Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Amtswillkür

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Sabermaster, 22. Dezember 2005.

  1. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium

    Ich muß hier mal meinem Ärger luft machen und eure Meinung zu folgendem Sachverhalt hören.

    Wie einige von euch wissen mache ich eine Ausbildung zum Verkehrspiloten. Jetzt war ich die letzten drei Monate in Kroatien zum zweiten Teil der praktischen Ausbildung. Unsere Prüfung war vom LBA(Luftfahrt Bundesamt) auf den 21. und 22. Dezember gelegt worden. Und jetzt haben die Herren sich trotz festen Prüfungstermins erdreistet diesen , einen Tag vorher, wieder abzusagen. Für meine Kurskameraden und mich bedeutet das wir fahren 1500 Km nach Hause und zwei Wochen später wieder zurück, nur um noch einen einzigen verdammten Prüfungsflug zu erledigen. Kostenpunkt: alles in allem(Benzin, Wohnung und Nebenkosten) im Schnitt 600 € mehr für jeden von uns.

    Ich halte es für eine Frechheit das eine deutsche Behörde so etwas durchzieht.

    Was sagt ihr dazu?
     
  2. Xanatos

    Xanatos Verrückter alter Mann Premium

    Ärgerlich, aber was willst du denn jetzt von uns hören?
    Kannst Du da keine Beschwerde einlegen?
     
  3. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    das wüsst ich auch gerne.

    und kennt du die Hintergründe der Absage?

    Wenn z.B. die Mutter eines Prüfers am 22. beerdigt würde, würd ich auch an seiner Stelle absagen (und Beerdigungen werden sehr knapp festgelegt)
     
  4. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Auch in so einem Fall könnte man doch wohl einen Ersatzprüfer parat haben. Kann doch eigentlich nicht so schwer sein, oder?
     
  5. colonelveers

    colonelveers Member of the Tattooine Metal Bikini Fetishist Ass Premium

    Unschön und ärgerlich. Aber ich hab von der Materie keine Ahnung, und weiß nicht ob das jetzt gängige Praxis oder die Außnahme ist. Vielleicht gab es ja wirklich einen wichtigen Grund dafür.
    Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen das es beim nächsten Termin klappt.

    mfg
    colonelveers
     
  6. Sir Killalot

    Sir Killalot Offizier der Senatswache

    Auwei. Das ist ziemlich Ärgerlich.


    Wurde euch nicht mitgeteilt, warum der Termin ausgefallen ist?



    Ach ja, noch eine Frage. Ihr müsst doch auch die ZÜP nach dem Luftsicherheitsgesetz machen, oder?
     
  7. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium

    Also, was ich von euch hören wollte geht in die Richtung was haltet ihr davon, habt von ähnlichen Dingen gehört und so was.

    Gründe sind nicht genannt worden, liegen aber durchaus greifbar auf dem Tisch. Nämlich das die Prüfung zwar zugesagt, aber vom Amt nicht geplant worden. Und am 19. Prüfer zu finden die bereit sind 4 Tage vor Weihnachten noch nach Kroatien zu fliegen ist schwierig. Allerdings ist diese Info nicht offiziel sondern mehr oder weniger hintenrum über unseren Chief Flying Instuctor so durchgesickert.

    @ Sir Killalot:
    Ja, die mußten wir machen. Und nicht nur einmal. Zwei Mal hab ich schon(einmal für die PPL und einmal für den LH-Fremdfirmenausweiß. Und nach der Prüfung und dem MCC braucht das LBA noch mal eine neue bevor der Schein ausgestellt wird.
     
  8. Blackmore

    Blackmore staatlich geprüfter Schweinepriester

    @Sabermaster

    Natuerlich ist das aergerlich und wenns wirklich so sein sollte, wie es dieses Geruecht besagt, ist es doppelt aergerlich.

    Aehnliche Erfahrungen hab ich aber nicht gemacht. Also nichts was damit zu vergleichen waere.

    Aber den Aerger mit der Buerokratie kenn ich durchaus...
     
  9. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    Gibt es da nicht so ne Art Rückerstattungskostenservice?

    Ich mein unsere Bundesbehörden geben doch für jeden unberechtigten Scheiss an jeden Geld aus. Müsste man da nicht dann sowas wie Schadensersatz Anspruch haben wenn die Behörde einen Termin vereinbart und diesen dann nicht einhalten kann und mir dadurch enorme Unkosten entstehen?
     
  10. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium


    Schön wärs. Aber das kannst du wohl getrost vergessen. Und die Kosten die entstehen sind ja Lebenshaltungs- und Reisekosten, keine Gebühren von daher ist das ganz unser eigenes Vergnügen.

    Was das Thema Geld ausgeben angeht, da hasst du allerdings recht, die waren vor einigen Wochen zur Insektion unten und sind doch glatt mit 4 Mann im amtseigenen Jet angekommen.
     
  11. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Andere Frage : Was verdienst du denn später als Verkehrspilot?
     
  12. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium


    Von bis. Das kann man so pauschal nicht sagen.

    Wenn du bei Hintertuxer Nevercomebackairways arbeitest 1500? brutto. Bei NetJets Saudiarabien verdienst du 4000 Dollar Grundgehalt + 3000 Dollar für jeden Monat den du fliegst. Da fliegst da einen Monat und hast einen frei(in Dienstmonaten wird alles von der Firma bezahlt, also Wohnung, Futter usw). Macht also 11000 Dollar in zwei Monaten. Bei Cathay Pacific 11000 Dollar pro Monat(aber mit Wohnsitzpflicht in Hongkong, da geht ein dicker Batzen schon fürs Wohnen drauf).

    Und das sind alles Einstiegsgehälter.

    Bei den meißten deutschen Airlines liegt das Einstiegsgehalt so bei 3000 ? brutto und das steigt dann mit der Dauer der Firmenzugehörigkeit und dem Platz im Cockpit(Captain oder Copilot). Die letzten Tabellen die ich zu dem Thema gesehen habe waren von Mai, da kann sich schon wieder was geändert haben(geringfügig).
     
  13. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Ist ne Riesensauerei, keine Frage.

    Ich würde versuchen, den finanziellen Verlust den verantwortlichen in Rechnung zu stellen und diese nötigenfalls mit einer Sammelklage zu belangen.

    Imho frage ich mich, warum diese Prüfung so weit weg von der Heimat stattfinden muss.

    Wie auch immer, ich wünsche dir alles Gute für den neuerlichen Prüfungstermin...

    .... and happy landing in 2006

    Gruss, Bea
     

Diese Seite empfehlen