Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Guest, 25. Mai 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    habt ihr dieses zitat von anakin zu obi wan schon reingezogen?

    Time will tell then, who's more in touch with the Force.
    [Die Zeit wird zeigen, wer eine stärkere Verbindung zur Macht hat.]

    wohooooooo, jetzt gehts los :rollin:
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    nanana... unser annie outet sich bereits zu einem kleinen rebellen :)

    wie der vater so der sohn.
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    genau, der Kleine wird aufmüpfig...
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    Jo, man könnte glatt meinen, daß sich da etwas zusammenbraut zwischen Obi-Wan und Anakin. Irgendwie hatten die beiden schon von ihrem ersten Zusammentreffen an Differenzen, und in Episode II wird das fortgesetzt und der Konflikt schwelt so richtig schön vor sich hin... bis zum bitteren Ende...

    MTFBWY, Jeane
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    Zwischen den beiden kommt es schon zu richtigen kleinen Streitereien.
    Anakin versteht überhaupt nichts von Geduld und ist voreilig.
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    genau wie luke!!!
    also ich finde der gipfel ist ja wohl das klein-annie in ep.4. einfach den armen obi-wan grillt!!!!
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    So "klein" ist er in dieser Episode meiner Erinnerung nach gar nicht mehr *gg*

    Luke ist zwar etwas ungeduldig, aber in dieser Beziehung wahrscheinlich an Anakin gemessen harmlos.

    MTFBWY, Jeane
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    Luke war ja auch viel älter als seine Ausbildung begann.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    Hmm, also diese Altersfrage ist sowieso etwas seltsam. Denn eigentlich, lieber Bounty Hunter, hast Du gerade für eine andere Seite Partei ergriffen, als Du das wohl wolltest. Immerhin wollen die Jedi keine älteren Schüler, und je älter sie werden, desto weniger akzeptabel scheinen sie zu sein. Also wäre demnach Luke viel mehr in Gefahr gewesen, auf die dunkle Seite zu wechseln, als sein Vater.
    Vielleicht ist das überhaupt der Sinn der ganzen Alterfrage: Luke, der eindeutig nicht im Mittelpunkt der Geschichte steht, doch noch einen Hauch des Besonderen zu geben. So daß man sagen muß, "Anakin ist der Auserwählte, aber Luke ist auch mächtig, weil er selbst in seinem 'hohen' Alter der dunklen Seite widerstehen konnte." Na ja, wie sagte schon Amidala? Wir werden sehen...
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Der Kleine wird aufmüpfig

    Irgendwie freu ich mich schon auf die "Differenzen" zwischen Obi-Wan und Anakin. Also für mich klang das Zitat wie ne klare Kampfansage ... Wann soll er das denn zu Obi gesagt haben ?
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Der Kleine wird aufmüpfig

    Keine Kampfansage.

    Kurz vor der Coruscant Jagdsequenz.
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Der Kleine wird aufmüpfig

    Für mich klingt es wie ein unterschwelliger Konflikt zwischen Meister und Schüler, der im Laufe des Geschehens immer mehr an die Oberfläche kommt, wie ich schon sagte. Denn, das wird mit Sicherheit nicht die einzige derartige Szene zwischen den beiden sein...

    MTFBWY, Jeane
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Der Kleine wird aufmüpfig

    naja, soviele Szenen haben die beiden ja nicht zusammen...
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Der Kleine wird aufmüpfig

    jau, das hätte ich eigentlich nicht gedacht.. Da Anakin halt in vielen Szenen auf sich allein gestellt ist und so, sagen wir mal, "selbstständig", vielleicht zu selbstständig wird, könnte er leicht auf die falschen Bahnen gelockt werden, sprich die dunkle Seite, da ihm ja kein Meister zur Verfügung ist und ihm erklärt, welche Aspekte hell und dunkel sind.. So zum Beispiel auch Luke im EU, als er in gewissen Momenten nicht weiss, ob er Jedi-like handle.. Ich weiss schon, das EU zählt nicht, aber in dieser gewissen Situation halt vielleicht schon
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    Ich ergreife eigentlich nur sehr selten für jemanden Partei, und dann auch nur wenn ich fest davon überzeugt bin.

    Und der Unterschied zwischen Anakin und Luke könnte ja auch sein, daß Luke, trotz "hohen" Alters von dem Meister der Meister persönlich ausgebildet wurde und vielleicht deshalb nicht der dunklen Seite verfiel.
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    ich denke solche streitereien zw. padawan und meister sind nichts besonderes. Obi Wan hatte auch oft andere ansichten als sein meister qui gon
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Anakins Sicht der Zukunft *Spoiler*

    "ich denke solche streitereien zw. padawan und meister sind nichts besonderes. Obi Wan hatte auch oft andere ansichten als sein meister qui gon."

    Genau. Nur nehmen die Streitereien zwischen Obi-Wan und Anakin ein anderes Ende...
     
  18. Guest

    Guest Gast

    "Kleiner" Zwist

    Naja bloß das die Meinungsverschiedenheiten bei Qui-Gon und Obi-Wan nicht dermaßen ausgeartet sind. Ich mein habt ihr Obi zu Qui-Gon sagen hören: Tja Meister, wir werden sehen wer die stärkere Verbindung zur Macht hat. - Ich glaube wohl kaum.
    Obi kann sich, glaube ich, aber vorwerfen das er Ani wohl zulange unbeaufsichtigt gelassen hat...
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: "Kleiner" Zwist

    Oh Gott, Obi Wan ist an allem Schuld....

    Nein, im Ernst. Ich denke, es liegt schlicht daran, dass sich Anakin nicht genug beherrschen kann. Er kann sich nicht unterordnen und nimmt nur ungern Befehle entgegen. Frei nach dem Motto "Ich bin Held aus der Prophezeiung". Auch denke ich, liegt es daran, dass Obi Wan nicht der richtige Meister für Anakin ist. Obi Wan ist einfach zu jung und unerfahren (besonders in der Ausbildung eines Padawans) um Anakin Respekt beizubringen.

    Seine Unbeherrschtheit wäre auch schon in Episode 1 zum Vorschein gekommen, hätte Lucas nicht die Prügel - Szene mit Greedo (bin nicht sicher ob er so heisst) aus dem Film geschnitten.
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Mein Gott

    *tztztz* Gottele ich mein ja net das Kenobi die RIESEN Schuld dran hat, das Ani zu Vader wird. Ich denke einfach nur er hätte ihm beibringen müßen was Geduld ist - hört sich wieder ma so einfach an ... Aber letztendlich hätte Yoda nicht zulassen dürfen das Obi Anakin ausbildet. Den es war 3 Tage (?) nach Qui-Gons Tod und schon war Ani sein Schüler.
     

Diese Seite empfehlen