Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bild von Xendor

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Darth Xendor, 1. November 2004.

  1. Darth Xendor

    Darth Xendor Dunkler Lord der Sith

    Hat irgendwer von euch vielleicht ein Bild von Xendor(erster dunkler Jedi)? Hab schon im Bilder-Such Thread nachgefragt, aber da antwortet niemand. Auch bei Google & Co hab ich nichts gefunden. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ist ja auch schon ganze 85 Minuten her! ;) Bilder zu Charakteren aus einem Fanfilm dürftest Du bestenfalls auf der Homepage finden:

    http://www.swff-motor.de/
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2004
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Es gibt keine offiziellen oder auch nur halboffizielle Bilder von Xendor... und er war nicht der erste Dark Jedi sondern lediglich der Anführer der Dark Jedi im ersten großen Schisma.
     
  4. Darth Xendor

    Darth Xendor Dunkler Lord der Sith

    @Miza: In nem anderen Thread von Darth Tenebrae hieß es, Darth Xendor sei der erste Dunkle Jedi und auf einer anderen Fan-Page, dessen Link ich jetzt nich im Kopf hab, stand dass auch!

    @Master Kenobi: Auf der Fanpage war ich auch schon, hab nichts gefunden. Außerdem erfuhr ich von diesem Fan-Film erst, als ich mich schon Darth Xendor gennant habe!
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das ist aber schön, daß das auf ner Fanpage steht :) Ich schreib mal auf meine, daß Darth Vader ein kleiner Kanarienvogel war... somit ist das dann auch echt so gewesen :)

    Nein im Ernst: ich gehe da lieber nach den offiziellen Angaben und nach denen war Xendor eben nicht der erste Dark Jedi... bei weitem nicht. Er war nur ein mächtiger Anführer im ersten großen Krieg zwischen den Jedi und den Dark Jedi und war auch verantwortlich für das harrsche Urteil, daß die Jedi über ihre gefallenen Brüder und Schwestern verstreckten... das Exil.
    Xendor hat dieses erste große Schisma begonnen... ob davor aber noch weitere Dark Jedi entstanden, die weniger spektakuläre Abgänge hinlegte ist einfach nicht beschrieben ;)

    EDIT: habe gerade im RPG Buch "Power of the Jedi" nachgeschaut und da steht, daß immer wieder einige Jedi auf die Dunkle Seite gingen... aber nie sonderlich viele. Und irgendwann kam dann mal diese Bewegung ins Rollen, die unter Xendor aggierte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2004
  6. Darth Tenebrae

    Darth Tenebrae Dunkler Lord der Sith

    Die haben dass in meinem Thread falsch geschrieben? Schöne Sauerei...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2004
  7. Darth Xendor

    Darth Xendor Dunkler Lord der Sith

    @Minza: Hier ist noch mal die Adresse, wo stand das er der erste Dunkle Jedi war.
    Hab jetzt auch ein Bild von ihm, und zwar auf einem Bild im Fact File, wo gerade Darth Bane hinter ihm kniet.
     
  8. Darth Xendor

    Darth Xendor Dunkler Lord der Sith

    <------Guckst du hier
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Sorry aber im FF kam nie ein Bild von ihm vor... Darth Bane lebte ca 25.000 Jahre nach dem TOD von Xendor... also wie soll es ein Bild geben, wo er hinter ihm Kniet ;) Gibts nicht...

    Das Bild hier, das du als Xendor ausgibst ist Lord Kaan, der Anführer der Bruderschaft der Dunkelheit... Kaan lebte ebenfalls 25.000 Jahre nach dem Tod von Xendor.
    Kaan... nicht Xendor ;)

    Und auf der Seite, die da verlinkt hast stehen viele Sachen, die die Macher dazuerfunden haben. Das als canon zu verkaufen ist nicht sonderlich klug ;)
    Vor Xendor gab es sehr viele Jedi, die auf die Dark Side gingen und noch mehr andere Darksider, die sich gegen den Orden erhoben. Xendor war nur der erste, hinter dem eine Armee aus anderen Dark Jedi stand und der den großen Schisma entzündete...
     
  10. Darth Xendor

    Darth Xendor Dunkler Lord der Sith

    Ach sch****, gibts nicht IRGENDWO ein Bild von Darth Xendor?
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nein gibts nicht... weil dieser Charakter ein sehr "beiläufiger" Charakter ist. Es gibt kein direktes Buch über ihn, er kommt in Zusammenfassungen nicht lange vor. Immer nur ein oder zwei Sätze mit ihm. Desshalb wurde er noch nie visuell dargestellt... aber vielleicht kommt das ja noch. Nicht aufgeben :)

    Dein Kaan Avatar ist ja auch recht chique :D (auch dein neuer Kaan-Avatar)...


    Es gibt aber Bilder von Xendor's Gefährtin, Arden Lyn...

    [​IMG]
     
  12. Darth Xendor

    Darth Xendor Dunkler Lord der Sith

    Ok, dann werd ich denn so lassen. Wenn es irgendwann mal welche gibt, werd ich es das Bild dann ändern.
     
  13. Hallo vom Fanfilm-Projekt "Minions of Xendor", auch unter unseren ehemaligen Arbeitstiteln SWFF: Xendors Brut bzw. SWFF: Mysteries of the Old Republic bekannt.

    Als Autor des knapp 360 Seiten dicken Drehbuchs und damit auch als Regie des knapp 2-3 stündigen Fanfilms haben wir die Personen Xendor, Arden Lyn und Ajunta Pall so akribisch recherchiert wie möglich. BTW - schön dich zu lesen Minza. Über Canon sprachen wir ja schon mal.

    Zum Problem: Auch die von Minza zitierte Quelle ist keine echt brauchbare, da sich so ziemlich ALLE zur Vfg. stehenden Quellen widersprechen. Was aber kein Wunder ist, denn der Komplex Dark Jedi - Shism - Kashi Mer - Xendor und Arden Lyn ist nur Beiwerk und wurde niemals echt für eine recherchierte Sache umgesetzt.

    Daher ist unser Ansatz ein 'Geradebiegen' aller zur Vfg. stehenden Quellen auf Canon UND Glaubwürdigkeit hin. Da fast alle (fast) offiziellen Quellen Xendor als DEN ersten Dunklen Jedi sehen ist das auch so implementiert. Da die Jedis selbst zur Zeit Xendors ca. 500 Jahre exisitieren auch kein echtes Wunder. Ich denke mal das es vor ihm schon Jedis gab, die auf dem dunklen Pfad wanderten. Und so, wie sich die Quellen lesen, kann man sagen, Xendor erfüllt das Klischèe als erster. Wenn man so will, ist er halt die Konsequenz, die Vollversion, das Ergebnis dieser... Wanderschaften. Und Xendor ist Kashi Mer, einer Kultur, die die Macht für - na ja, sagen wir mal Kampfsportzwecke nutzt, dunkle Kampfsportzwecke wohlgemerkt. Würden wir Xendor mit Palpy vergleichen, wäre Palpy nur ein alter, hilfloser und vertrockneter Anfänger in den Geheimnissen der Macht. ;)

    Es gibt von Big X (wie ihn unsere Bountys nennen) keine Bilder. Keine Storys, keine Beschreibungen. Nur Stückwerk. Wobei der Haupteil aus dem SWGamer Nr.5 zur Beschreibung von Arden Lyn herangezogen wird. Einige Fanfics handeln noch von ihm und das war's.

    Mehr Infos (noch) unter www.swff-motor.de/kamino.html später unter www.minions-of-xendor.info oder halt per mail an mich.

    Nachtrag: Einen Darth gab es zu der Zeit ebenfalls noch nicht. Kein Wunder also, daß du (mit Darth Bane auf dem 'fraglichen' Bild) in die berühmt-berüchtigte Falle gelaufen bist. Xendor selbst ist Jedi, wie auch Ajunta Pall. Letzterer wird dann irgendwann nach der Ankunft auf Korriban zum Herrscher der Sith, zum ersten Dunklen Lord der Rasse. Der Rasse wohlgemerkt, denn wir müssen ja nach wie vor zwischen den alten, ursprünglichen und den per Titel exisitierenden Sith unterscheiden.

    Liebe Grüße, vor allem an den Autor und an Minza ;)
    Achim
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2004
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wird in KotoR echt gesagt, daß Pall der allererste Dark Lord wurde? Wäre ja was :braue

    Danke für die Grüße und Grüße zurück :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2004
  15. Hi Minza, vielleicht berufe ich dich doch noch ins Canon-Team ;) Kleiner Scherz. Wobei, wir sprachen ja mal drüber.

    Zu deiner Frage:
    In Kotor I trifft man auf den läuterbaren Geist des Ajunta Pall, der sagte, er und seine Leute landeten und er wurde (irgendwann) Chef. Hat aber groooße Erinnerungslücken. Außer, daß die seinigen ein großes Geheimnis hatten: Die Sternenschmiede. Für uns gesehen ein Riiiesenspagat, jetzt auch noch die Sternenschmiede aus Kotor zu zeigen. Was aber ziemlich rund wurde. Denn das würde erklären, warum Revan & Malak in so kurzer Zeit eine so riesige Flotte aufstellen konnten: sprich, sie nutzten das bereits von den Dunklen Jedi vorgelegte Potential.

    Grüße, Achim
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Also ich hab mal nachgeforscht: Ajunta Pall wird von den Archeologen auf Korriban als einer der ersten (nicht der erste!) Sith Lords genannt, er selber erzählt dann aber, es gab die, die vor ihm auf die Dunkle Seite gingen (Xendor und co)...

    Zudem wurde ein weiterer Dark Jedi dieser Zeit genannt: Reda Jalooz, der an einen Kashi Mer Talisman gebunden war. Scheint auch nicht sonderlich unwichtig gewesen zu sein :braue

    Von Palls Erzählungen her könnte man annehmen, daß er der erste Dark Lord nach der Entdeckung der Sith war... der erste, der die Sith unterwarf und diesen Titel annahm. Aber er erzählt auch, daß zu seiner Zeit die Sith untereinander kämpften und die Festung auf Korriban über ihren Köpfen zusammenbrach. Scheint also nicht diese Art von "erster Sith Lord" zu sein, wie ihr denkt. Die Archeologen sagen, daß dies passiert sei, kurz bevor die Sith den Planeten aufgaben und verliesen.
    Sie stellen die Theorie auf, daß die Sith von den Jedi vertrieben wurden... also kann es gut möglich sein, daß Pall auf eine Zeit nach Shadows Tod anspricht. Er scheint nicht aus der Zeit des Schism zu kommen... er ist einer derer, die nach dem Großen Hypperraumkrieg, aber dennoch vor Kuns Sith Krieg das Sith Imperium wieder aufblühen liesen, nur um es dann wieder in einem Bürgerkrieg untergehen zu sehen.
    Der große Hyperraumkrieg war ja nicht das Ende des Sith Impiriums. Die Cinnagar Flotte vernichtete nie Ziost, sondern verschwand nach Kresshs Tod aus dem Gebiet. Der Krieg gegen das Sith Impierum ging anscheinend weiter und viele Jedi wurden in dieses Gebiet geschickt. Einer von ihnen kann Pall gewesen sein, der sich nun als Dark Lord bewies. (Beweise dafür gibt es in den Sith Holcrons: es wurde ein zweites erbeutet, daß die Flucht von Sadow festhielt und ihn als Rebellen und Flüchtling beschrieb, der von seinem Sith Lord floh... Sadow selbst hätte das nie so beschrieben ;))


    So... jetzt müssen wir abwiegen: können wir zu 100% auf die Sith Archeologen vertrauen? Nein... können wir nicht!
    Können wir zu 100% auf Ajunta Pall selbst vertrauen, der selber zugibt, Wissenslücken zu haben? Nein... auch das können wir nicht!

    Jetzt stehen wir also vor einem großen Problem... wo kommt bei Palls Erzählung plötzlich die Festung auf Korriban her? Warum verliesen die Sith kurz darauf Korriban? Bürgerkrieg zu dieser Zeit, wenn es ganz am Anfang des Goldenen Zeitalters war? Nein... da stimmt was nicht. :konfus:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2004
  17. Also, ich habe mir die Rede von Ajunta mindestens 20x angehört. Und so wie er das erzählt, hat er u.a. die Sith mit unterworfen und sich zum Herrscher aufgeschwungen. Wohlgemerkt, die alten Sith, way back in den Tiefen der Geschichte... Die modernen Sith (5000 usw.) haben mit ihm nichts zu tun.

    Reda Jalooz ist eine junge Schülerin der Macht, die ein dunkles Artefakt klaute und in der Novaexplosion von Kashi Mer umkam. Diese ist laut Quellen weit vor oder zeitgleich Xendor (der ja Kashi ist). Und Reda ist in unserer Story. War erst ein dargestellter Char, wird jetzt nur noch erwähnt (stirbt nebenbei im Gefängnis eines Jedi Schiffes bei der gezeigten Supernova-Explosion Kashis).

    Wie ich sagte, sämtliche Quellen sind widersprüchlich. Und wurden daher so canon wie möglich geglättet, ergänzt, angepaßt. Was rauskam ist ein glaubwürdiger Guß aus einem Stück.

    Grü & Tschü, der Achim
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Gut :) Dann ist das geklärt und die anderen Theorien können beseitegelegt werden :)
    Hatte leider nur keine Abspeicherung auf Korriban und konnte desshalb nicht nachschauen... aber dafür hattest dus ja noch genau in Erinnerung :D
     
  19. Darth Xendor

    Darth Xendor Dunkler Lord der Sith

    @Minions_of_Xendor: Wenn ihr einen Film über Xendor dreht, müsstet ihr doch irgendwo ein Bild von ihm haben, sonst wüsstet ihr doch gar nicht, wie ihr ihn darstellen sollt :confused:
    Wenn du also doch irgendwie ein Bild hast, wäre ich dir natürlich sehr dankbar, wenn du mir das zukommen lassen könntest!!!
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    @Darth Xendor: nach deiner Theorie müßte Cecil B. DeMille ein Bild von Moses gehabt haben, um dann wirklich seinen Film "Die 10 Gebote" drehen zu können :D
    Die Leute bei diesem Fanprojekt müssens ich schon was selber einfallen lassen, um ihren Xendor auf die Leinwand zu bringen ;)
     

Diese Seite empfehlen