Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Anakin oder Luke - Wer ist der Auserwählte?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von King-of-Steak, 8. September 2003.

  1. King-of-Steak

    King-of-Steak Senatsbesucher

    wer ist der auserwählte?

    Ist es eigentlich geklärt wer der auserwählte ist??
    Ob es jetzt eindeutig luke oder anakin ist!
    Meiner meinung anch ist es anakin, der er schleißlich und letztendlich den imperator in den tod stürzt.
    Wie ist eure meinung dazu?
     
  2. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Es ist ne Tatsache dass Anakin der Auserwählte ist. Schließlich hat er den Imperator getötet und der Macht das Gleichgewicht gebracht (..wenn es sowas wie das Gleichgewicht überhaupt gibt)
    Luke war nur eine Hilfe von vielen.
     
  3. Aylé Jade

    Aylé Jade eigenwillige Padawan und Seelenverwandte von Mara*

    Re: wer ist der auserwählte?

    Genau so ist es! Anakin ist der Auserwählte und Luke ist nur derjenige, der ihm dabei hilft, den richtigen Weg zu gehen! Einige wenige sind immer noch der festen Überzeugung, Luke sei der Auserwählte,auch weil sie zum Teil so sehr auf die OT fixiert sind, und ich denke man sollte ihnen ihre Illusionen lassen! ;)
    Gruß Mara
     
  4. Mesires Meskojan

    Mesires Meskojan Offizier der Senatswache

    Ach Mara J.S. wie Recht du doch hast du sprichst mir aus der Seel du bist echt jemmand der die Filme kapiert hat und nicht in dieser traumwelt lebt. einfach Herrlich mir kommen die Tränen.
     
  5. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen.;)
    Anakin ist der Auserwählte, wobei ich persönlich glaube, dass sein konvertieren zur dunklen Seite Teil des Plans war...
     
  6. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Kleine Zwischenfrage, gabs diese Auserwähltenfrage nicht schon tausendundeinmal? Vielleicht sollte man die Antwort mal in die FAQs reinschreiben. Wers nu is und wer nicht wird sich spätestens nach E3 geklärt haben und ansonsten gilt doch eh bei SW, dass jeder dabei das glaubt und als richtig ansieht wovon er/sie überzeugt ist. Für die einen isses Luke für die anderen Ani (was fürn süüüüßer Name :rolleyes: :D ) und für die anderen vollkommen Nebensache.
     
  7. Aylé Jade

    Aylé Jade eigenwillige Padawan und Seelenverwandte von Mara*

    :confused: was hat das jetzt zu bedeuten?! Du kennst ja vielleicht niemanden, der so drauf ist, ich allerdings schon! Meine Freundin erzählt die skurillsten Dinge herum, und man schafft es nicht, sie davon abzubringen, dann lass ich´s lieber!:alien
     
  8. Dejon Dezeel

    Dejon Dezeel Senatswache


    Steht schon lange in der FAQ
     
  9. IN_vaDer

    IN_vaDer Senatsmitglied

    schön dass das dort steht, aber meinst du das liest jemand?
    würden sonst so viele threads auftauchen mit dem titel "wer ist nun der auserwählte" oder "in welchem buch wechselt luke auf die dunkle seite"? wohl kaum.
     
  10. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Neo ist der Auserwählte. (ups Falscher Film)

    Anakin ist es. Luke Hilft ihm zwar enorm, aber letzt endlich ist es Vader bzw. Anakin der den Imperator vernichtet und somit das Gleichgewicht wieder herstellt.
     
  11. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Pass auf, sonst glaubt dir noch jemand!:D
     
  12. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Es gibt überall Auserwählte. Meistens nur eine angenehme Methode, um Sündenböcke oder Opferlämmer aufzutreiben. Fragt mal Rincewind, was der dazu sagt...:D
     
  13. kitty79

    kitty79 Dienstbote

    wie Recht du nicht hast. Was sind wir nur froh, daß unser "Auserwählter" hier nicht auf einmal fliegen kann wie Superman :D :D

    Es kommt zwar schon raus, daß Anakin der auserwählte ist, wobei, Luke's Existenz müßte ja dann auch schon ein Teil des "Planes" sein, wenn Anakin wirklich der Auserwählte ist, aber weil sie es ja nur gemeinsam schaffen, den Imperator zu vernichten sind die Existenzen von beiden "auserwählt" und "vorbestimmt", findet ihr nicht? Sprich der eine ohne den anderen hätte es nicht geschafft, oder?
     
  14. Luke ist der Auserwählte, wie in der Kurzreportage zu EP2 auf der SW Trilogie SE "Nur für Kurze Zeit erhältlich" Edition von His Master persönlich gesagt wurde....
     
  15. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Ich hoffe dass das ironisch gemeint war. "His Master" kann sagen was er will, es zählen immer noch die Filme und in denen hat Anakin eindeutig das Gleichgewicht gebracht...

    Nach der Logik müsste Jar Jar auch der Auserwählte sein. ;)
    Ohne ihn wäre Qui-Gon nie nach Tatooine gekommen und Anakin wäre niemals Entdeckt worden.
    Han Solo müsste auch ein Auserwählter sein, ohne ihn wäre Luke von Vader abgeschossen worden...
    und Leia
    und C 3P0
    und R2-D2
    und Chewie
    etc

    Fakt ist: Anakin ist der Auserwählte, sonst niemand.
     
  16. Sicher zählen die Worte von His Master... denn... wer schreibt eigentlich die Drehbücher ? ^^
     
  17. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Wie ich schon gesagt habe, DIE FILME ZÄHLEN! Wer hat denn den Imperator getötet? Anakin oder Luke? Soviel ich weis, war das Anakin. Luke lag nur schreiend am Boden....
    Wenn GL was anderes sagt, widerspricht er nur sich selber. :rolleyes:
     
  18. IO

    IO Gast


    Entweder hast du dich verhört, oder ich weiß nicht :)
    Mir ist folgende Aussage von GL Bekannt, wo er sich zum Thema Auserwählter äußert:

    I think it is obvious that Qui-Gon was wrong in Episode 1 and made a dangerous decision, but ultimately this decision may be correct. The Phantom Menace refers to the force of the dark side of the Universe. Anakin will be taken over by dark forces which in turn destroy the balance of the Galaxy, but the individual who kills Emperor is Darth Vader - also Anakin. The tale meanders and both the prediction, and Qui-Gonn are correct - Anakin is the chosen one, and he did bring peace at last with his own sacrfice. Luke couldn't kill the Emperor himself, but he could make Anakin reflect on his life and kill the Emperor.
     
  19. Sári

    Sári kleine Maus auf der Suche nach Käse

    Es wäre wirklich ein gigantischer Zufall, wenn der Sohn von dem, den alle fälschlicher Weise für den Auserwählten gehalten haben dann zufällig der "echte" Auserwählte ist. Das ist nicht nur Storymäßig, sondern auch logisch gesehen seeeeeeeeehr unwahrscheinlich.
     
  20. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Auch wenn man mich hier jetzt verdammen wird.Ich halte Luke für den Auserwählten.Denn er hat Anakin zur guten Seite zurück geholt(was meines wissens noch niemals vorher gelang) und
    damit auch indirekt dafür gesorgt,daß Palpatine vernichtet wurde.
     

Diese Seite empfehlen