Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

3D-Veröffentlichung von Episode II und III abgesagt

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Sparkiller, 28. Januar 2013.

  1. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Laut Deadline.com wird Lucasfilm/Disney auf eine erneute Kino-Veröffentlichung von "Angriff der Klonkrieger" und "Rache der Sith" in 3D zugunsten von Episode VII verzichten. Ob dies auch die geplante 3D-Fassung der alten Trilogie betrifft und ob das Gesamtprojekt einfach nur zu einem späteren Zeitpunkt oder direkt via Blu-ray realisiert wird steht noch nicht fest.

    http://www.deadline.com/2013/01/exc...ses-lucasfilm-passes-to-focus-on-new-trilogy/
     
  2. Space Warrior

    Space Warrior Prinz Eugen's Boyfriend

    Ach nein, jetzt kann ich die Filme nicht im Kino schauen. Vielleicht werden die alten Filme (OT und PT) ja trotzdem wiederaufgeführt werden.
     
  3. Darth Stassen

    Darth Stassen Imperialer Bürokrat Premium

    Schade, somit gehöre ich wohl weiterhin zu denen, die die OT nie im Kino bestaunen durften.
    Wobei es mich aber auch doch etwas wundert. Denn zum einen wäre die Saga im Kino eine wunderbare Werbung für die Filme und zum anderen hat sich selbst der TPM-Re-Release finanziell rentiert, wenn ich die Berichte noch richtig im Kopf habe.
    Die einzige Erklärung die mir einfällt ist die, dass man das Knowhow bereits für die ST benötigt.

    EDIT: laut Lucasfilm werden die Re-Releases nur verschoben:
     
  4. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    Och nö. 2 und 3 können mir zwar gestohlen bleiben, 4-6 hätte ich als junger Hüpfer aber doch gerne mal im Kino gesehen, nachdem ich die SE relativ knapp verpasst habe... :( Naja. Abwarten und Tee trinken. Kommt ja vielleicht noch...
     
  5. EmJay

    EmJay Gast

    Ich kann mir kaum denken, dass man das Projekt komplett in den Wind schießt. o.o Ich würd die OT nämlich auch ´gerne mal im Kino sehen. Am besten im Rahmen eines 3D-SW-Marathons. Anschließend würd man zwar kaum noch geradeaus sehen können, aber das wäre mir der zeitweilige Verlust meiner 100%igen Sehkraft wert. :D Würd mir für den Anschluss dann einfach einen Blindenhund gönnen.
     
  6. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Ach, aufgeschoben ist nicht aufgehoben, das wird schon noch kommen. Wenn sie ihre Aufmerksamkeit zugunsten von Episode VII auf die ST verschieben, soll mir das vorläufig nur recht sein.
     
  7. Sir Skywalker

    Sir Skywalker Jedi-Meister, Klonkriegsveteran, Machtgeist

    So eine verdammte *******! Ich habe mich schon so darauf gefreunt diese Filme wieder im Kino zu sehen ... leck mich doch am Arsch. Bitte entschuldigt meine Ausdrucksweise, aber das macht mich gerade doch recht sauer :mad:
     
  8. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    PT ist mir Wurst aber wenn die OT gar nicht mehr käme wäre das schon schade. Auf BluRay kommt das ganze dabei natürlich so oder so, daran zweifelt wohl ohnehin niemand aber eine Leinwand ist halt schon was anderes als ein Fernseher. Ich gehöre zum Glück noch zu denjenigen, die die OT im Kino sehen konnten aber das ist schon lange her.
     
  9. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Na super...



    ...und ICH darf das jetzt wieder meinem Sohn erklären, wie? :rolleyes:
     
  10. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Unerwartet das ist, und bedauerlich *scnr*

    Find es echt seltsam, weil die Pre-Production und Post-Production Crew eigentlich ziemlich unterschiedliche Aufgaben haben. Vielleicht darf man zumindest auf der CE II ein paar Auschnitte bewundern
     
  11. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    und schon das erste was mir an der neuen trilogie auf den sack geht... und die wurde noch nicht mal gedreht :rolleyes:
     
  12. Darth Stassen

    Darth Stassen Imperialer Bürokrat Premium

    Nachdem ich jetzt eine Nacht drüber schlafen konnte trifft das auch meine Meinung mittlerweile recht gut...
     
  13. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    War eigentlich zu erwarten.Ich vermute das die Disney Leute einen Star Wars Overkill im Kino befürchten und deswegen die 3D Versionen auf unbestimmte Zeit zurückstellen.
    Allerdings glaube ich ist in diesem Fall aufgeschoben nicht gleich aufgehoben.
     
  14. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Lucasfilm hat auch schon ein offizielles Statement dazu abgegeben:

    Sprich, wie schon von einigen vermutet, ist es nur zurückgestellt, da man sich 100% auf Episode VII konzentrieren will und eben nicht gecancelt. Wie lange sich das Ganze jetzt verschiebt ist wieder eine andere Frage...
     
  15. Deak

    Deak Wookieetreiber Premium

    Ich finde es gut, da die 3D-Versionen nur ein "netter Bonus" gewesen wären. Und wer weiß welche weiteren Filmveränderungen damit vorerst verhindert worden sind...
     
  16. FloK

    FloK Zivilist

    Das finde ich eine gute Entscheidung. Es ist mir bei SW schon mit der SE etwas überl aufgestoßen, dass man die Filme immer mal wieder verändert wieder in die Kinos schickt um Geld zu drucken. In 3D ist die OT nachdem sie "digital enhanced" wurde - also mit Quatsch, der nicht hineingehört leicht verändert - ja noch weiter vom Original weg. Bei der PT (ich wäre sehr für eine JarJar 0D Edition...) ist mir das relativ egal, aber wenn die OT mal wieder ins Kino kommt, dann bitte so, dass man sie noch wiedererkennt.

    Die 3D Variante kommt natürlich trotzdem, aber ich finde es gut, dass man sich auf die neuen Filme konzentriert und nicht aufs Geld drucken durchs verwursten der alten.
     
  17. Darth Soul Daron

    Darth Soul Daron Grauer Sith-Lord

    Ich wollte einfach die OT Kino sehen hoffe da ich noch nicht Kino gesehen habe. Ich hoffe natürlich das sie irgendwann mal wieder ins Kino kommen wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2013
  18. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    Aber die 3D Versionen von EP II und III dürften schon fertig sein, womit sie die arbeiten an der EP VII nicht im Wege stehen würden. Das Argument hinkt also ganz schön.
     
  19. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Wenn ich erhlich sein darf, hätten wir nicht wirklich die SW-Filme in 3D gebraucht. OK, 3D ist "in", aber es war nicht wirklich nötig. Das menschliche Auge kann doch 3D nur an den Winkeln erkennen. Von vorne betrachtet sehen wir eher nur 2D oder fast. Wenn mir jemand seine Nase in mein Gesicht streckt kommt sie mir nicht bedrohlich vor. :-)

    Scherz beiseite: In wirklichkeit sehen wir alle in 3D. Die Effekte in Filmen wirken irgendwie übertrieben, bereiten Kopfschmerzen (ich merkte das im Kino, als sich viele Leute die Brille immer wieder runtergenommen haben). Ich will mir erst garnicht einen 3D-Fernseher kaufen. Da wird man noch durch 3D halb blind.

    Nein. Wenn wir uns Star Wars ansehen möchten, dann wie es gedreht wurde. Ja, immer neuere Filme werden im Format 3D gedreht - Fury Road (Mad Max 4) wird auch echt-3D werden, aber ich brauche es nicht wirklich.
     
  20. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Keineswegs. Auch frontal betrachtet sind unsere Augen immer noch an unterschiedlichen Positionen, die ergo zwei unterschiedliche Blickwinkel liefern, welche zusammengesetzt eine Tiefeninformation für ein Bild liefern (= dreidimensionales Sehen).

    Ob man von künstlichen 3D-Bildern Unwohlsein oder Kopfschmerzen bekommt, hängt hauptsächlich mit dem eigenen Augenabstand und der gewohnten Tiefeninformation ab.
     

Diese Seite empfehlen