Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bin ich ein freak?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Lord C'Baoth, 29. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lord C'Baoth

    Lord C'Baoth Sith Lord

    huhu junx,

    ich hab neulich schon wieder zum 1000sten mal den vierten teil gesehn und er gefällt mir immer noch so wie beim ersten mal (das gilt für alle teile,also star wars allgemein)
    Und lese wie ein verrückter ein buch nach dem anderen. Es fasziniert mich jedes mal,es ist einfach wie eine richtige Welt,weil alles bis ins detail beschrieben wird (Spezien,Arten,Planeten usw...)
    Ich bin immer noch heiss auf sw wie am ersten Tag.
    Ich finde es is in einer Art und Weise kindisch,aber auch freakig oder was meint ihr?
    Das Problem ist,ich kann einfach nich die finger davon lassen :(
     
  2. Mucki

    Mucki Jedi Meister

    Wieso denn auch? Die Filme und Bücher sind klasse, da ist es keine Schande sich die so oft anzugucken, bzw. so viele zu lesen. Obwohl du mit dem 1000sten mal wohl übertreibst.
     
  3. THX1138

    THX1138 ---

    Sicher ist das kindisch, aber sind das Rentner die Modellbahnfreaks sind nich auch?
    Is doch nich schlimm was "kindisches" zu machen, obwohl ich die SW-Romane kaum in die Grimm-Bücher stecken würde.
     
  4. Xair

    Xair Senatsmitglied

    Nein unter denn hier eingelogten leuten ist das glaube ich normal ;)
     
  5. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Ja, du bist ein Freak!

    Merk dir das!

    Nein, quatsch. Wenn's dir doch Spaß macht... Mach ruhig weiter. Hier sind sowieso 70% der User solche Freaks. :p
     
  6. THX1138

    THX1138 ---

    Im Übrigen hat ja keiner was gegen Star Wars. Is ja kein Verbrechen Fan zu sein.
     
  7. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Ich glaube viele, viele User machen das genaa so, wie du.
    Ich ebenfalls lese auch dauert SW-Bücher und Comics.
    Zu Weihnnachten plane ich auch noch am Stück Ep1-6 zusehen.
     
  8. sorn

    sorn Producer, AL, Fanfilmer

    meine meinung dazu

    Unterschied Believer / Fan

    Ein Fan unterhält sich auf einer Con mit Ewan McGregor oder David Prowse über die Dreharbeiten.
    Ein Believer unterhält sich auf einer mit Obi Wan über seine Schuld an Anakins Fall und mit Darth Vader wie ist so ist mächtig zu sein.
    Ein Fan trifft sich mit anderen Fans. Egal ob Rebell, Imperium oder Kopfgeldjäger.
    Ein Believer des Imperiums trifft sich nicht mit Abschaum oder Rebellen.
    Ein Fan findet Lichtschwerter toll.
    Ein Sith - Believer möchte am liebsten alle Jedi vernichten.
    Ein Fan kauft sich eine DVD – Sammelbox.
    Ein Believer kauft sich alle.
    Ein Fan würde niemals bei Religion Star Wars angeben.
    Ein Believer tut dies (Neuseeland, England).
    Ein Fan hat seine normale Postanschrift.
    Ein Believer Anakin von Skystar c/o Max......
    Ein Fan geht normal ins Kino.
    Ein Believer übernachtet davor.
    Ein Fan hat ein normales Zuhause mit ein bisle Star Wars.
    Ein Believer hat ein Zuhause wie der Todesstern oder Naboo oder ......
     
  9. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    @sorn

    Believer / Fan ??? Sollte man nicht eher sagen: Totaler Vollidiot / Fan?

    Believer klingt zu positiv.
     
  10. sorn

    sorn Producer, AL, Fanfilmer

    Ich habe es sagen wir mal neutral genannt obwohl believer nix anderes ist als VOLLFREAk.
     
  11. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    Nein, zwischen einem Vollfreak (Sammler, oft die Filme schauen, usw...) und jemandem der Realität und Film nicht auseinanderhalten kann - ist ja wohl ein himmelweiter Unterschied, oder?
     
  12. moses

    moses Botschafter

    wow, ich bin ein vollfreak weil ich die OT in 6 unterschiedlichen versionen zu hause hab. :D
     
  13. sorn

    sorn Producer, AL, Fanfilmer

    Vollidiot ist aber auch net richtig.
    hmm was meinen denn die anderen.
     
  14. neo_235

    neo_235 heavy metal thunder

    Nee Vollidiot nicht , ganz bestimmt nicht .
    vielleicht gibt es sozusagen keinen Unterschied jeder ist sozusagen ein bisschen
    "Believer" und "Fan" man ist glaube ich beides also das is meine Meinung,weil man kann z.b. Man findet ein Lichtschwert toll: Fan und man übernachtet vorm Kino also: Believer das is meine Meinung darüber.
     
  15. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @Sankara & Sorn

    Das nächste mal wenn ich sowas wie Vollidiot lese lösche ich pauschal alles was ihr postet.

    cu, Spaceball
     
  16. Anakin.Skywalker

    Anakin.Skywalker Jedi-Ritter

    Hallo,alle miteinader
    Ich finde nicht das Star Wars Fan sein kindisch ist.

    Möge die Macht mit euch sein
     
  17. Rav

    Rav loyale Senatswache

    Fan kommt von Fanatiker, also würd ich sagen das ist ganz ok so.
    Jeder lebt seine fanatische zuneigung zu Star Wars anders aus. Das gute ist ja dass wir hier alle das gleiche Hobby haben. Also kann hier keiner einem anderen sagen er ist mehr oder weniger fan. Jeder IST fan, nur auf eine andere Weise.

    Und als kindisch bezeichen das nur nicht fans, aber das ist ja klar. die teilen halt die Faszination nicht mit uns, die haben vllt anderes was wir wiederum kindisch finden. Aber davon soll man sich nicht beirren lassen.
     
  18. Divine Guardian

    Divine Guardian Senatsmitglied

    Ein paar Argumente stimmen (Bsp.: 1), aber manches ist nicht richtig...
     
  19. Trandoshianer

    Trandoshianer Dressk: trandoshanischer Kopfgeldjäger

    Jeder, der nichts mit so Fantasykram zu tun hat, würde sowieso sagen "FREAK!". Ich finde, es vllt ein wenig übertrieben , aber Freaky eher nicht. Das PRoblem, das Wort Freak hat, zumindest is das so wie ich es meistens auffasse, einen negativen BEigeschmack......also mir schmeckts!:D


    ICh bin auch ein Freak....auf jeden Fall finde ich Freak-Sein nicht negativ, wenn du das wissen willst.....

    Kann schon sein dass du ein Freak bist...musst du selber wissen wa.....

    ich bin einer:D
     
  20. sorn

    sorn Producer, AL, Fanfilmer

    Soll nicht wieder vorkommen, und ich habe mich auch grundsätzlich gegen diesen Begriff gewehrt.

    @Divine Guardian.

    Bei manchen viel mir nichts besseres ein.

    aber grundsätzlich ist man ein bißchen hiervon und ein bißchen davon.

    und kindisch ist ganz sicher net.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen