Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Amadeus Melicious

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Force Hobbit, 29. Juni 2003.

  1. Force Hobbit

    Force Hobbit weises Senatsmitglied

    PSW-USER-NAME: Force Hobbit
    NAME DES RS-CHARAKTER: Amadeus Meliciouis
    RANG: Apprentice
    MEISTER/SCHÜLER: --
    MEISTER/SCHÜLER-USER-NAME: --

    RASSE: Mensch
    GESCHLECHT: Männlich
    ALTER: 20
    GEBURTSPLANET: Coruscant

    AUGENFARBE: Grün-Grau
    HAARFARBE: Schwarz mit weissem Ansatz
    GRÖßE: 1.80 cm
    GEWICHT: 75 kg
    STATUR: Schlank

    CHARAKTERBESCHREIBUNG:
    Amadeus ist ein misstrauischer Mensch. Er mag es manchmal ruhig und lässt sich nur schwer aus der Ruhe bringen.


    VORHERIGER BERUF/TÄTIGKEIT: Musiker
    FAMILIENSTAND: Ledig
    VERWANDTE(IM RS): --

    WAFFEN: --
    SCHIFF: --
    DROIDEN: --

    LEBENSLAUF:

    Lebenslauf eines Sith... Amadeus Melicious

    Als Kind von zwei erfolgreichen Forschern der Waffenindustrie lebte Amadeus glücklich auf Coruscant. Er wurde in der Kunst der Mathematik und Musik eingewiesen und war ein vorbildlicher Schüler.
    Aufgrund der Arbeit die seine Eltern ausübten hatte Amadeus jedoch wenig Kontakt zu ihnen, so dass er Gefühle für seinen Besitz entwickelte, von dem er reichlich genug hatte und ständig erweitert wurde.
    Doch dieses vornehme Leben musste er im alter von 10 Jahren aufgeben, als seine Eltern bei einem gefährlichen Experiment das Leben verloren. Ein neu entwickelter Laser bewies seine Macht wirkungsvoll auf alle Entwickler die daran arbeiteten.
    Nach diesem Vorfall verlor Amadeus seinen ganzen Besitz und er landete auf der Strasse mit seinem Diometra (Ein Musikinstrument ähnlich einer Mundharmonika die Synthetische Töne erzeugt). Das letzte was ihm geblieben war
    Mit Musik finanzierte er sich sein Strassenleben, von Lokal zu Lokal wandernd wo er täglich misshandelt wurde. Er beneidete diese Kreaturen die sich ein schönes Leben mit ihrem Besitz gönnten und Zeit fanden sich über einen armen, nutzlosen Jungen lustig zu machen.
    Doch der Tag würde kommen an dem er sich bei allen rächen würde. Der erste Schritt in diese Richtung machte er an seinem zwanzigsten Geburtstag, nachdem er sich schon ne kleine Stammkundschaft erarbeitet hatte. Ganz Coruscant war in Aufruhr da die Sith in die Stadt eingedrungen waren und einen Machtwechsel bevorstand. Das war der richtige Zeitpunkt sich ihnen anzuschliessen und die eigene Rache ins Gemetzel einfliessen zu lassen.
     

Diese Seite empfehlen