Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

3po der alte Lügner

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von WedgeBL, 31. Dezember 2002.

  1. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Bei 3Po hab ich irgendwie immer das Gefühl er verschweigt so einiges. In ANH merkt es bei Luke, er meint er wäre kein guter Geschichtenerzähler kann allerdings in ROTJ die Ewoks mit seiner Nacherzählung stark in den Bann ziehen.

    Irgendwie verschweigt er ihm auch Informationen über Leia und der Rebellion. Da gibt es noch mehr Beispiele.
    Was denkt er sich dabei? Wenn sich die Sache
    mit den löschen der Speicher
    bewahrheitet da George sich unentschieden hat würde das C-3po irgendwie ziemlich verschlossen wirken lassen, oder?
     
  2. Combine

    Combine Der Editorspezialist

    jo da haste recht!!!!!
     
  3. Toby

    Toby junger Botschafter

    Ja, er wirkt irgentwie in manchen Szenen wie ein Lügner. z.B. als er in ANH von Leia erzählt...
     
  4. Combine

    Combine Der Editorspezialist

    Und außer dem isa viel zu "braf,,
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Vielleicht bekam der gute 3PO in der Zwischenzeit ein kleines Update verpaßt? Oder einen Multimedia-Zusatz? :D
     
  6. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Jo, mit den ultimativen Star Wars Clip Art Sounds ;) :D
     
  7. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium

    Jep n Bios Update oder son praktisches Windum Update was des System eher schädigt als verbessert. Muhahahahah :D
     
  8. Lucy Derek

    Lucy Derek Sith Apprentice

    Nun C-3PO kommt mir nicht wie nen Lügner vor eher als nervöser Droide der einiges vergisst oder nur soviel erzählt was ihm nicht den kopf kosten könnte.
     
  9. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Der ist wahrscheinlich intelligenter als er in den Filmen tut. ;)
    Er mimmt den ahnungslosen, nervösen Standart-Droide, ist aber in wahrheit ein ganz gerissener Bursche. Und handelt bestimmt mit illegalen Drogen. :D :p
     
  10. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Das glaube ich nicht, da er ein Droid ist und keine biologische Lebensform.
    Er ist wie ein Computer. Wenn du was speicherst, ist es da, bis es gelöscht wird (oder der Computer im Arsch ist).
     
  11. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    naja, er macht halt auch ne Entwicklung durch wie alle Helden in den Filmen. Ich denke nicht daß er lügt. Warum sollte er?

    Klar ist er das. Guck mal wie er in ANH die Sturmtruppen verarscht als diese ihn in dem Kontrollraum (Hangar) finden. Oder für EU-Fans die Star by Star gelesen haben : kleiner Spoiler
    Wie er die YV verarscht die Ben kidnappen wollen (die Sache mit der Rettungskapsel]
    Oder wie er in der Arena-Schlacht auf Geonosis geschickt die feindlichen Reihen infiltriert :D
    C-3PO rult!
     
  12. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    C-3PO mag vielleicht mal irgendwann ein stinknormaler Protokolldroide gewesen sein bzw. so normal wie ein von Anakin Skywalker gebauter Droide sein kann. Aber zwischen der Gedächtnislöschung in/nach/während EpIII und ANH ist eine Menge Zeit vergangen und die Droiden der GFFA sind bekannt dafür nach einiger Zeit ohne Gedächtnislöschung eine eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Und genau das ist bei 3PO passiert. Und diese Persönlichkeit ist halt alles andere als schweigsam. Er hat jede Menge kritische Situationen erlebt und deshalb trau ich ihm durchaus schon zu, dass er sich solche Sachen erlaubt wie Yodas Brother geschrieben hat.
     
  13. Aves

    Aves Senatsbesucher

    Ja ...
    sprich man Windoof instaliert ...
     
  14. Cordé

    Cordé Sith Apprentice

    Vielleicht ist 3POs Festplatte ja auch schon im Arsch...:D oder irgendjemand hat, wie schon erwähnt, wirklich Windoof bei im installiert...:D

    Cordé
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2002
  15. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Nun, C3-PO redet zwar eine Menge, aber deshalb muß er noch nicht viel (aus)sagen.

    Als Protokol-Druide dürfte er außerdem den Wert der Diskretion zu schätzen wissen. Er überlegt sich sehr genau, was er sagen muß und was nicht.

    Dahergehend schließe ich mich der Meinung an, daß er es faustdick hinter den Ohren hat.

    Persönlich glaube ich übrigens nicht an eine Reprogrammierung.
     
  16. Noghri

    Noghri Podiumsbesucher

    vieleicht ist 3po auch nur ein so gerissener intregant wie palpi und will irgendwann über die galaxis herrschen :D
     
  17. Peshk Thri'agg

    Peshk Thri'agg loyaler Abgesandter

    Also Speicherloeschung muss gewesen sein, weil auch wenn er nicht allles sagen mag und seine persenlichkeit immer mehr auspraegt haette er in den ueber 25 jahren bestimmt mal was gesagt wenn er es gewusst haette. Und luegen ? naja er mag seine eigene Persoenlichkeit ahben aber ich gaub nciht das er luegen kann wenn es ihm nciht befohlen wird. Ok das kann sein das ihm wer "verboten" hat darueber zu reden, dann haette ihm luke befehlen muessen es ihm zu sagen als neuer Herr, aber da er nciht wusste das 3PO sowas wissen koennte hat er nie gemacht.....
     
  18. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    C-3PO ist der Protokolldroide vom königlichen Hofe Alderaans. Der Typ hat einiges drauf und ist wahrscheinlich speziell programmiert und auch für Spionagezwecke geeignet.
    Mit seiner Trotteligkeit lenkt er nur von seiner gerissenen Genialität ab, denn Menschen neigen dazu (v.a. menschenähnliche) Droiden zu emotionalisieren, aber er ist eine Maschine und macht keine Fehler.
    Wer glaubt C-3PO ist nur ein nervtötendes Plappermaul hat zuviele schlechte Bücher gelesen ;)
     

Diese Seite empfehlen