Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bester Film 2002

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von c-3po, 24. Mai 2002.

?

Welcher wird der beste Film 2002?

  1. Star Wars: Angriff der Klonkrieger

    28 Stimme(n)
    65,1%
  2. Spider-Man

    4 Stimme(n)
    9,3%
  3. Herr der Ringe 2

    9 Stimme(n)
    20,9%
  4. Harry Potter 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Men in Black 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Minority Report

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Signs

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Full Frontal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Road to Perdition

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. anderer

    2 Stimme(n)
    4,7%
  1. c-3po

    c-3po Gast

    Was wird euer Meinung nach der beste Film 2002 sein. Falls ihr oben anderer angegeben habt, welcher denn?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Mai 2002
  2. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Natürlich "Herr der Ringe" aber "K-19" und "Catch me if you can" sind bestimmt auch Fett!
     
  3. Mirax_Terrik

    Mirax_Terrik Senatsmitglied

    hm, so sehr ich star wars fan bin, aber ich glaub auch herr der ringe 2, freue mich auch auf MIB 2, ma schaun.
     
  4. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Ich sag Star Wars oder SPider MAn.

    Mfg Kyp Durron
     
  5. Necro

    Necro Senatsmitglied

    star wars oder herr der ringe!
     
  6. Chris Striker

    Chris Striker durch Titel Gebeutelter

    Schwer zu sagen, solange man noch nicht alle Filme des Jahres 2002 kennt. In den ersten 5 Monaten gab es eine Reihe interessanter Filme. 100 % herausragende Unterhaltung boten bisher "Mulholland Drive" und "The Royal Tenenbaums". Hier handelt es sich allerdings um zwei Filme, denen es gelingt die Zuschauer extrem zu spalten, da es sich nicht um Mainstreamproduktionen handelt. . Während die einen wunderbaren Kinoabend erleben, verlassen andere fluchtartig ihren Kinosaal.

    Interessant sind/waren erst einmal alle deine aufgeführten Filme, c-3po. Mögen die Filme halten, was die Trailer versprechen.

    Zu den Enttäuschungen des Jahres zählt, auch wenn es in diesen speziellen Forum die Mehrheit anders sieht, Episode II (40 %).
     
  7. Gore Stone

    Gore Stone Lustiger Astronaut

    Bester Film ?

    STAR WARS EPISODE 2 ATTACK OF THE CLONES!!!!!!!!!!!!!!1

    damit ist alles klar
     
  8. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    wie kann man Filme bewerten, wenn man sie großteils noch gar nicht sehen konnte??
     
  9. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Ich muss dem dunklen Lord zustimmen - die Filme müssen erst mal gelaufen sein, damit man sich ein Urteil bilden kann.
    Bisher ist für mich eindeutig SW Episode 2 das Highlight gewesen.
    Den Spinnenmann werd ich garantiert ignorieren, da ich Comic-Verfilmungen generell ziemlich dämlich find (ein Typ in einem lachhaften Kostüm nennt sich "Spinnenmann" und kämpft gegen den bösen Grünen Kobold??!!?? Da lachen ja die Hühner:D :D ). Harry Potter 2 interessiert mich auch nicht so sonderlich, wobei ich Teil 1 ganz nett fand (mehr aber auch nicht).
    Auf Herr der Ringe Nummer Zwei freu ich mich dagegen sehr - schade, dass es noch so lange bis zum Kinostart dauert.
    MIB 2 betrachte ich mit gemischten Gefühlen - hoffentlich wird's nicht einfach nur ein aufgekochter Abklatsch von Teil 1.

    Fazit: Episode 2 steht meiner Meinung nach erst mal eindeutig ganz vorne!!!:D
     
  10. So eine Frage darfste nicht in einem SW-Forum voller SW-Fans sein...;)

    STAR WARS - ANGRIFF DER KLONKRIEGER !!!

    Auch wenn ich mal sage, das die Academy wieder anderen Filmen, die kurz vor der eigentlichen Verleihung kommen werden aber eigentlich objektiv gesehen qualitativ schlechter sind, den Oscar geben werden, ist doch AotC für uns Fans und in unseren Herzen die unumstrittene Nr. 1 !!!:)

    HDR 2, MI2 und Black Hawk Down, den du vergessen hast, werden sicher auch ganz oben mit dabei sein !

    Aber ich muss die meisten erst sehen, um darüber meine Meinung abzugeben...also sehen wir uns hier Silvester wieder ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Mai 2002
  11. Jeane

    Jeane -

    Naja, mir ist es auch unmöglich, da eine Bewertung abzugeben, eben weil ein paar dieser Filme noch gar nicht angelaufen sind. Von HdR darf man eine ganze Menge erwarten und von MIB 2 sicher auch. Aber ich bin ja auch SW-Fan, und deshalb steht der beste Film für mich schon fest: Attack of the Clones.
     
  12. Darth Silent

    Darth Silent Outsider

    Star Wars war schon der Hammer! Aber von den noch unveröffentlichten Filmen in der Liste, habe ich nur in "Signs" grosse Erwartungen.

    Natürlich wird Herr der Ringe 2 auch cool.
     
  13. Casta

    Casta junger Botschafter

    Ich habe für Star Wars Episode II gestimmt.

    Dennoch freue ich mich schon sehr auf Lord of the Rings II und auch auf Star Trek IX Nemesis. Ich denke zum Jahresende wird das Kino wieder so richtig boomen.

    Liebe Grüße...
     
  14. -P-AMIDALA

    -P-AMIDALA Gast

    Ich habe für star wars gestimmt! Herr der Ringe habe ich immer noch nicht gesehen, dieser Film interessiert mich auch nicht.
    Ich finde Star wars hat es auf jeden Fall verdient "bester Film des Jahres 2002" benannt zu werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  15. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Und dass so früh im Jahr, unobjektiv und vom Fan sein vernebelt!

    Ich hab da noch einen Film "Gangs of New York" von Martin Scorsese, der will den Oscar haben und er könnte es schaffen, dieser Stress um den Film erinnert mich irgendwie an "Metropolis", welches ebenfalls ein Remake von Francis Ford Coppola bekommt :) !

    "Balck Hawk Down" wird das Publikum mal wieder teilen, zu einseitig zu brutal, egal ich liebe denn Film , zumal man sich entscheiden muss zwischen Film und Doku!

    "Signs", hehe, ist da nicht der neuste Film von M. Night Shyamalan, also der Film wird bestimmt Geil, und bestimmt gibt es ein Fettes ende wenn nicht sogar das Beste Ending des Jahres!

    "Herr der Ringe: Die Zwei Türme" natürlich meine Nr. 1, ich kenne das Buch ich kenne den ersten Teil der Verfilmung und ich muss sagen......Nr. 1

    "Star Wars: Episode II: Angriff der Klonkrieger", erstmal der Titel......egal. Aber über diesen Film kann ich mir keine Meinung bilden, zum einen so zum anderen so!

    "Spiderman", Sam Reimi, also bestimmt das Action Highlight des Jahres, die Story ist mir da ziemlich egal, zurücklehen und die Effekte wirken lassen, diese kommen übrigens von Amalgamated Dynamics Inc., kein Noname sondern die Effekteschmiede von "Starship Troopers"!

    "MIB 2", vom gleichen Regiesseur von die Mumie, wo ich sagen muss das mir der erste Teil derm Mumie besser gefallen hat als der zweite Teil. Ich wünsche mir das dieser Effekt nicht nochmal eintritt, aber Will Smith find ich eigentlich immer Lustig ausser bei "Wild Wild West", oh Gott, da fällt mir auf der Regiesseur von WWW ist der gleiche wie bei MIB 2, Barry Sonnenfeld, hmm mal überraschen lassen.

    "Minority Report" von Steven Spielberg, also Spielberg ist immer gut für einen Film mit Oscarchancen, übrigens basiert der Film auf eine Kurzgeschichte von Phillip K. Dick, der auch "Blade Runner" und "Total Recall" geschrieben hat, achja das könnte auch ein geiler Film werden!

    "Catch Me If You Can: The Amazing True Story of the Most Extraordinary Liar." , ja das ist der Titel des nächsten Projekts von Steven Spielber nach Minority Report, basiert auf der wahren Geschichte des jüngsten Mannes (Leo Di Caprio) der auf die Liste der "FBI: Most Wanted" aufgenommen wurde, ausserdem spielt Tom Hanks mit, und Spielberg und Hanks sind immer gut für Oscars, ausserdem so sher ich Leo Caprio nicht leiden kann, es wird langsam Zeit, das der einen Oscar bekommt oder zumindest eine Nominierung!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2002
  16. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    AOTC nehm ich mal aus meiner Wertung herraus. Kann ich nicht ganz objektiv sein.:rolleyes:
    Am meisten erwarte ich von "Signs". Die ersten beiden M. Night Shamyalan (oder wie der heisst;)) Filme fand ich genial.
    Dann kommt "Minority Report" von Spielberg. Einer meiner Lieblingsfilme wurde nach einer Geschichte von Philip K. Dick gedreht, daher erwarte ich von dem Film etwas.
    MiB 2 und Spider-Man werden gutes Popcorn Kino sein.
    Harry Potter interessiert mich, ehrlich gesagt, gar nicht. Und bei "The Two Towers" bin ich etwas skeptisch, da im Film ziemlich viel geändert wird, im Vergleich zur Vorlage. Auf MovieWars gabs einen interessanten Bericht, was zum Teil alles geändert wurde.

    "Full Frontal" und "Road to Dingensbummes" sagen mir nix.
     
  17. Reed Thornton

    Reed Thornton Dunkler Jedi

    HdR oder SW. Und da ich Episode II schon kenne, hab ich dafür gestimmt.
     
  18. c-3po

    c-3po Gast

    Meine Erwartungen liegen bei Signs auch sehr hoch. könnt wirklich sehr gut werden, da dieses Thema mit den Kornkreisen wirklich interessant ist. Shyamalan gehört zu meinen Lieblingsregiesseuren.
    zu Full Frontal: Full Frontal ist von Steven Soderbergh (Traffic, Erin Brockovich) und es spielen mit Julia Roberts und David Duchovny.
    Gangs of New York wird sicherlich auch gut. Es gibt halt doch ziemlich viele. Mal sehen ob alle halten was sie versprechen.
     
  19. Astral ¯||¯

    Astral ¯||¯ Sternenkrieger

    Also AOTC hat natürlich Bonus. LOTR 2 - TTT wird natürlich grandios. Und auf Minority Report bin ich gespannt. Spielberg ist meistens gut und was ich bisher darüber gelesen habe, tönt sehr spannend!

    MiB2 und Spiderman sind sicherlich fetteste Unterhaltung!
     
  20. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Aehm da ich noch nicht mal die haelfte der filme sehen konnte:D
    gebe ich jetzt noch keine Stimme ab.
    Rein von den Besucherzahlen wuerde ich sagen,dass Spidermann, LOTR2; oder AOTC das rennen machen wird.
     

Diese Seite empfehlen