Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

anakin in EP6 viel zu alt ?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Lord_Malakai, 18. September 2006.

  1. Lord_Malakai

    Lord_Malakai Sith Lord und Sith Kämpfer

    hi

    hab mir grad mal wieder die EP 6 angesehen. und ich finde das dort anakin viel zu alt ist ( es sind ja nur 20 jahre vergangen und er sieht aus wie ein 60 jähriger :D )
    klar, der film wurde viel früher gedreht und man kann es nemmer ändern im nachhinein, aber dann hätte man wenigstens anakin in EP 3 älter aussehen lassen sollen, damit es vom alter her passt.

    das gleiche find ich übrigens bei obi wan so. im Ep 3 wird er ca mitte 30 sein, im EP 4 sieht er aus wie 70 :D

    gruss
     
  2. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Zu Anakin sag ich nur, dass ich überrascht war, als ich erfahren habe, wie alt Sebastian Shaw zur Zeit des Films wirklich war.
    Ich habe Anakin in ROTJ immer als ca 50+ angesehen und das paßt eigentlich auch gar nicht so schlecht mit der PT zusammen.

    Zu Obi Wan ist zu sagen, dass er durch die Schicksalsschläge und das Leid in Episode III schlagartig gealtert ist und daher in Ep. IV älter aussieht, als er eigentlich ist.
    Sowas gibt es eben manchmal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2006
  3. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Naja Mittlerweile ist er ja verstorben.
    Aber bin cih Doof? wenn ich das Richtig gesehen hab war Sebastian Shaw 78 Jahre alt als er in Ep 6 mitwirkte....ich mein er ist 1905 Geboren und Star Wars EP6 wurde 1983 gedreht, oder hab ich ne Falsche Quelle
     
  4. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Ich finde bei Anakin kann man in Episode6 das Alter schlecht einschätzen. Er ist immerhin vollkommen vernarbt von daher find ich es ok, wie er in dieser Szene aussieht. Bei der Geisterszene ist das wieder ne andere Sache, da sah Shawn wirklich zu alt für Anakin aus, aber der wurde ja auch nun durch Hayden ersetzt.

    Das mit Obi-Wan kommt aber ungefähr so hin. Alec Guiness war bei auch nur ein paar Jahre älter als seine Filmrolle. Er sah halt nur älter aus als er eigentlich ist. Obi-Wan müsste in ANH 57 Jahre alt sein. Alec Guiness war damals 63
     
  5. Gurkengräber

    Gurkengräber Offizier der Senatswache

    Ich finde Anakin in Episode viel zu alt. Also natürlich ist das ein Fehler der PT, nicht dass einer denkt ich hätte was am originalen Darth Vader auszusetzen! Aber trotz der Vernarbungen erkennt man das alte Gesicht eindeutig, das passt niemals zum Alter von Anakin in Episode 3.

    Bei Ben passt es eigentlich ganz gut finde ich. Nur seine Fähigkeiten am Schwerte... so abbauen würde er niemals.
     
  6. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    @Darth Ki Gon
    Wenn es gut zusammenpassen würde, hätte man wohl kaum Shawn gegen den schrecklichen Christensen ausgestauscht.


    Das Anakin viel zu jung ist - ist nun mal einer der sehr-sehr vielen logischen Fehler der PT.

    Auch Beru und Owen sehen in "ANH" ja auch nicht aus wie 40.


    Ja, die PT hat wirklich so einiges versaubeutelt.... Leider!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2006
  7. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Das liegt daran, dass SW durch die PT in einen reellen Zeitrahmen gesetzt wurde. Aber SW ist und bleibt nun mal ein Märchen und da gelten unsere Realitätsansprüche nicht (bzw. sollten sie es nicht).
     
  8. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    ALso das alter von Obi wan und vader war aber schon immer festgelegt also ncuiht genau aber ungefähr. das Obi Älter ist als Vader ist klar und denke ma da Shaw schon immer älter war als Alec war da schon immer der wurm drin. aber mich störts nicht da ich shaw vom aussehen her auch nur auf 50 + schätze und das bei Vader schon drin ist, da er ja ungefähr 40 oder so sein wird. Ich sehe da kein Fehler
     
  9. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    In den 80er Jahren hab ich mir Anakin beim Kampf mit Kenobi immer so als 30-35 Jahre alten Mann vorgestellt, eben wegen Shaw in Ep. 6, und weil ich dachte mehr als 30 Jahre vor ANH wird der Kampf nicht stattgefunden haben, weil ja sonst Kenobi zu jung gewesen wäre, um Anakin auszubilden, also hab ich Shaw auf ca. 60 geschätzt.
     
  10. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    Es ist ganz klar ein Fehler! Nur aus diesem Grund wurde Shaw gegen Christensen ersetzt. Shaw sieht nicht aus wie 40.

    Beru und Owen sehen ebenfalls zu alt aus. Da wurde sehr viel geschlampt.
     
  11. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Der Thread gehört umbenannt in "Anakin in Episode 3 zu jung?" Denn nur so ist es richtig.
     
  12. moses

    moses Botschafter

    quark, dann hätte man in nicht nur am schluss sondern auch schon bei der "helm ab" szene ersetzen müssen. :rolleyes:
     
  13. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ich finde Anakin in RotJ nicht zu alt.
    Von jemanden der von heißem Lavagestein wurde und dessen Kopf 20 Jahre lang unter einer Atemmaske und einem Schutzhelm verborgen blieb kam man nunmal nicht das jüngste Gesicht erwarten. ;)
     
  14. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Ich finde Anakins Aussehen durchaus angemessen. Die Jahrzehnte lange Anwendung der dunklen Seite nun mal nicht gerade förderlich für die Gesundheit. :braue

    Genauso wie die trockene Wüstenluft, aber das nur so nebenbei. ;)
     
  15. Vomar Steley

    Vomar Steley StarWars-als-Ganzes-Genießer und damit Fan zweiter

    Ich glaube wir müssen hier mal differenzieren, von welchem Anakin wir reden, sonst redet ihr hier noch aneinander vorbei.

    Bei der Desmaskierung finde ich das Alter genau passend. Die Ähnlichkeiten zum Brutzel-Hayden sind gut zu erkennen (ein Hoch auf die Maske von RotS), und der Zeitunterschied von fast 25 Jahren macht sich nunmal bemerkbar.
    Der ehemalige Shaw-Geist ganz am Ende ist dagegen ganz klar zu alt. Auch in der alten Version sollte der Geist meines Wissens einen Anakin vor der Verwandlung zu Vader zeigen. Und der Märchenonkel mit seinen 40+ hätte bedeutet, dass Vader zur Zeit der Filme um die 60 hätte sein müssen - und das ist doch reichlich unglaubwürdig. Zumal die Klonkriege damals noch so um die 50 Jahre vor ANH angesiedelt waren.
    Von daher finde ich es gut, wenn man jetzt am Ende Hayden sieht. Nur die Umsetzung ist grauenhaft. Bei der nächsten Version bitte die Ledertunika, die Anakin immer getragen hat und nen gescheiteren Gesichtsausdruck.

    Eleganter wäre es natürlich gewesen, die PT sofort nach der OT zu drehen und Shaw als Anakin einzusetzen. Allerdings würde es dann hier wohl einige Threads mit dem Titel "Vader ist in der OT viel zu alt" geben. ;)

    Auch sieht Shaw in der ehemaligen ROTJ-Version imho nicht unbedingt aus wie der Abenteurer und Draufgänger, als der er (in der OT!) beschrieben wird. Ich kann mir diesen Märchenonkelverschnitt irgendwie überhaupt nicht als idealistischen Jedi vorstellen.
    Bemerkenswert ist übrigens die Ähnlichkeit zwischen Shaw und dem Darsteller des ANH-Owen. Zufall oder Absicht?
     
  16. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    @Vomar Steley

    So sieht es aus! Der Shaw-Geist ganz am Ende ist zu alt - oder viel mehr der Anakin in der PT ist zu jung. Das passt vorne und hinten nicht.

    Genau wie das Alter von Beru und Owen - das passt ebenfalls nicht.
     
  17. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Ok alles gute argumente und wir sind uns ja klar das er zu alt ist, aber ich denke nicht das Vader Älter als 50 gewesen sein soll und ich denke auch nicht das der Geist am Ende Vader in seiner Zeit vor der Verwandlung zeigen sollte.
    Christensen wurde eingesetzt ( und das ist auf den Audiokommentar zu hören) weil GL nun zum ersten mal Anakin vor seinem "Tod" zeigen konnte, naja und halt um den Film der PT näher zu bringen, aber nicht weil er damals schon Anakin vor dem Fall zeigen wollte....
     
  18. Vomar Steley

    Vomar Steley StarWars-als-Ganzes-Genießer und damit Fan zweiter

    Hätte er Anakin zum Zeitpunkt seines Todes zeigen wollen (Interpretation: Tod auf dem Todesstern, RotJ), hätte der Geister-Anakin keine Arme, Beine und Haare gehabt. ;) Denn wie wir an Yoda und Obi-Wan sehen, nehmen Machtgeister immer die Gestalt von kurz vor dem Tod an.
    Nein, der Anakingeist sollte auch schon vor der PT einen Anakin vor Darth Vader zeigen. Und somit war Shaw doch schon etwas alt. Nicht unbedingt zu alt, aber Vader wird dadurch in ein Alter gerückt, was einige seiner Kämpfe und Aktionen ein bisschen unglaubwürdig erscheinen lassen würde. Vielleicht erklärt dass ja den LS-Kampf von ANH. Vader ist über 60 Jahre alt und kann deswegen auch nicht mehr besser kämpfen als Obi-Wan. :braue
     
  19. Gurkengräber

    Gurkengräber Offizier der Senatswache

    Ich glaub eher, es sollte einfach nochmal das gute in Anakin gezeigt werden. Sicherlich nicht der Anakin vor Darth Vader. Lucas hatte 1983 bestimmt nicht einen Anakin wie Hayden im Sinn. Außerdem bin ich mir sicher, dass man damals überhaupt nicht soweit gedacht hat. Man wollte einfach noch mal die drei guten Jedi zeigen am Schluss der Trilogie. Und da Darth Vader durch Luke quasi wieder zu Anakin wurde, hat man einen nicht vernarbten und verstümmelten Anakin gezeigt. Einfach um ein schönes Gesamtbild am Ende der Saga zu bekommen. So einfach ist das.

    Hayden wurde ganz einfach aus dem Grund eingesetzt damit es besser zur PT passt. Wer was anderes glauben will, kann dies natürlich gerne tun.
     
  20. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Word @ Gurkengräber: Ich würde auch sagen, das defenitiv nur nochma am Ende Anakin als guter gezeigt wurde, denn sonst wäre anakin ja älter als Obi Wan, Obi wan Darsteller ist 63 gewesen und Obi wan ist seit heutigem Standart 57 gewesen, also kein großer unterschied. Meiner Meinung nach geht Anakin auf die 50 zu.

    Auch im Buch steht nur Luke sah Obi wan, Yoda und seinen vater sieht. und nciht seinen Vater in Jungen Jahren, wie kommt es sonst das GL den gleichen Schauspielre genommen hat. Also ich finde die " Anakin vor der Verwandlung" theorie nicht glaubwürdigt, alles spricht dagegen und nichts dafür.
    Wer dabei bleiben will und sich so die gesamte Saga selbst versaut tut mir eigentlich nur leid
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2006

Diese Seite empfehlen