Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bester Batman Darsteller II

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Nomi, 19. Juni 2005.

?

Bester Batman Darsteller

  1. Micheal Keaton

    39,5%
  2. George Clooney

    7,0%
  3. Val Kilmer

    2,3%
  4. Adam West

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Christian Bale

    51,2%
  1. Nomi

    Nomi Legende Premium

  2. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Ich bin noch nicht dazu gekommen, BB zu sehen. Daher hab ich mal für Keaton gevotet, der auch echt top war. Bin mal gespannt, wie mir Bale gefällt und ob er Keaton überrundet...

    EDIT: Wer hat da für Clooney gestimmt? :p
     
  3. Eshra

    Eshra Revoluzerrin und absoluter Rebell ~kleines Großmau

    @Lowbacca Ich :rolleyes:

    Keaton und Clooney gfalln ma beide gleich gut..
    Konnt mich nicht entscheiden also hab ich mal für Clooney gestimmt ^^
    Ich freu mich schon auf den mit Bale, mal sehn ob der die beiden anderen topt
    Aber ich bezweifle es :D
     
  4. *knulls mal eshra* SCHWESTER!!!!

    Ich mag alle vier alten Batman Filme (den neuen werd ich mir net anschauen, siehe "Batman"-Thread) gleich gern *shrugs* Ich find Keaton und Clooney gleich gut, ich kann nur Val Kilmer net ab... Obwohl ich auch Batman forever gut fand, aber Kilmer war kein Batman fuer mich... Da Clooney nen kleinen Bonus bei mir hat, da ich ihn als Wayne besser find, hab ich fuer ihn gestimmt.

    jegliche Kritik an dieser Meinung geht mri links und rechts am Poop vorbei ;)
     
  5. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Bale mit Abstand.
    Als Batman war er der Dark Knight
    Als Wayne war er wirklich der Playboy, was bei Keaton nie so wirklich erkennbar war.

    Und Adam West ist auf seine Art sehr Geil würde ihn aber nicht mit den anderen vergleichen wollen :D
     
  6. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Ich fand Michael Keaton eindeutig am Besten. Danach kommt Val Kilmer und dann George Cloones - Christian Bale durfte ich leide rnoch nicht sehen...
     
  7. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Is ne schwere Entscheidung aber ich habe auch für Clooney gestimmt.
    Obwohl Michael Keaton,Batman auch genail verkörperte.
     
  8. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Auf jeden Fall Christian Bale. Er hat genau die richtige Statur, um den Batman gescheit zu verkörpern, und genug Stil und Eleganz um Bruce Wayne glaubhaft rüber zu bringen. Kurz, er ist genau der Darsteller, den ich mir als Batman/Wayne immer gewünscht habe.
    Keaton fand ich immer etwas zu schmalbrüstig, um einen glaubhaften Batman zu spielen und für den Playboy und Milliardär Bruce Wayne fehlte ihm irgendwie auch die Austrahlung, wobei die beiden ersten Batman-Filme ohnehin mehr von den Bad-Guys leben, als von Batman.
    Clooney hätte einen recht ordentlichen (älteren) Batman abgeben können, nur leider tut er das in einem der schlechtesten und dümmsten Filme aller Zeiten.
    Über Val Kilmer breite ich großzügig den Mantel des Schweigens :o

    C.
     
  9. Riddick

    Riddick Son of the Dark

    Etwas zu früh vielleicht für diese Umfrage, weil wohl viele BB noch nicht sehen konnten. Aber für mich ist es eindeutig Christian Bale! Er hat wieder einmal genial gespielt. Batman war so wie er sein sollte, wie ein Tier und furchteinflößend und zum ersten Mal hat man Bruce Wayne auch als richtigen Charakter gesehen!
     
  10. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Bitte löschen
     
  11. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich habe auch für George Clooney gestimmt. Obwohl Christian Bale als Batman auch genial war.
     
  12. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Adam West möchte ich wirklich nicht mit den anderen vergleichen, er war aber in der früheren Serie einfach herrlich hölzern.

    Die Genailität der Burton Batman - Filme erwächst jedenfalls nicht aus seinen Hauptdarsteller. Ich hatte mit Keaton immer so meine Probleme, er liefert eine recht ansprechende Leistung ohne wirkliche Höhen ab, die Glanzpunkte werden in den ersten beiden Filmen von anderen Leuten gesetzt. Beeindruckend ist aber, wie es Burton geschafft hat, dem kleinen Mann im Batman - Anzug doch zu einer gewissen Präsenz zu verhelfen.

    Val Kilmers Bruce Wayne hat mir eigentlich nicht so schlecht gefallen. Als Batman wirkte er irgendwie lächerlich, - dieses Lächeln.

    Georg Clooney ist ein toller Schauspieler, aber in "Batman und Robin" wirkt er in jeder Hinsicht blass.

    Der erste wirkliche Batman wird von Christian Bale verkörpert. Batman ist erstmals kein kostümierter Freak mehr. Bale nimmt man Batman ab, er bringt neben den perfekten Körperbau auch alles andere mit um Batman glaubhaft zu verkörpern.

    Auch als Bruce Wayne ist Bale einfach perfekt. Er bringt das ganze breite Spektrum von Bruce Waynes Charakter (erstmals) perfekt auf die Leinwand. Niemals hat es soviel Spaß gemacht einen unmaskierten Superhelden zu zusehen.


    BTW: Vielleicht sollte, alle die "Begins" sehen wollen mit der Abstimmung warten, bis sie Bale bewundern konnten. Denn danach wird es nur noch Bale geben. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2005
  13. Zenmaster

    Zenmaster Sternenkrieger

    Wohl kaum. Obwohl ich ansonsten Bale-Fan bin (Equilibrium, American Psycho), finde ich nicht, dass er der beste Darsteller ist. Allerdings auch nicht der Schlechteste, diese "Ehre" gebührt Val Kilmer.

    Also:

    Keaton>West>Bale>Clooney>Kilmer!

    Keaton ist aber nicht nur ein bißchen, sondern meilenweit besser als Bale. Das liegt an der gespenstischen und mysteriösen Ausstrahlung und der Glaubwürdigkeit des Doppellebens. Bale wirkt zuweil einfach nur lächerlich im Fledermauskostüm (liegt auch an der TIIIEEEEFFFEEEEN Stimme), er sollte besser in Rollen ohne Kostüm spielen. Keaton dagegen ist die Idealbesetzung.
     
  14. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Ein Batman Darsteller sollte auch einigermaßen aussehen wie Bruce Wayne. Weder Clooney und vorallem Kilmer tun das.
    Clooney war einfach nur ein "Frauenfänger". Das soll bedeuten, dass er einfach deshalb genommen wurde, damit sabbernde Frauen in den Film rennen^^ Fragt man Frauen warum sie "Batman&Robin" als besten Batman sehen und Clooney als besten B. Wayne so wird man bei vielen sehr schnell feststellen, dass es ihnen wie in vielen Dingen einfach nur ums Aussehen des Schauspielers geht und nicht um den Film selber :D
    Michael Keaton war IMHO der beste Batman in reiferen Jahren. Bale ist aber eine hervorragende jüngere Variante des Bruce Wayne.
     
  15. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    Michael Keaton, allerdings habe ich Batman Begins nicht gesehen.

    Ich fand bei allen bisherigen Batman-Filme außer den beiden mit Michael Keaton, sowohl Darsteller als auch die Filme an sich, man verzeihe mir, saumäßig schlecht.

    Mal sehen wie der neue ist.
     
  16. Smash

    Smash Gast

    Micheal Keaton war eindeutig der Beste.Nunja Clooney war doch einfach nur schlecht...finde ich :rolleyes:

    Ich bin jetzt mal auf Bale gespannt.Der ist bestimmt auch nciht schlecht,schließlich ist er ein klasse Schauspieler....
     
  17. da wir das Ganze hier schon mal hatten, kann ich mich nur wiederholen

    Keaton ist der beste Batman-Darsteller aller Zeiten...

    Ich mache das nicht daran fest, wie die Darsteller Batman verkörpern, das kann in nem Gummi-Anzug mit Plastikmuskeln nahezu jeder...sondern vielmehr daran wie sie Bruce Wayne mimen...

    Da war Keaton einfach der Überzeugendste...

    Grüße
    HVB

    Edit: wieso hat Bale als Batman so eine tiefe Stimme? Drückt das Gummi auf den Kehlkopf??

    Neee neee, Wayne muß so sein wie Keaton...kann alles haben, ist aber nicht glücklich damit...das ist der Kern und den hat Keaton perfekt rübergebracht
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juni 2005
  18. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ich habe für Christian Bale gestimmt.
    Fand seinen Auftritt in BB wirklich absolut genial.
     
  19. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Natürlich kannt man der Meinung sein, dass Keaton besser als Bale ist, doch dafür muß man zumindest beide überhaupt gesehen haben. :)

    Ich finde es daher eben sehr sinnfrei, wenn hier mit den Worten abgestimmt wird "da ich Begins noch nicht gesehen habe stimme ich für Keaton."

    Diese Umfrage wurde ja eben erstellt, um Bale in Konkurenz zu den anderen Darstellern zu sehen. Dass man Keaton für den besten der drei "alten" Darsteller hält könnte man ja in dem älteren verlinkten Thread posten, - wäre sinnvoller. ;)

    Ich denke, dass Bale in "Begins" wirklich gute Arbeit gemacht hat, - 4 von 5 Leuten, die "Begins" gesehen haben, sind von Bale ja auch schlicht begeistert.
    Ich denke es wäre fair sich Bale zumindest angekuckt zu haben (wenn man dies sowieso vorhat), bevor man abstimmt (die Umfrage ist schließlich in einer Woche auch noch da :) ).
     
  20. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    Also ich habe mich für Bale entschieden, obwohl ich den neuen noch nicht mal gesehen habe. War einfach der Meinung, dass er von seiner Art her am besten passt. George Clooney war ja mal total grottig. Val Kilmer war nicht so schlecht (da er garnicht mal so übel aussah). Keaton hingegen fand ich irgendwie zu weichlich.
    Kann ich schauspielerisch leider noch nicht beurteilen. Bis jetzt beschränkt es sich bei mir auf das äußerliche.

    Aber seien wir doch mal ehrlich, Batman kann doch eh keiner leiden wir mögen doch alle Robin viel lieber. :braue

    MfG
    Mrs. Robin
     

Diese Seite empfehlen