Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

AOTC für 7 Himbeeren nominiert

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Vodo-Bel-Biirsk, 10. Februar 2003.

  1. Sad, but true:

    AOTC ist für 7 goldene Himbeeren ("Auszeichnung" für besonders schlechte Filme) nominiert.
    Im Detail:

    *Worst Picture (Attack of the Clones)
    *Worst Supporting Actor: Hayden Christensen (Attack of the Clones)
    *Worst Supporting Actress: Natalie Portman (Attack of the Clones)
    *Worst Screen Couple: Hayden Christensen & Natalie Portman (Attack of the Clones)
    *Worst Director: George Lucas (Attack of the Clones)
    *Worst Remake or Sequel (Attack of the Clones)
    *Worst Screenplay (Attack of the Clones - screenplay by George Lucas and Jonathon Hales)


    Ich gestehe ja normalerweise jedem seine Meinung zu einem Film zu (über Geschmack soll man bekanntlich nicht streiten), aber das halte ich schon für heftig übertrieben.

    Naja, TPM war ja 99 auch nominiert, hat aber nicht "gewonnen";)



    Greetz, Vodo
     
  2. Darkshark

    Darkshark Musicmaster

    Das kann doch nich wahr sein.....
    Also, tut mir Leid, das is für mich echt völlig unverständlich !
    Wenn man den Film mit anderen Filmen vergleicht hat AotC absolut keine Himberren verdient !

    Wer is den da für die nominierungen verantwortlich ? Der Typ kann ja gar keinen Geschmack haben...

    Nene, da kann man sich echt drüber aufregen und bevor ich das mach hör ich lieber auf zu schreiben !
     
  3. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    So ein Schwachsinn:angry Völlig unberechtigt! Das ist ja wohl der Hammer! Es scheint inzwischen zu einer traurigen Gewohnheit der Kritiker geworden zu sein, die "neuen" SW Filme, oft grundlos, zu zerreißen.
     
  4. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Re: Re: AOTC für 7 Himbeeren nominiert

    Ach,ich find es immer wieder lustig wie sich die Leute über diese Goldenen Himbeeren aufregen.Sowas ist doch genauso egal wie ein Oscar.
    Entscheidet irgendeine Jury über einen Film oder das Publikum?Oder gefällt euch der Film weniger wenn er ne Himbeere kriegt?
    Man muss einen eigenen Geschmack haben,und frei von diesen Preisen entscheiden was gut ist und was nicht.:rolleyes:
     
  5. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Sowas wie einen schlechten Film zu wählen halt ich für sinnlos, oder eher unrealistisch - man kann sagen was einem gefällt, und was nicht - daraus ergibt sich "gut" und "schlecht" für jeden persönlich. Außerdem ist es IMHO eher okay zu sagen das ein Film der Beste ist, ein anderer eben nicht, wohingegen eine Himbere praktisch behauptet alle Filme eines Jahres gesehen zu haben.
     
  6. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    7 Nominierungen sind schon eine Menge. Man merkt schon, dass bei den Verleihern eine allgemeine Antipathie gegen Star Wars vorhanden ist. Es scheint wirklich mittlerweile schon fast eine "Sportart" geworden, SW zu verteufeln. :rolleyes:

    Aber wir können uns ja damit trösten, dass die Filme der OT auch von den Kritikern zurissen wurden. ;)
     
  7. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Die goldenen Himbeeren kann man doch nun wirklich nicht ernst nehmen. AOTC mag nicht gerade Oscar-Kaliber darstellen, hat es allerdings auch nicht verdient, mit XXX, Crossroads oder Scooby Doo auf eine Stufe gestellt zu werden.
    Ich kann nur einer einzigen (EPII-) Nominierung zustimmen, und zwar derjenigen für die schlechteste Schauspielerin, NP. Aussehen allein genügt eben (zumindest für mich) nicht.
     
  8. Toby

    Toby junger Botschafter

    Das ganze sollte man nicht so ernst nehmen. Das ist wie mit den Kritikern, die auch immer Blödsinn schwafeln...
     
  9. DocBrown

    DocBrown Gast

    Generell muss man ja sagen das bei kritiker zuerst mal eine Allgemeine Ablehnung gegenüber "Sci-Fi" herrscht(Ich weiß das es genug Fans gibt die SW als "Modernes Märchen" oder so ansehen aber es ist auch Sci-Fi). Wenn ich mich an die kritiken zu STX erinnere...
    Und dann kommt noch diese Antiphatie gegen SW dazu
    Und dann noch das gewisse stellen in AOTC doof wirken(Ich weiß nur das es einige gibt, es ist zu lange her das ich den film geschaut hab).
    =
    Schlechte kritik

    Aber die dürfte Lukas nicht davon abhalten EP III zu drehen...
     
  10. Toby

    Toby junger Botschafter

    Ich denke Niemand schafft es GL davon abzuhalten. Ausser natürlich, so schlimm es auch tönt, er stirbt. Aber das hoffen wir ja nicht...

    P.S. Wilkommen im Forum.:)
     
  11. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    ich check das nicht
    warum sollte das ein schlechter Film sein?
    alle die ihn gesehen haben fanden ihn doch toll
    was erwarten die, was wollen sie mehr?
    AOTC ist doch wirklich ein hammergeiler Film, selbst in einigen Charts war der film weit oben

    was erwartet man? Der Film ist doch wirklich klasse :rolleyes:
     
  12. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    :eek: Das ist ja wohl der totale Witz. Das scheint eher aus einer Abneigung gegen SW entstanden zu sein, nicht aus Objektivität.

    Bei Natalie Portman muß ich - so leid es mir für sie tut - Figurehead zum Teil zustimmen. Ihre Leistung in AOTC war schwächer als in TPM. Zwar steigert sie sich im Leufe der Zeit, aber zum Teil nervt es mich, wie lieblos sie einige Dialoge runterleiert. Vor allem ihr "My goodness you've grown" am Anfang. Sorry, Natalie, ich bin ein großer Fan, aber das hättest Du auch besser hinbekommen.
     
  13. Kurgan

    Kurgan Zivilist

    Das ist ja wohl nen sehr schlechter scherz :o :o :o
     
  14. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Ich finde auch, dass Natalie eher mässig in AOTC war. Z.B. dachte ich früher, dass es nichts schlimmeres gibt als Elijha Woods (Frodo) leidtragenden Gesichtsausdruck, aber Natalie Portmans Schaufesterpuppenblick setzt dem allem die Krone auf.

    Meine persönliche Meinung. Ich will hier nicht aufhetzen.
     
  15. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Eben nicht...:rolleyes:
     
  16. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Den Kritikern ist SW einfahc zu erfolgreich, versteht es doch endlich.
    Die Filme sind sau geil und beliebt.

    Ich habe aber erst 1 berechtigte Kritikm für einen SW-Film gesehen, und zwar die zu ANH im Gong (Fernsehzeitschrift). Da hatte der Film 6 Punkte (6 Punkte ist das beste, was ein Film bekommen kann). Die anderen Kritiken waren nicht gerecht. Die hätten besser sein müssen.

    Ich reg mich aber schon gar nicht mehr über die Kritiker auf, da die eh oft keinen Plan haben, welcher Film gut ist und welcher nicht!

    @DocBrown:
    Herzlich willkommen!
     
  17. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ja, doch, ist ein wenig übertrieben.
    Soooo schlecht war AOTC nun auch wieder nicht.

    Obwohl, "Worst Screen Couple" kann ich in Verbindung mit der Liebesgeschichte verstehen! ;)
     
  18. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Ganz so 'hart' würde ich das nicht sagen.
    Ich finde, auch und gerade als Fan, kann man sich ruhig einwenig Opjektivität erlauben.
    Und so gibt es eben , auch bei AOTC, einige Dinge, die man hätte besser machen können.

    Bevor mich jemand falsch versteht : Schlecht ist der Film deswegen noch lange nicht, und die Himbere hat er echt nicht verdient.
     
  19. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Nun meiner Meingung nach könnte man AotC eher für 7 Oscars als 7 Himbeeren nominieren. Der Film ist eindeutig einer der besten 2002. xXx, Scooby Doo, MIB2, Mr. Bones und Consorten haben sich den Anti-Oscar wirklich verdient. Aber AotC kann man doch schelcht auf eine Stufe mit diesen stellen.

    Vor allem Hayden und Natalie finde ich sind sehr gute Schauspieler. GL mag als Regisseur vielleicht seine Glanzzeiten hinter sich haben, ist aber immer noch toll. Und das Drehbuch ist auch nicht sooo schlecht.

    Man merkt, dass sich diejenenigen, die für die Nominierungen verantwortlich sind sich noch nicht richtig mit der SW-Story auseinandergesetzt haben. Ansonsten könnten sich wohl kaum so entscheiden.
     
  20. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    @Seebi: Fans sind immer voreingenommen und sollten daher bestenfalls von solchen Entscheidungen ausgeschlossen werden - allerdings ist wie man sehn kann niemand da so objektiv wie er sein sollte, und sowas wie Anti-Fans gibts wohl auch. Trotzdem denk ich nicht das AotC unbedingt oscar-würdig war.
     

Diese Seite empfehlen