Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Berufskleidung?

Dieses Thema im Forum "Club Obi Wan" wurde erstellt von Annie, 12. Dezember 2007.

  1. Annie

    Annie Gast

    Hallöchen liebe PSW´ler!

    Ich hätte da mal eine sehr banale Frage an die Berufstätigen unter euch. Wie ist das? Seit ihr in eurem Berufs auch "gezwungen" spezielle Berufskleidung zu tragen? Wenn ja , was tragt ihr, tragt ihr sie gern, oder tragt ihr sie mit Fassung :D und der Sicherheit wegen?


    Hier bin ich in meinem entzückenden Berufsdress zu sehen :D

    [​IMG]

    Ich für meinen Teil HASSLIEBE meine Berufskleidung. Ich fühle mich einerseits fürchterlich wenn ich weis tragen muss (zumindest SO VIEL) zum anderen würde mich wiederum der Ekel packen wenn ich bei Pflegeaktivitäten meine private Kleidung tragen müsste.


    Ach was ein herrlich banaler Thread :D
     
  2. Winter

    Winter WickedGamePlayer*hopless Freak*TreeLionSupportTeam

    Im Hotelgewerbe da hat man nicht gerade ne grosse Chance sich das Raus zusuchen, vorallen nicht in nen 5 sterne aus. Wir rennen also alle gleich rum, in so blau weiss gestreiften Kleid ,das gerade so über die Knie geht. Was mich daran stört ist die Tatsache das ich dann Sturmhosen tagen muss wääähhh in manchmal ist das auch lässig beim reinigen
    In nen anderen 5 Sterne Haus, hatten wir blaue Hose und Bluse fand ich viel besser
     
  3. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Da ich in nem Handwerk arbeite, trage ich eben Arbeitshose, Sicherheitsschuhe und unsere Firmen-Pullis/T-Shirts. Find ich acuh ganz ok so, da das Zeug alles schwarz ist....
     
  4. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Im Zivildienst musste ich die typische Pflegerkleidung tragen. War okay. Im 5 Sterne Hotel musste ich zuerst ein hellblaues Sacko tragen. Gibt schönere Dientskleidungen. Danach haben wir dann schicke Anzüge bekommen, die waren dunkelbraun. Die hatten nen ordentlichen Schnitt.

    Jetzt muss ich keine Dienstkleidung mehr tragen und fühle mich ganz wohl weil ich anziehen kann was ich will.

    cu, Spaceball
     
  5. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Ich kann zum Glück auch das Anziehen was ich will. Da ich im Hintergrund arbeite, ist das wirklich egal.
     
  6. Opi's Wahn

    Opi's Wahn Feuerkrieger ~ Gruftschlampe ~ NJO-Purist ~ Papa S

    Derzeit besteht meine Berufskleidung aus Arbeitshosen, Sicherheitsschuhen und halt alten T-Shirts etc, wo's nix ausmacht, wenn sie dreckig oder kaputt gehen. Freu mich aber darauf bald Büroschick tragen zu "müssen" *g*
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ich kann ebenfalls anziehen, was ich will, solange es ordentlich, gepflegt und sauber ist - besonders wenn Kunden im Haus sind bzw. zu Kunden gefahren wird. Schlips und Sacko mußte ich zu Glück (noch) nicht tragen, wird wohl auch nicht nötig sein.
     
  8. Curunír

    Curunír Der Weisse Zauberer, Freund des Big Beer Bear!

    Alte Hose und ein Shirt die auch schmutzig werden dürfen, da ich ein relativ gestenreicher Maler bin..*g*

    Sieht auch dementsprechend aus...*g*

    Oft bin ich aber zu faul um mich umzuziehen und dann hab ich den Salat...lol

    Gruß Jakob :)
     
  9. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Ich trage einen weißen Kittel mit graugestreiften Ärmeln und ne Schwarze Schürze drüber.
    An privater Kleidung darf ich eben weiße, graue oder schwarze T-Shirts drunter tragen, keinesfalls was grelles.

    Naja, privat würde ich in so einer Kluft keine 2 Schritte machen. In der Arbeit find ich aber die Arbeitskleidung ganz gut. Zum einen muß ich mich morgens net irgendwie auftakeln, Jeans und T-Shirt sind da ideal, zum anderen grenzt das Privatleben und Arbeit angenehm deutlich voneinander ab.
    Da ich in der Arbeit eh ne völlig andere Person bin, als privat, fällt mir das Umstellen durch das Anziehen des Kittels schön leicht und geht schnell.

    Und der Kittel sieht ordentlich aus und paßt zum Job.
    Ich möcht mir net meine Klamotten mit Käserotschmiere einsauen.
    Und ich muß das Zeugs net waschen, wir haben nen Dienst dafür.

    Also alles in Allem bin ich meiner Arbeitskleidung gegenüber absolut positiv eingestellt.
     
  10. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Meine Arbeitskleidung im Krankenhaus als Zivi besteht aus einer weissen Pflegerhose und einem sogenannten Kazak, eine Art langes T-Shirt aus etwas dichterem Stoff und Hemdtasche.
    Sie ist unwahrscheinlich hässlich, aber ich bin froh nicht mein eigenes Zeug verschmutzen zu müssen.
    Im Winter ist darin oft zu kalt und im Sommer zu heiss^^, aber da ich eh jede Jahreszeit nur einmal im Leben darin verbringen muss, ist mir das recht egal :)
     
  11. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Bei meiner Arbeitsstelle gibt es keine Kleiderordnung. Aber im Dienst trage ich natürlich meinen blauen MFA, Stiefel, Handschuhe und Helm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2007
  12. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Im Grunde darf ich anziehen, was ich will. Einen Arbeitskittel, der von der Firma gestellt wird, ziehe ich freiwillig an, damit ich mein eigenes Zeug nicht einsaue.
    Letztes und dieses Jahr haben wir T-Shirts und Pullis zu Weihnachten bekommen, die wir aber nicht verpflichtet sind zu tragen.

    C.
     
  13. Stasia

    Stasia fieses und niveauloses Biest..

    als fsjlerin vor einer ewigkeit hab ich weiß getragen.. eigentlich schrecklich, aber ich hatte mich dran gewöhnt ^^

    in meiner jetzigen position, trag ich eher hosenanzüge. im sommer auch mal ohne blazer, aber eben "geschäftstauglich". sprich schick und elegant.

    privat bin ich froh, das ich in beiden fällen ein ganz anderer typ bin :kaw:
    und die wenigsten trauen mir sowohl die erstere als auch die zweitere berufskleidung zu und das ist dann immer einen guten schocker wert ^^
     
  14. Ruusaan

    Ruusaan Shadowrunner

    Da ich in einem Pflegeheim arbeite bin ich verpflichte weiß zu tragen....
    Habe mich mittlerweile auch wieder daran gewöhnt...
    Mache aber trotzdem jedes mal drei Kreuze wenn ich die Sachen nach der Schicht wieder ausziehen kann:D.
    Ich trage ne weiße Hose und nen Weiß -Blauen Kasak darunter T-Shirt
    mfg
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich kann alles anziehen, was nicht nach Squatter aussieht und was man den Eltern unserer Klienten vorsetzen kann. Also normale Hose, T-Shirt, Sweat-Shirt und dergleichen ist alles drin...

    Wenn ich dann noch bei den Kids ankommen will, sollte ich auch noch möglichst "stylish" rumlaufen, was ich aber nicht tun werde :p
     
  16. Amazeroth

    Amazeroth der Schöne vom Biest

    Blaumann und Sicherheitsschuhe. Ganz Schicke Mode.
     
  17. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Im Sommer meist Fedora, feste Schuhe, Jeans, oder andere robuste Hose, luftiges und auch dabei habend, Sachen für Regen. Dazu eine Tasche für die nötigen Utensilien, wie Verpflegung, Sonnencreme, Kelle, Pinsel (für den Fall, dass mal die Presse und Fernsehen aufkreuzen), Stukkateureisen, McGyver-Allzweckwaffe.
     
  18. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Wenn ich arbeite als Informatiker: Jeans (schwarz) und T-Shirt (noch schwärzer) :D
    Als Student: Genau das gleiche ^^
     
  19. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Unsere Geschäftsleitung will uns nun auch noch die Schuhe vorschreiben. Wir mußten alle 25 € zahlen, um dann mehrere Wochen auf die völlig ungesehenen Schuhe zu warten.
    Ich brauche für Einlagen geschlossene Schuhe.

    Nun kamen diese Schuhe an: ganz normale Schlappen ohne Fußbett. Meine Kolleginnen sagen, man rutscht in diesen Dingern noch mehr als in billigen 15€ Schuhen vom Kaufland. Die Dinger sind nichtmal genäht, sondern nur geklebt. Totaler Billigdreck.

    Meine Schuhe waren völlig normale Sneaker von Kappa. So modische Dinger, auch ohne Sicherheitsfeatures, ein herunterfallendes Messer würde nur unwesentlich gebremst, bevor es sich in den Fuß bohrt. Völlig einfache Teile. Da ich nen Fußstellungsfehler habe, müßte ich die eh in nem halben Jahr austauschen, weil die Sohle dann einseitig abelaufen ist. Und ich soll noch 15€ dazuzahlen.

    Das werd ich nicht tun, die können die Schuhe gleich zurückschicken. Ich kauf mir lieber selbst billige Treter für 15€. *aufreg und veralbert fühl*
     
  20. Chris Chaac

    Chris Chaac Podiumsbesucher

    ich trag blaumann normale handschuhe und elektrizitäts handschuhe (gegen 1000volt) und sicherheitsschuhe (s3) und manchmal einen helm
     

Diese Seite empfehlen