Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

And the winner is.....EPISODE II !!

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von flavaflav, 15. Dezember 2002.

  1. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Hallo Leute,

    Auf TF.net wird darüber spekuliert ob E II einen Oscar gewinnen wird.
    Und da frage ich mich was ihr dazu meint.

    In den Kategorien "Best Special Effects" und "Best Soundtrack" müsste E II doch ganz gute Chancen haben.

    Welche Oscars haben eigentlich die bisherigen Filme alle gewonnen?


    Mfg flava
     
  2. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Klar - Soundtrack, Soundeffekte und Special-Effects MUSS Ep2 bekommen.
    Wird aber nicht so kommen, da wette ich drauf.

    Aber das ist dort eh alles Betrug und die Leute dort haben keine Ahnung.
     
  3. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Ich würde auch sagen, dass Ep II vor allem in Bereich Spezial Effekte und Soun(Track) sehr gute chancen hat, einen Oskar abzuräumen, auch wenn die Acadamy SW net mag. Hier die Auszeichnungen der alten Filme:

    Auszeichnungen "Krieg der Sterne"

    Oskars
    - Bestes Produktionsdesign/Ausstattung
    - Beste Kostüme
    - Beste Spezialeffekte
    - Bester Filmschnitt
    - Beste Originalfilmmusik
    - Bester Ton
    - Auszeichnung für herausragende Leistungen, Ton

    Weitere Oskar-Nominierungen
    - Beste Regie
    - Beste Nebenrolle (Alec Guinness)
    - Bestes Originaldrehbuch

    Golden Globe
    - Beste Originalfilmmusik - Kinofilm

    Weitere Golden Globe-Nominierungen
    - Beste Regie
    - Kinofilm
    - Bester Kinofilm
    - Drama
    - Bester Schauspieler einer Nebenrolle (Alec Guiness)

    HUGO
    - Beste dramatische Präsentation

    Preis der Filmkritiker von Los Angeles
    - Beste Musik
    - Bester Film


    Auszeichnungen "Das Imperium schlägt zurück"

    Oskars
    - Bester Ton
    - Auszeichnung für herausragende Leistungen, optische Effekte

    Weitere Oskar-Nominierungen
    - Bestes Produktionsdesign/Ausstattung
    - Beste Originalfilmmusik

    Akademie für Sci-Fi, Horror und Fantasy-Filme Saturn
    - Bester Schauspieler (Mark Hamill)
    - Bester Science Fiction-Film

    HUGO
    - Beste dramatische Präsentation


    Auszeichnungen "Die Rückkehr der Jedi-Ritter"

    Oskars
    - Auszeichnung für herausragende Leistungen, optische Effekte

    Weitere Oskar-Nominierungen
    - Bestes Produktionsdesign/Ausstattung
    - Bester Toneffektschnitt
    - Beste Originalfilmmusik
    - Bester Sound

    HUGO
    - Beste dramatische Präsentation

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan :ani
     
  4. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Ich denke mal Ep2 Wird ne Ehrung bekommen weil es der erste Digital Film ist. Bei den Effekten ist das schwer zu Sagen. Gut waren sie schon. Aber HDR hat auch Super Effekte.

    Soundtrack mässig weis ich auch net so recht.

    Aber naja lass ma uns Überraschen.
     
  5. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Nur hatte HDR auch einige arg billig wirkende Momente ... leider ...
    Ich zweifle auch. Dafür ist der Soundtrack zu sehr an die bisherigen Episoden angelehnt. Nix innovatives ...
     
  6. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Nun ja, Episode II hat zwar goile Special Effekts, aber die Effekte von HDR wirken einfach echter......Ich meine, guckt euch doch mal den Angriff auf Helms Klamm an, mit dieser riesen Ork Armee....
     
  7. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Ich denke es werden nur sehr wenige Oscars für EP2 dabei sein. Zwar hätte sich der Film zumindest ein oder zwei vedient, aber die Konkurrenz ist einfach zu stark:

    - Der Herr der Ringe (vermutlich wie im Vorjahr DER Favorit)
    - Spiderman (in den technischen Bereichen sicherlich ein ernst zu nehmender Konkurrent)
    - Road to Pendention (könnte ganz groß auftrumpfen)
    - Die vier Federn (der Film ist nur genial)
    - Minority Report (könnte nicht nur in den technischen Bereichen ein guter Tipp sein)
    - Roter Drache (schon "Schweigen der Lämmer" hat richtig abgesahnt)
     
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    EP 2 wird garantiert keinen Oscar gewinnen. Die einzige Kategorie wo EP 2 eine Chance hätte währe Soundtrack und da war bei EP 2 nichts besonderes. Bei der Verleihung zu der EP 1 nominiert wurde bekam Matrix die Oscars. Das schlimme daran ist das Matrix einen Oscar in einer Kategorie bekommen hat in der EP 1 nominiert war, Matrix den Effekt aber gar nicht entwickelt hatte.

    cu, Spaceball
     
  9. menith

    menith Botschaftsadjutant

    Wenigstens für visuelle Effekte muss der Oskar an Ep.2 gehen, denn ILM ist ALLEN anderen Effektschmieden meilenweit voraus. In HdR wurden lediglich zuhauf Duplikationseffekte verwendet und die komplett computeranimierten Kreaturen hinken gewaltig hinter denen von ILM hinterher. Ganz zu Schweigen von den Physik-Engines, die ILM geschrieben hat, darunter geniale Kollisionsabfrage und Clothing-Simulation.
    Jeder, der ein wenig Ahnung von Spezialeffekten hat müsste Ep.2 (bzw. ILM) den entsprechenden Oskar geradezu hinterher schmeißen!
     
  10. Caelvanis

    Caelvanis Party hard!

    Das dumme ist nur, die Oscar-Jury hat keine Ahnung.
    Siehe dieses Jahr: Moulin Rouge bessere Kostüme als HdR? :eek:
     
  11. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Da gings doch noch nie so 100%-ig astrein zu. Aber in den Kategorien Special Effects und Soundtrack war EpII eigentlich schon oskarverdächtig gut... :rolleyes:
     
  12. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Naja wenn es nach mir gehen wuerde (was aber leider nicht der fall ist ) wuerde, wuerde Ep II 100 Oscars bekommen.:D
     
  13. Caelvanis

    Caelvanis Party hard!

    Wisst ihr was? Road to Perdition wird wieder die wichtigsten Oscars (bester Film/bester Hauptdarsteller) kriegen -> tom Hanks in der Hauptrolle...da haben doch solche Underground-Filme wie SW oder HdR keine Chance :(
     
  14. Force Hobbit

    Force Hobbit weises Senatsmitglied

    Da brauch ich ja nur "Shaak" zu sagen. Die von ILM mögen ja wirklich gut sein, doch wenn sie unter starken Zeitdruck arbeiten können Sie noch so gute Physik-Engines, Kollisionsabfrage oder Clothing-Simulation haben das resultat wir einfach schlecht. Klar war der Hölentroll in Moria nicht Genial doch der Balrog war es.

    Diese Duplikationseffekte funktionieren aber ziemlich gut und erfüllen Ihren zweck voll und ganz. Wieso sollte man es also anders machen?

    Vor einem Urteil warte ich auf TTT. Wenn ich den gesehen habe kann ich es besser beurteilen. Wenn ILM den Oscar bekommt dann wegen Yoda. Doch da gibt es in TTT grosse konkurrenz von Gollum der wohl nicht schlecht animiert sein wird. Bis dahin sollte man den Oscar nirgendwohin schmeissen, sondern aufbewahren und abwarten. :p
     
  15. fresco

    fresco Boardelch

    Als große Konkurrenz würde ich Gollum nicht bezeichnen. Klar, er ist auch spitze animiert, allerdings hat er im Gegensatz zu den CG-Figuren (Yoda, Dex) in Ep2 keine Kleidung an die man simulieren müsste. Und allein schon dafür dass ILM die Kleidung so perfekt simuliert hat müssten sie eigentlich einen Oskar bekommen!

    Mir persöhnlich ist es relativ egal ob Ep2 einen Oskar bekommt, da mir der Film so oder so gefällt :)
     
  16. Caelvanis

    Caelvanis Party hard!

    Und grade da er keine Kleidung an hat, müssen wesentlich mehr Haut/Muskeln animiert werden, gelle?
     
  17. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Bist du blind? Hast du die ganzen schlechten Effekte in EP 2 nicht gesehen? Das Gesicht von Count Dooku ist total schlecht auf das Stunt Double gesetzt worden. Anakin reitet auf dem Rinodings wie eine schlechte animierte CGI Figur und während er auf der Arschantilope auf Naboo reitet hat man das Gefühl es handelt sich um eine Puppe. Also wenn EP 2 dafür einen Special Effects Oscar kriegt wurde die Jury von Lucas ganz gut geschmiert.

    cu, Spaceball
     
  18. Force Hobbit

    Force Hobbit weises Senatsmitglied

    Da stimme ich völlig zu. Eines hast du vergessen. Wenn Padme in der schwebenden Birne reinbeisst wurde das abgebissene Stück zu früh rausgeschnitten.

    Wenn Episode II den Oscar kriegt, dann wegen Yoda. Was ja nicht schlecht ist. Er sieht ja wirklich klasse aus. Woher weisst du eigentlich wie Gollum animiert ist, hast du TTT schon gesehen? Also abwarten. :rolleyes:
     
  19. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Ich gehe jetz mal davon aus, dass Ep2 keinen Oscar bekommt.
    Da ein grosser Teil des Filmes im Computer entstand, musste man halt zum Teil allein wegen des Aufwandes ab und zu ein paar Abstriche machen.
    Ep2 haette den Oscar fuer den Aufwand verdient und fuer ein paar ganz tolle Effekte die sie geboten haben ( zum Beispiel die "Reinzoomeffekte" waehrend der Schlacht.
    Aber was ich bisher so von HDR 2 gesehen habe...
    Dort ist alles ein wenig rauher und schmutziger ( im positiven Sinne) und wirkt daher vielleich realer.
    Und wenn HDR2 auch sonst noch denn einen oder anderen Oscar erhaelt, ist es sehr wahrscheinlich, dass er auch den fuer SE erhaelt.
    Eigentlich ist es ja egal. Verdienen wuerden es beide. Technisch sind wohl die SW und die HDR Serien im Moment der Massstab an denen sich die anderen orientieren werden.
     
  20. Caelvanis

    Caelvanis Party hard!

    Yo, Yoda sieht schon nicht schlecht aus, wesentlich besser als die Puppe in den andern Filmen.

    Trotzdem, ich glaube nicht, dass EP II den Effekte-Oscar kriegt. Dafür gab es zu viele Schnitzer.
     

Diese Seite empfehlen