Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Beste Partei / Zivilisation

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Darth Sauron, 15. Januar 2005.

  1. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Welches ist eurer Meinung nach die beste Partei bzw. Zivilisation in Star Wars.

    Also ich finde die Alte Repubilk am besten, bevor sie korrupt wurde. Sie hat als erste So viele unterschiedliche Lebewesen miteinander vereint und hatte am längsten von allen Bestand. So etwas gab es in der GFFA noch niemals zuvor. Zu Zeiten der PT war fast die gesamte Galaxie Bsetandteil der Republik. Sie hat Kunst, Technologie, Gerechtigkeit, Sicherheit und Zivilisation in der Galaxie gefördert und hat es geschafft 1000 Jahre ohne Krieg auszukommen.
    Was meint ihr?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2005
  2. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Natürlich das galaktische Imperium *g* (zumindest die Restwelten unter Pellaeon)
     
  3. Shepard

    Shepard LVskywalker

    ich bin auch der meinung "Imperium". Aber zur Zeit des Bürgerkriegs!
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Also dann lege ich mal los... die Rataka und ihr "Infinite Empire" faszinieren mich durch ihre geradezu vorzeitliche Macht. Wo andere Spezies noch in ihren Kinderschuhen steckten und mit Stöcken und Steinen ums Überleben kämpften, erschlossen die Rataka ein Imperium, das an Technologie und Zivilisation zu dieser Zeit seines Gleichen suchte. Diese Kultur überlebte mehrere tausend Jahre und erlag somit erst recht spät seinen eigenen Schwächen.
    Hunderte Spezies wurden versklavt, um einiges mehr Welten annektiert und einen Mythos begründet, dessen Echos noch in der "klassischen" Zeit zu hören sind. Sogar die Rest-Zivilisation der Rataka 26.000 Jahre nach dem Untergang ihres Imperiums ist noch faszinierend...

    ...dann die Sharu aus dem Rafa System: auch eine Zivilisation, die schon seit urgedenken als Legende abgetan wird. Nur ihre Pyramiden waren noch auf der Oberfläche ihrer Heimatwelt und Koloniewelten zu bewundern. Wahrscheinlich von den Rataka in Angst und Schrecken versetzt worden, die mit Leichtigkeit Planeten versetzen konnten und Schwarze Löcher kunstvoll anordneten, versetzten sie sich in eine jahrtausend anhaltende "Dummheit", um als Sklaven-Volk nichtmehr attraktiv zu erscheinen. Ihr, in Kristallen gespeicherter Intellekt wurde erst in den Tagen des Galaktischen Imperiums erneut freigesetzt und die Kultur der Sharu erlebte erneut eine Blütezeit.

    So... das sind die beiden Zivilisationen, die mir als erstes bei einer solchen Fragestellung einfallen ^^
     
  5. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Mir waren sie als Toka sympathischer... ;)


    Aber zum Thema:
    Für mich ist die Zivilisation in Star Wars das Kartell der Hutts. Ich finde es einfach beeindruckend, wo diese zugegebnermaßen nicht sonderlich hübschen Gestalten überall ihre Finger mit drin haben. Sowohl legale als illegale Geschäftszweige befinden sich in ihrem Einfluss und zwar völlig egal, ob unter der Alten Republik, dem Imperium oder der Neuen Republik. Diese Wesen sind ein Vorbild an Stebsamkeit und Anpassungsfähigkeit. ;)
     
  6. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Da währen mal das Imperium unter Pellaeon und natürlich Karrdes Organisation.
    Beides wird von Personen geführt die ich besonders mag. Karrde steht auf keiner Seite (zumindestens legt er niemanden Rechenschaft ab), das ist immer gut doch er steht zu seinem Wort und seinen Leuten.
     
  7. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Der Garant für die Ordnung in der Galaxis : Das Imperium
     
  8. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    Die Rebellen Allianz
    Karrdes Organisation
    Das restliche Imperium unter Pellaeon
    Das Chiss Imperium(?) (obwohl man eigentlich fast gar nichts darüber weis^^)


    Welche Regierung mir überhaupt nicht zu sagt ist die Alte/Neue Republik.
     
  9. Interceptor9

    Interceptor9 Bounty Hunter

    das Imperium
     
  10. darth rg

    darth rg DJ in den angsagtesten Clubs auf Coruscant

    Achtung

    @LVskywalker

    nette signatur - jedoch mit inhalt den ich nicht sehen wollte, aber wegen fehelender Spoiler-warnung gesehen habe.

    spoiler sind zu verstecken oder vorzuwarnen! in deinem Fall wäre es net wenn du das Viedeo weg leäßt, bevor du auch andere Spoiler-gegner nervst.
     
  11. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Das Imperium - Wer sonst hat so mega geile Sternenzerstörer?
     
  12. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Die Neue Republik... von der Emancipator bis hin zu vielen anderen gekaperten... :p ;) (Ja, ich weiß, gekaperten.)

    Aber ich bin natürlich (*zum PP schiel*) auch für das... Imperium. :D (Vom Beginn über die Blütezeit bis zum Niedergang...)
     
  13. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Der ganz alte Jedi-Orden.
    Karrde's Organisation.
    Und natürlich die Camaasi :)
     
  14. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    Die Jedi und das Imperium
     
  15. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    Jedi-Orden is ganz nett, aber meine Stimme gebe ich natürlich der Alten Republik
     
  16. Wedge Slore

    Wedge Slore loyale Senatswache

    Allianz Allianz wir wollen kämpfen für sie und wenn es sein muss werden wir auch sterben für sie.

    Ruhm und Eher den alliirten Kommandoeinheiten, Flottenpersonal und Jägerpiloten.
     
  17. Eshra

    Eshra Revoluzerrin und absoluter Rebell ~kleines Großmau

    natürlich nur das galaktische Imperium ^^
    was sonst ...
     
  18. Bahajinbo

    Bahajinbo Count Shadow, Rollenspieler, Vocalist bei "Svarted

    Für mich kommt nur das Imperium in Frage, Jedihammer hat es richtig erwähnt: Hier herrscht Ordnung.
     
  19. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ich denke die neuen Jedis

    Ordnung ist ja schön, aber bitte ohne Unterdrückung
     
  20. Tae-Vin Niaq

    Tae-Vin Niaq tougher than the rest...

    Schließe mich deiner Meinung an.
     

Diese Seite empfehlen