Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Aha...Aha

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jason, 8. Januar 2004.

  1. Jason

    Jason dumdidum

    Also irgendwie war mir die sendung ja von Anfang an nicht wirklich geheuer...aber sowas naja, was soll man dazu noch sagen? Irgendwie sind meiner Meinung viel zu viele Sender/Sendunge nur noch auf die Zuschauerquoten aus, egal mit welchen mitteln und egal wie die Zuschauer dabei "verarscht" werden...und da gibt es trotzdem noch eine Menge Menschen die glauben, was ihnen da an Dramatik u.s.w. aufgetischt wird...

    Armes deutschland ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2004
  2. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das war der selbe Dreck wie DSDS,oder ähnliche Dinge.
    Daher ist dies aucgh von einem ziviliesierten menschen nicht anzusehen oder ernst zu nehmen.
     
  3. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    OMG......wer von dieser Meldung wirklich überrascht ist, ist doch mehr als nur naiv. :rolleyes:
     
  4. Jason

    Jason dumdidum

    Leider gibts dann auch noch die 4 Millionen anderen menschen (unzivilisiert?), die sich diese sendung entweder aus belustigung angucken oder einfach glauben was da so erzählt/getan wird!
     
  5. Ich habe die Sendung zwar nie gesehen, aber irgendwie war doch klar, dass das nichts wird oder?
     
  6. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Wernn einer glaubt, was da erzählt wird, dann ist er noch mehr als unzivilisiert.Dann ist er einfach D U M M.
    Und wenn sich einer so etwas ansieht, egal aus welchen Gründen, dann.....................
     
  7. Jason

    Jason dumdidum

    bin ganz deiner Meinung, trotzdem wundert mich das schon...das gerade diese sendungen irgendwie immer beliebt sind!
    So long...
     
  8. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    je niedriger das niveau desto mehr zuschauer. bin ma gespannt wie diese pseudo promi sendung im dschungel laufen wird. da sind nur so möchtegern stars bei...da kann man schon wieder vor fernseher kotzen wenn man sowas sieht...
     
  9. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Ich hab mir ab und zu -Nachts die Wiederholung zur allgemeinen Belustigung angeschaut ^^
    War mir irgendwie klar, das das alles gefaked ist.
    Gaaaanz grooooßes Fernsehen von RTL :rolleyes:
     
  10. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Da kann ich nur zustimmen... :D ;)

    Diese ganzen Kuppel usw.-Shows sind doch sowieso gefakt.
    Selbst der deutsche "Vorreiter" Herzblatt war nichts als Show, denn die ach so spontanen und witzigen Antworten waren vorgegeben.... :rolleyes:
     
  11. Niemand

    Niemand Dienstbote

    Ja scheiße, zwar habe ich lange kein fernseher mehr geguckt, da es in letzter zeit von diesem ganzen ****** und damit meine ich auch ****** wimmelt. Gibt es noch eine gescheite sendung am nachmittag? Da kommt man von der schule hat sich was zum essen gemacht und will fernsehen, dann kommt da nur scheiße. Sowas regt mich sehr auf. Und das dieser Kack gefaket war is ja wohl klar. Ich hab aufgehört noch zu hoffen auf irgendetwas gescheites und wer sowas guckt ist wirklich primitiv genauso wie DSDS und diese 10.000 anderen Casting-kack. Da sieht man mal wie tief wir gesunken sind oder bzw. der rest deutschlands. Wir sind ja noch zivilisiert.... *gg* Naja ich hab da ja nur zusagen, dass wir bald wieder nen formhoch brauchen sonst ist es aus.

    MFG
    Niemand

    PS: Ich schreibe immer ohne punkt und Komma, wenn ich mich aufrege. RTL is sowieso wat fürn arsch.
     
  12. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Nennt mich Paranoid, aber ich weiss schon seit längerem das bis zu über 80% im Fernsehen nur Fake ist.
    Genau deshalb schau ich mir so einen ******* auch nicht an.

    Manchmal schau ich es nur um zu staunen wie schlecht die Menschen doch verarscht werden.
    Die Fernsehkultur geht echt immer mehr den Bach runter.
     
  13. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    FRÜHER, als ich noch jung war und um halb 2 von der Schule zu Hause war, hab ich mir auf ZDF immer um 14:15 Discovery angeguckt. Das war seht interessant und unterhaltsam.
     
  14. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Dem schließe ich mich an, auch auf die Gefahr hin, wieder auf die "Früher war alles besser"-Schiene zu geraten.
    Ich bin der Meinung, daß, gerade durch die "Amerikanisierung" unseres Programms, alles immer weiter den Bach runter geht. Bachelor, Popstars, Talk Shows, Gerichtsshows, ect. gab's alles schon vorher in den USA.
    Inzwischen ist es soweit gekommen, daß ich den Fernseher höchstens mal für einen Spielfilm oder eine Doku einschalte (bzw. eine DVD), Nachrichten verfolge ich über's Internet.
    Aber selbst auf dem Sektor der abendfüllenden Filme sieht es seit einigen Jahren immer düsterer aus, es kommt vor, daß Movies binnen eines Jahres drei, vier mal ausgestrahlt werden. Manchmal saß ich schon vor der Glotze und dachte: "Haben die den Streifen nicht schon vor ein paar Monaten gezeigt?" Eine kurze Internet-Recherche bestätigte mich anschließend in meiner Annahme. Die Rotierung tendiert gegen Null.
    Das Programm ist gelinde gesagt eine Katastrophe, und ich sehe überhaupt keine Anzeichen für Besserung.
     
  15. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Besser wird es mit dem TV-Niveau so schnell gerantiert nicht mehr. Aber das dieser ganze Bachelor-Sch*** nicht ganz sauber ist, war mir ohnehin klar (wie auch bei diesen ganze Trash-Talkshows). Habe zwar keine Sekunde gesehen, aber imho hat RTL schon öfters an Sendungen gedreht. Meiner Meinung nach bestanden sogar die Kandiaten der ersten Sendung von "Wer wird Millionär" aus Laiendarstellern. Bei Big Brother und DSDS (und ähnlichen Shows) ist es auch kein großes Problem, hier und da ein wenig nachzuhelfen.
     
  16. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Solche Shows dienen doch sowieso nur kommerziellen Zwecken. Du glaubst ja wohl nicht, dass da nicht schon von Anfang an klar ist, wer als Sieger hervorgeht und wer am Ende dann ausgesaugt wird?
     
  17. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Auf den Mist damit

    Leider glaubt immer noch ein grosser Teil der Bundesbürger und der ausländischen TV-Zuschauer daran, dass wahr ist, was uns täglich vom Fersehen vorgesetzt wird. Umso mehr scheint es an der Zeit, dass der Zuschauer rigoros darüber aufgeklärt wird, was hinter der Mattscheibe so alles falsch läuft oder womit er regelrecht in die Irre geführt wird.
    So Kacksendungen wie "Der Bachelor", "DsdST" oder "Bigbrother" kämen dann endlich dort hin, wo sie hin gehören: auf den Mist.


    Traurig, aber wahr

    Beatrice Furrer
     
  18. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Selbst wenn nicht klar ist, wer gewinnt, ist es ja auch ziemlich klar ,dass sowas nur in Ausnahmefällen funktioniert... ich meine wenn es so einfach wäre jemanden zu finden, dass man bei was weiß ich 30-40 Leuten des anderen Geschlechts ein passendes Gegenstück findet , gäbe es fast nur Paare ;)
     
  19. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Richtigstellung

    @ an Gunni

    Zweifelsohne, dem ist so. Aber darum geht es auch gar nicht. Den TV-Machern ist das mit Sicherheit ebenso gewiss wie dir. Aber sie müssen nunmal Publikum vor die Mattscheibe holen. Die Idee, dass ein guter Lover da unter 20 gutaussehenden Häschen seine Rammlerkönigin auswählen kann, ist eine publikumswirksame Märchenstunde für Erwachsene. Solange die Kandidationen diesen Schwachsinn (dank guter Bezahlung!!) mitmachen, kann man dem Fernsehmachern nicht wirlich böse sein. Sie tun ja nichts wirklich böses, sondern suggerieren den Menschen blosss ein verzerrtes Bild des tatsächlichen Geschehens.

    Das tragische daran ist, dass dich das Verlieben im wahren Leben eben schon um Längen komplizierter abspielt, als in der darbebotenen Version.

    mfg

    Beatrice Furrer
     
  20. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Wusstet ihr, dass die Bundesrepublik Deutschland laut einer Studie das informativste, unterhaltsamste und gehaltvollste Fernsehprogramm haben soll...?:D

    Gesetzt dem Fall, dies stimmt, wie sieht es da in den anderen Ländern aus??? (Hm, vielleicht sind wir zu "intellektuell" für diese Welt...)

    Das im Fernsehen nicht mit offenen Karten gespielt wird, belegen ja zahlreiche solcher "Enthüllungs-Schlagzeilen."

    Verwunderlich ist das für mich jedenfalls nicht mehr, und sich darüber zu beklagen fruchtlos...
     

Diese Seite empfehlen