Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bild von Dooku mit blauem Lichtschwert vs. Anakin und Obi-Wan mit rotem Lichtschwert

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Jediknight94, 12. Mai 2008.

  1. Jediknight94

    Jediknight94 Chefkoch auf der Executor

    Hi!

    Ich bin gerade auf dieses Bild gestoßen:
    [​IMG]

    Dieses hat mich sofort an das ROTJ-Plakat erinnert, auf dem die Lichtschwerter von Vader und Skywalker vertauscht waren. Jetzt frage ich mich:

    Hat dieses Bild eine Aussage, oder ist es nur aus "Langeweile des Erschaffers" entstanden? Soll es vermitteln, dass nicht Dooku, sondern die Jedi das Böse sind?
    Oder einfach nur Abwechslung? Irgendeinen Gedanken muss der Macher ja verfolgt haben. Interessant ist auch die Perspektive des Bildes:

    Anakin und Obi-Wan greifen an, man sieht das verzerrte Gesicht Obi-Wans, und Dooku verteidigt sich.

    JK94
     
  2. S. Taransis

    S. Taransis Durchgeknalltes Irgendwas

    ich glaub du interpretierst da zuviel hinein, der macher des bildes wollte wahrscheinlich nur ausprobieren ob er es schaffen kann das leuchten der schwerter zu entfernen, ohne das die umgebung an natürlicher farbe etc verliert, und dann die schwerter halt mit eigener farbe versehen!

    das verzerrtte geischt von obi liegt daran das sein schwert von dooku einfach mal ebenso "weggerissen" wurde zur verteidigung gegen anis schlag ...

    btw, ich müsst auchmal sowas versuchen^^
     
  3. Jediknight94

    Jediknight94 Chefkoch auf der Executor

    Ja, das dachte ich Anfangs auch, aber beim Plakat zu ROTJ wird George Lucas das wohl kaum versucht haben. Aber das ist ja kein offizielles Bild...

    JK94
     
  4. commanderAppo

    commanderAppo Clone Commander

    das bild in deiner signatur is net richtig dei stormtrooper und die clonetrooper hatten braune augen!

    aber trotzdem sau geil!(wäre besser als Klonkrieger!!!!)
     
  5. Jediknight94

    Jediknight94 Chefkoch auf der Executor

    In Zukunft bitte per PN, okay, das ist nämlich sowas von Off-Topic. Aber da wir schon dabei sind, du glaubst anscheinend immer noch, dass alle Stormtrooper Klone sind, oder? Über die Hälfte der Stormtrooper sind ganz normale Menschen, was grüne Augen nicht ausschließt. Flass du das Imperium-Emblem bemerkt hast, wirst du verstehen, wieso ich Stormtrooper genommen hab.

    Aber darüber hier bitte keine Diskussion, vll. kann ein Mod die Beiträge löschen.

    JK94
     
  6. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Man sieht vorallem diesen imo sehr sehr sinnlosen Schlag von Obi-Wan. Das hat mit dem vertauschen der Lichtschwertfarben jetzt nichts zu tun, aber wieso reckt sich Obi-Wan so lang um das LS von Dooku zu treffen, wo es Anakin schon hat. Er hätte Dooku in dieser Szene wunderbar durschschneiden können. Oder ihm den Arm mit dem LS abhauen.

    Ist das die Erklärung dafür? Ich versteh nicht ganz, wie du das meinst, dass Dooku Obi-Wans Schwert benutzt.
     
  7. S. Taransis

    S. Taransis Durchgeknalltes Irgendwas

    ganz einfach, obi wans "schlag" ist in der szene locker schon ne sekunde bis 2 alt ..., dooku hat erst obi schlag abgewehrt, und die beiden sind auch noch aktiv, dann kam anis schlag hinzu, der wa glaub ich auf kopf geziehlt und von oben nach unten geschlagen, da dooku aber den schlag von obi irgendwo rechts blockiert hat, hat er sein schwert, wo obis klinge nachwievor "draufliegt" zur parade gegen anis gezogen, und deshalb wirkt obi so komisch , - gestreckt, weil er mit dem schwert da ist, wo er ganicht hinwill, und weil dooku es alleine (!) bewerktstelligt hat obi zu "bewegen"

    sieh dir die szene doch einfach an, dann wisrt verstehen was ich meine ;)

    oder such bei youtube da fidneste bestimmt dern eröffnungskampf aus ep3 ;)
     
  8. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Jo mach ich gleich mal ^^, aber ich weiß jetzt was du meinst. Dann hat sich meine Kritik auch schon wieder erledigt. Ich glaube diese Szene wurde schonmal irgendwo diskutiert, und da hatte ich keine so schöne Lösung bekommen :)
     
  9. S. Taransis

    S. Taransis Durchgeknalltes Irgendwas

    gern geschehen, man tut was man kann ;)

    ich find die szene aber irgendwie doof, generell diesen kampf, obi wird da als extrem schwach dargestellt ... aber den grievous, der mal ebenso mit 4 (!) schwertern auf den einhaut, macht diesen ohne probs fertig ... is irgendwie mergwürdig ... naja :D
     
  10. Jediknight94

    Jediknight94 Chefkoch auf der Executor

    Grievous ist eine Maschine, ohne irgendwelche Macht-Kenntnisse. Darin besteht wohl der Unterschied. Dooku war Obi-Wan einfach vorraus.

    JK94
     
  11. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Grievous und Dooku kann man nicht vergleichen.
    Der eine hat Macht-Kentnisse und ist ein Sith Lord (!) während der andere (nur) ein General mit Lichtschwertern ist.

    Ich gehe mla davon aus, dass Dooku seinen Roboterfreund mit Leichtigkeit hätte auseinandernehmen können.
     
  12. Jediknight94

    Jediknight94 Chefkoch auf der Executor

    Natürlich. Außerdem hat Dooku Grievous mit Sicherheit nicht alles gelernt, was er über den Lichtschwertkampf wusste.

    JK94
     

Diese Seite empfehlen