Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Berichterstattung über Episode III

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von KyleKartan, 20. Dezember 2003.

  1. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

  2. Detch

    Detch Gast

    Das hört sich ja alles ganz nett an, aber wehe vor dem Schneideraum, wie der typ schon sagte. Lucas soll da um Himmels Willen keinen Bockmist bauen.
     
  3. Also ich weiß nicht, die dauernden Bemerkungen über das schneiden machen wir doch etwas Angst.
     
  4. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    In der Tat ... hab zuvor nicht wirklich daran geglaubt, dass der Schneideraum so viel Zerstörungsmacht besäße. Hat George nicht das letzte Wort in solchen Sachen?
     
  5. Oh mein Gott, oh mein Gott, oh mein Gott!!! Ich hätte nie gedacht, dass mir das Word "Schneideraum" so eine Angst einjagen könnte! Schnell, wir brauchen eine Unterschirtsammlung für Gl, dass er den Film 3 Stunden lang macht. Wenn er schon von der PG-Wertung abweicht, warum nicht auch von der Dauer des Films!!!
     
  6. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Ich weiss garnicht warum ihr alle solche angst vor dem schnitt des films habt bei EP1 und EP2 war der Schnitt doch auch gut. Vileicht sind da ein zwei Stellen drin die nicht so gut geschnitten sind aber die machen den Film doch nicht kaputt.
    Ich finde ihr übertreibt es mit der Panik ein bisschen.
    Ich sage freut euch auf den Film und geniesst ihn wenn es so weit ist.
    Macht euch nicht immer verrückt. Glaubt ihr je ein anderer Film wird so was von auseinander genommen wie SW.
    Es ist ganz klar das man immer Fehler oder Negative eigenschaften findet wenn man mit der Lupe danach sucht. Bei jedem Film. Nur bei SW drehen viele Fans gleich durch und jeder möchte seine eigenen Ideen im Film sehen. Jeder würde den Film anders schneiden. Aber das geht leider nicht.
     
  7. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Was mich vor allem an dem Artikel freut ist, dass wir nichts mehr von den MCs hören werden. Die mochte ja eh fast keiner... :D

    Aber der Rest liest sich auch ganz gut, obwohl vieles davon schon bekannt war. Aber es ist schon mal positiv, dass das, was bisher gemacht wurde anscheinend ziemlich gut sein soll. Deshalb hoffe ich auch, dass der Film wirklich mal ein bisschen länger wird... :rolleyes:
     
  8. van-Keo

    van-Keo DWMT

    ...es besteht ja immer noch die Hoffnung das Menschen aus ihren Fehlern lernen und es beim nächsten mal besser machen. Aber was das Schneiden eines Filmes angeht, da brauch man schon ziemlich viel Fingerspitzengefühl...was treibt die Story voran...welche Szene ist unnötig...tralalala....genau dieses habe ich aber leider bei den ersten beiden Episoden vermisst, besonders bei E2...
    Ich selbst hoffe sehr das der noch ausstehende Teil der Star Wars Saga ein wenig länger dauert wie die üblichen 120min...aber warum sollte GL dies nun gerade jetzt ändern...na egal....die Hoffnung stirbt zu letzt ;-)
     
  9. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Sehe ich auch so.
    Eine gute Trilogie sollte man nicht wegkürzen nur um die 120 min. Grenze nicht zu überschreiten.
    (Siehe Herr der Ringe;) )

    Naja, ich hoffe die werden echt mal was schlauer.


    PS: Herzlich willkommen im Forum!
     
  10. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Ich fänd es stark, wenn man im Stil von LotR eine entsprechende SEE rausbringen würde, in denen ALLE...damit mein ich wirklihc alle Szenen, die zu einem SW-Film gedreht wurden, reinkommen (mal von der Szene abgesehen, in der Kenobi Luke erzählt, Owen Lars wäre sein Bruder!). Ich hoffe, dass das mit der AE kommen wird...aba ich glaub es net. Aba cool wäre es schon...SW in LotR Länge. Da könnte ihc sogar eine 130 min. Ep III Kinoversion verschmerzen!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  11. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Das wäre natürlich schon sehr reizvoll, aber ich bin mir nicht sicher, inwiefern das technisch möglich wäre. Klar, bei den meisten Filmen wäre es leicht, aber schauen wir uns mal das Filmmaterial von Episode 4 an. Da gibts noch ne Menge Extra Szenen, die man verwenden könnte um den Film mind. 20 Minuten länger zu gestalten. Aber sind die überhaupt noch nutzbar? In den Interviews der Special Edition meinte Lucas, dass es nötig war den Film zu diesem Zeitpunkt zu restaurieren, weil sonst das Filmmaterial zerfallen würde. Das war 1997 in etwa. Weiterhin wäre es problematisch wegen der Sychronstimmen der OT. Die fand ich immer gut gewählt, naja bis auf die Extraszenen der SE. Und genau da gehts los. Wäre es das ganze wert, den Film auf deutsch neu zu synchronisieren? Da würde eine Menge Flair verloren gehen. Die englische Version hätte es da weitaus einfacher.

    Der Schneideraum hat halt schon immer entschieden, was wichtig ist und was nicht. Im Nachhinein will man als Fan dann immer noch mehr sehen, als es ohnehin schon vom Film zu sehen gab :) Ich bilde da keine Ausnahme. Dem normalen Kinogänger wäre es allerdings Schnuppe gewesen, ob nun z.B. die Weltraumschlacht über Geonosis es mit in den Film geschafft hätte.
     
  12. van-Keo

    van-Keo DWMT

    Hat GL etwa eine Marktlücke verpasst ????
    hehe, was mich persönlich speziell an den DVD´s ärgert, ist das die geschnittenen Szenen nicht im Film selbst integriert sind, sondern auf einer andere CD zu finden sind. Bei HdR gibt es z.B diese SEE für Fans mit umfangreichen Zusatzmaterial...mal sehen ob GL auch noch auf den Geschmack kommt und ein paar $ dazuverdienen will...bestimmt.. ;-)
     
  13. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Mal so, mal so. Nervt langsam.

    :confused:
    Vader ist im Film fünf Minuten zu sehen...

    Eben.;)

    Und das sollten sie auch, schließlich haben die ersten beiden Episoden rein garnichts dafür getan.

    Weckt Erinnerungen, nicht wahr, IO?;)

    ROFL, das übliche Geplapper...

    Yippie!

    Wäre ja auch zu originell, sich etwas Neues einfallen zu lassen.;)

    Wie war das noch? Midi's sind wichtig für den Plot der PT, in künftigen Episoden wird noch detaillierter darauf eingegangen, bla, bla, bla...

    :D
     
  14. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Boba ist mir sicherheit im Film. Zumindestens gab es ja das Hyperspace Bild von Daniel Logan wo er in am Set war. Obwohl ich mir eigentlich keine verwendung für ihn vorstellen kann.

    @ figuerhead

    Kann das sein das du den Prequels nicht viel abgewinnen kannst?
    Aber EP3 wird dich bestimmt eines besseren belehren.
     
  15. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Kann das sein, daß du meine letzten ca. 700 Beiträge ganz einfach überlesen hast?;)

    Ich hoffe es, wirklich. Bislang halten sich positive und negative Spoiler ungefähr die Waage.
     
  16. IO

    IO Gast

    Tja der Schneideraum ;)
    Naja, sollte der Schnitt wieder so schlecht sein, dann siehe Benutzertitel :p

    Ansonsten gefällt mir sehr gut, dass EP3 EP6 "spiegeln" soll. Das hat mir schon in EP2 sehr gut gefallen.


    Wo hast den du das gehört? :eek:



    EDIT: Komisch. Jeder, der das Script gelesen hat, sagt, dass es sehr gut ist. Entweder beschreibt GL Sidious Kampf so gigantisch gut, oder er kommt einfach nicht vor :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Dezember 2003
  17. Darth Silent

    Darth Silent Outsider

    Ach, lass den alten Mann doch ruhig ein LS in die Hand nehmen. Ich habe Vertrauen in Nick, der wird das schon richten.
     
  18. Mal ehrlich, als Saruman und Gandalf in FotR miteinander gekämpft haben, hat dass lächerlich gewirkt??? UNd die Beiden waren um einiges älter als unser Palpidous.
     
  19. IO

    IO Gast

    Mir gehts nicht darum, dass es lächerlich wirkt. So viel vertrauen in Rick habe ich.
    Es geht vielmehr bei mir darum, dass bisher Palpatines Waffe seine Worte und Intrigen waren, nicht sein Lichtschwert.
     
  20. Ich kann mir Palpi ehrlich gesagt auch nicht mit Lichtschwert vorstellen, man kennt ihn eben nicht so.
     

Diese Seite empfehlen