Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

"Alt und faltig sucht Junggemüse bzw. Frischfleisch zum Verzehr"

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von slain, 19. November 2002.

  1. slain

    slain junger Botschafter

    Also erstmal muss ich sagen, dass der Name des Thread in keinsterweise böswillig oder zweideutig ist!!! Aber ich weiß nich wie ich ihn sonst nennen soll :rolleyes:
    Naja, ich hatte schon ziemlich lange vor so einen Thread hier aufzumachen. Ich glaube die erste Idee kam mal im Chat, als das Niveau wiedermal erheblich sank *hust*.

    Die eigentliche Idee war es, über Altersunterschiede usw in Beziehungen zu diskutieren und da dass dann im Chat irgendwie in Blödelleien untergegangen ist, hab ich mich nun doch entschlossen einen solchen Thread zu eröffnen, weil ich das Thema doch recht interressant finde.

    Auf jeden fall, fällt es (mir zumindest) immer häufiger auf, dass sich doch Ältere um einige jüngere Partner suchen, vorallem hier im PSW so scheint es mir :D
    Und auch dieses der Partner muss älter sein als die Partnerin, was eigentlich schon als normal angesehen wird ist außer Kraft getreten.

    Ich finde, dass es eigentlich ok is, wenn das obige zutrifft. Man kann sich nunmal nicht aussuchen, wohin die Liebe fällt.
    Aber was ich dann wiederrum nichmehr schön finde is, wenn sich ein 50-60jähriger alter Knacker eine 20 Jährige sucht. Meiner Meinung hat das dann schon nichts mehr mit Liebe zu tun. Die 20jährige is auf das Geld aus, auch wenn sie das natürlich abstreitet...Sie stehe lediglich auf "erfahrene" Männer *hust*...klar.
    Und er. Er will sich wahrscheinlich jung fühlen oder er beweißt sich und anderen damit wie knackig er doch noch in seinem Alter is.

    Natürlich trifft sowas (zum Glück) nicht bei jedem zu.
    Einmal sollte das nur ein Bespiel sein, weil ich nicht weiß ob ich mich verständlich ausdrücke und andererseits zu diskusionen anregen.
    Aber weiter im Text.

    Bei jüngeren Beziehungen, also Beziehungen, in denen die Partern nicht so einen riesen Altersunterschied haben und auch beide jünger sind, soll heißen so um die 20 sagen wir mal :D , ist das ganz anders, oder?

    Ich hoffe ich hab das ungefähr hinbekommen auf was ich eigentlich rauswollte! Irgendwie is das wirklich doof zu erklären.....oder ich bin einfach zu blöd dafür!
     
  2. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    Naja ich war bis vor kurzem auch der Meinung das das Alter keine Rolle spielt. Ausser als mich einer mit 65 mal angemacht da hab ich dann gesagt nein Danke! :D

    Ansonsten kenn ich auch einen der 50 is mit dem ich mir durchaus was vorstellen könnte. Aber mittlerweile hab ich eigentlich genug von den alten Leuten die sich nur mit einem jüngeren "schmücken" wollen. Ich wills lieber mal mit nem gleichaltrigen probieren.

    Meiner Meinung gibts da halt auch noch das Problem das teilweise der ältere Partner schon mehr hinter sich hat als der jüngere. Ich mein dann will der ältere vielleicht nich mehr so in Discos oder allgemein weggehen. Das könnte dann schon für Spannungen sorgen. Nicht wenn es nur 5 Jahre oder meinetwegen 10 sind. Aber darüber wirds eventuell kritisch.
     
  3. Annie

    Annie Gast

    Also ich habe da eine sehr strenge Meinung.Ich finde Leute meines Alters , sollten sich keine Teenager schnappen.
    Also jetzt nix mit drei Jahreu nterschied oder so ist ja nix schlimmes ich meine eher sowas wie 23 Jähriger/ge sucht sich 15 Jährigen aus. Das grenzt bei mir schon an Perversion auch wenn das jetzt verbohrt und hart klingt.Mich wiedert es in gewisser weise sogar richtig an.Weil man hatt ab der volljährigkeit eine gewisse Verantwortung , und die sollte man gegenüber solcehr Kids nicht missbrauchen.
     
  4. Casta

    Casta junger Botschafter

    Ich finde, dass das Alter, wenn es wirkliche Liebe ist, keine Rolle spielt. Wenn sich zwei Menschen lieben, ist es so egal, ob er nun 2 Jahre älter ist, oder sogar 4. Mir geht es nur darum, dass diese Unterschiede nicht zu sehr aus dem Rahmen fallen. Wenn ein 21 Jähriger mit einer 13 Jährigen zusammen ist, ist es erstmal rechtlich schon verboten und ethisch meiner Meinung nach nicht korrekt. Aber man darf nicht vergessen, dass Altersunterschiede oftmals wirklich nur pure zahlen sind. Es gibt so viele 17 oder 18 jährige, die vom Handeln und Denken weiter sind als Leute, die auf die 30 zugehen.


    Ich kenne das nur zu gut. Als ich damals mit meinem Stefan zusammen gekommen bin, haben es auch viele nicht verstanden, warum und wieso. Na und? Er ist nunmal 2 1/2 Jahre als ich...aber ich kenne kaum einen Menschen, der in dem Alter so ist, wie er ist. Und was ist das denn für ein Unterschied bitte? Heute mögen so manche sagen "Na sowas, sie 20, er 17..." aber in 5 Jahren, 25 und 22, da schreit kein Hahn mehr nach. Also, wo ist das Problem? :)

    Ich liebe meinen Schatz, er liebt mich, da ist mir das Alter total schnuppe...

    Liebe Grüße, Casta
     
  5. Annie

    Annie Gast

    Naja Casta ,aber wie alt war er denn als ihr euch kennegelent habt?Es gibt freilich jungen und Mädchen die sehr weit sind für ihr alter , aber bei mir würde im Hinterkopf immer die verantwortung stehen, was das rechtliche usw.angeht.
     
  6. Casta

    Casta junger Botschafter

    Er wurde 16, ich war 19...und ist ihm was passiert? Nein.

    Außerdem muss ich sagen, wenn ich mal zurückblicke, was wir zwei in unserer Beziehung schon alles geleistet haben und uns erarbeitet haben, da können sich manch ältere Pärchen ein Beisspiel dran nehmen.

    Und Jaina, das Rechtliche? Ist das eine indirekte Behauptung, ich hätte "ein Kind" verführt?
     
  7. Annie

    Annie Gast

    @Casta:Quatsch würd ich nicht behaupten , wenn er 16 war ist das ok , wäre er aber 14 gewesen hätte ich dir das direkt vorgeworfen, rein rechtlich natürlich nur, was Keldors Reifen angeht , denke ich nicht.
     
  8. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Sämtliche meiner Beziehungen waren bisher immer mit Frauen, die ein bis drei Jahre jünger waren. Da ich inzwischen schon 24 bin, fällt das inzwischen natürlich nicht groß ins Gewicht. Ein gewisser Altersunterschied ist ganz normal in Beziehungen.
    Aber darum geht es hier ja nicht. Sondern um den fall, wenn der Mann doppelt so alt ist wie die Frau. So einen Fall kenne ich aus meinem Bekanntenkreis. Sie ist 20, er geht auf die 50 zu. Und das ist keine Zweckbeziehung, das hat wirklich was mit Liebe zu tun. Ich kann es manchmal auch nicht nachvollziehen, aber es ist so. Wenn also zwei Menschen in einer Beziehung glücklich sind, dann laßt sie doch, egal wie groß der Altersunterschied ist. ;)
     
  9. Casta

    Casta junger Botschafter

    Ich glaube, dass hätte man nicht schöner sagen können :) So sehe ich es auch, ich lasse mir auch, wie es auch andere Forumsmitglieder teilweise im ICQ in letzter Zeit versuchten, mir meine Beziehung und Liebe schlecht reden. Das bleibt jedem selbst überlassen, wen man wo und wie liebt.

    Liebe Grüße, Casta
     
  10. philiboy

    philiboy Offizier der Senatswache

    Ich bin 23 und meine Freundin 31!!
    Ist das schlimm?? Ich mein, wenn ich sie kaum kennen würde, würde mir kaum auffallen dass sie älter ist als ich!
    Hätte mich net gewundert wenn sie gesagt hätte: "Ich bin 25", oder so...
    Is bloß so, dass ICH derjenige bin, der sich das "ältere" geschnappt hat! Sie verhält sich noch sehr jugendlich, wenns ums aussehen geht, oder um anderen Frauenkram eben, aber sie ist einfach nicht so oberflächlich, wie viele 20 Jährige Frauen halt sind! Sie ist irgendwie reifer im Kopf!
    Darum bevorzuge ich eben etwas ältere! Und bei ihr macht (weil sie echt gut aussieht) mich ihr "ältersein" auch sexuell irgendwie an... kann ich nicht erklären
     
  11. Annie

    Annie Gast

    Also ich selbst intersiere mich für ältere Männer , ich bin fast 20 und meine Alters Grenze leigt bei 30 .
     
  12. kukuGuY

    kukuGuY ..glüht härter vor als DU Party machst!

    ummm meine freundin wird in 6 tagen 20.. ich bin 18.. also ca. 1 1/2 jahre altersunterschied.. unserer beziehung hat das in den letzten 4 jahren keine probleme verschafft.. man liebt sich halt als wäre man gleichalt.. kann mich casta nur anschließen.. das alter spielt solange es nich größer als 35 jahre ist bei der liebe keine größere rolle..
     
  13. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Ein Altersunterschied ist doch ganz normal. Ich bin 19 mein Freund ist fast 25. Ich stand schon immer auf ältere Kerle. Nur wenn man sich wie eine meiner Freundinnen als damals 17 jährige nen 32 jährigen Freund anschafft ist das schon sehr extrem.
     
  14. Tear

    Tear loyaler Abgesandter

    Also.. ich bin 13 :D (In letzter Zeit fangen alle meine Posts mit dem Satz an.. :rolleyes: )

    Allgemein: Casta hats eh gesagt. Wo eben die Liebe hinfällt....

    Von meine Standpunkt (alter) aus gesehen: Irgendwie mag ich lieber ältere Freundinnen. Ich habe die Erfahrung(en) gemacht, dass die Mädchen in meinem Alter extrem oberflächlich, naiv oder interessenlos sind. Außer Alkohol, irgendwelchen Medikamenten und Nikotin haben die meistens nix im Kopf.

    Mit ältere mein ich bis.. sagen wir mal 17. Mit 20 wäre es für sie uninteressant, hab ich auch nicht genug lebenserfahrung.
    Ich denke eine Partnerschaft in der man sich auch einmal ernsthaft unterhalten kann gibt mehr her als eine mit jemand - mag sie oder er noch so gut aussehen - der nicht reif dazu ist.

    Leider muss ich mich andauernd mit solchen Pippi Langstrumpfs herumärgern, und hab nicht die Chance jemand ernsthaften zu finden... *heulbuähhh*

    Viele Grüße

    Walter
     
  15. Shiara

    Shiara chacun à son goût

    Meiner Meinung nach kommt es auf den Blickwinkel an aus dem man die ganze Sache betrachtet.
    Wie schon erwähnt ist es ethisch verwerflich wenn sich ein älterer Mann mit 60 Jahren eine 20 Jährige sucht. Unsere Gesellschaft sieht soetwas als abstoßend und anwidernd. Aus welchen Gründen auch immer sich die beiden zusammen getan haben, sei es Liebe, Habsucht, oder der Drang sich beweisen zu müssen. Und biologisch gesehen glaube ich bringt ein solches Paar auf die Dauer wohl auch nicht das Wahre. Heut zu Tage ist Sex im Alter zwar kein Problem mehr dank Viagra. Aber schließen wir uns nicht auch (rein biologisch!) zusammen, um das Bestehen der menschlichen Rasse zu sichern? Wie soll man das denn hinbekommen mit 60? (okay, da vielleicht schon noch, aber in den späteren Jahren geht das ja auch zurück)
    Außerdem ist da auch noch die rechtliche Seite, bei dem anderen Extrem, wenn ein 14 jähriges Mädchen einen 20 jährigen Freund hat. Stichwort: Verführung Minderjähriger.
    Für mich ist das irgendwie schwer nachvollziehbar, da ein so junges Mädchen ja noch ein Kind ist. Vielleicht sind manche ja schon so reif sich eine Beziehung mit einem (um so vieles) Älteren einzugehen, aber normalerweise ist man da doch noch voll in der Pubertät. Wenn ich männlich wäre, könnte ich mir nicht vorstellen mit einem so jungen Ding etwas anzufangen...
    Okay, man kann sich nicht aussuchen wo die Liebe hinfällt und ich habe auch nichts gegen solche Beziehungen. Ich finde das nur etwas seltsam. Aber schließlich kennt man die Menschen die da zueinander gefunden haben auch nicht und deshalb habe ich die Liebe versucht größtenteils auszuschließen. Es kommt eben immer auf die Person und deren Empfinden und Bedürfnisse an.
     
  16. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    *applaudiert* *ggg* ;)

    Also ich mache mich glaube ich rechtlich nicht strafbar *löl*
    Und mal im ernst...wer will mir denn erzählen, daß das Alter eine Rolle spielt. Die Liebe ist wichtig, und es gibt mit Sicherheit auch Paare, die 20 oder 30 Jahre auseinander sind und sich wirklich lieben, was spricht denn dagegen?

    Ja, mein Freund ist auch einige Jahre jünger als ich, aber das hat nie eine Rolle gespielt und wird auch nie eine Rolle spielen. Das einzige was zählt ist das was eine Beziehung wirklich ausmacht. Ich hatte eine lange Beziehung mit einem gleichaltrigen, ich war aber auch schon mit Männern zusammen, die wesentlich älter als ich waren, und ich muss sagen, daß mich bis jetzt noch nie jemand so verstanden hat, ich noch nie jemanden so blind vertrauen konnte, wie meinem Schatz. Ich kann mit ihm über alles reden, er versteht meine Gefühle, wie niemand sonst, er ist immer für mich da, ob es mir gut oder schlecht geht. Ich liebe ihn und er ist mein bester Freund :)
    Das sind Faktoren, die eine funktionierende Beziehung ausmachen, und kein Altersunterschied, ob nun groß oder klein, ob nun die Frau älter ist oder der Mann.

    Es wird immer Leute geben, die meinen, es besser zu wissen, und die mir erzählen wollen, daß es aus irgendwelchen, mir unverständlichen Gründen scheitern wird, aber nur ich weiss, was ich empfinde, und kein anderer, also ist es mir mehr als egal, was andere reden und denken....
     
  17. philiboy

    philiboy Offizier der Senatswache

    Ohne meine 8 Jahre ältere Freundin würde ich in mich selbst zusammenfallen :(
    Das vielleicht nun nicht... ;)

    Schön gesagt @amidalas_decoy :)
     
  18. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Also ich bin 14,und Altersunterschiede sind mir völlig egal,solange es Liebe ist.Ich meine,ich war mit 12jährigen zusammen,aber auch mit einer 17jährigen.Und da gabs nie Probleme,zumindest nicht wegen dem Alter.Ich bin der Meinung es hängt einfach von den Gefühlen ab.
     
  19. Annie

    Annie Gast

    Entwerder werde ich hier am laufenden Band, verarscht oder ich und meine Meiung werden nicht aktzeptiert.Amy wenn du das lächerlich findest , was meine Bedenken angeht, fände ich das sehr traurig.
     
  20. Casta

    Casta junger Botschafter

    Was soll denn geschehen? Läuft hier irgendwer los und will eine Erwachsene anzeigen, die einen Freund hat, die jünger ist als er?

    Wie gesagt, ich verstehe es, wenn ein Partner unter 14 ist. Aber darüber ist es nicht ungesetzmäßig. Ich habe durch meine Ausbildung juristische Erfahrungen, ganz unbelesen bin ich da nicht.
     

Diese Seite empfehlen