Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Akte Farlander

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 14. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Ich hab jetzt schon mermals darüber gelesen und dachte. Hey ich hab Xwing, wo ist das verdammte Ding. Ich such die Packung. Kleiner Zettel:

    Bedauerlicherweise ist die auf der Referenzkarte erwähnte Akte Farlander nicht mehr lieferbar. Wir hoffen auf ihr Verständniss.

    Nein sie hoffen falsch!
    Wo krieg ich das dolle Ding doch noch her?
    ODer kann mir jemand sagen was da so genau drin steht. Ich hab ja die englische Version von Rebellion. Da ist auch ein Extra Heftchen dabei das in der deutschen nicht dabei ist. Wo alle Schiffe total detailert beschrieben werden.

    Ich will die Farlander Akte!
     
  2. Guest

    Guest Gast

  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Akte Farlander

    Welche X-Wing Version? die X-Wing Trilogie?

    Die von 1993 auf Disketten war doch nicht limitiert oder?
    Ich hab noch die original deutsche Akte Farlander von 93 ;)
    Cover mit dem alten X-Wing Bild (lila Nebel + 3 X-Wing und 2 TIE Fighter)
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Akte Farlander

    Ich mein die englische 92er X-Wing Disketten-Version. Da pappt oben links noch ein silberner "Limited Edition" Aufkleber drauf...

    "Includes FREE X-Wing Companion Book - LIMITED EDITION - The Farlander Papers - packed with technical tips and an exciting STAR WARS STORY!"
     
  5. Guest

    Guest Gast

    heul

    *heul*

    mach mich net noch trauriger als ich jetzt schon bin =P
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: heul

    @sparkiller dann zumindest in der engl. Version limitiert...

    allerdings müßte es 93 sein anstatt 92?
    wenn ich mich richtig erinnere war X-Wing geplant für Weihnachten 92 kam dann aber erst Anfang 93...

    Beim Copyright steht allerdings 92...

    ??
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: heul

    Ich persönlich mochte zwar die Steele Chronike aus TIE-Fighter mehr, ber die Akte Farlander war schon cool. Vorallem weil Farlander auch in der Missio Disk B-Wing mitwirkte.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Akte Fahrlander

    Ja, ja die Akte Fahrlander. Für mich ein Grund sich mehr für Star Wars zu interesseieren. Durch dieses Buch kam meine Lesewut erst zu Stande - mittlerweile zählt meine kleine Sammlung so um die 90 Romane, Sachbücher und Rollenspielbücher.
    Die Akte Fahrlander lese ich immer wieder ganz gerne.
    Versuch es mal mit einer Kleinanzeige beim OSWFC. Dort habe ich die Stelee Chroniken herbekommen, die seiner ZEit verzweifelt in meiner Tie Fighter Collectors Edtion Schachtel gesucht habe. Auch da hätte ich ausrasten könne, dasss dieses super Büchlein nicht dabei war.
    Aber versuche es wirklich mal mit ner Kleinanzeige. Ich mußte keine Woche warten - nach Erscheinen des Magazins - und schwups hielt ich die Stelee Chroniken in den Händen.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Rebellion

    @Grinder: Du sagtest etwas von einem Rebellion Heftchen? Ich hab auch die englische Version des Spiels, bei mir ist aber kein Heftchen dabei, wo alle SChiffe total detailiert beschrieben werden. Es gibt nur ziemlich kleine Bilder mit ein paar technischen Angaben. Meinst du dass oder ein anderes Buch??
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Rebellion

    Also ich hab einmal so ein dickes Heft. Die Anleitung und so ein kleines Heft, wo die Schiffe mit allen ihren wichtigen Rebellion Details. SChildstärke, Kannonen vorne, hinten, seite etc. beschrieben werden. Das meine ich mit dem Heftchen :)
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Heftchen

    Hokay danke für die Info. Das Heftchen hab ich natürlich auch, dachte ich hab da was verloren oder übersehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen