Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Anakins Geschenk

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Lena Organa, 13. Juni 2002.

  1. Lena Organa

    Lena Organa Senatsbesucher

    Die Sache mit dem selbstgeschnitzten Geschenk in EP I. Ihr wisst schon.....Anakin frierend und Padme mach einen auf fürsorglichen Mutterersatz. Nun, was is da eigentlich draus geworden? Ich mein irgendwie hat man doch da was erwartet, es war ja nich einfach "nur so" nen Geschenk. Man hätte doch erwarten können, dass sie das aufgehoben hat und in EP II dann so ne Story a la....ich hab dich auch nich vergessen, ich hab das Teil immernoch oder so, draus gebastelt wird......aber nein....Fehler, vergessen, oder part of EP III? was meint ihr dazu?

    take care
    Lena
     
  2. gorkacov26

    gorkacov26 Gast

    Das war wohl für die Merchandising-Industrie, damit mit Lucas noch mehr Geld einsackt. Es gibt sicher genug Leute, die sich so ein Klumpert kaufen.
     
  3. ich finde es auch schade, dass sie das komplett vergessen haben. sie hätte es ja wenigstens tragen können.
    vielleicht sieht man sie ja in ep3 damit... ne nette geste wäre es jedenfalls.
     
  4. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Naja, dass sie's nicht als Schmuck trägt (Kette) ist ja verständlich...für ne Senatorin zu wertloser Schund.
    Aber ich fänds schön, wenn es irgendwie wenigstens in Ep3 auch nur ganz kurz vorkäm. Vielleicht sollte es gar nicht zu groß erwähnt werden, sondern nur mal kurz im Bild zu sehen sein. In ihren Gemächern zB auf nem Nachttischschrank liegend oder so. So, dass nur wir richtigen Fans wissen, was das ist und es überhaupt erst bemerken. Das fänd ich gut...

    *ches*
     
  5. gorkacov26

    gorkacov26 Gast

    Ich finde, dass sich Padmés Charakter zwischen I und II verändert hat, sie ist jetzt wie Anakin arroganter und braucht sowas nicht.
     
  6. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Re: Re: Anakins Geschenk

    *lol* das könnte echt eine Erklärung sein :D
     
  7. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Hey, sie HAT Anakin aber vergessen... ;) Sie lernt ihn erst in AotC wirklich kennen, und verliebt sich in ihn. Wahrscheinlich wird sie erst nach Hochzeitsnacht in einer Kiste wühlen, um dieses alte Stück wiederzufinden. :D
     
  8. Helena Darjan

    Helena Darjan Jedi-Ritterin

    Dieses Geschenk bewahrt sie sicher irgendwo auf. Sie trägt es sicher nicht offen. Es gibt Sachen, die haben äußerlich keinen Wert aber sind einem selbst sehr viel wert, weil sie wichtige Erinnerungen enthalten. Ich könnte mir vorstellen, dass Padme diese Kette nach Anakins Wandlung traurig in den Händen hält. Das klingt zwar wieder rührselig, aber wäre doch eine gute Idee.
    Oder sogar das sie eines der Kinder bekommt. Das wäre doch eine gute Idee....
     
  9. C_Ricolas_Janson

    C_Ricolas_Janson Lancer approved Scout Trooper & Gründer des Rebel

    @Helena zustimm*

    Ich wette genau so wirds sein.
    Hatte nämlich genau den selben Gedanken als ich mich durch den Thread gelesen habe.

    Irgendwann in E3 werden wir das in einer kurzen Erinnerungsszene sehen, das, ist sehr wahrscheinlich.
     
  10. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Gernau sowas kam schon in einem Fan-Script vor. Würde passen, aber ob GL Ideen aus Fan-Scrips verwendet? ;)
     
  11. Lena Organa

    Lena Organa Senatsbesucher

    Für "nur" ne kurze Kameraeinstellung wäre ich nicht unbedingt. Dazu wird es nach meiner Meinung in EP I als zu wichtig behandelt (mit kamerazoom and so on).
    Und die sache mit dem "Vergessen". Gut ich hab mich unklar ausgedrückt, vergessen hat sie ihn, das is tatsache. Aber das gewchenk ging ja nich ums "ständig-an-jmd-denken" sondern ums "Wiedererinnern". Und Padme meinte darauf, dass sie sowas nicht benötigte, was ja dann auch den tatsachen entsprach.
    Die Idee mit dem "in den Händen halten" als Anakin zur dunklen Seite übertritt, finde ich wirklich gut und nicht einmal sooooo kitschig. Immerhin wäre das ein Symbol oder besser gesagt der Schluss des Kreises der sich geschlossen hat. Früher war er der kleine Junge und jetzt isser....anyway....sowas is der Art eben. Es einfach unter den Tisch fallen zu lassen erachte ich als grobe Fehler.
    Ach übrigens hab ich das Teil noch niergens irgendwo zum Kaufen gesehn, insofern denke ich fällt die (wenn auch ironische) Bemerkung über Konsumgüter wohl eher flach.

    take care
    Lena
     
  12. Sandwulf

    Sandwulf Gast

    @SWPolonius: Vielleicht kommt er ja von selber auch auf die Idee - unabhängig von dem Fan-Skript - da ich mal davon ausgehe, daß er sowas sowieso nicht liest. ;)

    Es haben sich hier ja offenbar schon mehrere sowas Ähnliches gedacht (mir kam das auch gerade in den Sinn), wieso nicht auch Georgie?
     
  13. Astryn

    Astryn Mistryl-Kriegerin, freie Leibwächterin von Fhedro

    Ich persönlich glaube, dass das Teil in Ep3 nochmal kurz auftauchen wird.

    Wie JarJar Binks schon sagte, hatte sie sich sehr auf Anakins Wiedersehen gefreut. Ob Senatorin oder nicht, es passt einfach nicht zu ihr, sowas wegzuschmeissen.

    Und nach der Heirat wird sie es bestimmt erst recht wieder tragen, denn mal ehrlich:
    Was meint ihr, wie lange es jetzt nach der "Liebesnacht" dauern wird, bis sie ihn wieder sieht, hm?

    Schliesslich war sie die letzten 10 Jahre nicht auf Coruscant (erschien mir zumindest so) und in der Zukunft werden sie auch so wenig Zeit haben, ihr wisst ja: Es herrscht nun Krieg zwischen den Sternen!!!
    :)
     

Diese Seite empfehlen