Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bester Star Wars Moment durch PT ruiniert?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Zenmaster, 2. Juni 2005.

  1. Zenmaster

    Zenmaster Sternenkrieger

    der coolste star wars moment ist wahrscheinlich darth vaders spruch auf bespin "nooo...I AM your father!!"

    diesen schockmoment für luke und das publikum hat lucas durch die - in meinen augen sinnlose - pt kaputt gemacht.

    wie findet ihr das - das soll jetzt kein pt bashing thread werden, sondern es geht allein um diesen moment.

    http://padme.ytmnd.com/
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2005
  2. Braol Haanh

    Braol Haanh Dienstbote

    Ehrlich gesagt: versteh ich nicht !

    Was genau in der PT sorgt denn für die Enttäuschung ?
     
  3. Zenmaster

    Zenmaster Sternenkrieger

    in der pt lernen wir, dass anakin skywalker, also lukes vater, zu darth vader wird

    in der ot ist es also keine überraschung mehr für jemand, der sich die filme von 1 - 6 in der richtigen reihenfolge angucken würde



    http://unitedstatesofno.ytmnd.com/
     
  4. LordLaser

    LordLaser Master Shaper

    Also mal ehrlich, uns kann es doch egal sein, schließlich wird dieser Moment für uns, die wir die Episoden IV-VI zuerst gesehen haben durch I-III nachträglich weder verdorben, noch entstellt.
    Und alle anderen, die mit I anfangen, beneide ich eher um dieses "Jetzt hat er`s ihm endlich gesagt"-Gefühl.
    Obwohl ich natürlich nicht tauschen möchte;-)
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Naja, theoretisch schon. Die Filme wirken bzgl. dieser Überraschung nunmal besser, wenn man sie in der Reihenfolge sieht, in der sie gedreht wurden, nicht chronologisch.

    Die PT verrät schon vor TESB, daß Vader der Vater von Luke ist.
     
  6. Darth Decay

    Darth Decay Bringing decay to where light used to reign.

    Also ich finde das fehlende überaschungsmoment nicht so tragisch. wäre ohne diesen thread auch gar nicht erst darauf gekommen, mir darüber gedanken zu machen. hauptsache, luke schreit auch weiterhin schön "NEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIN!"
     
  7. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    Jetzt ist halt für die Leute, welche die PT vor der OT gesehen haben die Frage am spannendsten-Wann sagt Vader , dass er Lukes Vater ist bzw wie und wo geschieht es?!.
    Ist doch auch nicht schlecht.
     
  8. Harry

    Harry Dunkler Ritter

    Ich würde einfach sagen: "Pech gehabt" wer den Fehler gemacht hat und
    zuerst die PT angeschaut hat.
    (das trifft eben nur auf die Fans zu die erst mit der PT zu Star Wars gekommen sind.)
    Alle anderen neuen sollten sich eben erst die alten Episoden anschaun und dann die neuen.
     
  9. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ich denke mal 98% aller Leute werden zuerst die OT und dann die PT gesehen haben, deswegen ist es eigentlich wurscht, dass man durch Episode III schon vorher weiß, dass Vader Lukes Vater ist.

    Im übrigen finde ich die Revelation-Szene nach wie vor beeindruckend trotz Episode 3
     
  10. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Es wurde gar nichts ruiniert.
    Statt einer kurzen heftigen Überraschung (die keineswegs begeistern muß, -was immer wieder gerne vergessen wird ;) ) hat man nun eben vier Stunden lang anhaltende Spannung. :)
    Das ist sicherlich ein guter Tausch und jemand, der die Filme in der richtigen Reihenfolge (I - VI) sieht, steht sicher nicht schlechter, als jemand der die OT zuerst sieht, - man muß da nicht immer von sich auf andere schließen.

    Übrigens habe ich beim erneuten Sehen dieser Szene nach RotS festgestellt, dass die Szene sogar stärker geworden ist.
    Mal wieder ein dickes Plus durch die PT. :)
     
  11. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Für jeden Fan,der die OT schon gesehen hat ist es ohnehin keine Überraschung mehr,denn er weiß es ja schon,daher macht die PT in dieser Hinsicht nichts kaputt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2005
  12. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Trotzdem wäre es möglich gewesen, Episode III so zu drehen, dass nicht eindeutig klar wird, dass Vader der Vater von Luke und Leia ist.
    Man hätte Anakin (den wir dann immernoch so nennen müssten) mit Obi-Wan einfach beim Lavasee verlassen müssen, und Vader wäre dann (fast zeitgleich) auf dem Todesstern aufgetaucht.
    Darth Maul und Dooku sind ja auch quasi aus dem nichts aufgetaucht für den Zuschauer, in so fern wäre das noch nicht einmal ungewöhnlich.
    Erst in Episode V hätte man dann herausgefunden, dass Vader Lukes Vater ist.

    Ich finde zwar Episode III so wie sie ist auch gut, aber die Lösung oben hätte ich besser, und der OT gegenüber respektvoller gefunden.
     
  13. Lupin III

    Lupin III Meisterdieb und Mitglied der TMBA sowie des Aayla

    Des würd' ich ebenfalls meinen. Denn außer der 'neuen' Generation von S-W Fans, die vielleicht zuerst Ep I-II sehen (wobei ich jedem Raten würde die Filme so anzusehen wie sie gedreht worden sind), weiß es doch eh jeder, dass Vader Lukes Vater ist. Außerdem bleibt ja der Effekt, dass Luke überrascht ist, denn Luke ist ja erschrocken, und Mark Hamill, spielt die Szene-imo-au net schlecht.
     
  14. Anakin

    Anakin weises Senatsmitglied


    Genau.. das wäre doch genauso, als würdest du das erste mal TESB gucken, ohne jegliche Vorkenntnisse und dann, wenn du ihn dir noch einmal anguckst, ist das doch auch keine große Überraschung mehr o_O
    Also ich find den Thread sinnlos ^^
     
  15. visyoneer

    visyoneer ...

    Bis auf den Link :D :D :D

    Danke nochmal lol
     
  16. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Machen wir schnell eine Umfrage ? wieviel User hier im Forum wurden schon bei ANH 1978 bzw bei TESB 1981 Fan und wieviele erst später?
    Ich denke der überwältigende Teil der Fans wurde erst zu RotJ oder sogar erst zur SE oder PT Fan und für die war schon bekannt, dass Anakin Skywalker = Darth Vader = Luke?s Vater. Ich finde den Thread deshalb ziemlich sinnlos.
    Wenn man so will haben die neuen Fans die große Überraschung wer Anakins "Vater" ist. (wenn man es denn so interpretieren will. Laut LFL ist es schließlich jedem Fan selbst überlassen ;))
     
  17. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich finde den Moment immer noch überraschend genug. Luke erfährt ja erst jetzt das Darth Vader sein Vater ist.

    cu, Spaceball
     
  18. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Obwohl ich weder bei ANH noch bei TESB im Kino war, hab ich die Filme doch in der richtigen Reihenfolge gesehen, und wusste vorher nicht, dass Vader Lukes Vater ist.
    Um uns geht es mir hier aber gar nicht, sondern um die "nachfolgenden Generationen", die die Teile in der richtigen Reihenfolge sehen.
     
  19. visyoneer

    visyoneer ...

    Hmm wir sind beide ungefähr gleich alt Drüsling. Also ich habe TESB schon im Kino geschaut, sogar in ANH wollte mich mein Onkel mitschleppen ;)
    Aber es ist wichtig dass man die in der richtigen Reihenfolge sieht, schon richtig. Kino ist nebensächlich.
     
  20. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Zu meiner Verteidigung:
    Ich wohne am A*sch der Welt (Wenn Deutschland ein helles Zentrum hat, dann bist du hier am weitesten davon entfernt ;) ) , und meine Eltern sind eher so Musikantenstadl, und weniger Star Wars.
    Ich hab dann später aber die SE im Kino gesehen, und das Manko nachgeholt. :D
     

Diese Seite empfehlen