Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Aufzug in Episode III

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Kenobi812, 8. Januar 2008.

  1. Kenobi812

    Kenobi812 Jedi-Hüter des neuen Ordens

    In Episode III sind Anakin und Obi-Wan in Grievouss Schiff mit dem Aufzug stecken geblieben. R2D2 brachte den Fahrstuhl nach unten anstatt nach oben. Danach sagt ihm Obi-Wan er soll den Fahrstuhl nach oben lenken.
    Anakin steigt auch wieder ein.
    Da der Fahrstuhl jetzt nur noch nach oben geht und R2D2 in der Zeit mit den beiden Droiden zu tun hatte frag ich mich wie die da wieder rausgekommen sind wenn der Fahrstuhl unaufhörlich weiterfährt.
     
  2. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Äh...unaufhörlich?

    Ist die Invisible Hand unendlich groß? :eek:

    Also mal sehen.
    Palpatine wurde gaaaanz ganz weit oben in der Aussichtsplattform festgehalten.
    Ich nehme an...ja! Ich hab die Lösung!

    Der Fahrstuhl wird oben angekommen sein und angehalten haben...:rolleyes:
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ist das canon oder eine Theorie von dir? :verwirrt:

    :D
     
  4. Jediknight94

    Jediknight94 Chefkoch auf der Executor

    Also ich hab den Roman nicht gelesen, aber ich nehme mal stark an, dass die Aussichtsplatform im obersten Stockwerk ist, und der Aufzug schon Sicherheitsvorrichtungen hat, um im obersten Stockwerk anzuhalten.
     

Diese Seite empfehlen