Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Biografie

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Winter, 10. Dezember 2003.

  1. Winter

    Winter WickedGamePlayer*hopless Freak*TreeLionSupportTeam

    Es ist ja schon so das jeder "Promi":rolleyes: seine eigene Lebensgeschichte nieder geschrieben hat und diese auch unters Volk bringen will.
    Gibt es eine davon die euch wirklich zusagt?
    Die einzige die ich lesen würde ist die von Beckham, weil ich wissen würde wie er sein Leben so sieht.
     
  2. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Das ist nichts als Kohle mit seinen Namen machen.

    Jeder Promi hat ja einen Namen und dann schreibt er halt ein Buch weil er meint er kann Geld damit machen.

    Genugend dumme gibts ja die eine "Dieter Bohlen" Biografie z.B kaufen.....

    Reines abcashen. Ich finde die Buchverläge ziemlich blöd das die für so einen schwachsinn Geld ausgeben um das auf den Markt zu bringen... Aber der Name bringt nun mal Geld...
     
  3. slain

    slain junger Botschafter

    Mich interessiert reichlich wenig, was die Typen mit ihrem Leben bisher angefangen haben. Ich verehre keinen von denen, ansonsten würde ich sie mir wahrscheinlich schon reinziehen, aber wenn ich schon mal lese, dann was Gescheites und nich so'n Schmarn. :rolleyes:

    Da würde ich sogar Harry Potter noch vorher anfangen zu lesen
     
  4. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Es gibt massenhaft Bücher, die ich noch lesen will, teilweise schon seit Jahren. Da gibt es keinen Platz für die Biografien bekannter Leute, die ihre Biografie noch nicht mal beendet haben. Klar, dass sie die Bücher zu dem Zeitpunkt rausbringen, indem sie noch in der Öffentlichkeit stehen, aber was bringt einem dann der Inhalt?
    Unterhaltung auf einem fragwürdigen Niveau.
    Dann lese ich lieber die Zeitung, da sind die Formulierungen nicht so grässlich und es steht auch was über die bekannten Leute drin.
     
  5. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    Schön, dann hab ich schon mal ein Geschenk für Weihnachten :p

    Aber ich habe keine einzige davon gelesen. Sorry, aber die Leute, die da geschrieben haben, sind sowas von uninteressant, so daß mir das Geld dafür zu Schade ist. Sorry, aber wenn interessiert, was Naddel gesagt hat, wie Dieter irgendwas getan hat oder wieviele Schwangerschaftsstreifen die Feldbusch hat:rolleyes:
     
  6. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich würde nicht eine davon lesen.
    Selbst wenn ich Geld dafür bekommen würde.
     
  7. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Interessiert mich allgemein nicht, also Biographie. Da ises mir egal von wem's is. Ich hab nur eine gelesen, Fanny Mendelssohn und die MUSSTE ich lesen für das Große Deutsche Sprachdiplom ... Naja, die war noch nen bissal interessant, aber da lese ich liebe SF oder F :D
     
  8. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Interessiert mich meistens nicht.
    Was hab ich davon wenn ich weiss wie so ein Arsch von Bohlen sein Leben gestaltet?
    Genau, nichts!
    Mein Leben ist mir zu kostbar um meine Zeit mit so einen Müll zu verschwenden.

    Da lese ich doch lieber was das meinen Geist beansprucht als so einen Müll.
     
  9. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Ich hab die Biographie von GL gelesen, aber damit reichts mir auch.
     
  10. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Ich denke jeden halbwegs vernünftigen Mensch interessieren die net sonderlich---> mich eingeschlossen ;)
    Das ist so ähnlich wie diese Klatschzeitschriften, die ,das sage ich ohne jemanden beleidigen zu wollen, öfters von Frauen gelesen werden :rolleyes:
    Sagen wir mal so diese "Promis" sind größtenteils zu dumm um die Biographie selbst zu schreiben und dann sind die auch noch Vorbild für manche Leute, da kann man nur noch den Kopf schütteln :rolleyes:
     
  11. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Ghostwriter müssen ja auch ihr Geld verdienen. *g* Aber du hast Recht, die wenigsten Promis könnten ihre Biografie selber schreiben. Das würde dann auch kaum jemand lesen wollen.
     
  12. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Autobiographien sind bei einigen sogenannten Promis doch nur ein Versuch, der Sinnlosigkeit ihres vorherigen Tun und Lassens noch irgendeine Schokoladenseite abzugewinnen, oder aber um, wie etwa der ach so famose Stefan Effenberg, noch mal ordentlich mit allen abzurechnen, ehe man vollkommen in der Bedeutungslosigkeit versinkt.

    Höchstwahrscheinlich gibt es auch Auto- bzw. Biographien von Leuten, die wirklich etwas zu sagen haben, aber die interessieren dann wirklich fast keinen. Leider.

    Ich jedenfllas kann der momentanen Schwemme an unnützen Lebensansichten und Resümes nichts abgewinnen und würde ein solches Machwerk deswegen auch nicht lesen.
     
  13. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Biografien die ich gerne lesen würde... ne gute Frage. Ich les grad die vom Dalai Lama, und bin damit happy. Wenn Leute Bios schreiben, dann sollen sie in ihrem Leben auch wirklich was vollbracht haben, und nicht so wie Daniel Kübelböck... Oder habe ich mich da letztens beim Amadeus verschaut als ich einkaufen war, war das keine Bio??
     
  14. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Die einzigen Biographien, die ich gelesen habe,waren die von hohen Militärführern.
    Aber von einem Promie würde ich,wie schon erwähnt,niemals eine lesen.
     
  15. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Politikern?


    Hab eigentlich nur für die Schule Biografien gelesen. Kann mir kaum vorstellen das das Leben einer anderen Person spannender sein kann als meins. :o :D
     
  16. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium


    Ja, von einigen Politikern habe ich auch die Biographien gelesen, aber meist nur von Personen, die mit den II.Weltkrieg zu tun haben.
    Hitler,Dschugaschwili,und noch ein paar andere.
     
  17. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    geldmacherei. noch nich mal 70 und ne biografie übers leben... :rolleyes:
    wäre gleich von irgendwem anderen eine zu lesen..
    interessieren tuts mich jedenfalls nich - jeder hat sein leben und lebts halt, ich hab keinen grund mir das leben anderer anzutun...
     
  18. Ynee

    Ynee Nerd-Tussi

    Ich hab die biographie von Michael Jackson und Drew Barrymore gelesen...

    ...warum, weiß ich nicht. Ich hab sie mir auch nicht selber gekauft, sondern sie gehören meinen Eltern...
     
  19. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Die von Ewan McGregor hab ich gelesen. Das Buch war im Sonderangebot und da hab ich zugeschlagen. Kann man mal machen, wenn man nix zu tun hat, aber so besonders lebensverändernd ist es auch nicht.
     
  20. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Naja die Frage ist ja immer wer macht so eine Biographie.... meiner Meinung nach ist die Biographie von Michael Jackson z.B. nicht besser als die von Bohlen, aber sagen wir mal so wenn man aus der Biographie wirklich was lernen kann oder Geschichte besser verstehen kann o.Ä. , dann hat es ja Sinn, aber wenn sich die Biographie nur um die Dreckwäsche von früheren Freunden, Bekannten , Partnern und um eigene STorys, die nun wirklich keinen padagogischen Wert haben dreht, empfinde ich solche Biographen einfach nur als Schweinerei und Geldmacherei....
     

Diese Seite empfehlen