Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bail Organa der Oberbefehlshaber von Obi-Wan?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Dark Lord Sidious, 4. Mai 2005.

  1. Dark Lord Sidious

    Dark Lord Sidious Dunkler Herrscher der Galaxis

    Habe leider nichts mit der Suchfunktion gefunden ( falls es das Thema schon gab, sry)

    Also in EP IV sagt ja Leia: " General Kenobi, vor lanegn Jahren habt ihr MEINEM VATER (Bail Organa) in den Klonkriegen gedient."

    Aber was ich bisher so vom Klonkrieg mitbekommen habe, wird das nicht erwähnt ( Hab leider nicht so viele Bücher und Comicx gelesen).
    Liegt hier ein Filmfehler vor oder hab ich irgendein Buch verpasst, in dem steht, dass Obi-Wan Bail Organa dient?
     
  2. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    ich würde sagen, dass Obi-Wan als General generell einem Senator untersteht und er im diesen (allein aufgrund der BEfehlskette) untertan ist.

    Zusammen arbeiten tun die beiden u.a. im Comic "Besessen".
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Also der Oberbefehlshaber war Organa ganz sicher nicht ;) Wenn dann wäre das Palpatine in den Klonkriegen gewesen...

    Obi-Wan hat im Laufe der Kriege aber viele Dienste für Organa und andere Senatoren erledigt und man kann somit mit Recht behaupten, daß Kenobi Organa diente :)
     
  4. Dark Lord Sidious

    Dark Lord Sidious Dunkler Herrscher der Galaxis

    Ok, danke.

    @Minza:
    Die Aussage von Leia klang aber irgendwie nach einem Oberbefehlshaber :D
     
  5. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Kein Senator hat militärische Kommandogewalt.Das gibt es im RL selbst in den USA nicht.
    Der militärische Oberbefehlshaber in den Klonkriegen war Palpatine in seiner Eigenschaft als Kanzler der Republik.
    Militärisch konnte Organa nur über Kenobie stehen,wenn er selber ein militärisches Kommando inne gehabt hätte,welches über dem Kommando Kenobis gestanden hätte.In diesem Fall wäre Organa allerdings nicht wegen seines politischen Amtes,sondern wegen seines militärischen Ranges Kenobis Vorgesetzter gewesen.

    Ausserdem ist man noch lange kein Oberbefehlshaber,nur weil man einem anderen General Befehle erteilen darf.
    Der Unterschied zwischen Oberbefehlshaber,Befehlshaber oder Kommandeur ist sehr weit gesteckt.

    Ich erkenne in Leias Worten keinen Bezug auf eine Dienststellung Bail Organas als Oberbefehlshaber.

    Beispiel :

    Ein Divisionskommandeur muß auch dem Kommandierenden General eines Korps
    gehorchen,und trotzdem hat der Kommandierende general eines Korps nicht den Status eines Oberbefehlshabers.
     
  6. Steel

    Steel Senatsbesucher

    ich vermute das bail das Kommando über gewisse streitkräfte hatte die auf alderaan stationiert waren und somit vll auch über kenobi
     
  7. Dark Lord Sidious

    Dark Lord Sidious Dunkler Herrscher der Galaxis

    Das konnte ich nicht wissen. Kenn mich nicht so gut mit Bundewehr-Sachen aus. :rolleyes:
     
  8. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das macht ihn noch lange nicht zu einem Oberbefehlshaber.

    Da hast Du mich wohl falsch verstanden.
    Ich spreche von richtigem Militär.Nicht von der Bundeswehr.
     

Diese Seite empfehlen