Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Anakin ist nicht der Vater

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Toby, 15. September 2002.

?

Ist Anakin der Vater von Luke und Leia?

  1. Nein

    3 Stimme(n)
    27,3%
  2. Ja

    8 Stimme(n)
    72,7%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Toby

    Toby junger Botschafter

    Habt ihr euch auch schon überlegt, ob Anakin gar nicht der Vater von Leia und Luke ist. Das könnte doch sein. Hier meine Theorie:

    Padmè ist schwanger, aber eben nicht von Anakin. Die einzigen die es wissen sind Yoda, Obi-Wan, Mace Windu und natürlich Padmè. Padmè beauftragt die Jedi niemandem davon zu erzählen. Anakin glaubt also, dass Luke (er weiss nihts von Leia) sein Sohn ist. Mace und Padmè sterben und Yoda und Ben nehmen das Geheimniss in den Tod. Irgenwann kommen die Beiden als Geister zu Luke und Leia und erzählen ihnen alles.

    Na, was meint ihr? Könnte das sein? Wenn ja, wer ist der richtige Vater?



    ------------------
     
  2. CARKOON

    CARKOON Noooooo!!!

    Also ist das nicht eine bischen öde Frage...

    Vor über 20 Jahren: "Nein, ich bin dein Vater", jeder glaubt das und es wird ja auch wiederlegt von Obi Wan und so, wer käme für dich noch in frage Palpi? Obi Wan? nenenene...
     
  3. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    Yoda bestätigt in ROTJ das Vader Lukes Vater ist.Wenn dem nicht so wäre,dann wären die ganzen SW Filme ja nicht mal halb so spannend:o

    Ich weiß nicht...Vielleicht Yoda???(Yoda und Padmé *lol*):D
     
  4. Gabrehl

    Gabrehl chaos in little neat boxes.

    Also, ich finde dieses Thema hätten wir uns sparen können. Luke wäre nicht halb so stark geworden, wäre er nicht der Sohn von Vader gewesen.
     
  5. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Naja... der Vater muss schon ein Jedi sein... Außerdem klingt mir das zu sehr nach GZSZ, dass macht Lucas bestimmt nicht... *schnarch*:o Deine Theorie ist verdammt schlecht
     
  6. BEN, ANH: Dein Vater war bereits ein grosser Pilot, als ich ihn kennenlernte, und stark in der Macht.
    YODA, ROTJ: Dein Vater er ist!
    LUKE, ROTJ: Die Macht ist stark in meiner Familie. Mein Vater hatte sie, ich habe sie, und meine Schwester hat sie auch.


    Wäre Anakin nicht Luke's Vater, würde das alles ad absurdum führen.
    Wäre dem aber wirklich so, woran ich natürlich keine Sekund glaube, dann käme nur jemand als Vater in Frage, der sehr stark in der Macht ist. Also Mace, Obi-Wan, Count Dooku usw.
    Yoda? Keine Ahnung, ob das technisch klappen würde:D


    Greetz, Vodo
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2002
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

  8. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Nicht nur schlecht, sondern total fürn A***h! Star Wars ist die Geschichte der Skywalkers. Was würde es für einen Sinn machen wenn Luke nicht der Sohn wäre? Genauso könnte man darüber diskutieren ob Anakin Vader ist.
     
  9. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Japp. Japp.
    Star Wars ist nun mal die Geschichte von den Skywalkers.
    Und von daher ist dieser Thread eigentlich überflüssig.
    Episode1 bis 3 wurden schließlich in die Tat umgesetzt, um die Geschichte des Anakin Skywalkers aufzurollen.
    Wenn Vader nicht der Vatter wäre, würde alles keinen Sinn machen, sondern zu einer intergalaktischen Soap werden. ;)
     
  10. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Was sollen diese bescheuerten Fragen?????

    Ihr könntet ja gleich nur noch Threads oder Votes öffnen, mit den Themen:

    Ist Leia eine Frau oder ein Mann?

    Hat Luke ein grünes oder ein gelbes Lichtschwert?

    Wieso ist Vaders Kostüm schwarz?

    Ist Obi-Wan aus ANH derselbe Obi-Wan wie aus TPM, AOTC?



    Bitte schließt diesen Thread!!!!!!!
     
  11. Ich frage mich, warum schon 3(!) Leute dafür gestimmt haben, dass Anakin nicht der Vater ist:confused:

    PS: Leute, man kann auch ein wenig freundlicher klarmachen, das man die Frage für unlogisch hält.


    Greetz, Vodo
     
  12. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Natürlich kann man das! Aber bei dummen Fragen muss man auch mit dummen antworten rechnen. Und dies war leider eine dumme Frage!

    Ich hoffe wir haben Toby jetzt nicht zu sehr erschrocken mit unseren vielleicht etwas heftigen Antworten.

    @Toby:Willkommen im Forum!:cool: Eigentlich sind wir hier alle ziemlich nette Leute;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen