Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Anakin und die Jedi

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Lord Bubu, 10. Juni 2005.

  1. Lord Bubu

    Lord Bubu loyale Senatswache

    Hallo,
    Also, folgendes liegt mir auf dem Herz:
    Wie schafft Anakin es, all die starken Jedi-Meister zu töten? (Im Jeditempel)
     
  2. Darth Vader- Fan

    Darth Vader- Fan Senatsmitglied

    Ja frage mich auch eben. Ich denke, Anakin hat mehr Macht von Sith erscheint und geht als frisch-Sith selbstbewusst und stärker zu Jedi-Tempel. Anderen Jedi haben keine Chancen, weil sie nicht nur gegen Anakin kämpften, sondern auch vor Klonkrieger.

    Anakin ist wirklich mächtigster Jedi aller Zeiten, meint Yoda auch. Warum Anakin gegen Obi Wan nur unglück vermasselt, war Obi Wan kein echter Sieger.. Anakin hat falsch überlegt und springt zu Obi Wan (bessere höhestand).
     
  3. Lando

    Lando Langstreckenläufer

    Das Tempelszenario wurde gestern bei GIGA-Games im Episode III Spiel relativ gut dargestellt, wenn auch etwas übertrieben. :D

    Und im Film sieht man alleine in einer Einstellung ca. 150 Klonkrieger auf der Treppe. Wer weis, wie viele da gefolgt sind.

    PS: Wie viele Jedi befanden sich denn ungefähr im Tempel?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2005
  4. Laut der Enzeklopädie zum Film waren nur noch zwei bis vier Jedis im Tempel, die auf die Jünglinge aufpassen sollten. Die anderen waren alle irgendwo in der Galaxis stationiert und führten ihre truppen an, von denen sie dann ermordet wurden!
     
  5. Tadajon

    Tadajon Auf der Suche nach dem Glück

    Zum "Siegen" gehören ja nicht nur mehr Machtfähigkeiten, sondern u.a. auch Intelligenz und Erfahrung.
    Das ist ja eigentlich das tragische an der Figur von Anakin. Das er sein ganzes Potential niemals ausschöpft. Insgesamt gesehen, war ihm Obi-Wan zu diesem Zeitpunkt nicht nur "höhentechnisch" überlegen.
     
  6. Babyface

    Babyface Jedi-Ritter der sich auf die Premiere von Spidey 3

    wenn es anakin schon mit count dooku oder ventress aufnehmen kann, dann denk ich mal is es für ihn kein problem mit 3-4 jedi meister fertig zu werden...zumal er noch die klontruppen im rücken hat...

    mfg basti
     
  7. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    Anakin ist der mächtigste lebende Jedi. All die Personen, die ihm eventuell gefährlich geworden wären (Obi-Wan, Mace, Yoda, Ki-Adi-Mundi, Kit Fisto und andere Ratsmiglieder) waren zu diesem Zeitpunkt entweder schon tot oder weit entfernt.

    Dieses eine Ereignis war der eigentliche Grund für die Klonkriege. Die Jedi wurden innerlich aufgefressen, zerstreut, geschwächt, von Klonen umringt und einzeln getötet - der einzige Weg den Orden wirklich zu besiegen.

    Mit den paar übrig gebliedenen Padawanen und Jünglingen hatte Anakin dann wohl leichtes Spiel.
     
  8. MrDeifel

    MrDeifel "There's nothing to fear, but fear itself!"

    Ich fands trotzdem cool, dass sich die Jünglinge ihm in den Weg gestellt haben...
     
  9. Babyface

    Babyface Jedi-Ritter der sich auf die Premiere von Spidey 3


    joa, stimmt schon...obwohl sie in ihm erst den beschützer gesehn haben....echt verdammt traurig...


    mgf basti
     
  10. Lando

    Lando Langstreckenläufer

    Was anderes wäre ja auch gar nicht in Frage gekommen. Den Padawanen wird ja von klein auf Ehre und Loyalität beigebracht.
    Die Tatsache, dass Anakin ihr großes Vorbild war macht die Sache umso kraftvoller und tragischer.
     
  11. Tae-Vin Niaq

    Tae-Vin Niaq tougher than the rest...

    Durch die Klonkriege, war dafür gesorgt, dass die wirklich starken Jedi-Meister und Jedi-Ritter über die ganze Galaxis verteilt waren. Somit hatte Anakin mit seinen Klontruppen, nicht allzuviel starke Gegner.
     
  12. Sith-Lord Anakin

    Sith-Lord Anakin Jedi-Meister

    Dafür gibt es nur eine Erklärung, er ist viel mächtiger als die Anderen Jedi und kann zornig werden.
    Aber trotzdem find ich die Szenen geil, wo Anakin den Separatistenrat, oder die Jedi tötet, obwohl ich die Jedi mag.

    Ich habe aber trotzdem noch eine Frage: Gab es nach der Schlacht von Endor nochmals einen Jedi-Rat ?
    Weil Luke Skywalker Jedi ausbildet, kann doch immer noch ein neuer Rat gegründet werden ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2005
  13. Sith Milan

    Sith Milan Sith

    ani war wütend und hat sich von der dunklen seite übernommen sonst wäre er nie so stark dafür kann er sich nicht so gut kontrollieren nachzulesen in darth maul schattenjäger


    selbst nämlich wen er denkt das die seite der sith die richtige ist weiß er nämlich bei bewusstsein dass es nicht richtig ist jünglinge zu töten

    ja ich hab zwar noch nicht alle bücher gelesen aber ich denke schon von buchrücken und so bin erst bei erben dews imperiums
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2005
  14. oje

    oje loyale Senatswache

    Kann das jemand bestätigen? Ist sich Anakin bewust das er das Falsche tut und handelt unter Zwang :confused:
     
  15. Sith Milan

    Sith Milan Sith

    wer darth maul gelesen hat weiß dass man sich vollständig der dunklen site übergeben kabnn und so stäker aber nicht kontrollierbar ist
     
  16. oje

    oje loyale Senatswache

    Tja, ich habe das oben genannte Buch nicht gelesen. Meinst Du das man die Kontrolle über sich verliert?
     
  17. Lando

    Lando Langstreckenläufer

    Da bin ich mir auch nicht sicher.
    Denn wie Kenobi schon sagte: "Only the Sith deal in absolutes."
    Anakin ist es wahrscheinlich egal, ob er Jünglinge oder Meister tötet. Jedi = Jedi. Dass Anakin Gewissensbisse hatte, kam aus dem Film jedenfalls nicht hervor.

    Ich will aber nicht voreilig sein, denn ich habe noch kein Star Wars Buch gelesen. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2005
  18. Sith Milan

    Sith Milan Sith


    ja da er fast die ganze zeiot sich der dunklen seite überlassen hat und auch in zorn sprach wen er diese roten augen hatte hatte er sich überlaasen

    ja das meine ich das buch ist die voprgeschichte zu ep 1
    man kann sich auch der hellen seite der macht überlassen da wird man aber nicht so stark wei bei der dunklen es ist schwerer aber man hat die kontrolle

    +++Bitte keine Doppelpostings+++
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2005
  19. Valmont

    Valmont Most powerful Wizard ever

    Natürlich,klar 2-4Jedi die im Templ auf einige Jüngline aufpassen :rolleyes:
    Und dafür braucht Vader tausende von Klontruppen??Wohl kaum ;)

    Es wird zwar nicht gesagt aber aus meiner Sicht befinden sich in der Zeit als Vader den Templ säubert ca. tausend Jedi im Templ.Wozu sonst soviele Truppen?
     
  20. Darth Timor

    Darth Timor Podiumsbesucher

    Wenn ich mich nicht täusche, dann tränen Darth Vader (denn Anakin ist er nicht mehr wirklich9 auf Mustafa die Tränen, nach dem er die Separatisten getötet hat und zur Ruhe kommt. Das ist entweder sein schlechtes Gewissen oder die rußige Luft. Denn "es ist noch gutes in ihm".

    Darth Timor
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.