Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[BF2] Fehlende Helden und Schurken

Dieses Thema im Forum "Spiele (Legends, bis 2014)" wurde erstellt von Yoda4ever, 28. Dezember 2005.

  1. Yoda4ever

    Yoda4ever Yoda ist der Beste !!!

    Findet ihr nicht das Darth Vadder,Count Dooku und Palpatin etwas schwach dargestehlt werden ?
    Und findet ihr das ein paar Helden und Schurken fehlen ?
    Mir fehlt im Spiel Qui Gon und besonders R2-D2 , C3PO und Jar Jar.
     
  2. Tetsujin

    Tetsujin Verfechter von Ehre und Freiheit

    Jar Jar als Held in Battlefront 2 wär... wohl das übelste was die Spieleentwickler hätten machen können...

    wenn ich mir das nur vorstell.. bah >.<' (C3PO und R2 wären wohl auch etwas zu ... ich mein... ach egal)

    aber ansonsten is das aufgrund der Spielbalance schon okay so mit den Helden im Spiel.
     
  3. Yoda4ever

    Yoda4ever Yoda ist der Beste !!!

    Aber Qui Gon müsste auch dabei sein .
    Darth Maul ist schließlich ja auch drin.
     
  4. Brainless_Jedi

    Brainless_Jedi Abgesandter

    Palpatine schwach??? Das ich nicht lache! Wenn man den richtig einsetzt dann brät der 5 Soldaten auf einmal! Und wenn der einem feindlichem Helden begegnet dann setzt er eben den Würgegriff ein! Das selbe gilt für Count Dooku. Und Vader hat hinter Grievous den stärksten Angriff. Der Würgegriff ist sowieso schon fast etwas übermächtig... also ich persönlich spiele lieber auf der dunklen Seite.
     
  5. Kaydee

    Kaydee Podiumsbesucher

    Fehlende Helden

    Hey Leute, hier könnt ihr Jedi/Sith oder andere Helden reinschreiben,
    die ihr in BF2 vermisst.
    Ich persönlich vermisse Qui-Gon. Man hätte ihn ja in Theed bei den Klonkriegern machen können, und Darth Maul dann bei den Droiden.
    Hätten sie das Naboo Ebenen Level wieder reingetan, hätte man bei den Gungans Jar Jar als Held nehmen können.
     
  6. Lützow

    Lützow preußischer General, Verehrer Friedrich des Großen

    Ich habe auch Qui-Gon vermisst, der wäre echt toll gewesen. Und vielleicht hätte man sich auch einmal zu einem Offizier oder Piloten wie Veers oder Wedge durchringen können. Helden müssen nicht immer Jedi, Kopfgeldjäger und deren engste Gefährten sein.
     
  7. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Darth Maul und Qui-Gon Jinn sind zu Beginn der Klonkriege schon seit 10 Jahren tot. :rolleyes:

    Ganz ehrlich... da gibt man sich sichtlich Mühe, den Canon in einem Stück zusammen zu halten und dann kommt so was. :rolleyes:
     
  8. Lützow

    Lützow preußischer General, Verehrer Friedrich des Großen

     
  9. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Dann fehlt wirklich nur noch, dass Exar Kun auf der Seite CIS gegen Palpatine kämpft und die Yuuzhan Vong in den Klonkriegen mitmischen. Und wenn wir schon dabei sind, erfinden wir gleich noch eine neue Handlungswendung, welche die Klonkriege über 20 Jahre hinaus verlängert.

    Wenn man sich nicht die Mühe macht, vernünftig für ein Spiel zu Recherchieren und die Protagonisten in ihrer eigenen Zeit zu lassen, sollte man besser ein neues Universum erschaffen und nicht "Star Wars" draufschreiben. Sicher ist es so, dass für ein Spiel einige Dinge geändert werden müssen, damit es funktioniert, aber wenn das soweit geht, dass Charaktere an Orten und Zeiten auftauchen, wo sie einfach nicht sein können, ist das schwach.
     
  10. Ganner Rhysode

    Ganner Rhysode ungläubiger Mikrowellennutzer

    also bei einem Shooter würde ich mich jetzt mal nicht so anstellen, wen hätte man denn deiner Meinung nach auf Mustafar auf Seiten der KUS antreten lassen sollen? Nute Gunray? Also Canon ist wohl nicht unbedingt ausschlaggebend bei einem Shooter

    wäre das bei den Kampangen vorgekommen das eine Helden Figur auftaucht wo sie nicht zu sein hat, dann würde mich das auch aufregen, so aber ist das eigentlich egal
     
  11. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Wie wäre es mit Anakin? Maul ist da wirklich fehl am Platz.
    Ich bin da Icebärs Meinung. Auch wenn ich mir Qui Gon und Maul in Theed, und NUR in Theed grade so gefallen lassen würde.

    EDIT

    Aber wenn man JarJar als Helden aufnehmen würde, wäre ich auch dafür dass die KUS dafür Gunray als Helden bekommt. :D
     
  12. Ashton Korr

    Ashton Korr Space Monkey - Ewiger dRAMATIKER - DisneyFan - Chi

    ich hätt mich über mehr jedi wie agen kolar oder shaak ti gefreut. oder eben dieser kleine zwerg even piell. obwohl der von der kampfphysik vermutlich sehr ähnlich wie yoda sein würde. also langweilig. ;)
    sehr gewünscht hätte ich mir kit fisto.
     
  13. Lützow

    Lützow preußischer General, Verehrer Friedrich des Großen

    Kit Fisto kommt in Battlefront II aber doch vor, auf Mygeeto.
     
  14. Ashton Korr

    Ashton Korr Space Monkey - Ewiger dRAMATIKER - DisneyFan - Chi

    das ist ki-adi mundi. kit fisto ist zwar auf dem cover, aber nicht im spiel. leider.
     
  15. Lützow

    Lützow preußischer General, Verehrer Friedrich des Großen

    Sorry, Verwechslung meinerseits. Kit Fisto ist der grüne mit den Tentakeln, nicht?
     
  16. Xair

    Xair Senatsmitglied

    Vader, Dooku und Palpi = schwach ???

    Ich habe auf der Tantiv IV mit Vader knapp 50 - 60 leben ausgelöscht bevor ich einmal abgenippelt bin. Das selbe kann ich über Dooku und Plapi sagen. Sorry aber wenn man se richtig einsetzt sind se garnicht schwach, vieleicht langsam ja ber nicht schwach
     
  17. Lützow

    Lützow preußischer General, Verehrer Friedrich des Großen

    Zu Mustafar: Auf Seite der CIS kann man Darth Maul nehmen( der meiner Meinung nach etwas fehl am Platz ist) und beim Imperium Anakin Skywalker.
     
  18. Ganner Rhysode

    Ganner Rhysode ungläubiger Mikrowellennutzer

    Ja das hätte natürlich was, den Kampf zwischen Obi-Wan und Anakin nachspiel zu können, aber das würde ja dann vom Canon noch weniger passen als Darth Maul, der kämpfte ja nun mal für die KUS


    ooohh ja das wäre was Jar Jar gegen Nute Gunray bei der Helden Map :D
    aber dann hätte ich mir auch noch Salacious Crumb in Jabbas Palast gewünscht :braue, oder ein Wampa auf Hoth:konfus:
     
  19. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Mal so ne Frage zwischendurch. Warum kommt es überhaupt zu einer Schlacht zwischen der CIS und der Republik auf Mustafar? Das ist doch totaler Schwachsinn. o_O
    Nach meinem Wissen war eine Schlacht dort nie nötig. Die einzige Schlacht, die es dort gegeben hat, war die zwischen Anakin und Obi-Wan. Und zu diesem Zeitpunkt waren die Klonkriege vorrüber, denn Vader hat da bereits den Befehl von Sidious bekommen, an alle Kampfgruppen der CIS die Order zum Abschalten der Droiden-Armeen zu geben.
    Is ja auch logisch, denn zu der Zeit lebte kein Führer der CIS mehr, da alle von Vader getötet worden sind(mit Ausnahme von Grievous, welcher von Obi-Wan schon vorher zur Strecke gebracht wurde).
     
  20. Das ist ein Spiel, vorwiegend eines der einfachen Soldaten... das wisst ihr allerdings schon?
     

Diese Seite empfehlen