Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Abschlussprüfungen an den Realschulen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von The Dark Lord, 26. April 2002.

  1. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Ich hoffe mal ich bin hier nicht der einzige, der zur Zeit an der Realschule Prüfung hat.

    Am 24. schrieb ich Deutsch
    am 26. Englisch
    am 30. Mathe.

    Deutsch und Englisch war recht einfach :cool: , und ich hoffe, dass Mathe auch noch einfach wird :mad: .

    An die Leidensgefährte, die auch grad die Prüfung schreiben, können sich ja mal melden, und hier was reinschreiben.
     
  2. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Du Ärmster, ich hatte vor 3 Jahren meinen Realschulabschluß. Ich fand die ganzen letzten Arbeiten einfach und hätte ich mal was vor ner Arbeit getan, oh man dann hätte der 2,4 Durchschnitt nicht sein müssen. Später weiß man immer mehr.
    Dann hast du ja bald ordentlich was zu feiern.
     
  3. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Richtige "Prüfungen" gab es bei mir gar nicht, als ich meinen Abschluss gemacht habe.
    Es wurden ganz normal die Arbeiten geschrieben, wie in all den anderen Jahren auch ....das ist glaube ich, von Bundesland zu Bundesland wieder verschieden, wenn ich richtig informiert bin.

    *ches*
     
  4. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Stimmt, jedes Bundesland muss die Schulpläne und so Zeug selber erstellen. Das variiert sich dann von Bundesland zu Bundesland.
    Ich komm aus Baden-Württemberg.
     
  5. Rukh

    Rukh loyaler Abgesandter

    @The Dark Lord: Ich komme ebenfalls aus Baden-Württemberg und hab vor einer Woche mein Abitur geschrieben :)
     
  6. Skywatcher

    Skywatcher Gast

    hi Dark Lord,
    komme auch aus Baden-Württemberg. Die Deutschprüfung war ja gar nicht mal so schwer und die Englischprüfung war echt der Witz. Hab mich ernsthaft gefragt ob die das mit der Englisch Prüfung ernst meinen denn die war ja so was von leicht. Aber mir soll´s recht sein. Fets steht jetzt schon das ich im Diktat 3 Fehler habe und im LCT 18 von 20 Punkten. Die Prüfung war echt leichter als manch normale Englisch Klassenarbeit.
    Aber Mathe wird zum Problem werden da blick ich so gut wie null.
    Ich wünsche dir noch viel Glück für Mathe.
     
  7. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Danke, ich wünsche dir auch noch viel Glück.
    In Mathe brauch ich noch ne 2.3 um auf meine 2 zu kommen, dürfte aber klappen.
     
  8. Miles

    Miles Ian Miles

    wohne in Berlin und gehe auf eine Gesamtschule.
    Ab nächstes Jahr gibts auch in Berlin Abschlussprüfungen, nur das Pech meinerseits ist, das wir dieses Jahr eine Probe machen.
    Also schreibe ich Abschlussprüfungen, die ersten in Berlin. aber glück hab ich dennoch, da die Prüfungen als normale Klassenarbeit zählen.
     
  9. Hellcraft

    Hellcraft Dienstbote

    Tjo, so neu dürfte die Prüfung in Berlin auch nicht sein, schließlich führen einige unsrer Leidensgenossen aus den neuen Bundesländer sie bereits aus denke ich...

    Zum Glück ist die Prüfung vorbei... die schriftliche. Was deutsch angeht so kommts zum großen Teil auf den Lehrer an. Man kann nur hoffen das der zweit Korrektor in Ordnung ist... und das man das richtige Thema gewählt hat *g*.

    Das Diktat in Englisch war sehr leicht, aber man kann Leichtsinnsfehler einbauen und schwupps hat man 4-5 Fehler.

    Der LCT war in Ordnung ich fand nur das am Ende die Texte etwas kurz waren. Die Infos lagen zu dicht bei einander.

    Mathe, naja. War ganz in Ordnung. Mir haben die Wahlaufgaben vom Typ sogar besser gefallen wie einige Pflichtaufgaben.

    @Aouni Meluka: Aber sonst gehts deinem Ego gut, hm? So eine erbärmliche 2,4 als Durchschnitt kann schließlich nicht jeder ertragen...
     
  10. Boba Fett_1

    Boba Fett_1 Dienstbote

    So weit bin ich noch net wobei größte Probleme bei Deutsch haben werte *wein*
     

Diese Seite empfehlen