Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Anakin: Imperium oder Republik

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Ryaen der Jedi, 25. Dezember 2005.

  1. Ryaen der Jedi

    Ryaen der Jedi Dienstbote

    Also auf Mustafar meinte Anakin er hätte der Republick den Frieden gebracht
    Dann sagt er ja irgendwas mit seinem Neuen Imperium.
    WAS JETZT ich glaube das Sidious im Schon sagen würde das die Republick ins Imperium umgewandelt wird oder????
     
  2. Hoot

    Hoot Gast

    als obi-wan sich die video aufzeichnungen im tempel ansieht, da sagt schon palpi zu anakin: "jetzt geh mein junger schueler und bringe frieden im neuen imperium" oder so aenlich...

    ansonsten sagt anakin nix ueber republik auf mustafa, sondern: "ich habe etwas vollbracht! ich habe frieden, gerechtigkeit und sicherheit fuer mein neues imperium geschaffen!"

    also wo sagt anakin auf mustafar was ueber die republik?
     
  3. Ryaen der Jedi

    Ryaen der Jedi Dienstbote

    Kann ich dir gleich sagen ich schaus mir gerade an er meinte bei Padme
    "Ich habe der Republick den Frieden gebracht"
    auf Mustafar bei Padme und Anakin.
     
  4. Portmännchen

    Portmännchen Zivilist

    kann da nur zustimmen.
    nachdem padme sagt dass sie beide alles hintersucht lassen sollten und anakin dass natürlich nich einsieht da es ja nun frieden gibt.
    ich denk mal anakin wollte das wort imperium im gegenwart seiner geliebten nicht benutzen.
     
  5. Mandragor

    Mandragor Gast

    Anakin ist ja auch bissl zu einfach...
    ich will nicht das wort stumpf verwenden^^
    er versteht den ganzen schwachsinn, den ihn palp und jedi und die anderen erzählen so nur halbwegs...
    darum labbert er so was...
    mfg
     
  6. Scud

    Scud Team Coco

    Naja, das ist doch alles noch ziemlich neu...^^

    Völlig egal ob er dann Republik, Imperium oder Bananenrepublik sagt. Jeder weis was gemeint ist.
     
  7. Kenobi1046

    Kenobi1046 Senatsbesucher


    ich denke auch, das Anakin nicht vor seiner geliebten Padmé irgentetwas vom neuen Imperium sagen möchte, welches die Republik ersetzt. Vor allem, weil Padmé sich ständig für die Republik einsetzte für sie gekämpft hat und sich ihr Leben der Republik gewidmet, Anakin hat sicher gewusst, das er dadurch Padmé entgültig "vergrault" hätte, da dieses Gespräch ja ohnehin schon nicht seinen Erwartungen entspricht.
     

Diese Seite empfehlen