Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Ausleihen und nicht wieder kriegen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Annie, 26. Mai 2003.

  1. Annie

    Annie Gast

    Hey,
    kennt ihr dieses leidige Problem auch? Ihr leiht jemandem etwas aus (sei es Geld oder seihen es Gegenstände) und derjenige lässt mit der Rückgabe ewig auf sich warten oder gibt das ganze sogar kaputt oder gar nicht wieder?
    Ich hab so ein Problem im Moment , ich hab einem bekannten aus der Schule meine Jedi Knight 2 CD-ROM geliehen und er gibt sie mir einfach nicht wieder :mad: :clone :ani
     
  2. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Jap, kenn ich. Ich hab mal ein Buch an jemanden verliehen der dann sitzen geblieben ist. Ich seh den eigentlich gar nicht mehr und mein Buch wohl auch nie wieder... :rolleyes:
     
  3. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Ich kenne das auch. Allerdings verleihe ich dann auch nur Sachen an solche Personen, die ich dann nicht dringend irgendwann wieder brauche. Und bisher ist auch idR alles wiedergekommen, auch wenns ne Ewigkeit dauerte.

    mtfbwy,
    Yado
     
  4. Young Boba

    Young Boba Skandinavien Fanatiker

    .Ich hasse solche Leute, so etwas geht mir echt auf die Nerven. Ich hab eine Freundin wenn man der etwas leiht muss man der Wochen hinterher laufen :mad: , sonst sieht man seinen Kram nie wieder. Seien es nun Kleinigkeiten oder Geld, es ist immer das selbe. Das regt ein richtig auf.
    Okay, ich muss aber eingestehen, dass ich in sachen Geld nich sehr viel besser bin ;) . Ich vergess es aber meistens nur weil ich leider sehr vergesslich bin, da kann ich aber leider auch nichts für *pfeif* :D . Ansonsten geb ich Sachen eigentlich immer zeitig wieder zurück.
     
  5. Toby

    Toby junger Botschafter

    Kenn ich. Doch meistens geb ich die Sachen nur solchen Leuten, vondenen ich weiss dass sie es wieder schnell zurückgeben. Trotzdem gibt es immer wieder solche, die etwas nicht zurückgeben. Die bekommen aber nie wieder was von mir...
     
  6. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Jo kenn ich.

    Nem Freund ein Spiel geliehen..... nie wieder gesehen .. 50? umsont.

    anderen freund 20 Mark mal geliehen auch nie wieder gesehen.

    Naja Egal.

    Solchen personen Leiht man aber dann auch nix mehr.
     
  7. Casta

    Casta junger Botschafter

    Ich verleihe so gut wie nie etwas. Reicht schon, wenn einem auf der Arbeit im Büro von anderen die Stifte geklaut werden :rolleyes:

    Private Dinge würde ich nur an meine besten Freunde rausgeben, aber an Schulkameraden etc.? Hab ich nie und kann mir nicht vorstellen, dass ich in dieser Sache meine Meinung nochmal ändere :p Ich krieg ja schon nen Kasper wenn ich meinen Bruder an meinen PC lassen muss.

    Liebe Grüße, Casta
     
  8. Picco

    Picco Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*

    also ich krieg alles wieder...da muss man halt manchmal nachhelfen ;)
    geld verleih ich eigentlich nie...wenn dann geb ich was aus oder ich lass es, verleihen is nich...
    mein kumpel behält öfter mal sachen länger aber behalten tut der die net....dauert nur eben ^^ aber ich hab ja geduld und wenn ich was verleih hab ich´s eh net eilig das wieder zukriegen
     
  9. Rijana

    Rijana loyale Senatswache

    Oh ja, ich kenn das auch.
    Ich hab mal vor Jahren ne CD verliehen
    Lacht nich, aber es war Die Kelly Family mit Wow
    .
    Die hat sie mir einfach nicht wieder gegeben. Am Ende hat sie sogar behauptet, ich hätte ihr nie ne CD geliehen pff.
    Heute bin ich aber froh. Danke Fund danke. Jetzt muss ich so einen Schrott nicht mehr hören.;) Damals litt ich an Geschmacksverirrung :(

    Doch nicht bei allem bin ich so dankbar.
    Mir wurde mal ein Buch nicht mehr zurückgegeben. Da hab ich dann ne Schlägerei angefan und am nächsten Tag hab ich das Buch wieder gekriegt. Man muss nur wissen wie mans macht :D .
    Doch daraus habe ich gelernt. Ich verleihe so gut wie nichts mehr!!!!!!!!
     
  10. Cordé

    Cordé Sith Apprentice

    Ich hab auch mal ein Buch verliehen und es nie wieder gesehen.
    Und ích hab mal einer Mitschülerin Geld geliehen und musste fast ein Jahr warten bis ich es wieder bekommen hab.
    Ich leih jetzt nur noch den Leuten etwas, bei denen ich weiß, dass sie mir meine Sachen zurückgeben.
     
  11. Kenn ich... vor ein paar Jahren, habe ich einer Freundin ein PC Spiel ausgeliehen. Als ich es wieder zurück haben wollte, hat sie behauptet ich hätte es ihr nie geliehen.
    Ein Jahr später, als ich wieder einmal bei ihr war und ihr dabei geholfen habe etwas zu suchen, habe ich das Spiel gefunden.
    Sie hat es mir dann zurückgegeben, konnte sich aber natürlich nicht erklären wie es zu ihr kam... :rolleyes:
     
  12. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Sowas ist natürlich nicht in Ordnung, insbesondere, wenn man die Leute mehr mals drauf anspricht. Dann ist es sogar eine Sauerei. Ich verweise hier mal auf einen Ex-Freund meiner Schwester, der immer noch (nach 3 Jahren!!!) meine X-Wing-Bücher 1-4 und King's "The Stand - Das letzte Gefecht" angeblich nicht mehr hat.... :rolleyes:

    Ich muß aber auch mal ein Geständnis machen....ich bin auch einer von denen, die Sachen nicht wiedergeben.... :o
    Aber nicht mit Absicht, sondern aufgrund purer Schuslig- und Vergeßlichkeit. Meist benutze ich die Sachen, lege sie dann beiseite.....und vergeße sie schlicht.
    Eine meiner wenigen :rolleyes: negativen Eigenschaften...
     
  13. Darth Sirius

    Darth Sirius Das Morgengrauen

    Oh mann, wenn ich mal genau suchen würde dann tauchten bei mir dutzende Sachen auf die mir nicht gehören... :rolleyes:
    Bin äußerst schusselig, ich lege manchmal was auf die Seite und *schwupps* isses vergessen.
    Grade hier neben meinem PC liegt ein Minidiscrecorder, den hat mir mein bester Kumpel geliehen um ein paar Tracks auf Festplatte zu überspielen - liegt nun schon seit acht Wochen da... er selber vergißt aber auch immer danach zu fragen.
    Wenn wir mal telefonieren dann fällts mir wieder ein und ich sag ihm nochdaß ers holen kann aber dann meint er immer daß er das Gerät momentan eh ned braucht und ich soll mir Zeit lassen... :D
    Nuja, aber manchmal gehts mir ja selber so. Ich als CD-Sammler bin natürlich ein äußerst beliebter Anlaufpunkt für alle die sich mit älteem Sound versorgen wollen. Da kommts schon mal vor daß se zwei volle Tüten mit CDs mitnehmen und nur eine wiederbringen.
    Das nervt dann schon irgendwann weil ich dann immer Löcher in meiner Sammlung hab.
    Da geht es mir nicht um den Marktwert der CDs sondern um den individuellen.
    Aber bei uns sieht das keiner so eng, wir sind eben alle ein vergeßlicher Haufen und da tragen wir es niemandem nach wenn er mal etwas länger behält.

    PS: Da fällt mir grad ein daß mir meine Cousine noch 90 ? schuldet... :cool:
     
  14. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    Oh ja, und besonders traurig isses, wenn man nicht mehr weiß, wem man das geliehen hat.
    Ich hab mal ner Freundin irgendwann ein Buch geliehen, dass eher einen sentimentalen Wert hat weil ich das damals beim Lesewettbewerb bekommen hab, also hängen da schon erinnerungen dran. Ich habs ihr geliehen, und irgendwann ist mir aufgefallen, dass es nicht in meinem Regal steht. Ich hab sie gefragt, aber sie meinte, bei ihr sei es nicht mehr. Toll, jetzt isses weg... :( Ich vertrau ihr aber, dass sie es nciht mehr hat. Sie war ne echt gute Freundin.
    Und mein Freundebuch hab ich auch mal jemandem gegeben, das ist jetzt auch weg... Dabei hingen da auch viele Erinnerungen dran... Also bei mir kommen nur sachen weg die größten Wert haben... :rolleyes:
     
  15. Rijana

    Rijana loyale Senatswache

    @ Eowyn

    Das kenn ich auch.
    Mir fehlen zurzeit um die 5 Bücher und ich hab keine Ahnung, dass ich die Überhaupt mal verliehen habe!!!
    Ich weiß nur dass sie nirgends mehr aufzufinden sind.
    Ich muss sie also mal verliehen haben, an wen, und wo der wohnt weiß ich nicht mehr.
    Bedauerlich ist dabei nur, dass die Bücher teuer waren und echt gut!!!
     
  16. Holowebcreator

    Holowebcreator El Duderino oder Eure Dudeheit

    Aus diesen Gründen mach ich den Leuten immer eine Kopie.. oder verleihge nur an Leute, wo ich weiss, das ich es wieder bekomme... Bücher verleih ich eh nur ganz ungern..

    HWC
     
  17. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Oh, das hab ich echt satt, deswegen verleih ich nichts mehr...nichts an Buechern, und wenn CDs, dann nur Kopien. Ich hasse so was...kann ja mal passieren, dass man mal was vergisst, aber keine Ewigkeit!
     
  18. Genau das selbe hatte ich auch!Ebenfalls mit JK2!Er hat es mir einfach nicht wieder gegeben!Ich habe bei ihm angerufen und er sagt immer "Ja Morgen!" Ich bin dann einfach zu ihm Nach Hause gegangen und hab sie mir wieder gehollt.Deshalb verleihe ich niemandem mehr etwas
     
  19. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    mmh habe kein Problem damit (oder fast keins) Das auffällige ist: Je kleiner und "billiger" die Sachen sind, desto länger rennt man dem zeug hinterher. Aber ich habe in den letzten 6 Jahren an Kumpels rund 7000? verlieren, wenn mal wieder jemand knapp bei Kasse war. Und ich habe immer alles bis auf den letzten Euro zurückbekommen. Und nein, ich habe keine großen Männer mit dunklen Sonnenbrillen schicken müssen. ;)
     
  20. Eluthia

    Eluthia Botschaftsadjutant

    *Vogel zeig*

    Verleihen? Neee... ich hab schon genug Dinge verliehen, am Ende habe ich es nicht mehr zurück bekommen, wenn nur zur Hälfte, kaputt und manchmal sogar in Einzelteilen in Zeitperioden...

    Jajaja... und dann soll ich den Nichtnutzern noch Geld verleihen die nie was zurückgeben? NÖ

    Ich verleihe grundsätzlich kaum etwas.
    Gerade letztens habe ich 200 Euro verliehen, tja die bekomme ich auch erst in Jahren wieder, falls man daran denkt.
    Schon meine Familienmitglider bringen schon nichts wieder, deshalb bin ich schon extrem vorsichtig. ;)
     

Diese Seite empfehlen