Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Anakins neue Hand!

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von apelino, 20. Mai 2002.

  1. apelino

    apelino Offizier der Senatswache

    Also am schluss von Episode II hat Anakin eine metall -Hand,
    aber da frag ich mich warum hat er eine solche und luke in EpisodeV und VI eine wirklich gutes modell einer
    menschlichen hand? ...
     
  2. Murdock

    Murdock Gast

    Ich denke, dass das noch ins Spoilerforum gehört.
    Aber zur Hand: Ich denke, dass im SW-Universum die Technologie auch voranschreitet. Z.B. gibt es heute viel bessere Prothese als vor 20 Jahren. Genauso gibt es SW-Universum bessere Prothesen ;)
     
  3. darth_brot

    darth_brot Zivilist

    hm, keine kohle? mangels technischer möglichkeiten? metallhand kommt kewler? anspielung auf darth vader? ich bevorzuge letzteres in verbindung mit dem 2. als wahrscheinliche möglichkeiten.
     
  4. Anthares

    Anthares Ex-König von Naboo

    Ich denke, es ist wegen der Zeit, die Hochzeit ist ja eilig von statten gegangen. Also, sie waren noch nihct fertig. Schätze ich . In E III wird seine HAnd wie echt aussehen.
     
  5. scavenger

    scavenger Gast

    Luke hatte auch ne Metallhand ;)

    Anakin fehlt doch nur noch die künstliche Haut - die hat er bestellt - und sowas dauert 4 Wochen

    ...und so lange wollte er sicher nicht mehr mit dem Heiraten warten ;)
     
  6. Stormtrooper IS-47

    Stormtrooper IS-47 STAR WORST SCHO (Produzent) ^^

    Wahrscheinlich dient die Metallhand nur vorübergehend !

    Sonst wäre er womöglich zu spät zur Hochzeit gekommen :)
     
  7. 7th.The_Reaper

    7th.The_Reaper Zivilist

    Das muss nur vorrübergehend sein. Stellt euch doch mal vor, wie blöd das in Ep3 aussehen würde, mit der Metallhand, aussserdem rutscht ihm ohne Haut noch das Schwert aus der Hand :).
    Ich denke nicht, das die Technik "damals" noch nicht so weit vortgeschritten war oder ähnliches, ich meine nach ca. 25 Jahren Krieg, in der sicher anderes als Hände entwickelt werden hatte Luke so eine, und das bei den finanziellen Möglichkeiten einer Rebellenorganisation, wo man sicher auch noch anderes zu tun hat als künstliche Hände zu transplantieren :) .
     

  8. Da kommt der schwarze Handschuh drüber ;) :D

    Wenn Annie zur dunklen Seite überläuft kommts ihn wohl nichtmehr aufs Aussehen an, guckt euch mal Darth-Maul oder Sidious an...;) (Scherz)
     
  9. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Ich nimm mal ganz stark an, dass sie ihm eine richtige Hand hätten geben können. Aber entweder ist es nur vorübergehend oder er will das man sein Leiden sieht.
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Die relativ "primitive" künstliche Hand wurde gewählt, um Anakin in Hinsicht auf seine Zukunft als Darth Vader mechanischer darzustellen.
     
  11. Necro

    Necro Senatsmitglied

    Hi,
    gehört das nicht in ein anderes Forum?Egal,
    Ist doch völlig logisch wieso das ist,die technik ist in dem späterem teil um einiges vortgeschritten!
    Ist doch völlig logisch und da stimmt mir wohl jeder zu!oder?

    mfg Necro
     
  12. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Nicht so ohne weiteres, nein. Diese Aussage verallgemeinert mir das ganze zu sehr. Ich stimme zu, die Kriegs- und Militärtechnik ist bis zur Rebellion weiterentwickelt worden, aber was Kultur, Mode, Architektur und auch Technik angeht, so gehen diese in den Klonkriegen steil bergab. Schönheit und Eleganz spielen keine Rolle mehr, statt edlen Naboo-Schiffen gibt es nur noch flugtauglichen Schrott, und trotzdem bekommt Luke eine "echte" Hand, während Anakin am letzten Abend der Republik nur eine Droidenhand erhält? Irgendwie paßt das nicht zusammen.
     
  13. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    In Kriegszeiten werden andere Prioritäten gesetzt als in Friedenszeiten. Im Krieg werden daher eher Fortschritte in der Kriegsindustrie und in der Medizin gemacht, als z.B. in der Kunst.
    So erkläre ich mir zumindest den dramatischen Fortschritt.
     
  14. Ich denke, dass es nicht an der Zeit, an der Mode, an der Funktionalität oder etwa an dem Stand der Technik lag. SONDERN es lag einzig und allein an der Intention, die rübergebracht werden sollte. Zum einen will Lukas die Verwandlung zu DARTH VADER und zum anderen wirkt eine Metallhand entfremdend. Anakin wendet sich von der guten Seite ab.
    Ich persönlich habe den Verlust der Hand als äußerst heftig empfunden, aber die Liebe heilt ja manchmal Wunden...............
     
  15. AnnikaSkywalker

    AnnikaSkywalker Dienstbote

    Ich fand die Hand sah furchtbar aus (Ep II).

    "Für so nen süßen Jedi-Ritter." :D
     
  16. Mandalore

    Mandalore Sarlacc-Futter

    Stimmt, ne schwarze Roboterhand hätte er bekommen sollen :D
     
  17. Doomi

    Doomi Dienstbote

    ich persönlich glaube, dass es

    1. wie schon oft erwähnt, eine anspielung auf den späteren vader ist und

    2. das die haut später drauf gemacht wird, aus irgend einem grund...

    mir kann keiner sagen, dass sie technik noch nicht so weit war, denn das ist nur unfug. 4000 jahre davor sind schon jedis mit raumschiffen und lichtschwertern umher gerannt....
     
  18. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Ich glaube nicht, das der Stand der Technologie im Star wars Unversum eine grosse Rolle spielt.
    Der Hyperantrieb wir glaube ich 25000 Jahre :eek: vor Yavin erfunden (ist das wirklich korrekt, hab das aus einer Zeittafel).
    Bei 25000 jahren Zeit zur Weiterentwicklung eines Antriebs würde ich davon ausgehen, das eine Galaxie kaum mehr als ein Sandkasten ist ...
     

Diese Seite empfehlen