimative Enzyklopädie ist es ganz sicherlich nicht. Banalitäten aus den Filmen werden ewig breit behandelt und wichtige Dinge, insbesondere aus dem EU werden sehr knapp (wenn überhaupt) erwähnt.
    Für Anfänger sicherlich eine nette Übersicht. Für Profis ungeeignet.
     
  3. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Swff

    Ich hab irgendwann mit dem Sammeln aufgehört und werde mir den Rest wohl auch nicht mehr beschaffen (höchstens zum Flohmarkt-Preis). Es war mir einfach zu teuer und ich mochte auch die inhaltliche Gestaltung der SWFF nicht. Es hätte meiner Meinung etwas lexikonartiger gestaltet werden müssen. Unmöglich, dass man zur Person Luke Skywalker irgendwann 20 Seiten hatte, auf denen nur die Erlebnisse während der Mittagspause vor der Schlacht um Yavin erzählt wurden. :rolleyes: ;)
     
  4. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich empfinde es als reine Geldverschwendung. Ich weiß gar nicht, wieviele Ausgaben ich gekauft habe... bestenfalls ein Dutzend. Manchem Fan mag diese Art von Information zusagen, mir aber überhaupt nicht. Mich interessieren technische Daten der Fahrzeuge oder Lebensläufe von Charakteren einfach nicht. Ich finde es eher albern als interessant, von daher falle ich nicht gerade in die Zielgruppe für die FactFiles.
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    An sich ist das FF eine lustige Sache, als Informationsquelle aber nicht wirklich zu gebrauchen. In jeder Ausgabe gab es mindestens 3 wirklich gewaltige Fehler, umringt von dutzenden von kleineren Fehlern (so etwa kämpften die Ewoks auf Dagobah gegen das Imperium... laut der FF). Das Bildmaterial ist ordentlich, zum schnellen Nachlesen ist das FF auch zu gebrauchen und wenn man Spaß am Einordnen und Umsortieren von solchen enzyklopädischen Einzelblättern hat, kann man es auch empfehlen.
    Wenn du dir aber davon eine Wissenserweiterung versprichst kann ich dir nur eines raten: laß die Finger davon ;)
     
  6. Käpt´n Ralph

    Käpt´n Ralph Z 3-Fahrer

    Ich hatte mir vor Urzeiten mal zuviele Ausgaben der Star TREK Fact Files geholt und wusste daher bereits vorher, was auf mich zukam.

    Deshalb habe ich diesmal auch schön die Finger davon gelassen.
     
  7. Luke Starkiller

    Luke Starkiller Zivilist

    Habe es mir bis Ausgabe10 regulär im Shop gekauft,dann aber aufgehört,da es mir zu teuer wurde.
    Erst vor einiger Zeit packte es mich wieder und ich kaufte die restlichen Hefte(11-121 incl.9 Ordner)für 50 Euro bei Ebay.
    Für mich als Nachschlagewerk bei bestimmten Namen oder Orten in Ordnung,ansonsten bin ich Minza`s Meinung.Vor allem aber stört es mich aber,dass bei den EU-Geschichten nicht angegeben ist,um welchen Roman oder Comic es sich handelt,da diese doch nur relativ kurz angeschnitten werden.
     
  8. Scud

    Scud Team Coco

    Hab auch mal kurz angefangen.
    Dann hab ich allerdings das Star Wars Lexikon gefunden und somit war das nicht mehr nötig.
     
  9. Onyx

    Onyx Palpetine vernatiker :d

    Und was für eine Lexikon ist da zu empfehlen. Hab bei amazon geschaut , hab aber keines gefunden...



    MfG Onyx!
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    "A Guide to the Star Wars Universe" ist nicht schlecht. Hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel (am besten mal bei eBay reinschauen, wenn es bei Amazon nicht mehr zu haben ist), die Zeichnungen sind simpel (aber doch nett) und schlecht gemacht ist das Buch auch nicht. Gibt's übrigens nur in Englisch, als amerikanische oder britische Auflage. Außerdem gibt es eine überarbeitete und ältere Version.
     
  11. Craven

    Craven junger Botschafter

    Der Meinung kann ich mich nur anschließen. Die gerenderten Roboter-Bilder waren ganz nett. Und ab und zu waren ja auch Artikel von Leuten wie Abel G. Pena oder auch James McFadden dabei, die sich wirklich mit der Materie auskennen.
    Es gibt da beispielsweise das von Master Kenobi erwähnt A Guide to the SW Universe. Aktuell ist die dritte Version, auch wenn die inzwischen schon wieder ein paar Jahre auf dem Buckel hat.

    Dann gibts die Star Wars Enzyklopädie, ein dickes (und teures) Hardcoverbuch, das aber schon vor Episode I erschienen war und dementsprechend auch veraltet ist.

    Wenn dich ein Themenbereich besonders interessiert, schau mal nach den Essential Guides. Die werden zur Zeit nach und nach in neuen Versionen herausgebracht, auch wenn die aktuellen nicht ganz so prickelnd sind. Es gibt Essential Guides zu Vehicles and Vessels, Planets and Moons, Weapons and Technology, Characters, Alien Species, Chronology. Besonders der New Essential Guide to Characters ist meiner Meinung nach sehr empfehlenswert (jedenfalls für wirkliche Continuity-Feaks ;) ).

    Und ansonsten gibts auch noch die Unofficial Encyclopedia auf theforce.net

    Nicht ganz richtig. Es gibt auch eine dt. Version der 3. Auflage, unter dem Titel "Star Wars von A bis Z".



    Craven
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Und genau diese wunderbare Enzyklopädie ist mein Favorit. Fast keine Fehler, fast keine Lücken und unmengen von Information... meine Living Force, mein Valinor, mein Nirvana ;)

    Die Essential Guides sind im übrigens auch sehr schön und fast perfekt gemacht. Sollte man sich (wenn man ein "bissi" Geld über hat) auf jeden Fall mal reinziehen :braue
     
  13. Gilgamesh

    Gilgamesh Gutartiger F o r u m s-Sith

    Unoffiziell und Minza.....
    Ein Weltbild bricht für mich zusammen... :D ;)

    Ich finde die Fact Files gelinde gesagt nervig....
    Selten eine so gewaltige Ansammlung von Banalitäten gesehen. Es grenzt an ein Wunder, dass man sich nicht mit dem Thema ?Toiletten im Star Wars Universum? beschäftigte...

    Ich habe sie mir nur mehr wegen des Sammeltriebs gekauft und war heil froh, als es zuende war...

    Am stinkigsten waren diese ?Computergrafiken?....
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nicht wenn du dir klar machst, daß die Quellen und Informationen 100% offiziell sind, nur die Enzyklopädie eben von Fans gemacht wurde. Meine Aussagen sind ja auch immer inoffiziell oder siehst du LFL hinter mir stehen und eifrig nicken, wenn ich hier im Forum klugscheißere :p
     
  15. Gilgamesh

    Gilgamesh Gutartiger F o r u m s-Sith

    *umguck*
    Manchmal, habe ich die Vermutung, dass Du George Lucas bist, bei dem Wissen..... :D

    Nein, war auch nicht wirklich ernst gemeint..... :)
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Im Gegensatz zu George Lucas habe ich alle Bücher zu SW gelesen :D

    Und jetzt sollten wir mit dem Spammen aufhören o_O
     
  17. Scud

    Scud Team Coco

    Bei der allerersten Ausgabe, wollte ich ja eingentlich anfangen, dann hatte ich aber kein Geld dabei, und am nächsten Tag hatte sichs schon irgendwer anderes gekauft.
    Wie schon erwähnt war bei mir nach ein paar Ausgaben schluss.
     
  18. Dengix

    Dengix ehemals Dengar

    [SPOILER2]Hab die ersten zwei Ausgaben gekauft. Danach gab es dan keien FF mehr in dem Geschäft. Vor nem halben Jahr hab ich sie dann in nem andren Geschäft wiedergefunden allerdings war dann nach zwei Ausgaben schluss. Bei e-bay hab ich mir dan den Rest für 70,- gekauft.
    Ich benutze das FF nur wen ich was aus den Büchern vergessen habe und genauere Informationen benötige. Allerdings finde ich den bezug zu Tieren oder anderen komischen Sachen nen bisschen übertrieben.
    Achso, mein größter Fehler war über die Yuuzahn Vong zu lesen bevor ich überhaupt mit dem ersten Teil angefangen bin, dass verdibt einem wirklich die Spannung
     
  19. Steven der Jedi

    Steven der Jedi Junger Jedi auf der Suche nach der Heimat und der

    Ich hab auch alle Ausgaben, und ich finde cool. Es werden auch bestimmt noch mehr, da die Dinge aus Epiosode III, alle fehlen, da kommt noch mehr.
    Zumindest denk ich das. :rolleyes:
     
  20. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Ich habe so ca. 30 Ausgaben.
    Danach habe ich nur gelegentlich ein Heft gekauft.
    Mittlerweile kaufe ich gar keine mehr.
    Wie schon erwähnt, weil viele "belanglose" (wenn man das überhaupt im Zusammenhang mit SW sagen darf) Fakten seitenlang ausgeschlachtet werden.
     

Diese Seite empfehlen