Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Aeonian Malric

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Aeonian Malric, 14. Juli 2010.

  1. Aeonian Malric

    Aeonian Malric Tödlicher Trandoshanischer Kämpfer

    Aeonian Malric

    Organisation: Armee der neuen Republik

    Name: Aeonian Malric

    Spezies: Trandoshaner

    Stärken und Schwächen: Wie bei den meisten Mitgliedern seiner Rasse sind seine Talente vor allem kämpferischer Natur. Er hat eine Vorliebe für alle Arten von Waffen. Probleme hat er allerdings mit neuartiger, friedlicher Technik. Vor allem Computer bleiben für ihn oft ein Rätsel. Dafür hat er aber - für die Verhältnisse seiner Spezies – ein relativ sanftes Wesen, und sieht davon ab, allein aus Tapferkeitsgründen andere Lebewesen zu jagen. Trotzdem bereitet ihm das Kämpfen im Dienst der Neuen Republik, die seine Ideale Verwirklicht, die offensichtlich ebenfalls untypisch sind, ziemliches Vergnügen. Er ist oft sehr hitzköpfig, und hat für Planung und Strategie nicht viel übrig – er setzt lieber auf überlegene Feuerkraft. Zwei weitere Stärken sind durch die Biologie seiner Spezies festgelegt: Das sehen von Infrarotlicht und das Regenerieren von Gliedmaßen (siehe Jedipedia).

    Alter: 25 Jahre

    Lebenslauf: Aeonian hatte in seiner Kindheit schwer unter seinem oben erwähnten friedfertigeren Wesen zu leiden, dass nicht zu den Grundsätzen seiner Spezies passte. Außerdem begeisterte er sich schon früh für die Staatsform der Demokratie, was ebenfalls zu Widerstand bei seinen Verwandten führte. Er nahm nur in sehr geringem Ausmaß an den traditionellen Jagden der Trandoshaner Teil. Als er 19 war, verließ er schließlich seinen Heimatplaneten, um ohne die Behinderung durch seine Artgenossen leben zu können. Es verschlug ihn schon sehr bald nach Coruscant, wo er, durch seine Abneigung gegen das Imperium, bald dem Widerstand beitrat.

    Aussehen: Aeonian’s Haut ist wie bei allen Trandoshanern grün, und da er reptiloid ist, hat sein Kopf eine spezielle Form. Abweichungen von der trandoshanischen Norm sind seine etwas verkürzten Arme und seine Augen, die eine untypische blaue Farbe haben.

    Wichtige Besitztümer: Als Aeonian seinen Heimatplaneten verließ, nahm er nur zwei Waffe mit: Einen LS-150 Heavy Repeater und dessen kleinere Version, ein ACP-Repetiergewehr. Er benutzt weiterhin mit Vorliebe trandoshanische Waffen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2010

Diese Seite empfehlen