Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Episode VII Anekdoten zum Kinobesuch

Dieses Thema im Forum "Episode VII bis IX" wurde erstellt von riepichiep, 16. Dezember 2015.

  1. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    In dem Thread soll es nicht um den Film selbst gehen, sondern um Anekdoten, Erlebnisse, usw. zum Kinobesuch.

    Es könnte also z.B. jemand schreiben:
    und ein anderer
    oder so.

    Also - was habt ihr im Kino noch erlebt (außer dem Film, zu dem es ja ab morgen tausend und einen Thread geben wird)?
     
    Sir Skywalker und general-michi gefällt das.
  2. Sir Skywalker

    Sir Skywalker Jedi-Meister, Klonkriegsveteran, Machtgeist

    Da kann ich, ehe es ins Kino geht, gleich mit einer Anekdote der weniger erfreulichen Art auftrumpfen ...

    Beginnen muss ich vor fast 3 Jahren, als mir ein sehr guter Freund vom Disney-Deal und von Episode VII erzählt. Eben jener Freund ist ebenso ein Star Wars Nerd wie ich und steht mir, was sein Star Wars Allgemeinwissen anbelangt, auch um nichts nach. Für mich also die erste Anlaufstation, wenn es darum geht, neue Comics udgl zu diskutieren. Im vergangenen Jahr haben wir dem heutigen Tag nicht selten entgegen gefiebert. Entsprechend groß war vor allem die Vorfreude, als es mir zufällig gelungen ist, Karten für die Mitternachtspremiere (OV) zu organisieren. Jene Mitternachtspremiere, die in ein paar Stunden stattfindet. Und was passiert!? Wir werden beide über Nacht krank - unabhängig voneinander. Während mein Fieber untertags zurückgegangen ist, ist es bei ihm leider angestiegen. Er muss also die Premiere schweren Herzen heute bleiben lassen.

    Zwar konnte ich einen anderen auch sehr guten Freund finden, der stattdessen mit ins Kino geht - an der Stelle muss ich aber sagen, dass es überraschend schwierig war auf die schnelle jemanden aufzutreiben - aber bitter bleibt es trotzdem, dass mein "Counterpart" (wie C-3PO so schön sagt) heute nicht dabei sein wird. Das heißt also keine nerdige Nachbesprechung nach dem Film, auf die ich mich am allermeisten gefreut habe, nachdem wir beide seit Wochen jegliche Trailer und Spots gemieden haben.

    Irgendwie steht Episode VII heute für mich unter keinem guten Stern.

    Ich wünsche aber allen anderen einen umso netteren Abend, gleich ob heute oder in den nächsten paar Tagen :)
     
    BellaElla87, Myri Antilles und Cacau gefällt das.
  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Gestern vor der TFA Premiere kam ein Werbespot für Reisen nach Tunesien. Plötzlich schreien ein paar Reihen vor mir einige "TATOOINE!!!", als kurz der ehemalige Drehort gezeigt wird.
    Das liebe ich an Star Wars Fans. ;)
     
  4. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Bei mir waren einige verkleidet. Ein Sturmtruppensquad die aber aus rechtlichen Gründen ohne Helme und Waffen rumlaufen mussten zumindest im Kino selbst, sahen aber ganz cool aus vor dem Kino. Einer war als junger George Lucas verkleidet ^^, einige Damen mit Leia Frisuren, eine in Leia Senator Kleidung und einer im Ep 3 Vader look.
     
  5. general-michi

    general-michi Botschafter

    Hab keine wirklich gute aber was ich komisch fand war, das einige besoffene Star Wars Fans hier in Zürich sich vor Film wie die offene Hose benommen haben als wäre das ihr Kino und "Normales" wie unwürdige betrachtet haben. Laut und ekelhaft. Einige haben sich (was ich wieder geil fand) Doppelsitzt geholt nur für ihr riesen Popcorn Eimer...Und das Kino hat Star Wars Becher verschenkt mit Aufsatz bestimmter Figuren. Kylo Ren war natürlich nicht zu bekommen, immer vergriffen.
     
  6. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Bei mir waren auch einige kostümiert. Ich selbst hatte allerdings nur eine (eher) dezente Weste an bei der das Logo eines bekannten Sportartikelherstellers größer war als das Star Wars Logo. ^^
    Ein bisschen unschön fand ich dass der Radiosprecher die Kostümierten heute morgen als "Verrückte" darstellte. Ok, manche "Jedi Kostüme" sahen wirklich eher nach Bademantel aus, aber Hauptsache die Leute hatten Spaß.^^

    Übrigens: Da ich mir den Film eh noch etliche Male geben werde bin ich heute gleich zu Beginn des Abspanns aus dem Kinosaal "getürmt". Das Kino war zum bersten voll (alle Kinosääle ausgebucht!!) und ich wollte am Auto sein ehe der große Ansturm kommt. ^^
     
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Der Saal war gut gefüllt. Ich hab einen mit Lichtschwert gesehen und ein paar Leute in T-Shirts (ich bin noch in meine Star Wars Socken geschlüpft). Mehr im Gedächtnis bleiben wird aber mir der Typ neben mir und der Gestank nach Zigaretten, Bier und Popcorn. Alles gleichzeitzig.... das muß man mal 2 1/2 Stunden lang riechen. :sad: :facep:
     
  8. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Bei mir war der Gestank von Nachos viel dominanter. Da kann einem schon fast übel werden. Und viel zu warm war es.
    Weil ich in der OV war saßen bei mir viele Amis. Ich hatte schon Sorge dass die ihre Klappe nicht halten können dem Film über, aber es war dann doch weniger schlimm als erwartet. Die Jubelschreie beim Falken oder wenn Han Solo die Bühne betritt fand ich eigentlich sogar ganz cool.
     
  9. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Also ich kann mich über unseren Kino-Besuch nicht beschweren... Es war auch gut was los, der Film lief bei uns im Kino in insgesamt 11 Sälen um Mitternacht und es waren fast alle ausverkauft!

    Davor gab es noch eine Einstimmungs-Party mit Foto-Point, Gewinnspielen, Lounge-Musik, Kostümträgern etc.

    Im Kino hatten wir dann unsere eigene Vorstellung im Deluxe. Ich hoffe ich bekomme die "guten" Bilder noch, aber hier mal eins, das ich bei uns im Saal gemacht habe:

    [​IMG]

    Wir hatten mindestens 2 Fernsehteams im Saal, sowie diverse Radio-Sender und Zeitungen.... Dadurch, dass unser Fanclub den ganzen Saal gemietet hatte, konnten wir uns auch die Werbung sparen und haben dann direkt mit dem Film angefangen, als alle im Kino saßen.

    Besonderes Schmankerl war ein persönlicher Gruss an alle Helfer der Noris Force Con, den die Synchronsprecher von Han, Luke & Leia extra für die Premiere für uns eingesprochen hatten. Leider darf ich das nicht veröffentlichen, aber vielleicht kann ich Disney ja doch noch umstimmen, denn es wäre eigentlich viel zu schade, diese netten Worte an die Fans den meisten eben dieser vorzuenthalten....
     
  10. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Ich hatte mit dem Kinosaal weitestgehend Glück. Einzig und alleine nervend war die Lache eines Typen hinter mir, und dass er gefühlt bei jeder 5. Szene ein "Nice" von sich gegeben hat. Dem hätte ich zwar gerne den Mund zugenäht, aber ich will ja nicht so sein, es war insgesamt ein tolles Erlebnis.
     
  11. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ich hab eine Reihe hinter mir so ein Mädel sagen das die Leute in Jedi-Kostümen totale Freaks seien. War wohl eindeutig kein Star Wars Fan, bzw höchstens Begleitung von jemanden. Jedenfalls nach den Gesprächsfetzen die ich dann noch gehört habe, war das wohl auch der erste Star Wars Film den Sie gesehen hat.
    Ich weiß auch nicht ob das an die Leute in den Kostümen im allgemeinem gerichtet war, oder an die Angestellten des Kinos die alle Jedi-Roben an hatten.
     
  12. Ron Qualle

    Ron Qualle Padawan Anwärter

    Bei uns im Kino gab es doch mehr verkleidete Fans als ich erwartet hätte, eigentlich sogar deutlich mehr. Was aber gut war, so stand ich mit meinem Kostüm nicht als Außenseiter da. Zuerst wurde ein wenig mit den anderen Fans gequatscht (es herrschte eine sehr familiäre Stimmung) und Fotos gemacht. Wie ich im Kino war und gewartet habe bis der Film endlich anfängt war mein Puls auf 180. Ich war noch nie so angespannt vor einen Film und ich weiß eigentlich gar nicht so recht warum. Als es dann aber endlich losging und das Lucasfilm Logo erschien war die Nervösität schlagartig weg und das ganze Kino brach in lautem Jubel aus. EINE UNGLAUBLICHE ERFAHRUNG! Und die Reaktion der Menge bei gewissen Szenen erste ;) (Millennium Falke) UNBEZAHLBAR!!!
     
  13. Wizard With Gun

    Wizard With Gun Kampfmagier. Lehrling von Bourdieu.

    Ich war der einzige im Kostüm (Jedi). D: Kam mir etwas doof dabei vor, aber ein Mann wollte für seinen Sohn ein Foto mit mir machen. Nette Erfahrung gewesen^^
    Ansonsten hat noch jemand (anscheinend frustriertes) einen Spoiler durch den Vorraum gebrüllt, bevor er abgehauen ist. Hab ihn zum Glück nicht gehört. War anscheinend nicht sehr zufrieden...
     
  14. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Zwei sitze neben meinem gab es einen ausklappbaren Polster-Sessel am Rand.
    Ich habe zu Minza und Dyesce noch gesagt, dass ich nicht glaube, dass der Stuhl besetzt sein wird, habe mich sogar noch rein gesetzt und fand ihn schrecklich unbequem.
    Kurz vor Beginn hat sich dann ein Typ reingesetzt, der wenige Minuten davor noch ein Ticket im Radio gewonnen hat, und der von den Redakteuren hingefuehrt wurde.
    Die haben auch ein paar Fotos mit ihm gemacht, vor und nach dem Film.

    Trotzdem war es mir lieber gezahlt zu haben und gemuetlich zu sitzen, als auf dem Klappstuhl am Rand...


    Oh! Und einer aus der Schlange vorm Klo fand mein Bowling For Alderaan T-Shirt cool und hat das lauthals durch die Toilette gebruellt :D
     
    Laubi gefällt das.
  15. ObiWanKenobi

    ObiWanKenobi Wüstenbewohner

    Ist nur ne kleine Sache, aber als das Lucasfilm Logo auftauchte hörte man im ganzen saal "pscht" weil der ein oder andere noch am quatschen war. Da wusste ich diese leute waren brüder im Geiste. :-D
     
    Deak gefällt das.
  16. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Bei uns gab es zwei Leias im Episode IV Outfit, eine davon ein Kerl.
    Außerdem ein, zwei Jedi sowie ein paar Herrschaften mit Wookiee-Bademantel.

    Der coolste Kostüm war aber definitiv ein Kylo Ren, den ich beim Herausgehen gesehen habe.
    War deutlich weniger als ich erwartet hatte, leider. :(
     
  17. Thon Moonraider

    Thon Moonraider Papa Vader

    Was bei uns (wir waren zu 8 los, alle mit Star Wars Shirts etc. gekleidet) war nett das die 10 Minuten Werbung die vorab liefen ohne Ton waren und der Saal sogar noch voll erleuchtet. So konnte man sich noch schön unterhalten und mit anderen Fans plaudern. Erst kurz vor dem Lukasfilm Logo wurde es dunkel und dann auch schlagartig ruhig. Einer der Zuschauer hinter mir ist dann noch in Panik verfallen als er zu diesem Zeitpunkt feststellte das seine 3D Brille kaputt war *g*

    Verkleidet waren leider auch nur sehr wenige und die Qualität der Kostume war dann noch teilweise auf schlechtem Ruby´s Niveau.
     
  18. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Du glücklicher, bei uns kamen fast 40 Minuten Werbung, hat mir viel viel zu lange gedauert.
     
  19. VRaptor

    VRaptor Dienstbote

    Ich bin mit nem Freund gestern im Kino gewesen, ich hatte mein selbstgebautes Lichtschwert dabei und habe ihm mein gekauftes geliehen. Dann haben wir uns als Sith/Jedi verkleidet und eine Diskussion geführt wer Meister und wer Schüler ist:-D.
    Außer uns beiden waren noch ein paar mit Lichtschwertern und Verkleidungen da.

    (wir hatten 45 Minuten Werbung...war aber auch was witziges dabei;-))
     
  20. RamsayBolton

    RamsayBolton Dienstbote

    Bei uns gab es Applaus als das Lucas Logo kam, ging bis zum Schriftzug Star Wars VII. Beim Abspann gab es dann nochmal Applaus.
    Gab auch einige im Kostüm, Fernsehen war auch dort. Einer im X-Wing Kostüm, noch wer im Sandleute Kostüm (sehr geil), Leia und Han Solo mehrmals usw. Unzählige Leute hatten auch T-Shirts an mit diversen Logos oder Sprüchen oder Bildern. Hab glaube ich kein Shirt zweimal gesehen (außer in Gruppen) :D Ein BB-8 stand auch noch rum, sehr cool. Am Eingang vom Kino gab es noch eine kleine Ausstellung an Star Wars Spielzeug seit den 80ern. SNES Spiele, alte Actionfiguren und was nicht alles.
    Der Kinobetreiber selbst hat auch noch ein paar Worte vorher gesagt und war mit zwei Lichtschwertern auf der "Bühne". Interessant fand ich ja das dieser zur Prmiere in LA war. Kinobetreiber muss man sein.
     

Diese Seite empfehlen