Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Animalische Sternenjägerdesigns

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Lord Garan, 26. Januar 2010.

  1. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Ich grübele gerade für meine Pen und Paper Runde etwas über Sternenjäger die furchteinflößend bzw. "animalisch" wirken. Fallen euch welche aus der bekannten Star Wars Literatur ein, außer dem StarViper und den Hornets von Tenlos? :)
     
  2. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    die korallen skipper der vong vielleicht? die sehn doch 'wild und immer verschieden aus
     
  3. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Ja, ausser dennen natürlich. ;) Die wirken ja eher wie Felsen.
     
  4. aristarchb

    aristarchb Vertreter des reinen Kanons

    Vielleicht könnten die Qella oder die Charon sowas gebaut haben? Ansonsten finde ich die Ssi-Ruuk-Methode ziemlich furchteinflößend, besonders, wenn man sich ausmalt, was sie mit Hilfe eines Machtnutzers gemacht hätten.
     
  5. Tessek

    Tessek Gast

    Mmm so spontant fallen mir

    Manta-class assault starfighter
    Dianoga-class assault starfighter
    Nssis-class Clawcraft

    ein. Wobei letzteres eher wie eine Tierklaue aussieht, als wie ein Tier selbst...
     
  6. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Charon "bauen" so ähnliche unförmige Jäger wie die Vong. :D

    [​IMG]

    Qella bauen afaik keine Jäger. Ssi-Ruuk Drohnen sehen irgendwie seltsam aus.

    Ja haben was. :)

    Hmm... hat jetzt nicht wirklich so sehr ne Tierform, meine sie sehen schon etwas wie ein Dianoga aus, aber doch nicht so wirklich.

    Zeitrahmen würde passen, aber wohl etwas zu selten. Dazu nicht wirklich so tierhaft, ist ja ähnlich wie der "Clutch" Uglie, nur etwas schnittiger.
     

Diese Seite empfehlen