Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Cross-Platform Batman: Arkham Knight [PS4, Xbox One, PC]

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von Sol, 4. März 2014.

  1. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Heute hat Rocksteady einen neuen Teil der "Batman: Arkham [...]" Reihe angekündigt. Erstmalig soll man auch das Batmobil steuern können. Erscheinen soll das Spiel am 14.10.2014 für Playstation 4, Xbox One und PC.
    Batman: Arkham Knight - Offizieller Trailer und Informationen - consolewars



    Ich freu mich über die Ankündigung. "Arkham Asylum" und "Arkham City" auf PS3 fand ich super. "Arkham Origins" liegt bei mir auch noch rum, ich konnte mich aber aus Zeitmangel noch nicht so mit beschäftigen. Wird aber natürlich noch nachgeholt bis dahin.

    Mich freut dass die Entwickler auf einen Support für PS3 und Xbox 360 verzichten und ihr Spiel Next Gen Only entwickeln. Daran sollten sich andere Entwickler (Hallo, Konami!) gerne mal ein Beispiel nehmen.
     
  2. Oberon

    Oberon loyaler Abgesandter

    Da es für Next Gen only ist, gehts wohl noch in Ordnung, aber wenn die so weiter machen, melken die das Spiel noch zu Tode.

    Origins war zwar immer noch gut, hat sich aber wie ein Addon zu Arkham City angefühlt. Zu viel bekanntes. Hoffentlich gibts Arkham Knight etwas mehr als nur Batmobil fahren.
     
  3. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Wow...sehr geiler Trailer. Bin gerade an Origins dran, fast am Ende. Da kommt die Ankündigung genau richtig...

    ...könnte nach dem Trailer mit dem so prominent vertretenen Batmobil sogar ein Open World Game ala GTA werden...wer weiß.
     
  4. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Von mir aus kann man alles soviel melken wie man will, solange die Qualität stimmt. Wobei dieser Begriff doch hier völlig unpassend ist, schließlich kam der letzte Rocksteady Teil doch erst 2011 heraus. Wenn der hier Oktober 2014 kommt, sind das drei Jahre.
     
  5. Oberon

    Oberon loyaler Abgesandter

    Naja, in dem Fall nicht wirklich unpassend. Auch wenn Origin nicht von Rocksteady ist, spielt es sich im Grunde genau gleich wie City.

    Da muss halt jetzt mehr her, als noch eine Kopie, denn so toll wie das Vorbild ist, auf Dauer wirds langweilig.

    @KyleKartan mit einer richtigen Open World ala GTA könnte ich mich sehr gut anfreunden. Ich glaube, da greifen wir aber etwas hoch. Obwohl es ja nicht gleich GTA Umfang haben müsste. Vielleicht etwas dazwischen.
     
  6. ObiWanKenobi

    ObiWanKenobi Wüstenbewohner

    Weiß man schon zu welchem Zeitpunkt der neue Teil spielt? Ist er ein Prequel wie Origins ode spielt er nach City?
     
  7. Deak

    Deak Wookieetreiber Premium

    Open World passt meiner Meinung nach überhaupt nicht zu einem Batman-Spiel. Wie stellt ihr euch das vor? Dass er quietschvergnügt tags/nachts über die Straßen läuft und Passanten begegnet? Das ist nicht Batman. Rocksteady hat mit ihrem Spielprinzip voll ins Schwarze getroffen. Ich denke auch nicht, dass man mit dem Batmobil wie wild durch die Gegend fahren kann. Das wird eher levelbedingt stattfinden; quasi von A nach B fahren.

    PS: Ich freue mich unglaublich auf dieses Spiel. Bin ein großer Fan der anderen Teile :)
     
  8. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Was man Rocksteady auf jeden Fall anrechnen kann ist dass sie jetzt schon den Mut haben auf die PS3 und XBox 360 zu verzichten, die ja zusammengenommen immerhin eine User-Basis von über 150 Millionen haben.
    Damit stehen sie ja aktuell ja noch ziemlich alleine da, zumindest fallen mir außer "Witcher III" und dem neuen "Mirror's Edge" keine großen Spielankündigungen ein die ausschließlich auf die neue Konsolengeneration ausgelegt sind.

    Ich bezweifle auch dass etwa schon der nächste Teil der "Assassin's Creed"- oder "Call of Duty"-Teil ohne eine Last Gen Version auskommen werden.
     
  9. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Spielt soviel ich weiß ein Jahr nach City. Soll wohl auch der finale Arkham-Teil werden.
     
  10. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Woher hast du die Infos??
     
  11. Deak

    Deak Wookieetreiber Premium

    » Batman: Arkham Knight – Zahlreiche neue Details durchgesickert by play3.de
     
  12. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Bilder und noch mehr Infos
    Batman: Arkham Knight - Bilder und Details aus der Game Informer - consolewars

    So weit ganz viel versprechend. Finde es nur langsam merkwürdig dass immer noch keine AAA-Unreal Engine 4 Spiele angekündigt sind.
     
  13. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    @Deak

    dane für die zahlreichen Infos! Sehr gut, das klingt vielversprechend und trotz allem ein wenig "Open-World" mäßig...

    ....endlich mit dem Batmobil cursen...das wird spaßig!

    Ps4 steht dieses Jahr wohl doch noch ins Haus!
     
  14. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Da läuft der Hase also lang. Bei Arkham City hatte ich schon fast befürchtet, dass es Rocksteady gar nicht mehr gibt und es stattdessen in ein WB Studio umfirmiert wurde.

    Der Trailer und die Bilder sehen einfach super geil aus. Die Infos seitens der Entwickler lassen auf einen richtig geilen Abschluß hoffen!

    @ Sol: Finde ich super, dass Rocksteady eine Last Gen Version von vornherein ausschließt. Mal ganz im Ernst: Die PS4 hat sich bis jetzt schon so gnadenlos gut verkauft. Die riskieren damit nicht wirklich was!
     
  15. Sidious05

    Sidious05 Imperator

    Oh gott, das wird mein PC dann wohl nicht mehr aushalten. Ich könnt heulen. :D
    Aber mal abgesehen davon, ich bin hocherfreut. Riesenfan der vorigen Spiele(Speziell City) und kanns kaum erwarten, das dann zu kriegen.
    Und auch was Scarecrow angeht, bin ich schon total gespannt. Hab die Halluzinationssequenzen geliebt, und so fortgeschritten, wie die Grafik heutzutage ist, wird das ja hoffentlich Wunder ergeben. :braue
     
  16. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Na das sieht doch mal schick aus.
     
  17. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Wenn das im Trailer schon so geil aussieht dann will ich gar nicht wissen wie schmacko das auf nem Fernseher aussehen wird.
     
  18. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

  19. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Das Fehlen von Review Codes für den PC hätte einen schon stutzig machen können. Wenn ein Test vorher rauskam, war das die PS4 Version.
    Echt ein komplett misslungener Launch. Ich bin gespannt wie WB sich da rauswindet.
    Der PC Port ist auch nicht von Rocksteady, sondern vom selben Studio, das Origins portiert hat.

    Hinzu kommt:
    • Anheben der Mindestanforderungen kurz vor Launch
    • Leute, die einen Code bei ihrer Graka dabei hatten, wurden von Pre Order auf Retail gesetzt, auch kurz vorher. Damit fällt der Harley Quinn DLC (vorerst?) weg.
    • Prüfen der Gamecache Integrität führt dazu, dass das ganze Spiel gelöscht und noch einmal herunter geladen wird. Bei >40 GB macht das natürlich keinen Spaß
    Ich denke bei Steam gibt es jetzt extrem viele Anträge auf Rückerstattung.

    Arkham Knight wollte ich sowieso erst in der GotY Edition kaufen, da es ja auch noch nen Season Pass gibt, aber dafür muss das Spiel auch erst gepatcht werden.
    ABER: Der Release von City und Origins war auch nicht der beste.

    Bei den ganzen Problemen stellt sich echt die Frage ob da überhaupt ein Qualitätstesten vorhanden war?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2015
  20. Mr. Kevora

    Mr. Kevora Clown Prince of Crime Premium

    Da bin ich doch echt froh, dass ich Arkham Knight auf der Xbox und nicht auf dem PC spiele..
    Generell scheint es sich immer weniger zu lohnen, Triple A-Ports auf dem PC zu spielen, da diese schon seit Jahren unfertig oder einfach mies optimiert erscheinen.
    In der Konsolenversion bin ich nach nunmehr 6 Spielstunden keinem einzigen Bug begegnet. Zwar dürfte der Detailgrad auf dem PC bei maximalen Einstellungen eine kleine Ecke größer sein, aber auf der Konsole sieht es ebenfalls genial aus und läuft ohne jegliche Performanceeinbrüche - am besten solche Titel auf dem PC meiden, bis sie ausreichend gepatcht worden sind, oder gleich zur Konsolenvariante greifen (falls möglich).
     

Diese Seite empfehlen