Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

4 Jedi gegen Palpatine

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Noodles, 13. April 2005.

  1. Noodles

    Noodles ach kA

    Ich habs aus dem Episode III Comic und jetzt erst ma en paar Fragen:
    1.Warum verlieren 4 Jedis(darunter Mace Windu) gegen Palpatine?
    2.Warum nimmt Anakin die Padme in en Würgegriff obwohl er sie liebt :eek: ?
    3.Warum nimmt Obi-Wan Luke nicht zu sich auf obwohl er davon redet(ma abgesehen von Episode IV)?

    So ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    (Falls ich noch en paar Fragen hab, dann frag ich später noch ma.)
     
  2. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    1) Weil er ein verdammt mächtiger Sith-Lord ist, der sich sein Leben lang auf diesen Moment vorbereitet hat, während es nur vier Jedi in den letzten 15 Jahren gab, die es mit einem Sith zu tun bekamen: Qui-Gonn Jinn (tot), Obi-Wan Kenobi (besiegt Darth Maul durch Glück, verliert gegen Dooku), Anakin Skywalker (unzuverlässig) und Yoda (auf Kashyyyk).

    2) Weil er sich von ihr verraten und im Stich gelassen fühlt - schließlich wechselte er nur ihretwegen auf die Dunkle Seite.

    3) Wahrscheinlich, weil er erst von Qui-Gonn weiter unterrichtet werden muß und Luke nicht wie die "alten" Jedi von Geburt an ausgebildet werden soll.
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Weil Sidious der mächtigste Dark Side Nexus ist, den es je gegeben hat... zudem verlieren nur 3 Jedi gegen Sidious. Der andere stirbt durch die Hand von Skywalker und Sidious ;)

    Weil er verwirrt und wütend ist. Er kann nichtmehr klar denken und sieht hinter allem eine Verschwörung und Verrat. Er denkt, Padmé und Obi-Wan hätten sich gegen ihn verbündet und darum würgt er sie. Solche kranke Liebe gibt es leider auch in Wirklichkeit...

    Weil er Luke nicht selber großziehen will und die überlebenden Master sich darauf geeinigt haben, daß die Zwillinge ein "normales" Leben bis zu dem Zeitpunkt haben sollen, an dem die Living Force die beiden zu ihnen führt. In Episode IV ist das dann auch endlich so weit.
     
  4. Noodles

    Noodles ach kA

    Axo thx(achso danke).
    Weiter gehts:
    1.Warum bringt Darth Sidious seinen Meister um?
    2.Warum sagt Obi-Wan wir wollen euch von Kanzler Palpatine "erlösen" als er und Anakin ihn befreien wollen?
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Weil er bereits alles von Darth Plagueis gelernt hatte und selber der Meister sein wollte. Sidious ist nunmal etwas machtgeil, wie so viele Sith vor und nach ihm ;)

    Das ist eine sarkastische Bemerkung von Kenobi. Mit der Andeutung, daß Palpatine eine Last für die CIS ist, will er ihnen einen "Gefallen" tun und den alten Mann wieder mitnehmen :D Ganz einfacher Jedi Humor :braue
     
  6. Darth Calgmoth

    Darth Calgmoth Senatsmitglied

    Das ist aber doch 'n bißchen unsauber. Skywalker mag mit Maces Schwertarm die dritte Hand im dritten Teil abhacken, aber deshalb hat er doch am Tode Windus keinen Anteil.
    Darth Sidious wirft Nr. 4 mit einer gehörigen Machtblitzattacke ganz alleine aus dem Fenster (was dann wirklich zum Tode führen soll), Anakin steht in den Sekundenbruchteilen nur dumm in der Gegend 'rum ;-).
     
  7. Noodles

    Noodles ach kA

    Axo thx.
    Un es geht in Runde 3:
    1.Warum is Qui-Gon am Ende mächtiger als Yoda :eek: :confused: :( ?
    2.Warum treffen Yoda un Obi-Wan sich net ma zwischendurch un trinken ein Käffchen?


    @Minza: Wars du heut schon im ICQ?
     
  8. darkside

    darkside Podiumsbesucher

    @darth calghmoth
    naja wenn er diesen(schwertarm) nicht abgeschlagen hätte,wäre der kampf eventuell anders ausgegangen und deswegen hat anakin einen erheblichen anteil an maces tod.
     
  9. Darth Calgmoth

    Darth Calgmoth Senatsmitglied

    Wenn ich pedantisch sein will, nicht. Und ich will jetzt gerade pedantisch sein ;-). Wesentlich ist dabei auch, dass Anakin Skywalker im Moment seines Eingriffs in den Kampf Mace Windu nicht töten, sondern nur den Tod Darth Sidious' verhindern wollte, der für seine Begriffe unmittelbar bevorstand.

    Demnach ist es ein bißchen unfair, dem armen Anakin mitschuldig zu machen ;-).

    Aktiv beteiligt wäre er, wenn er z. B. Sidious dabei geholfen hätte, Mace aus dem Fenster zu werfen oder sie gemeinsam mit ihren Lichtschwertern zerhackt hätten.
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Aber nur durch Anakin's Aktion kam es zu dieser Wendung. Skywalker und Sidious haben hier definitiv Teamwork hingelegt ;) Skywalker ist mit am Tod von Mace schuldig... geh das ganze in einem fiktiven Real Life Verfahren durch und du merkst, daß Anakin sehr wohl beteiligt war :braue

    Ist er das? Nur weil er Yoda eine Techznik beiberingt, die dieser nicht kennt? Yoda kann nicht alles wissen und Jinn unterweist ihn nunmal in einer Technik, die er selber durch Zufall erlangte.
    Das sagt aber nichts über die Macht der beiden aus...

    Wie meinst du das? Wo? Wärend des Filmes? Nach dem Film? o_O
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2005
  11. Noodles

    Noodles ach kA

    Ich mein natürlich nach dem Film un vor Episode IV. :braue
    Axo thx un Qui-Gon is net mächtiger?
    Cool!!!Yoda is un bleibt der coolste Jedi(meine Meinung)!!!
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Sowohl Ben als auch Yoda haben ihr Exil gewählt und wenn sie sich jetzt alle paar Zeiten zum Schwatz treffen würden, wäre nur ihr Leben und die Zukunft der Galaxie in Gefahr... ich glaube, das erklärt, warum sie sich nichtmehr treffen ;)
     
  13. Noodles

    Noodles ach kA

    Aber sie können ja über die Macht kommunizieren :braue :alien .Oder hat da jetz jemand was auszusetzen?
    Episode III wird der beste Film!!!!
     
  14. Detch

    Detch Gast

    Ich habe mich ehrlich gesagt gefragt, warum da NUR 4 Jedi hingehen.
    Die Jedi wissen jetzt, wer ihr größter und mächtigster Feind ist. Warum nimmt man da nicht einige Jedi mehr mit? Im Buch sagen sich Mace und Obi Wan doch die schönen Zeilen, dass sie den anderen opfern würden, wenn es helfen würde. Nach diesem Motto hätte man doch genauso gut "einfache" Jedi Ritter als Köder benutzen können, die Sidious bestenfalls in einen Kampf verwickeln, damit zum Beispiel Mace die Gelegenehit zum entscheidenden Schlag bekommt. Im Tempel waren bestimmt noch einige andere Jedi Ritter.

    Dasselbe bei Darth Maul. Da findet man mal einen Sith und man schickt nen Jedi samt Padawan. Mit mehreren hätte man ihn bestimmt überwältigen und später befragen können.
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja, ich... Ben kann sich erst wieder richtig mit Yoda unterhalten, als er von Vader auf dem Todesstern niedergestreckt und damit eins mit der Macht wird. Davor war das nicht wirklich möglich ;)

    Weil die Zeit gedrängt hat und diese vier Jedi gerade auf dem Weg zu Palpatine waren (um ihn zu "überreden", seine Allmacht wieder abzugeben)... also dachte man sich, daß man das gleich ausnutzen könnte und unterschätzte die Lage vollkommen ^^
     
  16. gr33do

    gr33do junges Senatsmitglied

    zumind. dieser teil, dass palp sich anakin offenbart und damit rechnet, dass dieser es weiter plappert, war noch von sidious insziniert und viele jedis waren wohl ohnehin nicht greifbar für mace (er hat sich wohl schon die besten !kämpfer! mitgenommen)?

    im grunde war dies ja die grundlage dafür, dass er vom senat die verfolgung der jedi anordnen konnte! das es fast schief ging mit mace, war sicher nicht ganz in seinem ansinnen gewesen ;) für mich ist das die schlüsselstelle, wo sich ein emotionales band zwischen anakin und sidious endgültig geschlossen hat, sozusagen eine gewisse "lebensschuld" sidious gegenüber anakin, die er ja auch am ende des films auf eine gewisse art und weise einlösst :D
     
  17. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Anakin will nur Sidious bzw. Padme retten.
    er entwaffnet Mace, töten tun ihn Sidious.
     
  18. Darth Vader- Fan

    Darth Vader- Fan Senatsmitglied

    Aber es ist nicht Hauptgrund! Er hatte schon mehrmal Nasevoll von Jedi-Rat bekommen. Jedi-Rat vertrauen ihn nicht.

    Deshaln will Anakin mit Palpatine zur Dunkle Seite gehen. Er weiss, dass Palpatine Oberster Kanzler nun Sith-Lord ist, sieht er Vorteil gegenüber gegen Jedi und Padme zu retten.

    Aber er versagt noch.
     
  19. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    So wie ich es im Buch verstanden habe, war kaum noch jemand da. Anakin war zu unzuverlässig. Und das waren nicht Irgendwelche Jedis. Das waren die 4 mächtigsten Jedis die im Tempel waren, alle samt große Schwertkämpfer und alle Meister. Alle anderen Jedis waren nicht mehr da, da waren nur noch Jünglinge und Padawane da. Vielleicht ein zwei normale Ritter sonst war nichts. Und die sollten den Tempel und die Kinder beschützen. Der Tempel wurde ja auch hermetisch abgeschottet als die 4 zu Palpi gingen, darum hat ja auch Palpi Vader geschickt der die Tore öffnen konnte.

    Und wie sagte Yoda schon so schön, "Arrogant und überheblich sind die Jedis geworden, auch die älteren", sie haben halt ihren Gegner unterschätzt. Immerhin ist Palpi DER Sith-Meister, der letzte der da ist, derjenige der sich direkt vor ihren Augen versteckt, derjenige der die Republik unter seiner Fuchtel hatte, derjenige der schon sehr sehr lange umher rennt. Es würde mich nicht wundern wenn Palpi ganz genau seine Gegner kennt, während die Jedis das nicht tun.
     
  20. J-Loe

    J-Loe Offizier der Senatswache

    Ich hab mal eine (wahrscheinlich doofe ;)) Frage: Wenn Sidious die Tötung der Jedi anordnet, warum darf Anakin dann die Clone Troopers zum Jedi Tempel anführen?
    Oder hat er "Freilos" und durch die eingeschränkte Selbstständigkeit der Clones (nur Befehle befolgen) ist er sicher? :confused:
     

Diese Seite empfehlen