Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Aayla Secura

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Necro, 18. Juni 2002.

  1. Necro

    Necro Senatsmitglied

    Hi,hat jemand ein paar Bilder von Aayla Secura und infos?

    Wenn es geht hätte ich sie gerne mit einem Link!
     
  2. Necro

    Necro Senatsmitglied

    ähm sacht mal wisst ihr nicht wer das ist?Naja egal für die es nicht wissen habe ich hier ein bild:

    hier

    Das erste Bild die blaue Twi'lek Frau!
     
  3. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Viel gibt's nicht zu sagen.... aber sie wurde von Amy Allen gespielt.
     
  4. serioustom

    serioustom Gast

    Benutz für Bilder am besten mal die Google Bildersuche ansonsten ist sie in den Ongoing Comics mit Quin Lan Vos, welche zur Zeit bei Dino erscheinen.
    Auf jedem Fall war sie die Padawan von Quin LAn.
     
  5. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Hm, antworte ich jetzt, oder antworte ich nicht? Bei meinem letzten Aufsatz im Ep.I-II-Forum wurde ich nur angeschissen, von wegen ich sei überheblich und würde mit meinem Wissen protzen... :rolleyes:

    Ok, ich mach's trotzdem. Und wenn wieder einer rummotzen will, kann er das von mir aus...

    Aayla Secura tauchte zum ersten mal auf dem Cover des Heftes #18 der Ongoing Series von Dark Horse auf ("Twilight 1 of 4"):

    [​IMG]

    Das war die erste Quinlan Vos-Story und außerdem der erste SW-Comic von Jan Duursema, der Zeichnerin, die uns inzwischen auch die "Darth Maul"-Miniserie und den Ep.II-Comic beschert hat.

    In Twilight wurde sie vorgestellt, und man erfuhr, daß sie der Padawan von Quinlan Vos ist. Sie spielte allerdings nur eine Nebenrolle, Quinlan stand eindeutig im Mittelpunkt der Geschichte.

    In der nächsten Quinlan-Geschichte ("Infinities' End") tauchte sie erst gar nicht auf, und die darauf folgende Story "The Hunt for Aurra Sing" handelte von Ki-Adi-Mundi, da war sie also auch nicht zu sehen.

    Die Wichtigkeit der Figur Aayla Secura änderte sich aber mit der darauf folgenden Geschichte "Darkness" grundlegend. Sie macht Quinlan für den Tod ihres Onkels verantwortlich, und gerät unter den Einfluß der dunklen Seite. Auf dem Cover von "Darkness 2 of 4"

    [​IMG]

    war sie so beeindruckend, daß George Lucas entschied, diese Jedi mit in Ep.II auftauchen zu lassen, was sie zur ersten 100%igen EU-Figur machte, die in einem SW-Film zu sehen ist. Der Künstler, der es für sich in Anspruch nehmen kann, GL so beeindruckt zu haben, ist Jon Foster.

    Die allerneueste Story "Rite of Passage" vertieft die Geschichte der Figur noch mehr. Man erfährt etwas aus ihrer Vergangenheit:

    Aayla ist die Nichte von Pol Secura, einem mächtigen Clanführer auf Ryloth. Auf diesem Planeten gehört Sklaverei zur langen Tradition, obwohl er zur Republik gehört. Pol Secura verkaufte sie als ganz kleines Mädchen an einen Hutt, denn die Twi'lek wollen für ihre Angehörigen sichere Lebensräume, und was könnte sicherer sein als die Festung eines Hutten?
    Nun ja, jedenfalls war der kleine Quinlan (im Teenageralter) mit seinem Master Tholme gerade auf Ryloth anwesend, und er spürte, daß sie in Gefahr schwebte. Er konnte sie retten, und stellte fest, daß sie machtsensitiv war. Damit war die erste Verbindung zwischen dem noch sehr jungen Quinlan und der noch im Kleinkindalter schwebenden Aayla geschaffen.
    Sprung zurück in die Zeit nach "Darkness": Aayla ist inzwischen Schülerin von Quinlans früherem Meister Tholme.

    (P.S.: alle diese Geschichten spielen 32 bis 30 Jahre vor Ep.IV, und wurden alle von John Ostrander geschrieben und Jan Duursema gezeichnet).

    In AotC scheint sie inzwischen eine vollausgebildete Jedi zu sein, und da sie die Schlacht überlebt hat, kann man davon ausgehen, daß es auch weiterhin Geschichten mit ihr geben wird, die vielleicht nach Ep.II spielen.

    Nachtrag: Genau heute hat sw.com ein neues Feature mit dem Titel From EU to Ep.II: Aayla Secura online gestellt. Da dürften alle noch ausstehenden Fragen beantwortet werden. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2002
  6. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @SW Polonius: Seit ich Darkness auf Deutsch gelesen habe interessiert mich Aayla Secura ziemlich und das sie in Episode 2 dabei ist gefällt mir. En EU-Character in Episode 2.

    Und ich muss sagen ich habe sie sogar 2 mal in Episode 2 gesehen, beim ersten mal geht sie im Hintergrund im Jedi-Tempel umher als Obi-Wan im Jedi-Tempel von den Padwanen wegeht oder war es bei den Weg zu ihnen ? Jedenfalls war sie da im Hintergrund :) Und dann noch kurz in der Arena.

    Wäre jetzt noch toll ein Auftrit von Thrawn in Episode 3. Weil ein Umfrage gabs ja mal auf Star Wars.com Wer weis wie weit GL davon informiert ist ?

    @SW Polonius: Wieviel steht in Twilight über sie ? Und ist es leicht das conmic auf Deutsch oder Englisch zu bekommen ?
     
  7. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    @DaalaX: "Twilight" hat auf dt. den Titel "Twilight - Jedi Dämmerung" und war in den Dino-Heften #19 bis #21 enthalten (erschienen Dezember '00, Jaunar und Februar '01). AN die Hefte kann man immer noch ziemlich leicht rankommen. Viele Comicshops haben sie noch rumzuliegen, und direkt bei Dino kann man sie IMHO auch bestellen.
    Wie gesagt, Aayla spielt da eigentlich keine große Rolle. In #19 ist sie gerade mal auf einem einzigen Bild zu sehen (in einer Erinnerung von Quinlan), in #20 sind es immerhin scho zwei Seiten (auch eine Erinnerung von Quinlan), und in Heft #21 taucht sie das erste mal leibhaftig auf, steht aber unter Drogen und weiß deshalb nicht mehr, wer Quinlan ist. Quinlan wird wütend, und tötet vor ihren Augen ihren Onkel im Zorn. Daraufhin flieht Aayla, die in dieser Konfrontation wieder einen Zugang zu ihren machtfähigkeiten gefunden hat (ok, aber sie ist auf neun Seiten zu sehen). "Darkness" schließt dann an diesem Punkt an.
     
  8. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @SW Polonius: Danke. Darkness kenne ich den bei dieser Geschichte bin ich bei den deutschen SW-Comics eingestiegen und die US lese ich auch seit der Geschichte aus der Sicht des roten Devorianers der Quinlons Freund ist :D

    Er hat Quinlon erschossen, ja, ja...... :D

    Wei Yoda und Mace Windu in seienr Version dargestellt wurden :D
     
  9. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Auf der offiziellen SW-Site gab es auch was über Aayla Secura und vor allem über Amy Allen:

    "Episode II was well into post-production when the decision to add Aayla was made, so the casting and costuming of this particular Jedi happened mostly at ILM. Stepping into Aayla's droid-kicking boots was Amy Allen, a Production Assistant working at ILM. It was a fortuitous delay in an unrelated film that saw her entrance into Episode II. "I got to do a lot of hands-on work and really get involved with all the shows that were going on at the time," recounts Allen. "This included A.I., Jurassic Park III, Pearl Harbor, and all the really big shows. I was on Gangs of New York for quite a long time and then it went on hiatus because the movie release date was postponed. That's how I ended up working on a stage unit for Star Wars, which was a blessing in disguise." A graduate from San Francisco State University, Allen studied film and sought work in the Bay Area, landing a job at Industrial Light & Magic. Though her work was primarily behind-the-scenes, her role as Aayla was actually not the first blue Twi'lek Allen performed. "I had been a Twi'lek for the Episode I DVD," she says. In a modification to The Phantom Menace for the DVD release, Senator Orn Free Taa's formerly human-filled Senate pod was instead populated with Twi'leks. "George [Lucas] decided, last minute, to replace that shot. So, I was actually a blue Twi'lek probably two months after I started at ILM."
    Allen underwent makeup and a headdress fitting, and was dressed in a Senatorial aide gown designed for Episode II. She was shot against greenscreen, supervised by John Knoll, one of the Visual Effects Supervisors for both Episodes I and II. "I was interested in being in front of the camera, but it's nothing that I actively pursued," she admits. "But when an opportunity arises, one must take it!" Little did she expect what was to come."
     
  10. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    @DaalaX: "The Devaronian Version"?! :D Ich hab sooo gelacht... :D

    Wie du schon sagst, wie Yoda darin dargestellt wird, ist einfach nur Klasse: als Gollum-Parodie!! *lol*
     
  11. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @SW Polonius: Ja genau die :D Seit der lese ich die US- SW Comics.

    Ja wie Yoda darin aussah zuerst dachte ich da stimmt doch was nciht dann merkte idch erst ds wurde erzählt :D

    Ich dachte mit immer, das kann doch nicht Yoda sein, und Mace Windu so ? Ja das war wirklich witzig :D
     
  12. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Also erstmal will ich detailierte Infos über das wos da zu lachen gab :D

    Außerdem, Amy Allen kommt meines Wissens zur SW-Con, da freu ich mich schon - wenn Ray schon net kann is sie sicher ein durchaus angenehmer Ersatz :D
     
  13. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Stimmt.
    [​IMG]Hier das ganze Bild
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2002
  14. übrigens, wie es so oft zwischen film und EU passiert hab ich hier auch gleich einen kleinen fehler gefunden: in den comics hat sie immer ein rotes LS und im film auf einmal ein blaues.
    Aber ich bin mir sicher, das das irgendwan mal in einem comic wieder zurechtgebogen wird.
     
  15. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @Darth Koron: Ja habe ich auch schon gesehen, das liegt daran das GL nie einen Jedi ein rotes LS geben wird.

    Das sagte er in Mythen und Motive. Rote LS haben bei ihn nur die bösen die Sith.

    Und auch violettes LS hat auch nur 1 bei mir Mace Windu ;)
    Aber ich finde das ist nicht so schlimm.

    @Druid: Ja, das ist das Bild. Wo man sie noch sah. Ich bin gespannt ob GL ihren Tod in Episode 3 zeigen wird, weil im 3 wereden ja sicher die Jedis schon gejagt.
     
  16. Rukh

    Rukh loyaler Abgesandter

    Ich find nicht, dass das etwas mit protzen zu tuen hat. Im Gegenteil, ich find es immer gut, wenn jemand wie du viel wissen hat und es mit den anderen teilt:D . Alle die dann immer motzen, sind einfach nur neidisch ;) ...
     
  17. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter


    ich meine sogar quinlan vos in e2 gesehn zu haben

    im comic ist er drinne
     
  18. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Nein, Quinlan ist nicht in Ep.II. Beim Berliner SW-Diner hatten wir diesbezüglich auch schon Diskussionen, in der Arena sieht ihm ein Jedi ziemlich ähnlich, aber wenn man genau hinschaut erkennt man, daß es doch nicht Quinlan ist. Defintiv nicht. ;)

    Allerdings kann man Quinlan Vos in Ep.I sehen. :D

    Hier der Beweis:

    [​IMG]

    Daß er im Comic dabei ist, hat einen einfachen Grund: die Zeichnerin Jan Duursema hat neben dem Ep.II-Comic auch die Quinlan-Geschichten gezeichnet, wer hätte ihr also einen Cameo-Auftritt IHRER Figur im Comic verbieten sollen? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2002
  19. mmmm sicher das das vos ist? ich bin da etwas skeptisch.
    Ich meine schließlich müßte doch er qui-gon und umgekehrt spühren, und da erscheint es mir doch sehr ungewöhnlich das sie sich nicht mal anschauen, geschweige denn begrüßen.
     
  20. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    ganz sicher. ;)
    Wenn du mal einen rechtsklick auf das Bild ausführst und Eigenschaften anklickst, dann siehst du, daß das Bild von der Datenbank aus starwars.com stammt und unter Quinlan Vos steht. Also ganz offiziell.
     

Diese Seite empfehlen