Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

BattleTech

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Ljíara, 29. Januar 2004.

  1. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Und, wer von euch kennt BattleTech?

    Ich persönlich spiele zwar nicht, kenn aber einige Romane davon und bin gerade dabei, mich durch die restlichen durchzuarbeiten.

    Mike Stackpole schreibt übrigens ebenfalls Bücher für BattleTech ... :D

    Also, falls es in diesem Forum ein paar Fans gibt, bitte melden ;)
     
  2. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Was ist denn das ?
    Eine SF-Serie ?
     
  3. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Sozusagen ein SciFi-Brettspiel... das Spielbrett ist in Raster eingeteilt, auf dem strategische und taktische Manöver dargestellt werden. Dann gibt es noch Datenbögen, auf denen Schäden und Zuständen festgehalten werden. Kämpfe und Treffer werden ausgewürfelt.

    Die PC-Spielreihe Mechwarrior basiert auch auf BattleTech.

    Mich interessieren vor allem die Romane ..
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Mechwarrior ?
    Mein Sohn spielt nichts anderes.
     
  5. slain

    slain junger Botschafter

    :o Das heißt bitteschön Tabletop. Monopoly und "Mensch ärger dich nich" sind Brettspiele :p

    Aber mal hier ne Seite, für diejenigen, die es interessiert

    => http://www.classicbattletech.com/cbt_home.html

    Ich selbst, spiel das auch nich. Mir zu stupide. Warhammer ist und bleibt einfach besser.
     
  6. Crix Dorius

    Crix Dorius Offizier der Senatswache

    Weis jemand was aus der TV-Serie geworden ist, die da kommen sollte ?!?
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ich selbst kann mit dem BRETT-SPIEL :p auch nicht soviel anfangen, bin allerdings ein sehr großer Anhänger der Romane, die ich fast komplett besitze (Sammlung wird grad vervollständigt :D ). Ein geeignterer Link für Jedihammer ist glaub ich http://www.battletech.de/ , da er kein Englisch kann, wenn ich micht vertue. Außerdem noch http://www.twobt.de/ , wobei dieser Link für das BattleTech-Universum wohl deutlich lehrreicher ist.
     
  8. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Von Battletech hab ich 25 Romane (davon 2 auf englisch), 3 Quellenbücher, alle Mechwarrior-Computergames von Microprose, alle Battletech-Computerspiele und einen kleinen Plastik-Mech.

    Btech interssiert mich jetzt schon seit gut 12-13 Jahren allerdings hat mein anfänglicher Enthusiasmus durch die dämlichen Clans und jetzt auch noch durch den erneuten technischen Niedergang einiges an Schwung verloren (danke Blakes Wort *rolleyes*).

    Mit dem Titel Mechwarrior gibt's übrigens auch ein P&P-RPG im Btech-Universum.

    Von ner Serie hab ich noch nie was gehört - bleibt nur die hervorragende Robotech wovon es zumindest Macross auf DVD gibt!
     
  9. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Da ich keine Zeit hatte, mich mit dem Tabletop oder den Romanen zu beschäftigen, kenne ich BattleTech nur von den Computerspielen, aber alleine die haben mich schon begeistert, sei es nun Mechwarrior oder Mechcommander...
    Nichts geht über einen Daishi vollgestopft mit schweren Clan-ER-Impulslasern und einer Menge Heatsinks! :D
     
  10. Eoc

    Eoc Battletechfreak

    Ich persönlich kenne BT seit mittlerweile 6 Jahren. Ich besitze +- 25 Romane + Mechwarrior4 + Megamek + DrawingBoard und spiele regelmäßig in einem BT-Rollenspiel mit ^^
    Ich darf mich also mit Recht als Freak bezeichnen XD

    @Sun Tsu
    Ich würde dir eher eine Konfig von Gauss - schwere ER-Laser oder Gauss - ER-PPK anraten. Sowas haut mehr rein als Impulslaser. Sowohl von visuellen, als auch von Schadenstechnischen Aspekten aus betrachtet = )

    (psst! Wer sich fürs Rollenspiel interessiert. Aber sagt nichts zu den pösen Mods die mein Thema verschoben haben...^^)
     
  11. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    Bissal spät dein Rat oder net?
     
  12. Eoc

    Eoc Battletechfreak

    Wohl wahr. Aber du weißt doch: besser spät als nie ;)
     
  13. Adrian Ryan

    Adrian Ryan Offizier der Senatswache

    Bin auch Battletech/Mechwarrior Fan. Habe einige Bücher und natürlich auch MW 3 und 4. Wer von euch spielt denn MW4 - mit welchen Addons und/oder Modifikationen ? Und wisst ihr ob es bald einen 5 Teil gibt ?
     
  14. Eoc

    Eoc Battletechfreak

    @Adrian Ryan
    Ein Teil 5 ist bis jetzt leider nicht geplant. Es wurde zwar schon daran gearbeitet, aber wieder auf Eis gelegt, da man frische Ideen einbauen wollte und nicht einfach einen Vorgänger "wieder aufgießen" wollte. Das ist der letzte Stand der Dinge...Soweit ich weiß liegen die Rechte für ein MW jetzt bei Microsoft brach und niemand arbeitet daran. :/
     
  15. Adrian Ryan

    Adrian Ryan Offizier der Senatswache

    Na denn. Lagen die Recht nicht schon beim 4. Teil beim Microsoft ? Wie dem auch sei, ich fand/finde Mechwarrior 4 wirklich gut..

    Was der 5. Teil bräuchte wäre unter anderem eine bessere Grafik, sowie vielleicht ein ausgebautes Mehrspieler,- und Ränkesystem. Mehr Einheiten (nicht nur Mechs).
     
  16. Eoc

    Eoc Battletechfreak

    ...und für mich bitte eine bessere Steuerung. Wenn man sich mal daran gewöhnt hatte, konnte man zwar größere Patzer vermeiden, aber da war DEUTLICH mehr drin als dieser Pfusch von MW4...
     
  17. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Es gibt ein Open-Source-Spiel namens "MegaMek".

    Dort wird das Spielprinzip von Mechwarrior aufgegriffen und es allen Leuten mit Internetanschluss ermöglicht, dieses Spiel gegeneinander zu spielen.

    Hier gibts Bilder:
    MegaMek - An unofficial, online version of the Classic BattleTech board game.

    Hier gibts den Downloadlink (ein ganzer Haufen Dateien, also "Current Stable" auswählen, wenn ihr nicht am Quelltext rumpfuschen wollt :braue):
    SourceForge.net: Files


    Ihr werdet die Java Laufzeitumgebung dafür brauchen, welche ihr hier bekommt: Download der kostenlosen Java-Software – Sun Microsystems
     
  18. Adrian Ryan

    Adrian Ryan Offizier der Senatswache


    Wie genau meinst das ? Ich fand die Steuerung nicht schlecht...obwohl bei einem MW5 unbedingt eine Sprachsteuerung dabei sein muss. ein Spiel - interner Funk
    wäre auch nett.. (Aber dafür gibts ja Teamspeak2 )
     
  19. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Ich finde battletech auch recht geil. Habe bisher ca 10-15 Bücher gelesen und mir vor kurzem ne Starterbox gekauft.
    Drauf gekommen bin ich durch Mechwarrior 3, welches von den Mechwarriors wohl das "realistischste" ist. MW4 ist ein bisschen arcadelastig, finde ich, ist aber gut gemacht. Mercs ist jedoch deutlich cooler gemacht, mit den Missionen usw.
    Mein Lieblingsmech ist wohl der Thanatos :-) Oh, und der Hauptmann^^. Steiner rulez.
     
  20. Eoc

    Eoc Battletechfreak

    @icebär
    Ich kenne das Spiel (habs sogar selber ^^), muss aber, pingelig wie ich nunmal bin ;) , anmerken dass das nicht das Spielprinzip von Mechwarrior ist, sondern das des originalen BT-Tabletop. Zumindest soweit ich mich auskenne Irrtümer vorbehalten.

    @Adrian
    Ich weiß, man steuert einen zig Tonnen schweren Haufen Metall, aber ich fand, dass die Mechs VERDAMMT langsam reagierten. Außerdem hatte ich vielmehr das Gefühl ein Auto zu steuern, als einen Mech (ich hoffe du weißt was ich meine ^^")...Mir fehlten da Seitwärtsschritte und ich kam immer wieder mal mit Torsodrehung und normaler Drehung etc durcheinander. Das sollte man einfacher und übersichtlicher gestalten, sodass man in ersten Kampfistuationen auch den Überblick bewahrt und nicht schon am eigenen Mech scheiterte :/. Zumindest IMO
    Sprachsteuerung wäre genial! Aber irgendwie bezweifle ich leider, dass sowas kommt. Wird wohl bei den F-Tasten bleiben.

    @Revan
    Hast nen guten Geschmack ^^ BT ist schlicht und einfach toll =D Hast du vielleicht Lust an einem Battletech-Rollenspiel teilzunehmen? (XD)
     

Diese Seite empfehlen