Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bollywood

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Callista Ming, 25. September 2005.

?

Wie findet ihr Bollywood?

  1. *schnäuz schluchz* einfach toll

    4 Stimme(n)
    8,0%
  2. Na ja passt schon

    7 Stimme(n)
    14,0%
  3. Oh gott, was für ein kitschiger Mist

    30 Stimme(n)
    60,0%
  4. Hä Bollywood? Was is das denn?

    9 Stimme(n)
    18,0%
  1. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Hi ihrs,

    ich hatte zu einem bestimmten Film bereits einen Thread eröffnet, wollte aber allgemein für Bollywood mal einen haben, da es ja nicht nur Filme mit Shah Rukh Khan gibt. Gerade kommt die Wiederholung von Dil ka rishta - nur dein herz kennt die Wahrheit.
    Der typische Schmalz :D die typische Musik, die typische Aufmachung. Aber ehrlich fehlt mir Shah Rukh Khan darin. Seine Filme sind n tick besser. Die Dialoge irgendwie sinnlicher und spaßiger. Und die Filme schwungvoller.

    Aber Bollywood find ich ansonsten echt wunderbar. Herrlicher Kitsch erster Güteklasse bei dem man toll heulen kann :D

    Wie findet ihr sie?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2005
  2. Lord Marius

    Lord Marius Die PT und die OT sind beide gut!

    Also wenn ich ehrlich binn dann...MIST! Ich bin mal an ein sonen Film hängen geblieben wo irgendeiner naher gestorben ist und fand es zwa schon sehenswert aber die ham glaub ich jetzt 5 Filme rausgebracht mit den gleichen Schauspielern und fast die gleichen Titel. Immer irgendetwas mit Liebe oder so. Das is immer das selbe.

    Aber ich muss zugeben die Tanzeinlagen warn lustig :D

    Im großen und ganzen heisst das: Die wollten einfach nur schnell so viel wie möglich Filme prodozieren. Deswegen hatten alle Filme fast die selbe Handlung, Titel und Schauspieler.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2005
  3. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    So einen kitschigen Mist kann ich echt nicht ab.
    Wie schon gesagt wurde immer das Selbe, mit den gleichen Schauspieler usw.
    Und ausserdem viiieeeel zu bund!
     
  4. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Bollywood ist filmhistorisch gesehen ein interessantes Phänomen. Aber mich persönlich begeistert "sowas" nicht. Einfach zu kitschig. ;)

    Okay, manchmal sind coole Songs dabei... :D
     
  5. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    ich finds auch einfach nur °°°°°°°°. echt des is sowas von berechenbar das es manchmal teilweise schon wieder gut ist^^. ansonsten ist das einzig positive was ich dem ganzen abgewinnen kann, das man ein wenig über die natur und die gebräuche am anderen ende der welt erfährt.

    errinnert mich irgendwie an rosamunde pilcher für inder :p
     
  6. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Na ja die 5 Filme die ihr meinte sind Shah Rukh Khan Filme. Es gibt nen gewissen festen Stamm an Schauspielern, deren Rollen aber immer umverteilt sind. Und die geschichten ähneln sich nicht. Okay für einen, der gelangweilt rüberschaut oder kurz einschaltet schon. Aber wenn man sich diese 3,5 stündigen Meisterwerke im Ganzen gibt, erkennt man gravierende Unterschiede ^^

    Aber wie gesagt bei Bollywood sagt nur Shao Khan mir wirklich zu
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2005
  7. Lupin III

    Lupin III Meisterdieb und Mitglied der TMBA sowie des Aayla

    also, ich weiß zwar was Bollywood ist, hab' mir aber noch keinen angetan....ein Kumpel von mir hat aber schon einige angeschaut, und bei dem läuft jetzt dauernd diese Indische Lala Musik...:D
    @Cally:Bolldywood kenn ich aber wirklich nicht ;)
     
  8. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Mag ich nicht, werd ich mir auch nicht nochmal ansehen ^^ Ich finds einfach langweilig
     
  9. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Lupincen:

    das geht als künstlerische Freiheit durch :konfus: dafür meld ich jetzt deinen Beitrag, damit ein mod aufmekrsam wird und den Titel ändern kann :p :D
     
  10. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Ich ist auch nicht meine bevorzugte Art von Kino. Ist mir alles irgendwie zu penetrant. Aber die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.
     
  11. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Ich dachte Mortal Kombat sei ein Hollywoodfilm ;) :D

    (Ja ich weiss, das ich ein spammer bin)
     
  12. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    okay ich glaub JETZT wird es zeit zum edit o_O
     
  13. Eiskristall

    Eiskristall Schnitzeljägerin

    Habe mich noch nicht dafür begeistern können, gucke ohnehin nicht so unheimlich gerne Liebesfilme und so wie ich das gesehen habe gehören die meisten Bollywood-Produktionen ja zu dem Genre.
    Aber die beiden Filme, die ich bisher davon gesehen habe, konnte ich mir mit Müh und Not noch ansehen ;)
     
  14. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Eine kunterbunte Welt, in der alle fröhlich sind und wo es fast keine Probleme gibt. Hat Stil, obwohl es auch manche richtig kitschigen Bollywood-Filme gibt.
     
  15. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Ich habe zugegebenermaßen bislang noch keinen Bollywoodfilm ganz gesehen. Nur mal einen namens "Anjali", da hat eine Bekannte mir die beklopptesten Tanzeinlagen vorgesoielt. mann, war das Banane... "Anjali, Anjali Anjali...ole ole.....Anjali....." Das ging gut 15 Minuten so, der Auslöser war ein Dialog à la. "Anjali muss sterben. Sie ist sehr krank." "Oh,...." Tja, und dann hörten 150 leute nimmer auf zu tanzen, sehr faszinierend! *lol*

    Ich weiß net, ob ich das 2/1/2 Std aushalten würde....
     
  16. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Jiyuu:

    2 1/2 ? :D Dann bist du ja sehr gnädig. Die Bollywoodfilme gehen mit werbung an die 4 Stunden. Ohne 3 1/2 Stunden ^^ Den von dir beschrieben Anjali kenne ich nicht. Ich empfehle die einfach mal einen von Shah Rukh Khan - Inidan Love Story - Lebe und denke nicht an morgen. Damit habe ich angefangen. Sehr ktischig. Es gibt auch Tanzeinlagen (die erste is nicht mal sehr gut ^^ ) aber der Film hat wirklich Charme. Also wenn du es nochmal wagen willst, dann schau dir den mal an ;)
     
  17. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Also ich finde die Bollywood Filme großartig, besser als der unsägliche Actionmist der dauernd läuft und besser als die europäischen oder amerikanischen Schmalzfilme. Mal ehrlich sowas wie Sissi das würd ich mich vielleicht unter Zwang noch antun, nen Bollywoodstreifen seh ich mir sogar freiwillig an, einfach weil es oft lustig ist, musik drin ist und die Tänze klasse sind. Klar ists unrealistisch und oft total kitschig und auch Bunt, aber gerade das hebt sie von den anderen Romantikfilmen herraus. Wenn wir danach gehen das sich alles wiederholt, müsste eigentlich jeder hier der genau das angekreidet hat, James Bond zum Kotzen finden und die Filme die von James Bond abgeguckt haben.

    Ps.eigentlich könnte der Threadtitel auch mal editiert werden, BollDywood kenn ich nicht *zwinker*
     
  18. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    In der August Ausgabe der National Geographic war ein interessanter Bericht über das für mich weniger interessante Bollywood.

    3 stündige Filme, mit der immer gleichen weithergeholten Story, die mit Massentanzeinlagen und den immer gleichen Schauspielern erzählt wird?
    Nein, das ist leider nichts für mich.

    Aber wer Bollywood Filme gut findet, der sollte meiner Meinung nach nie wieder ein schlechtes Wort über einen einzigen Film aus Hollywood verlieren...Oo
     
  19. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Heuli:

    Also die meinung ist etwas hart. Nur weil ich Bollywood schön finde, heißt es nicht, das ich keinen Sinn für gute oder schlechte Filme habe. Ich finde SharkAttak .. oder Weiße Hai 2-XX immer noch grottig.. also das is etwas allgemein gehalten ;)
     
  20. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    lol, SharkAttak is echt des letzte. Und zu Bollywood:
    Wenn ich Star Gate anschaue, und Werbung is, dann bin ich schlecht drauf. Und wenn dann diese kitschige ******* (sorry) in der Vorschau kommt, dann schüttel ich echt nurnoch den Kopf. Das ist doch kein Mann dieser Sha Ruk Khan, das ist so ein Milchbubi... schlimmer als Leonardo Di Caprio. Aber wems gefällt..., ich muss es nicht haben^^
     

Diese Seite empfehlen