Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Archiv] Chiss Empire

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von phollow, 24. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phollow

    phollow Botschafter

    Hier ein Thread für das Chiss Empire um die Übersicht zu wahren. Alle Charakterbeschreibungen hier rein.

    Meine Charakterbeschreibung befindet sich hier: Phollow Hal'Oun'Tian

    Janem Menari's Charakterbeschreibung ist hier: Janem Menari

    Letztes Update: 10.02.2004

    Zur Zeit aktive Spieler im CE:

    8

    Alle Mitglieder des Chiss Empire auf einen Überblick (wird auch immer aktualisiert):

    Grade 8:

    1. Janem Menari Syuk Hal'Oun'Tian - Overlord of the Chiss Empire (Over'Ma'Gre'Fle) [Orga - Leiter]

    Grade 7:

    2. Phollow Hal'Oun'Tian ? Syndic & Right Hand of the Overlord

    Grade 6:

    3. Tyok Gren'Uard'Oran [played by phollow] ? Syndiclord Mato'Chel'Not (Synlo'Adi'Gen)

    4. Helenes Fa'Sarris'Lom?Arvee?Non [played by Mara Jade] - Syndiclady Chiss'Al'Vana (Synlo'Adi'Gen)

    Grade 5:

    5. Onica Fa'Sarris [played by Lady Silverin] ? Sicherheitschefin des Palastes und Rea'Gen [inaktiv]

    Grade 4:

    ::|---|::

    Grade 3:

    ::|---|::

    Grade 2:

    6. Sadira Kono'ta'wara [played by Joseline] - Leiterin der Chiss'Mut'Sul & Rea'Adi [Unterstützung Orga - Leitung]

    7. Kira San Tul Ascay [played by Mara Jade] - Richterin & Rea'Gen[Unterstützung Orga - Leitung]

    8. Eric Khellen'dros ? Mai'Dan des VSD Rag'Na'Rög

    9. Milena Lat'unar'erlam [played by SorayaAmidala] - Can?Dan und Stellvertreterin des Mai'Dan der Chiss'Chi'Ruhn

    10. Heru'ur Clorell [played by Darth Croon] ? Leitender Bibleothekar der Chiss'Lab'Ry [inaktiv]

    11. Siekusi Da´Garaj´isji [played by Mhaats´Kma] - Ziehtochter von Sadira [inaktiv]

    12. Ascari Uian [played by Tionne] ? Waffenschmiedin & Gelehrte [inaktiv]

    13. Mikos Lat'unar'erlam [played by Bounty Hunter] ? Can'Dan des Overlord ISD [inaktiv]

    Grade 1:

    14. Dany Sk'ai'wo'ka [played by D.Skywalker] ? Com'Dan der First Claw & aller anderen Klauenjägerstaffeln

    15. Whi'Ceb'Ae'Roar [played by icebär] - Su'Can der Uru'Wol Einheiten

    16. Zardos Tek'Syo'Dan [played by Quen Moth] - Mai'Dan der Chiss'Chi'Ruhn [inaktiv]

    17. Manamen Al`Shard [inaktiv]

    18. Laubacka [played by Laubi] ? Beschützer von Onica Fa?Sarris [inaktiv]

    Sonderchars im Zusammenhang mit dem CE:

    19. Mako der Vornskr [played by Tomm Lucas] ? Haustier von Phollow Hal'Oun'Tian

    20. Cyrus Lom'Arvee'Non [played by Janem Menari] - Eingefroren in Carbonit [inaktiv]

    21. San Hil [played by Janem Menari] - Vorsteher Bankenclan

    22. LamaSu [played by Janem Menari] - Prime Minister Kamino

    23. Lilju Low [played by amidalas_decoy] - Schwester von Phollow Hal'Oun'Tian [inaktiv]

    24. Sunida Low [played by Padme Master] - Mutter von Phollow Hal'Oun'Tian [inaktiv]

    lg
    pholly
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2004
  2. Milena Lat'unar'er

    Milena Lat'unar'er Pholly's Favorite

    PSW-USER-NAME: Milena Lat'unar'erlam [played by SorayaAmidala]
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Milena Lat'unar'erlam
    KURZFORM DES NAMENS:Milena Tunare
    GRAD:1
    BESONDERER RANG/TITEL:

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT:weiblich
    ALTER:18Jahre
    GEBURTSORT:Chiss?Aria Prime



    AUGENFARBE:rot
    HAARFARBE:blau-schwarz
    GRÖßE:1.75cm
    GEWICHT:56kg
    STATUR:gross,schlank,

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: Melina ist ein verwöhntes Einzelkind und lässt das auch ganz offen alle anderen wissen, sie dabei
    ziemlich zickig und lässt sich von anderen nichts sagen.

    AUSSEHEN: 1.75cm gross, blau-schwarze schulterlange Haare,

    BESONDERE FÄHIGKEITEN:Kampfsport

    AUFGABE/BERUF: Studentin an einer Eliteuni sie studiert Wirtschaft
    FAMILIENSTAND:ledig
    VERWANDTE (IM RS):Eine Schwester Sadira Kono'ta'wara von der weiss sie aber noch nichts

    WAFFE/N:Chissyak (1.Grad)
    SCHIFF:
    DROIDEN:

    LEBENSLAUF:Lebenslauf:
    Milena lebte ihr ganze Leben gutbehütet mit ihren Eltern zusammen.
    Sie war das ein und alles ihrer Eltern und wurde von allen Seiten vergöttert.
    Milena ging das irgendwann auf die Nerven und sie wollte nicht mehr das liebe Kind ihr Eltern sein. Heimlich ohne das Wissen ihrer Eltern lernt sie Kampfsport.
    Seitdem versucht sie alles zu machen was ihr passt. Dabei erfährt sie einiges über sich selber und entdeckt dabei sogar,
    dass sie noch eine Halbschwester hat die sie aber nicht kennt und jetzt unbedingt mal kennen lernen möchte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2003
  3. Sadira Kono'ta'wa

    Sadira Kono'ta'wa Offizier der Senatswache

    PSW-USER-NAME: Sadira Kono'ta'wara [played by Joseline]
    NAME DES RS-CHARACKTERS:Sadira Kono'ta'wara
    KURZFORM DES NAMENS:Sadira Notawa
    GRAD: 2
    BESONDERER RANG/TITEL:----

    RASSE:chiss
    GESCHLECHT:weiblich
    ALTER: 20
    GEBURTSORT:Chiss?Aria Prime

    AUGENFARBE:rot
    HAARFARBE: sehr dunkles rot
    GRÖßE: 1,72 m
    GEWICHT: 59 kg
    STATUR: schlank

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: intelligent, stur, selbstbewusst, stolz


    AUSSEHEN: etwas abgetragene Kleidung

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: Messer werfen

    AUFGABE/BERUF: Tritt bei Schaukämpfen in der Chiss'Mut'Sul an
    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS): Halbschwester Milena Lat'unar'erlam

    WAFFE/N:
    Chissyak (1. Grad)
    Gesamtlänge 86 cm
    Klingenlänge 64 cm
    Grifflänge 22 cm
    Kein Stichblatt!
    Die Scheide und der Griff sind aus hellem, glattem Naturholz.


    Zwei Wurfmesser
    mit flachem, hellem Naturholzgriff. (Ähnlich dem Griff ihres Chissyak)
    Sie trägt die Messer in einem Holster am linken Oberschenkel.


    SCHIFF:---
    DROIDEN:---

    LEBENSLAUF:
    Sadira ist die uneheliche Tochter von Mikos Lat'unar'erlam. Er hatte sie gezeugt, als ihm versichert wurde, dass seine rechtmäßige Frau keine Kinder gebähren könnte. Als Sadira jedoch 2 Jahre war bekam Mikos Ehefrau doch noch ein Kind Milena Lat'unar'erlam und Mikos lies Sadiras Mutter fallen. Sie wurde außerdem noch von ihrer Familie verstoßen weil sie dieses unehrenhafte Kind(Sadira) zur Welt gebracht hatte. Nur wegen ihrer Tochter brachte sich Selina Kono'ta'wara nicht um. Sadira wuchs somit unehrenhaft auf und musste sich alles erkämpfen was sie wollte. Sie gehört wegen ihrer schandhaften Geburt zu keinem Haus. Sadira hasst ihre Halbschwester die nichts von Sadira weiß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2003
  4. Firn Jerok

    Firn Jerok Mechanikerin und Bastlerin

    PSW-USER-NAME: Firn Jerok [played by Gala]
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Firn Jerok
    KURZFORM DES NAMENS: Firn
    GRAD: 1
    BESONDERER RANG/TITEL: noch keinen

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: weiblich
    ALTER: 17
    GEBURTSORT: Chiss?Aria Prime

    AUGENFARBE: glühend Rot
    HAARFARBE: blau-schwarz
    GRÖßE: 1,67
    GEWICHT: 47
    STATUR: zierlich, jedoch nicht schwächlich

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: Wirkt wie ein Junge, wegen der Erziehung ihrer Eltern, insbesondere die ihres Vaters


    AUSSEHEN: Firn trägt ihre schulterlangen Haare immer hochgesteckt und eher die Kleidung eines Jungen, so ist es bei ihr auf den ersten Blick schwer zu unterscheiden ob sie ein Junge, oder ein Mädchen ist, hinzu kommt die Erziehung, wie auch die Haltung. IHr Körper sieht eher zierlich aus, doch sollte man sich davon nicht täuschen lassen, er ist in gewisser Weise eher trainiert und sie kann auch zuteilen.

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: Kennt sich mit den Raumschiffen der Chiss sehr gut aus und mit deren Technik

    AUFGABE/BERUF: Student an einer Militärakademie, kurz vor dem Abschluss
    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS): keine

    WAFFE/N: Chissyak
    SCHIFF: noch keins
    DROIDEN: noch keins

    LEBENSLAUF: Firns Kindheit, war keine, wie es normale junge weibliche Chiss genießen dürfen. Wegen des Drangs und der Enttäuschung ihres Vaters, keinen männlichen Stammhalter von seiner Frau bekommen zu haben, erzog und trainierte er Firn so wie einen jungen, was auch heute an ihrem Aussehen zu sehen ist, da sie hauptsächlich nur Kleidung von Jungen trägt und es man ihr, wenn man sie sieht, kaum anmerkt, das sie ein Mädchen ist. Als ihre Mutter, als Firn 14 war, doch endlich den von ihrem Vater erwünschten Jungen zur Welt brachte, war Firn nur noch Nebensache und ging auf eine Militärakademie der Chiss, wo sie alles über die Technik des Klauenjägers und dessen Konstruktion, sowie über die anderen Chissschiffe und Droiden lernt und eine Ausbildung zur Mechanikerin macht.
     
  5. Psywolf2

    Psywolf2 Gast

    Cap. Kylea Trystan

    PSW-USER-NAME: Psywolf2
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Kylea Trystan
    KURZFORM DES NAMENS: Ky
    GRAD: 1
    BESONDERER RANG/TITEL: Captain
    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: weiblich
    ALTER: 18
    GEBURTSORT: Chiss?Aria Prime

    AUGENFARBE: rot
    HAARFARBE: Mahagoni mit silbernen Strähnen
    GRÖßE: 1, 70
    GEWICHT: 58
    STATUR: sehr weiblich und sportlich

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: Stolz, flink, geschickt im Nahkampf, ungeduldig,

    AUSSEHEN: Kylea trägt am liebsten eine silbergraue Walkerhose, ein bauchfreies ärmelloses dunkelblaues Oberteil mit einen Wolfsemblem. Ihr schulterlanges Haar trägt sie gerne offen. Sie wirkt eher unscheinbar, denn sie ist kein Typ die gerne im Mittelpunkt steht und sie versteht sich auch aus diesen Gründen gut im anschleien und sie ist eine gute Jägerin, denn ihre Instinkte sind von Geburt an, sehr ausgeprägt. Im Umgang mit Waffen ist sie sehr gut, da ihr Vater sie alles gelehrt hatte, ebenso weiß sie sehr viel von den Raumschiffen, da sie gerne herumfliegt, wenn ihr fad ist. In ihrer Freizeit trainiert sie gerne, da sie ihren Körper fit hält und ihre Kondition ausbauen will.

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: Ausgeprägte Sinne, Flink,

    AUFGABE/BERUF: Ausbilderin und Captain der Akademie, Pilot-und Strategische Ausbildung
    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS): nicht das sie wüßte

    WAFFE/N: Chissyak
    SCHIFF: nein
    DROIDEN: nein

    Lebenslauf: Kylea ist auf Chiss?Aria Prime geboren, ihre Eltern waren beide in Dienste der Akademie und kümmerten sich um die Ausbildung. Sie selbst, war immer bei den Übungen der Anderen dabei, lernte so die Kampfkunst und beherrscht das Chissyak von klein auf. Doch sie war eigentlich immer alleine, denn ihre Eltern hatten nicht immer sehr viel Zeit und so wurde sie schneller selbstständig als mancher Anderer aber es störte sie nicht, denn sie erforschte immer gerne alleine die Gegend. Als sie dann etwas grösser wurde, ging sie zur Akademie, wo sie sich bis zum Captain vorarbeitete. In Zuge ihrer Ausbildung mussten ihre Eltern auf eine Mission, die jedoch scheiterte aber sie kamen nicht mehr zurück und keiner weiß genau, was mit ihnen geschah. Man entsendete zwar Suchtrupps aber sie fanden nie was, geschweige denn, man hörte je von Ihnen. Kylea musste sich damit begnügen und machte ihre Ausbildung fertig, doch sie gab nie auf und ließ weitere Nachforschungen machen, die jedoch nichts ergaben aber eines Tages, hofft sie, wird es ein Zeichen geben.

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Mai 2003
  6. Zaos Tian

    Zaos Tian The Blue Side Of The Force

    PSW-USER-NAME:Zaos Tian
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Zaos Hal'Oun'Tian
    KURZFORM DES NAMENS: Zaos Tian
    GRAD: 6
    BESONDERER RANG/TITEL: Overlord

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: männlich
    ALTER: 53
    GEBURTSORT: Chiss?Aria Prime

    AUGENFARBE: ääähm ja...
    HAARFARBE: mittlerweile weiß
    GRÖßE: 201 cm
    GEWICHT: 120 kg
    STATUR: sehr kräftig

    CHARACKTERBESCHREIBUNG:


    BESONDERE FÄHIGKEITEN:

    AUFGABE/BERUF: Overlord
    FAMILIENSTAND: Witwer
    VERWANDTE (IM RS): Janem Menari (Sohn)

    WAFFE/N: Chissyak (6.Grad)
    SCHIFF: ISD II Nir?Tai

    DROIDEN: keine

    LEBENSLAUF: Zaos kam als ältester Sohn des Overlords Taolon Hal?Oun?Tian und dessen Gattin Selena auf Chiss?Aria Prime auf die Welt. Er genoss eine sehr strenge, elitäre Erziehung, dessen Schwerpunkt in der traditionellen Kampfkunst der Chiss, der militärisch/strategischen Ausbildung ?insbesondere on der Kommandoebene- und in der Kultur, Geschichte und Politik seines Volkes. Diese Erziehung galt in den Augen seines Vaters als Vorbereitung für seine von ihm vorgesehene Aufgabe: Das Erbe seines Vaters antreten. Immerhin stellte sein Haus seit Jahrhunderten den Overlord der Chiss.

    Als der galaktische Bürgerkrieg zwischen dem alten Imperium und der Rebellion ausbrach, befand sich auch das Chiss-Imperium (welches als autonomes Gebiet im alten galaktischen Imperium galt) im Umbruch: Rebellen wollten die Gunst der Stunde nutzen, und das alte System stürzen. Dieses unehrenhafte Verhalten sollte mit der chiss-eigenen Verdeidigungsarmee niedergeschlagen und die Bedrohung ausgemerzt werden. Dies erwies sich jedoch als schwierig, da die Rebellen paramilitärisch agierten und diverse Hilfen von beiden Parteien des galaktischen Bürgerkriegs erhielten, weil sie sich dadurch strategische Vorteile erhofften.
    In dieser Situation behalf sich Overlord Taolon dadurch, dass er einen Kopfgeldjäger Namens Jeremiah Du Quez als Unterstützung beauftragte. Dieser besaß eine kleine Privatarmee samt Flotte und war in den Wirren des Bürgerkrieges berüchtigt für seine durchschlagende Vorgehensweise gegen solche Untergrundorganisationen.

    Zaos, der inzwischen die Liebe seines Lebens geheiratet und ein Kind gemeinsam mit ihr hatte, wurde von seinem Vater beauftragt, Jeremiah zu begleiten; einerseits um sein Wissen und seine Erfahrung im Militär zu vergrößern und andererseits um sicherzustellen, dass hauseigene Interessen berücksichtigt werden.
    Die eingetrichterte anfängliche Antipathie gegenüber dem Nicht-Chiss und Kopfgeldjäger verblasste nach und nach, ehe sie zur Sympathie umschlug, als Jeremiah ihn vor einem von der Rebellion angeheuerten Meuchelmörder kurz vor der Vollendung seines Auftrages aufhielt und unschädlich machte. Im Folgenden verband die beiden eine tiefe Freundschaft, die auf Ehre, gegenseitigem Vertrauen und Respekt aufbaute. Den Gedanken aber, ihm seinen Vater vorzuschlagen, in das Haus aufgenommen zu werden, verwarf er: Es war bisher noch nie vorgekommen, dass ein Nicht-Chiss aufgenommen wurde, und dies war gerade bei einem Kopfgeldjäger undenkbar.

    Eines Tages, während einer entscheidenden Schlacht gegen die Rebellen, stellte das Schicksal Zaos vor einer schwierigen Entscheidung: Sein Freund geriet mit seiner Gruppe in einen Hinterhalt und wurde schwer beschossen, während Zaos sich vor der günstigen Situation fand, die Stellungen der Rebellen auszumerzen. Obwohl Jeremiah seine Hilfe brauchte und er dies wusste entschied er sich für den militärischen Erfolg; damals sah er in dieser Entscheidung die ehrenvollere, und ruhmreichere für sein Volk, da dies das Ende des Krieges näher brachte und viele sinnlose Opfer vorbeugte.
    Dies verschaffte ihm den Status eines Volkshelden, während sein Freund sich eine tödliche Krankheit, die durch Einsetzen chemikalische Waffen der gegenseitigen Paramilitärs verursacht wurde und sich jahrelang hinziehen sollte, zu
    ? Es sollte Zeiten kommen, wo er dies bereute.

    Als sich das Ende des Krieges sich nun abgezeichnet hatte und das Volk langsam zur Normalität zurückkehrte, sollte eine letzte Tragödie folgen:
    Die am Boden liegende Rebellion verübte zwei verzweifelte und blutige Anschläge auf das Haus Hal?Ount?Tian? Sie galt dem Overlord Taolon und seinem Sohn Zaos, um ein anderes Haus an die Führung zu bringen, welches mit ihnen sympathisiert. Einer ging trotz hoher Sicherheitsstufe des Geheimdienstes tödlich für den Overlord aus? der andere verfehlte jedoch das Ziel: Ein Transportschiff mit Zaos? Familie an Bord expolodierte bei der Landung auf dem Planten Chiss?Al?Vana, während eines politischen Besuchs . Zaos hatte Glück, dass der Detonator so angebracht war, dass sein Bereitschaftsraum nicht die ganze Wucht der Expolosion abgekriegt hatte, dafür aber kamen seine Frau und sein Sohn um?

    In tiefer Trauer um seine Famile trat er sein Erbe an. Er versprach ihnen und seinem Volk nach der endgültigen Niederschlagung der Rebellion, die Ehre und Kultur des Volkes und seiner Familie aufrechtzuerhalten und nach dem Vorbild seines Vaters in die Zukunft zu führen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2003
  7. Mantanga Ransmko

    Mantanga Ransmko Zivilist

    PSW-USER-NAME:MantangA Ransmko
    NAME DES RS-CHARACKTERS:MantangA Ransmko
    KURZFORM DES NAMENS:Mantang
    GRAD:1
    BESONDERER RANG/TITEL:keine

    RASSE:Chiss
    GESCHLECHT:männlich
    ALTER:18
    GEBURTSORT:Chiss?Aria Prime

    AUGENFARBE:rotglühende Augen
    HAARFARBE:schwarz-blau
    GRÖßE:170 cm
    GEWICHT:60 Kg
    STATUR: mittel, schlank,muskulös

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: Wirkt etwas Verweichlicht. Ist mißtrauisch fremden gegenüber und ist mutig



    AUSSEHEN: Blaue Haut rotglühende Augen schlank. Schwarz-blaue Haare und 170cm groß

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: Kann fliegen und kann sich verteidigen weil er ein paar Kampfsportarten kann

    AUFGABE/BERUF:Student an der Eliteuni studier. Technik
    FAMILIENSTAND:ledig
    VERWANDTE (IM RS): keine

    WAFFE/N: Chissyak
    SCHIFF:
    DROIDEN:

    LEBENSLAUF:
    Matanga lebte ihr ganzes Leben gut behütet bei ihren Eltern und Genoss eine strenge Erziehung. Er lernte viel in seiner Kindheit. Er hatte wenig freunde was auch darauf zurückzuführen ist das er kaum jemanden traut. Seine Eltern Verstarben an seinem 18 Geburtstag. Seitdem dient er den Chiss Imperium mit seiner ganzen Ehre.
     
  8. Onica Fa'Sarris

    Onica Fa'Sarris [played by Lady Silverin]

    PSW-USER-NAME: Onica Fa'Sarris
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Onica Fa'Sarris
    KURZFORM DES NAMENS: Oni
    GRAD: 3
    BESONDERER RANG/TITEL: General/in

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: Weiblich
    ALTER: 19
    GEBURTSORT: Mato?Chel?Not

    AUGENFARBE: Rot
    HAARFARBE: schwarz/blau
    GRÖßE: 1,78
    GEWICHT: 70kg
    STATUR: schlank und geschmeidig

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: Beherscht und kühl, erledigt alles gewissenhaft, gibt ihr Wesen nur Preis unter Freunden und verkörpert nach Aussen die representative Sicherheitschefin

    AUSSEHEN: Sexy, verführerisch (weiß dieses einzusetzten)

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: perfekte Körperbeherschung im Kampf, Ausbildung in Spionage-, Schutz- und Militär-angelegenheiten

    AUFGABE/BERUF: z.Z. Planetare Sicherheitschefin im Hofpalast

    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS): Vater: Donikos Fa'Sarris (General der Chiss-Streitmacht), Mutter: Helenes Lom?Arvee?Nonn (Angehörige der Herschaftsfamilie Lom?Arvee?Non)

    WAFFE/N: Chissyak, zwei Handgefertigte Blaster
    SCHIFF: Zentaurus
    DROIDEN: keine besonderen

    LEBENSLAUF:

    Onica ist ein Spross der fünften Generation des 3.Grades des Hauses Fa'Sarris des Planeten Chiss?Aria Prime. Sie entsprang aus einer Affäre ihres Vaters Donikos Fa'Sarris mit Helenes Lom?Arvee?Non. Sie wurde von der Familie ihrer Mutter jedoch nicht anerkannt und so von klein auf unter der Strengen Aufsicht ihres Vaters wie ein Junge erzogen und in sämtliche Kampftechniken eingeweiht. Sie besuchte sämtliche Mitlitärschulen die sie mit Auszeichnung bestand. Im Alter von 15 Jahren wurde Unteroffizierin in der Nahkampfeinheit der Mato'Chel'Not. Ihre Mutter bekamm sie erst mit 16 Jahren das erste mal zu Gesicht. Diese setzte sich durch und Oni wurde für ein Jahr aus dem Militärdienst entlassen und in ihre Obhut gegeben. Dieses Jahr verbrachte sie im Hofstaat von Lom?Arvee?Non wo unter Anleitung der Hofdamen ihre Weibliche Seite eingetrichtert wurde. Doch die Argwönischen Blickte gerade dieser Damen aufgrund ihres Bastard-Daseins blieben ihr nicht aus und Onica entwickelte eine Hinterlistige aber dennoch gewitzte Art wie sie an jegliche von ihr gewollten Informationen herankamm. Onica vereinte im eigenen Training ihre Kampf und Spionage Fähigkeiten mit ihrer Weiblichkeit zur Perfektion.
    Nach dem Jahr kehrte sie zurück in den Militärdienst in eine Spionage Spezialeinheit. Dort wurde sie vom Overlord ausgewählt und in seine Leibgarde aufgenommen. In den letzten zwei Jahren hatte sie sich durch verschiedene hochrangige Verdienste bemerkbar gemacht, so das sie sich den Rang General verdient gemacht hat und zu planetaren Sicherheitschefin ernannt wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2003
  9. PSW-USER-NAME: Heru'ur Clorell
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Heru'ur Clorell
    KURZFORM DES NAMENS: Heru'ur Clorell
    GRAD: 1
    BESONDERER RANG/TITEL: noch keine

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: männlich
    ALTER: 24
    GEBURTSORT: Mato?Chel?Not

    AUGENFARBE: ich schätze mal rot
    HAARFARBE: schwarz und kurzgeschoren
    GRÖßE: 178 cm
    GEWICHT: 74 kg
    STATUR: klein, drahtiger Körperbau,

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: lernt gern und viel, hält viel von Ehre, meist kühl, kann seine Gefühle nicht richtig ausdrücken,

    AUSSEHEN: Er erscheint von aussen recht zierlich und unbeholfen, doch schon so mancher Gegner hat sich darin getäuscht.

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: beherrscht viele waffenlose Kampfkünste meisterhaft, einige Fähigkeiten mit dem Chissyak, gute Körperbeherrschung, kann sehr gut mit allerlei Arten von Stab- oder Klingenwaffen umgehen

    AUFGABE/BERUF: hat an der Elite-Akademie des Militärs Kampfkünste studiert und ist im Moment "Arbeitslos"
    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS): Adoptivvater (tot)

    WAFFE/N: Chissyak (1.Grad), Metallkampfstab mit kurzer Klingenspitze
    SCHIFF: kein
    DROIDEN: keine

    LEBENSLAUF :

    Heru?ur ist als Weisenkind auf Mato?Chel?Not aufgewachsen und lebte bis zu seinem 6 Lebensjahr in einem Heim. Als Heru?ur 6 Jahre alt war kam ein Soldat der Chiss-Arme in das Heim, auf der Suche nach neuen Rekruten. Er nahm viele ?Halbstarke? mit.
    Da Heru?ur nicht länger in dem Heim leben wollte, schlich unbemerkt hinter den neuen Rekruten her und gelang somit in die Militär-Akademie. Doch dann fand ihn ein Soldat und wollte ihn zurück in das Heim bringen, doch nach kurzer Zeit, entschied er sich den jungen Heru?ur zu adoptieren. Seit dem lebte er bei dem Soldaten, doch bei einem tragischen Unfall während des Trainings wurde sein Adoptivvater schwer von einem Sturmgewehr getroffen und war seit dem an den Beinen gelähmt.
    Doch da er mit dieser Schande nicht leben wollte brachte er sich um. Somit war Heru?ur auf sich alleine gestellt, doch da er schon 17 war, fing er an, an der Elite-Uni des Militärs zu studieren. Nach einem langen Studium in den Kampfkünsten, schloss er dieses endlich ab und verlies die Akademie für längere Zeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2003
  10. Shai Asir'don'vaki

    Shai Asir'don'vaki 2. Charakter von Lilar'Cor

    PSW-USER-NAME: Shai Asir'don'vaki [Lilar'Cor]
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Shai Asir'don'vaki
    KURZFORM DES NAMENS: Shai Irdonva
    GRAD: 1
    BESONDERER RANG/TITEL: provisorisch zum Leiter des Einsatzkommandos "Chissyak'de'norum" (Klinge des Chissyak) befördert

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: Männlich
    ALTER: 18
    GEBURTSORT: Chiss'Al'Vana

    AUGENFARBE: Rot
    HAARFARBE: Dunkelblond bis Braun
    GRÖßE: 179 cm
    GEWICHT: 82 kg
    STATUR: muskulös, wenn auch nicht sonderlich auffällig

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: Sagt nicht gerne viel, vermeidet es große Worte zu machen, eher pessimistisch eingestellt, nach außen hin berechnend, sarkastisch

    AUSSEHEN: Shai trägt im Einsatz die entsprechende Uniform inklusive eines persönlichen, schwarzen Brustpanzers, auf dem sich neben dem Zeichen der Chiss [​IMG] auch noch das Symbol der Chiss'Al'Vana Akademie [​IMG] in einem silbernen Metall in Form eines Reliefs befindet.
    Shais Körper ist durch das Leben als Soldat geprägt, was einerseits durch die Durchtrainiertheit, andererseits durch die Narbe am linken Auge deutlich wird.

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: Durch die militärische Ausbildung kann Shai verhältnismäßig gut mit Chissyak sowie Hand- und Scharfschützenblastern umgehen.
    Notgedrungen musste er sich in letzter Zeit die Fähigkeiten einer Führungsperson aneignen.

    AUFGABE/BERUF: provisorischer Kopf der "Chissyak'de'norum" (Klinge des Chissyak), eines Einsatzkommandos der Bodentruppen zur Stürmung/Infiltration von Gebäuden oder Raumstationen
    FAMILIENSTAND: ohne jegliche Bindung
    VERWANDTE (IM RS): Keine

    WAFFE/N: Chissyak (1.Grad), einen eleganten Handblaster; Im Einsatz zusätzlich: E-11-Adaption, Scharfschützenblaster, zwei Vibromesser und entsprechende Sprengsätze
    SCHIFF: keines.
    DROIDEN: keine.

    LEBENSLAUF: Nach einer recht eintönigen Jugend auf Chiss'Al'Vana und dem Tod der Familie Shais bei einer Gletscherlawine sah der junge Irdonva seine einzige Möglichkeit sein Leben weiter zu führen darin, in die Militärakademie einzutreten.
    Ohne jemals wirkliche Freundschaften zu schließen konzentrierte sich der introvertierte Chiss ganz auf seine Ausbildung und wurde nach seinem sehr guten Abschluss dem Einsatzkommando Chissyak'de'norum zugeteilt.
    Bei dem letzten Survivaltraining der Einheit verschwand der Truppenleiter und Shai musste ihn als ranghöchster Offizier notgedrungen ersetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2003
  11. Mikos Lat'unar'er

    Mikos Lat'unar'er Dienstbote

    PSW-USER-NAME: Mikos Lat'unar'er
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Mikos Lat'unar'erlam
    KURZFORM DES NAMENS:Mikos Tunare
    GRAD:1
    BESONDERER RANG/TITEL:

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT:maennlich
    ALTER:43 Jahre
    GEBURTSORT:Chiss?Aria Prime

    AUGENFARBE:rot
    HAARFARBE:blau-schwarz
    GRÖßE:1.97cm
    GEWICHT:95kg
    STATUR:sehr gross,schlank,muskuloes

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: relativ wohlhabend anhand seines analytischen Geschicks. Haelt sich fuer sehr sicher, hat sein Leben jedoch ueberhaupt nicht im Griff. Uebersieht die wichtigen Dinge im Leben und beschraenkt sich sehr auf seine Logik

    AUSSEHEN: 1.97cm gross, blau-schwarze kurze Haare,

    BESONDERE FÄHIGKEITEN:im analytischen, taktischen Feld

    AUFGABE/BERUF: Jurist
    FAMILIENSTAND:verheiratet
    VERWANDTE (IM RS):Frau Alina Lat'unar'erlam
    Die Toechter Milena Lat'unar'erlam und Sadira Kono'ta'wara

    WAFFE/N:Chissyak (1.Grad)
    SCHIFF:
    DROIDEN: Protokolldroide

    LEBENSLAUF:
    Aufgewachsen in einer mittelstaendischen Familie wurde Mikos' Geschickt fuer Analytik und Taktik sehr schnell entdeckt und entsprechend auf Eliteakademien gefoerdert. Fand seine spaetere Frau Alina, mit der er einen Bund fuer's Leben einging. Da sie angeblich jedoch keine Kinder gebaehren konnte, zeugte er eines mit einer fremden Chiss. Alina bekam jedoch ein Kind, Milena, und deswegen verstiess Mikos Sadira und ihre Mutter.
    Nun ist Mikos relativ wohlhabend und beraet Chiss in taktischen Dingen.
     
  12. Kira San Tul Ascay

    Kira San Tul Ascay loyale Oberste Richterin von Chiss'Aria'Prime

    PSW-USER-NAME: Kira San Tul Ascay [played by Mara Jade]
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Kira San Tul Ascay
    KURZFORM DES NAMENS: Kira Ascay
    GRAD:1
    BESONDERER RANG/TITEL: keine

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT:weiblich
    ALTER: 17
    GEBURTSORT: Chiss' Al' Vana

    AUGENFARBE: leuchtend rot (wie sollte es anders sein :rolleyes: )
    HAARFARBE: blond
    GRÖßE: 160 cm
    GEWICHT: 50 kg
    STATUR: schlank, unscheinbar kräftig

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: sehr rebellisch, weiß aber was sich gehört und kann sich dementsprechend benehmen, offen, ehrlich und direkt, läßt sich von Autorität nicht beeinflussen

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: sehr reaktionsschnell, spezialisiert auf Tarnung

    AUFGABE/BERUF: steht kurz vor ihrem Abschluß in der Akademie
    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS): ???

    WAFFE/N:Chissyak (1.Grad)
    SCHIFF: keines
    DROIDEN: keine

    LEBENSLAUF: Kira hat eine zerrüttete Kindheit hinter sich. Als ihr Vater sie das zweite Mal geschlagen hat als sie gerade 7 Jahre alt war, riss sie von zu Hause aus und wurde kurze Zeit später von einer Familie aufgenommen in der sie gelebt hat, bis sie 16 war. Ihre Pflegeeltern setzten sie aufgrund ihres sehr rebellischen und forschen Wesens vor die Tür. Kira sagt ihre Meinung offen und direkt und steht dazu. Sie hat ein kleines Problem mit Autorität, was auch der Grund dafür war, dass ihre Pflegefamilie letztendlich das Handtuch geworfen hat. Kira weiß aber, was sich gehört und entgegnet den meisten leuten mit Höflichkeit, bis ihr jemand krumm kommt. Sie respektiert andere Chiss und andere Rassen und deren Lebenseinstellungen.
    Ihr persönliches Glück hat sie noch nicht gefunden, da bisher kein Kerl in der Lage war, mit ihrem Wesen zurechtzukommen. Sie hat sich deshalb umso mehr in ihre Ausbildung gestürtzt, die sie bisher mit Bravur gemeistert hat.
    Kira hatte schon als Kind eine atemberaubende Reaktionsschnelligkeit, die sie in der Akademie perfektioniert hat. Außerdem versteht sie sich gut in Sachen Tarnung. Daher hat sie dies als erstes Studienfach gewählt. Ihr Zweitfach geht in eine komplett andere Richtung. Mit der Zeit ist ihr klar geworden, dass sie mit dem praktischen Beruf in Sachen Tarnung nicht sehr weit kommen wird. Daher hat sie gegen Ende ihres Studiums auf der Akademie mehr Konzentration auf ihr Zweitfach verwendet und wird darin auch hauptsächlich ihren Abschluß machen. Sie hat noch keine konkreten Vorstellungen, was sie nach der Akademie tun soll, ist aber überzeugt davon, dass sie das Richtige für sich finden wird! Vielleicht schafft sie es ja, erste Richterin des Chissempires zu werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2003
  13. Alkhara

    Alkhara Zivilist

    PSW-USER-NAME: Alkhara
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Alkhara Harb'or'trive
    KURZFORM DES NAMENS:
    GRAD: 1
    BESONDERER RANG/TITEL: SubCommander

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: weiblich
    ALTER: 22
    GEBURTSORT: Mato?Chel?Not

    AUGENFARBE: rot
    HAARFARBE: schwarz
    GRÖßE: 1,75
    GEWICHT:
    STATUR: groß, durchtrainiert, relativ breite Schultern (für eine Frau), sehnig, ist aber dennoch schlank

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: Disziplin und Ehre stehen bei ihr ganz oben, sie wirkt kühl, weil sie ihre Gefühle nicht richtig zeigen kann, arrogant, absolute Perfektionistin in Bezug auf sich selbst und ihre Flugkunst und natürlich auch auf ihren Jäger, Kritik verträgt sie nicht sonderlich gut, ist voreingenommen gegenüber Außenweltler, dafür ist sie loyal gegenüber denen, die dies auch verdienen, ehrgeizig

    AUSSEHEN: Tätowierung in Form einer Schlange im Gesicht (fängt bei der Nasenwurzel an und zieht sich über den Nasenrücken, s. auch PP), schulterlange schwarze Haare

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: sie beherrscht ihren Klauenjäger wie kein zweiter

    AUFGABE/BERUF: Klauenjägerpilotin und SubCommander der First Claw
    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS):

    WAFFE/N: Chissyak (1.Grades)
    SCHIFF: /
    DROIDEN: /

    LEBENSLAUF:

    Alkhara hatte keine besonders liebevolle Kindheit, vielmehr herrschte bei ihr zu Hause militärische Strenge und Disziplin. Deswegen hat sie noch heute Schwierigkeiten damit ihre Gefühle zu zeigen. Nachdem sie schon von Geburt darauf gedrillt wurde, war es für sie selbstverständlich in den Militärdienst einzutreten. Genauso wie alle anderen aus ihrer Familie es schon seit Generationen taten.

    Früh stellte sich heraus, dass sie ein Talent zur Klauenjägerpilotin hatte. Nach dem Ende ihrer Ausbildung, flog sie in verschiedenen Staffeln mit und zeigte ihr Können bei mehreren Einsätzen. Schließlich versetzte man sie in die Staffel, die von Dany mits'ahun'u geleitet wurde und die dem Schiff des Overlords zugeteilt war. Zusätzlich erhob man sie in den Rang eines Subcommanders, so dass sie nun als Stellvertreterin des Staffelführers diente.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2003
  14. Aleema

    Aleema Dienstmädchen im Palast ;)

    PSW-USER-NAME: Aleema
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Aleema Met'ult'ai
    KURZFORM DES NAMENS:
    GRAD: 1
    BESONDERER RANG/TITEL: /

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: weiblich
    ALTER: 17
    GEBURTSORT: Chiss'Aria Prime

    AUGENFARBE: rot
    HAARFARBE: weiß
    GRÖßE: 1,55
    GEWICHT:
    STATUR: zierlich, wirkt fast zerbrechlich

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: naiv, hilfsbereit, ziemlich tollpatschig, gutmütig, braucht schon einiges, um sie wütend zu machen, wenn sie wütend wird und Dinge sagt, die sie nicht so meint, bereut sie es gleich danach wieder, träumerisch, sensibel, fleißig, bemüht, beklagt sich nicht, frisst Kummer meist in sich hinein, weil sie andere nicht mit ihren Problemen belästigen will

    AUSSEHEN: ziemlich klein, lange weiße Haare, im Dienst bindet sie sich meist einen Zopf (schließlich nicht so lustig, wenn Haare in die Suppe fallen *g*)

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: Sie hat eine wunderschöne Stimme und kann auch gut malen. Jedoch sind dies beide Fähigkeiten, die bei ihrer Familie keinen hohen Stellenwert hat. Bei ihnen galt dies nicht als Talent, sondern nur als Zeitverschwendung.

    AUFGABE/BERUF: Dienstmädchen im Palast, bzw. fungiert momentan noch als Springer, wird also überall dort eingesetzt, wo sie gerade gebraucht wird, sprich mal in der Küche, mal Putzdienst usw.
    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS):

    WAFFE/N: Chissyak 1.Grades
    SCHIFF: /
    DROIDEN: /

    LEBENSLAUF:
    Aleema ist ein wenig das schwarze Schaf in der Familie. Ihre vier älteren Brüder inklusive natürlich ihrer Eltern bekleiden recht hohe Positionen in unterschiedlichen Bereichen wie Militär und auch Politik, während Aleema scheinbar, aus der Sicht ihrer Eltern, keine einzige Begabung für etwas hat.

    Ihr Vater hat schon versucht ihr ein paar Jobs zu vermitteln, doch entweder war sie dazu nicht geeignet genug gewesen oder aber ihre Tollpatschigkeit hat ihr wieder mal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun hat er eine letzte und nicht unerhebliche Anstrengung unternommen. Er musste all seine Beziehungen spielen lassen, doch schließlich hat er es geschafft sie als Dienstmädchen im Palast unterzubringen. Vor ihrer Abreise war ihr noch einmal genau von ihren Eltern eingebläut worden es nicht wieder zu vermasseln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2003
  15. Khellen

    Khellen Major der VSD Rag'Na'Rök

    PSW-USER-NAME: Khellen
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Eric Khellen´dros
    KURZFORM DES NAMENS: Eric
    GRAD: 1
    BESONDERER RANG/TITEL: Captain
    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: männlich
    ALTER: 21
    GEBURTSORT: Chiss?Aria Prime

    AUGENFARBE: rot
    HAARFARBE: Silberschwarz
    GRÖßE: 1,85
    GEWICHT: 70
    STATUR: groß gebaut, trainierte Muskeln

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: arrogante Haltung, eigenwillig, sehr mißtrauisch

    AUSSEHEN: Am liebsten trägt er seine schwarze Lederhose und ein silbergraues Hemd, das er lose über die Hose hängen lässt. Doch zu Kampfzwecken und da er Lt. Ist, trägt er seine Dunkelblaue Uniform.

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: beherrscht diverse Nahkampftechniken, geübt mit dem Chissyak, Pilotenausbildung, guter Stratege

    AUFGABE/BERUF: Captain auf der Nebulon
    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS): eine Schwester aber er hat sie noch nicht gefunden

    WAFFE/N: Chissyak
    SCHIFF: nein
    DROIDEN: nein

    Lebenslauf: Angeblich wurde er auf Chiss?Aria Prime geboren aber es gibt Gerüchte, dass er nicht dort geboren wurde aber das wissen nur seine Zieheltern und er. Seine Eltern, wo er aufgewachsen ist, sind Zieheltern, doch sie zogen ihn auf, wie ihr eigenes Kind. Als er volljährig wurde, wollte er wissen, wer seine richtigen Eltern sind und er bekam zwar eine Antwort aber die reichte ihm nicht aus. Seine Zieheltern erzählten ihm, dass ein junger Chiss eines Tages vor der Tür stand und ihnen das Baby, also ihm gaben, weil er hörte, dass seine Zieheltern ein Kind wollten aber keines bekommen konnten. So nahmen sie das Baby dankbar an, mit der Information, dass die Mutter keine Chiss sein, drum hat er auch eine etwas blassere bläuliche Haut als die Anderen aber die Augenfarbe, hat er von seinen Vater. Der junge Chiss erzählte ihnen auch, dass Eric durch eine verbotene Liebe entstanden ist und seine richtige Mutter eigentlich einen Mann hat aber sie verliebten sich während einer Rebellion aber sie konnte den kleinen Jungen nicht behalten, denn sonst wäre ihre Ehe in Gefahr gewesen und der junge Chiss konnte den Kleinen auch nicht aufziehen, da er sonst verbannt worden wäre. Seine Zieheltern hatten nach einigen Jahren sogar eine Info bekommen, dass seine richtige Mutter noch ein Kind geboren hatte aber von ihren Ehemann. Diese Information gaben sie Eric, als er volljährig wurde weiter und er schwor sich, dass er seine Eltern und seine Schwester finden werde, doch er wusste zu diesen Zeitpunkt nicht, dass seine Mutter bereits tot war und sein Vater verschollen. Er ging wie alle anderen jungen Chiss zur Schule, wo er immer als Klassenbester die Schulstufen beendete und mit einem Stipendium zur Akademie ging und seine Ausbildung machte. Nebenbei absolvierte er die Nahkampfausbildung und lernte den Umgang mit dem Chissyak aber er war auch sehr oft in seiner Freizeit am Raumhafen und studierte dort die diversen Raumschiffe und sah den Mechanikern immer bei der Arbeit zu. Von seinen Ziehvater lernte er die Strategie, da er beim Militär als Berate tätig war. Eric machte eine schnelle Karriere , blieb eine Weile auf der Akademie, doch er ging zur Flotte, wo er zur Zeit auf der Nepulon als Captain tätig ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2003
  16. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    PSW-USER-NAME: D.Skywalker
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Dany Sk'ai'wo'ka

    KURZFORM DES NAMENS: Dany
    Grad: 1
    BESONDERER RANG/TITEL: Commander
    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: männlich
    ALTER: 27
    GEBURTSORT: Chiss'Al'Vana
    Wohnort: Chiss'Al'Vana, manchmal in seiner Militärsuite auf Chiss'Aria'Prime

    AUGENFARBE: rot
    HAARFARBE: blau schwarz
    GRÖßE: 1.89m
    GEWICHT: 71kg
    STATUR: groß und schlank

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: Nett, Vorausdenkend,

    AUSSEHEN: blaue Haut

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: Extrem guter Pilot und Stratege

    AUFGABE/BERUF: Sternenjäger Pilot
    FAMILIENSTAND: ledig, Toter Vater: M'is'ha Sk'ai'wo'ka, Verschollende Mutter: T'a'aj'n Sk'ai'wo'ka, Cousin: Derik Sk'ai'wo'ka
    VERWANDTE (IM RS): keine
    FREUNDE (IM RS): Sadira, Cash, Khellen

    WAFFE/N: Charric, Chissyak
    SCHIFF: ''Galaxy'' der modifizierte Frachter seines Vaters, sein modifizierter Klauenjäger
    DROIDEN: R2-D9, ein Astromechdroiden und K-5PR ein Protokoll Droide, ein Erbe von seinem Vaters, welcher bis vor kurzem nur daheim rumgestanden hat und sich um den Haushalt kümmerte.

    LEBENSLAUF:


    Dany's Mutter war eine recht angesehene Pilotin. Sie ist aber verschwunden als sie einen Erkundungsflug für die Chiss machte. Sein Vater war ein großartiger Pilot und Mechaniker. Er half Dany dabei seinen Klauenjäger zu modifizieren. Nach einiger Zeit entwickelte er sich zu einem sehr guten Piloten und bewarb sich beim Militär der Chiss. Als sein Vater sich zum Ruhestand gesetzt hat, übernahm er seine Elite Staffel, die ''First Claw''.

    Sein bester Freund ist schon seit Kindesalter Cash mit dem er zur Schule und später zur Akademie ging. Kurz nach dem letzten Wettstreit zwischen Dany und Cash im Chiss'Tu'Lar Flug verschwand Cash auf unerklärliche Weise. Niemand weis ob er tot ist oder er nur untergetaucht ist.

    Während den dritten Xell Games griff die Flotte der Republik das Chiss Empire an. Zu dem Zeitpunkt befehligte und koordinierte Dany ausnahmsweise die gesamt Flotte. Er hatte jedoch eine Spezielle Aufgabe vom Overlord bekommen, er solle einen X-Wing zerstören. Dany wusste nicht wer im X-Wing saß und warum er ihn zerstören sollte. Dennoch gab er sein bestes und konnte ihn erfolgreich auf den Planeten zurückdrängen. Im Laufe der Schlacht zerstörte die Republik eine Korvette und eine Lancer Fregatte des Chiss Empires. Dany gelang es auf der Ra'Jas'Ta (VSD) während der Schlacht zu landen und von dort aus die Flotte zu Kommandieren. Schließlich griffen drei RSDs den VSD an. Es war unmöglich das Schiff zu retten. Dany befahl die Evakuierung des Schiffes. Dennoch blieb ein relativ großer Teil der Crew auf dem Schiff und feuerte alles was sie hatten auf einen der RSDs. Kurz vorm Abflug setzte Dany einen Kollisionskurs mit einem RSD. Kurz nachdem Dany entkam explodierte die Rag'Na'Rök.
    Doch damit soll die Schlacht nicht geschlagen sein. Dany befahl den anderen beiden VSDs einen Mon Calamari Kreuzer anzugreifen. Dieser wurde auch erfolgreich zerstört. Mit vielen Jägern war dieses Schiff der einzige Verlust von der Republik.

    Nach der Schlacht traf Dany sich mit seinem Freund Eric auf der Rag'Na'Rök zur Nachbesprechung. Dort bekam er dann die Todesmeldung von seinem Vater. Er wurde während eines Bombarements der Republik schwer verletzt. Dany flog sofort zu dem Hospital wo sein Vater im sterben lag. Kurz nach Dany's eintreffen starb sein Vater auch schon. Er verebte Dany aber noch sein stolzes Schiff die Galaxy, es war der schnellste Frachter des Chiss Empires. Von außen sah er aus wie ein alter verbeuleter Transporter, doch unter diesem Scharfspelz verbarg sich ein perfekt ausgerüstetes Schlachtschiff...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2004
  17. Lavinia du Quez

    Lavinia du Quez played by Ches



    • Name: Lavinia du Quez
      Rasse: Mensch
      Geschlecht: Weiblich
      Alter: 21 Jahre
      Größe: 1,74 m
      Gewicht: 58 kg
      Figur: Schlank aber durchtrainiert, weiblich
      Haarfarbe: Schwarz
      Augenfarbe: Schwarz

      Beruf: Kopfgeldjägerin
      Waffen: Zwei Kurzschwerter, ein Blaster
      Schiff: Preybird Fighter ?Stroke of fate?


    Aufgabe im Chiss-Imperium: Lavinia wird Ausbilderin für Nahkampf-Aktivitäten und Kampfsport jeglicher Art sein.

    Charakterbeschreibung: Diszipliniert, loyal, kühl, humorvoll, temperamentvoll, aufbrausend, ehrlich

    Aussehen: Lavinia trägt immer praktische Kleidung, wie Hosen und engere Oberteile, oft auch Overalls.

    Lebenslauf: Lavinias Vater, Jeremiah du Quez, war ein angesehener und erfolgreicher Kopfgeldjäger. Seine Frau Murianne, eine Schauspielerin, liebte er über alles und als sie ihm eine Tochter schenkte, schien das Glück perfekt. Neider und Konkurrenten seines Metiers jedoch planten einen Mordanschlag auf seine Frau und seine Tochter, um Jeremiah das Handwerk zu legen und ihn für eine Weile unschädlich zu machen, um selbst die großen Aufträge an Land zu ziehen, die er ihnen immer vor der Nase weg schnappte. Aufgrund schlampiger Recherchen, hatten die Kopfgeldjäger jedoch falsche Informationen über die Aufenthalte von Frau und Tochter Jeremiahs und so töteten sie nur Murianne, derweil die zweijährige Lavinia bei ihrem Vater weilte. Jeremiah konnte Muriannes Tod nicht fassen, setzte seine Männer darauf an, die Attentäter ausfindig zu machen und tötete schließlich einen nach dem anderen. Es war eine schwere Zeit für ihn, doch er erlaubte sich nicht, Schwäche zu zeigen, denn er wusste, dass er von nun an besser denn je auf seine Tochter aufpassen musste, die er über alles liebte. Hinzu kam außerdem, dass Jeremiah um seinen nicht mehr all zu fernen Tod wusste. Er war vor Jahren durch ein schweres Gift vergiftet worden, dass sich mit der Zeit immer mehr ? wenn auch langsam, aber mit tödlicher Gewissheit ? in seinem Körper ausgebreitet hatte. Somit ließ er Lavinia fast niemals aus den Augen, schenkte ihr all seine Liebe und sorgte immer dafür, dass sie in seiner Nähe war und wenn dies nicht möglich war, weil er Aufträge ausführte, dann wusste er sie bei seinen besten und loyalsten Männern in Sicherheit.

    Als Lavinia sechs Jahre alt war, hatten Jeremiahs Kräfte gänzlich nachgelassen und sein Körper war vollends von dem Gift eingenommen, sodass er nur noch im Bett liegen konnte. Zuvor, als er noch Herr seiner selbst gewesen war, hatte er Vorbereitungen getroffen, die Lavinias Zukunft sichern sollten. Er hatte seinen Freund, den Chiss Overlord Zaos Tian gebeten, sich Lavinias anzunehmen und dafür zu sorgen, dass sie eine perfekte Ausbildung in allen Kampfsportarten genoss. Noch in seinen letzten Lebenstagen erstellte er einen bis ins kleinste Detail geplanten Ausbildungsplan für seine Tochter, damit diese niemals anderen ausgeliefert ein würde und stets für sich selbst würde sorgen können. Schließlich starb Jeremiah du Quez und seine Lavinia wurde in eine Pflegefamilie gegeben, in der sie aufwuchs. Sie erhielt bis zu ihrem 18 Lebensjahr Kampfkunstunterricht von 12 verschiedenen Lehrern, die ihr Fach perfekt verstanden. Als sie alt genug war, verließ sie ihre Pflegefamilie und zog in die weite Galaxie, um in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten, der ihr ihre gesamte Kindheit und Jugend über stets Vorbild gewesen war und den sie, selbst nach seinem Tod, noch über alles liebte.
     
  18. Ascari Uian

    Ascari Uian Senatsbesucher

    PSW-USER-NAME: Ascari Uian [played by Tionne]
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Ascari Neri'Lin'Uian
    KURZFORM DES NAMENS: Ascari Uian
    GRAD: 1
    BESONDERER RANG/TITEL: ---

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: weiblich
    ALTER: 25
    GEBURTSORT: Chiss'Aria Prime

    AUGENFARBE: rot
    HAARFARBE: blauschwarz
    GRÖßE: 1,69 m
    GEWICHT: 53 Kg
    STATUR: sehr schlank und zierlich

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: Ascari ist eine kühle, ruhige, in sich gekehrte Persönlichkeit. Sie akzeptiert das Schicksal wie es kommt und liebt schöne, ästhetische Dinge (daher auch ihr Beruf). Jedes Chissyak ist ein kleines Kunstwerk für sie, sie schmiedet nicht nur, sondern komponiert auch von Zeit zu Zeit Musik.

    AUSSEHEN: Ascari ist eine sehr leichte, zierliche Erscheinung, die man fast gar nicht wahrnimmt, und die so zerbrechlich aussieht, als würde sie bei einem leichten Windhauch davongeweht. Dies stimmt jedoch nicht, in Wirklichkeit ist sie trainiert und stärker, als man es ihr nach ihrem Aussehen zutrauen würde.

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: künstlerische Dinge

    AUFGABE/BERUF: Schwertschmiedin
    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS): ---

    WAFFE/N: Chissyak Grad 1
    SCHIFF: --
    DROIDEN: --

    LEBENSLAUF: Ascari wurde auf Chiss'Aria Prime in eine Künsterfamilie hineingeboren. Da ihr Unabhängigkeit sehr wichtig ist, verließ sie bereits mit 17 Jahren ihr Elternhaus und bezog eine eigene Wohnung. Sie machte eine Ausbildung zur Kunstschwertschmiedin und ist sehr glücklich mit ihrem Beruf, der 100prozentig zu ihr passt, da sie ihr eigener Chef ist und gleichzeitig ihre Kreativität ausleben kann.
     
  19. PSW-USER-NAME: Yara Ra?wiya?soko
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Yara Ra?wiya?soko
    KURZFORM DES NAMENS: Yara Ra?wiya
    GRAD: 1
    BESONDERER RANG/TITEL: noch keinen

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: weiblich
    ALTER: 19
    GEBURTSORT: Chiss?Aria Prime

    AUGENFARBE: rot
    HAARFARBE: weiß
    GRÖßE: 170 cm
    GEWICHT: 58 kg
    STATUR: durchtrainiert bei genauem Hinblick

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: Um Yara zu mögen, muss man sie kennen. Sie ist eine aufgeweckte, dennoch selbstbeherrschte Persönlichkeit. Ihre Körper- und Gefühlsbeherrschung sprechen für sie. Durch ihre Vergangenheit dauert es, bis man Yara?s Vertrauen für sich gewinnen kann. Trotz ihrer kühlen, teilweise lockeren Art ist es manchmal zu erleben wie aufbrausend sie durchaus sein kann.

    AUSSEHEN: Trägt meist einen schwarz glänzenden Anzug, die weißen langen Haare nur selten offen, liebt es im verborgenen zu bleiben und fällt daher nur selten auf.

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: gutes Einschätzungsvermögen, Nahkampf gebildet

    AUFGABE/BERUF: noch keinen, hofft darauf einen zu finden der zu ihr passt
    FAMILIENSTAND: ledig
    VERWANDTE (IM RS): vielleicht im laufe des RS

    WAFFE/N: Chissyak (1.Grad)
    SCHIFF: keins
    DROIDEN: keine

    LEBENSLAUF: Kurz nach ihrer Geburt wurde Yara in ein Waisenhaus gebracht. Den Grund der ihr genannt wurde war, dass ihre eigentlichen Eltern einen Sohn haben wollten. Yara konnte dies nie verstehen, jedoch nahm sie sich fest vor, ihre Eltern später einmal aufzusuchen und nach dem wirklichen Grund zu fragen. In dem Heim in dem sie unter gebracht wurde, wuchsen fast nur Jungs neben ihr auf. Was sie früh lernte was es heißt zu kämpfen. Das Heim war eine gut eingerichtete Station für Waisenkinder, was Yara eine gute Schulbildung verschaffte. Als sie jedoch damit fertig war und volljährig, wusste sie nicht so Recht was sie tun sollte. Also striff sie umher und nahm Gelegenheitsjobs an, wie z.B. Kellnern.
     
  20. Nos

    Nos ImpOrgaAccount

    PSW-USER-NAME: Tyok GrUaOra
    NAME DES RS-CHARACKTERS: Tyok Gren'Uard'Oran
    KURZFORM DES NAMENS: Tyok
    GRAD: 4
    BESONDERER RANG/TITEL: Oberhaupt von Mato'Chel'Not/Syndic

    RASSE: Chiss
    GESCHLECHT: Männlich
    ALTER: 56
    GEBURTSORT: Mato'Chel'Not

    AUGENFARBE: Rot
    HAARFARBE: weiss-grau
    GRÖßE: 175 cm
    GEWICHT: 80 kg
    STATUR: etwas gedrungen, sehr kräftig

    CHARACKTERBESCHREIBUNG: aufmerksam, wissbegierig, hinterfragend, nachdenklich, ruhig, souverän

    AUSSEHEN: wilde Frisur, weise Ausstrahlung, erhaben trotz geringer Größe, muskulöse Statur

    BESONDERE FÄHIGKEITEN: flink und wendig, cleverer Kämpfer, intelligent und gebildet

    AUFGABE/BERUF: Oberhaupt von Mato'Chel'Not
    FAMILIENSTAND: verheiratet
    VERWANDTE (IM RS): keine

    WAFFE/N: Chissyak Grad 4
    SCHIFF: mehrere
    DROIDEN: mehrere

    LEBENSLAUF: *folgt*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen