Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[BF2] Der Logik Fehler, schlecht hin.

Dieses Thema im Forum "Spiele (Legends, bis 2014)" wurde erstellt von Lord_Clone, 9. Oktober 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lord_Clone

    Lord_Clone Please wait, dates are loading...)

    Hi,

    ich habe gestern Abend mal drüber nachgedacht und bemerkt, wie unlogisch die ganze Zeit Bf2 ist.
    Eine tolle Idee, einen Klon erzählen zu lassen, wie der Krieg war, aber ein Klon lebt doch nicht so lange.
    Es wird in Ep. 2 erklärt, dass die Kaminohaner Wachstumsbeschleunigung benutzen, damit Klone schneller heranwachsen, um das doppelte wie ein Mensch.
    Und somit altert ein Klon dopllelt so schnell. Also kann der Klon doch nicht den ganzen Krieg überlebt haben...
    Denn der Krieg überdauert eine Reihe von Leben, schaut man sich Anakin an, so kann es um die 60 Jahre doch sein, bis das Imperium "kaputt" ist. Und da die Klone schon am Anfang der ersten Mission erwachsen sind klappern die doch schnell weg.

    Das wiederspricht sich alles.

    greetz

    LC
     
  2. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Verstehe ich jetzt nicht, warum das ein Problem sein sollte?
    So lange dauerten die Klonkriege ja auch nicht...
     
  3. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Die Clone Wars dauern nur 3 Jahre. So lange wird ein Klon mit Sicherheit leben. Wenn man davon ausgeht das ein Klon doppelt so schnell altert wie ein normaler Mensch kann ein Klon locker 40 Jahre alt werden.

    cu, Spaceball
     
  4. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Was auch der Grund dafür ist, dass selbst einige Sturmtruppen aus ANH noch Klone sind.
     
  5. Lord_Clone

    Lord_Clone Please wait, dates are loading...)

    Mh, naja, okay...

    Also geht ihr davon aus, dass vom SW Universe aus, die Bf2 Story glaubwürdig und logisch ist?
     
  6. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Keine Ahnung.

    Ich kenne die Story von BFII nicht.

    Aber Dein Problem war anscheinend das Alter eines Klons, und das geht nun mal in Ordnung, wenn BFII so erzählt wird.
     
  7. Lord_Clone

    Lord_Clone Please wait, dates are loading...)

    Okay, ich glaube dann jetzt, is das Problem geklärt und der Thread kann geschlossen werden. :D
    Friede, Freude, StarWars- Kuchen.
     
  8. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Zudem kannst du nicht sicher sein, dass der erzählende Klon immer derselbe ist. Da ja alle Klone sind, haben sie wohl alle die gleichen Stimmen. Es kann also gut sein, dass hier verschiedene Klone an die Reihe kommen, die halt gerade das Amt des Regimentshistoriker inne haben. Zudem nehme ich an, dass kein Klon sich bis zur Schlacht von Hoth halten kann.

    Dass sind immerhin ca. 23 Jahre nach Ep.II und von daher wäre die Klone dann 66 Jahre. Und hier finder ich es doch ein wenig unglaubwürdig, dass das Imperium 66jährige Rentner in den Kampf schickt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen