Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[BF] Falsche Funktionen der Personen

Dieses Thema im Forum "Spiele (Legends, bis 2014)" wurde erstellt von Force Entertainment, 11. Mai 2005.

  1. Force Entertainment

    Force Entertainment weises Senatsmitglied

    Hallo!

    In Battlefront kann jede Person (ausgenommen Droidekas) in ein Farzeug oder einen Raumjäger hineinsteigen...
    Das ist unlogisch, denn dafür sind ja nur die Piloten ausgebildet.
    Ein Klon Scharfschütze z.B. , könnte keinen Starfighter fliegen... meint ihr das wird in Battlefront 2 besser?
     
  2. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Nunja, Piloten haben den Vorteil, dass sie ihr Vehikel automatischen reparieren, und deshalb wird man doch tendenziell als Pilot in eines einsteigen.
    Aber so unlogisch ist es nicht - alle Klone sind für alles ziemlich gut ausgebildet - bei den Droiden ist es anders, die Raumjäger selber sind ja Droiden und brauchen deshalb keinen Piloten :rolleyes:. Aber das kann man kaum umsetzen.
    Ich wäre eher dafür, dass man keine Raumschiffe der gegnerischen Partei klauen kann - wie kann ein Klon einen Geonosis-Raumjäger fliegen :braue?
     
  3. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    In Battlefront sind Shock-Trooper auch perverse Alleskiller und erfüllen damit ne falsche Funktion.

    Tja, man kann nur hoffen, dass die Designer bei BF2 Lust auf Balancing haben. Beim ersten Teil haben sie ja lieber ein Xbox Spiel entwickelt, statt BF zu supporten. Wohin das geführt hat, sieht man ja: leere Server, kleine und unzufriedene Comm.
     
  4. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    Ich hab mich auch schon in ANH gewundert, dass Luke einfach so einen X-Wing fliegen konnte, oder Anakin in TPM einen Naboo-Jäger. Anscheinend sind die Flugzeuge im SW-Universum recht einfach zu bedienen und zu manövrieren, auch ohne große Vorerfahrung.
    Zudem sind Games im allgemeinen eh unrealistisch.
     
  5. Dengix

    Dengix ehemals Dengar

    naja, zu ANH giibt es ja die plausible erklärung, dass luke den T-65 so gut fliegen konnte, weil die konsolen stark den konsolen seines T-16 Lufthüpfers ähneln. Außerdem hat Anakin große Erfahrung mit Raumschiffen, da sklave beim schrotthändlr und podpilot. Zudem kommt anakkin ja auch erst nicht mit der steuerung klar.
     
  6. KönigsTiger

    KönigsTiger Dienstbote

    naja, wäre aber lötzinn, wenn nur die piloten fliegen dürfen, in battlefield42 und BFv kann auch jede person fliegen und fahren, ist nun mal so, mann gewöhnt sich drann.
     
  7. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Es gibt halt einfach gewisse Dinge und Begebenheiten, die sich direkt aus dem Spielprinziep ergeben.

    MAn kann in X-Wing Alliance mit nem X-Wing nen Sternzerstörer zerstören. Kyle Katarn bekommt 230 Blasterschüsse in den Bauch und schlitzt dennoch munter weiter. Es gibt 3 Jedi-"Klassen" (Hüter, Bewahrer und was weiß ich) und alle Spielerklassen können so ziemlich alles fahren was sich auf dem Schlachtfeld befindet.

    Das sind spieltechnische Begebenheiten, die man nicht hinterfragen sollte.
    Es wurde so gemacht damit das Spiel funktioniert.

    Eine Diskussion über so etwas zu führen ist IMHO sinnlos.
     
  8. Cosmo

    Cosmo Droide

    Hi :D
    Wie schon irgendjemand sagte, Piloten sind im Vorteil, da es das Fahrzueg automatisch repariert. Es wäre aber fad, wenn nur Piloten fliegen können, denn sie sind finde ich die schwächsten.
    Euer Cosmo ;)
     

Diese Seite empfehlen