Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Boba tötet Mace Windu! *|möglicher Spoiler|*

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Miles Tails, 2. März 2003.

  1. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    könnt ihr euch das vorstellen?
    Also ich denke es mir so:

    Boba will sich an Mace rächen, kehrt nach Kamino zurück und benutzt diesen komischen beschleuniger, er ist dann zu EPIII etwas älter, und benutzt die Rüstung seines Vaters, doch die lakiert er um, oder baut sich ne neue, er baut an der Slave 1
    um u.s.w.

    Später verbündet er sich mit dem Imperium, und hilft ihnen Couruscant zu erledigen, trifft auf Mace, und rächt sich an ihn und bringt ihn um,

    glaubt ihr , dass es in EPIII so geschehen könnte??
     
  2. CARKOON

    CARKOON Noooooo!!!

    Ein bischen Überdreht? oder?

    Nee glaub ich nicht, hatte die idee das Boba einen Wachstumsbeschleuniger benutzt zwar auch schon, aber nee
     
  3. Toby

    Toby junger Botschafter

    Glaub ich nicht.
    1. Wenn er sein Alter beschleunigt, wäre er in der OT ja sehr alt. Dann könnte er nicht mehr Köpfgeldjägern...
    2. Es wird der Selbe Schauspieler sein wie in AOTC, also kann er sich gar nicht älter machen.
    3. Ich denke nicht das Mace so sterben wird. Für ihn ist ein ehrenvoller Tot geplant...
     
  4. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    ja stimmt, war ja eh auch nur sone Idee
    wollte halt nur hören was ihr sagt

    aber Karkoon? warum wäre das zu überdreht?
     
  5. Jake

    Jake Podiumsbesucher

    Vielleicht hat Boba ja 'ne Rüstung im Miniformat :D Das würde bestimmt putzig aussehen! Jetzt aber ernsthaft, ich hoffe Mace wird ehrenvoll von Palpatine persönlich getötet!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2003
  6. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Durchaus möglich, daß Mace von Boba getötet wird.

    Wäre sogar keine schlechte Parallele zu Ep.VI, wo auch nur ein "dummer" Zufall zu Boba´s eigenem, unrühmlichen Ende führt.

    Würde Mace auch irgendwie menschlicher machen, nicht mit einem großen Knall abzugehen, sondern quasi über seine eigenen Füße zu stolpern und sich das Genick zu brechen.
     
  7. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Der "Wachstumsbeschleuniger" ist in den Genen der Klone eingearbeitet und Boba ist unverändert, hat diese also nicht und kann es auch nicht nachträglich bekommen.
    Und Samuel L. Jackson sagte schon kurz nach Epi 2, daß er sich auf gar keinen Fall von einem Kind in den Rücken schießen lassen würde. Und wenn der Vater von Vorne schon keine Chance hatte, dann hat es klein Boba erst recht nicht...
     
  8. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Erstens hat nicht Jackson das Sagen über seinen Abgang sondern George Lucas als Regisseur.

    Und zweitens, wer sagt denn, daß Boba Mace in den Rücken schießen wird? Er könnte ihm ja auch eine seismische Bombe auf den Kopf schmeißen.

    Stelle mir folgende Szene bei den Dreharbeiten vor:

    Jackson: Nein, nein und nochmals nein. Das ist einfach erniedrigend.

    George Lucas: Ich hab dir versprochen, daß dich kein Kind in den Rücken schießen wird, aber mehr auch nicht. Jetzt stolper schon über diesen Stein und fall in dein eigenes Lichtschwert.

    :D :D :D
     
  9. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Jackson wollte sein eigenes Lichtschwert und er hat es bekommen. Jackson will heldenhaft sterben also wird er das auch.
    Und wenn Meister Mace Oberjedi Windu nicht cool abtritt, dann wäre ich schwer enttäuscht. Das wäre genauso, wie wenn Yoda in sein eigenes Lichtschwert stolpert...
     
  10. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Ich persönlich finde die Idee, dass Boba Mace tötet gar nicht mal so abwegig. Vielleicht benützt er in EP3 tatsächlich jenen beschleunigte Wachstum bzw. hat es schon benutzt.

    Immerhin hat Mace ja seinen Vater getötet. IMHO würde dies seine Geschichte sehr gut abschließen und auch seinen Charakter in der OT um einiges komplexer erscheinen lassen.
     
  11. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Boba tötet Mace......klingt sehr gut. Kann ich mir gut vorstellen.
     
  12. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Boba ist ein unveränderter Klon. Keine Ahnung, ob man das Wachstum auch hinterher beschleunigen könnte, aber ich bin mir ziemlich sicher, daß Boba Fett in EP3 ganz natürlich um 2-3 Jahre gealtert ist. Ich glaube auch nicht, daß er Mace Windu tötet. Aber vielleicht hat er irgendwie damit zu tun.
     
  13. Son of Skyw@lker

    Son of Skyw@lker Sohn der Macht

    Könnte mir das so vorstellen :

    Windu hat irgendwann in Ep III ein sehr intensives Lichtschwertduell mit Dooku . Im Laufe dieses Kampfes schafft es Dooku Windu so weit fertig zu machen , dass dieser seit Lichtschwert verliert und völlig erschöpft auf seine Knie fällt . Dooku setzt nun die rote Klinge seines Schwertes an Maces Halz und sagt " He is all yours ! " ( " Er gehört ganz euch ! " ) ! Darauf öftet sich hinter den beiden eine Tür und Boba tritt mit seiner vollen Kopfgeldjäger-Ausrüstung und den Blastern seines " Vaters " ;) hinein . Nun lässt er noch ein paar coole Vergeltungsprüche ab ( " Auf diesen Moment hab ich mich schon lange gefreut Meister Windu ! " ) und schiesst Windu dann schlieslich sehr dramatisch nieder !

    Nur so ein Gedanke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2003
  14. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    ist auch ne gute Idee
    aber nach 2-3 Jahren passt er doch nicht in die Rüstung seines Vaters, vielleicht ja nur wenn er halt diesen Wachstumsbeschleuniger nutzt ^^
     
  15. Jake

    Jake Podiumsbesucher

    Wieso wollt ihr Mace alle so "billig" sterben lassen? Boba, also bitte! Der neben Yoda mächtigste Jedi-Meister soll von einem Klon eines Kopfgeldjägers getötet werden? Gerade in der PT wird doch die Überlegenheit von Machtbenutzern dargestellt! Wieso sollte also ausgerechnet im wichtigsten Teil der neuen Trilogie diese Tradition so brutal kaputt gemacht werden? Dass Luke in der OT nicht gerade der Held im Umgang mit dem LS ist, ist ja ok, da er nie großartig am Lichtschwert ausgebildet wurde und deshalb im Kampf starke Defizite hat! Aber Mace von Boba getötet, nein, damit kann ich mich einfach nicht anfreunden! Nichts gegen Boba Fett, aber so wichtig ist seine Rolle auch nicht (sowohl OT als auch PT)!
     
  16. Darth_Butcher

    Darth_Butcher Senatsmitglied

    Das sagt Lucas dazu :

    "Boba will be in Episode III, but his role definitely won't be larger. He's in a transition period of becoming a bounty hunter. The next film takes place two or three years later, so Boba would only be 13 and still wouldn't fit the suit."
     
  17. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Überlegenheit von Machtbenutzern???

    Irgendwie mußt du was falsch verstanden haben, den ein wichtiges Thema der PT ist, daß die Jedi eigentlich im Ar... sind.

    Da würde es nur dazu passen, daß Mace Windu von Boba Fett getötet würde (dies würde auch die Bedrohung die er in der OT darstellt unterstreichen).

    Und wenn George Lucas sagt, daß Boba noch nicht in den Anzug paßt, so erwähnt er etwas was eigentlich offensichtlich sein sollte.
     
  18. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    er könnte doch allerdings auch die Rüstung seines Vaters aufbewahren und sich selbst eine machen, und dann gibt es einen Little-Bounty Hounter :D

    und die Rüstung seines Vaters sowie die Slave 1 spritzt er um und baut dran rum
     
  19. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Nicht ganz. Jango hat Boba die grüne Rüstung in der Slave 1 hinterlassen und Boba hat sie dann gefunden.
     
  20. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    echt? oh, und woher weißte das?
     

Diese Seite empfehlen