Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Blutgruppe/Rhesusfaktor

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von gorkacov26, 15. April 2004.

?

Blutgruppe/Rhesusfaktor? (bitte beides ankreuzen)

  1. A

    7 Stimme(n)
    24,1%
  2. B

    2 Stimme(n)
    6,9%
  3. AB

    4 Stimme(n)
    13,8%
  4. 0

    11 Stimme(n)
    37,9%
  5. Rh+

    3 Stimme(n)
    10,3%
  6. Rh-

    2 Stimme(n)
    6,9%
  1. gorkacov26

    gorkacov26 Gast

    Haben wir gerade in Bio gemacht, wollte wissen wie das ungefähr verteilt ist.
    edit: ok irgendwie funktioniert das nicht, hab eigentlich auf mehrere Antwortmöglichkeiten möglich geklickt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2004
  2. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Wo habe ich nur mein Test-Set gelassen? ... Mist... :p

    Nee, aber jetzt mal im Ernst: Ich hab keine Ahnung, welche Blutgruppe/Rhesusfaktor ich habe.

    Ist das neuerdings wichtig, um hier im Forum posten zu dürfen? ;)
     
  3. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ehrlich gesagt,ich weiß es auch nicht
     
  4. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Bei der Umfrage kann man nicht beides ankreuzen... nur Blutgruppe oder Rhesusfaktor. Muss noch geändert werden bitte!

    Ich hab Blutgruppe Null und positiven Rhesusfaktor. Weiß ich schon länger, weil wir mal mit der ganzen Klasse in Bio nen Test gemacht haben. Geht ja schnell: Pieks in den Finger und vier Tropfen Blut mit dem jeweiligen Testserum mischen... fertig.
     
  5. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    Ich hab auch keinen Plan welche Blutgruppe ich hab oder welchen Rhesusfaktor...
     
  6. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Bin ich auch! Also, falls ich mal Blut brauche wende ich mich an dich ;)
    Das steht in meinem Impfpass drin, sonst würde ich es wohl nicht wissen ^^
     
  7. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Um ehrlich zu sein, ich weiß es nicht- und jetzt, wo ich darüber nachdenke, gibt es mir zu denken...:eek: *schnell zum Hausarzt!!!*:D
     
  8. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    Ich weiß es auch nciht, da einem das normelerweise nicht gesagt wird. Und soweit ich weiß muss man ja dafür zahlen, für diesen mini-test... :o Zumindest musste mein Vater das. Deshalb werde ich sobald ich 18 bin uach gleich Blutspenden. Einmal weil ich es sowieso will und zum zweiten weiß ich dann endlich die verdammte Blutgruppe....
     
  9. Darth Xio Jade

    Darth Xio Jade Johnny's Jedi Protector

    Ich ebenfalls!!!
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Keine Ahnung. Ich denke A, aber ich bin mir nicht sicher. Müßte eigentlich irgendwo in irgendwelchen Papieren stehen....
     
  11. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    A+

    Falls ihr nen Impfpass habt, dann steht's da auch drin.
     
  12. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich habe Blutgruppe a und Rehsusfaktor negativ
     
  13. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    ICh weiß es auch nicht , aber soweit ich weiß gibts genug Statistiken auf die man zurückgreifen kann :p Ich weiß nur noch, dass AB in Europe mit ca 5% vertreten ist und A mit 20%, aber da bin ich mir schon nicht mehr so sicher und wenn ich mich nicht irre war Rh negativ eindeutig häufiger als positiv aber vielleicht war auch andersherum...
     
  14. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Wer sich informieren will klicke mal hier!
    Da steht auch wo man sich einen Blutgruppentest für zuhause bestellen kann. Das muss kein Arzt machen, das kann man auch selber, wenn man keine Angst vor Blut hat.
    Die eigene Blutgruppe zu kennen kann wichtig sein. Manche Forscher behaupten, dass man die Ernährung nach der Blutgruppe ausrichten sollte und dass sich die Blutgruppe auf das Immunsystem auswirkt.
    Zum Beispiel:
    Wenn man das glauben möchte...
    Es ist jedenfalls besser, zu wissen, was für Blut man so in sich hat. Vor allem, wenn man mit dem Gedanken spielt, Kinder zu bekommen. Da spielt der Rhesusfaktor eine Rolle, wenn die Mutter einen negativen Rhesusfaktor hat und der Vater einen positiven, kann das Komplikationen geben. Allerdings erst beim zweiten Kind. Interessiert das jemanden? Dann erklär ich es genauer.
     
  15. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    Also mit AB hast du recht, aber A ist nach meinen Aufschrieben sogar mit 43 % vertreten, B mit 12 % und 0 mit 40 % (hab darüber grad ne Arbeit schreiben müssen...). Vom Rhesusfaktor weiß ich aber nix...

    /edit da war wohl jemand schneller... :D
     
  16. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Meinem Link vom vorigen Post zufolge:
    Rhesus-Positiv: 85,5 %
    Rhesus-Negativ: 14,5 %
    Wobei das jeweils bedeutet, dass man auf den Blutzellen Rhesus-Antigene hat oder eben nicht.
     
  17. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Blutgruppe A negativ (der einzige in der Familie alle anderen haben A positiv *protz*)
     
  18. Dark Eldar

    Dark Eldar Sith-Apprentice

    Endlich habe ich ma was seltenes

    ich habe AB-positiv
     
  19. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    In meinem Impfpass steht AD +
    Nachdem Ich von so einer Blutgruppe noch nie gehört habe kann ich nur daraus schließen, dass es ein Druckfehler ist ...
    :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2004
  20. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Damit ist gemeint, dass du Blutgruppe A hast und einen positiven Rhesusfaktor. Der wird auch mit D bezeichnet.
     

Diese Seite empfehlen