Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Bronko Harvester

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Bronko Harvester, 6. Mai 2010.

  1. Bronko Harvester

    Bronko Harvester Ich putze hier nur

    Name: Bronko Harvester
    Herkunft: Vamos IV
    Alter: 38
    Spezies/Geschlecht: Mensch/männlich

    [​IMG]
    Archivphoto von Harvester

    Beschäftigung: Freiberuflicher Besitzenteigner / Söldner (auf eigene Gefahr anzuheuern)

    Charakterzüge:
    Wirft schnell das Handtuch, kann laut werden wenn etwas nicht rund läuft. Neigt zu ungesundem Konsum seines Energy-Drinks - zumeist in direktem Bezug auf seine steigende Aggressivität. Seine Kameraden vermuten, dass er sich die Ampullen mit Alkohol schmackhafter mixt.

    Besondere Talente:
    Ist so machtsensitiv wie ein Stein. Sein Kampfstil begrenzt sich auf das Schwingen seiner Faust in Kurven die für ihn genauso gefährlich sind wie für seine Feinde sowie schreiendes Rammen mit dem Kopf voraus. Aus der Not geboren kann er mit etwas Vorbereitung auch ein ungewöhnliches Ziel treffen, aber begnügt sich meistens damit, sich einen Fluchtweg mit Sperrfeuer freizuschießen.

    Er beherrscht die grandiose Vielfalt von Basic und einem gebrabbeltem Regionaldialekt von Vamos IV. Den entwendeten HT-2200 kann er auch nicht wirklich steuern und für Konsolen umprogrammieren oder umbauen ist er ebenfalls zu ungebildet - dennoch würde er das vor seinen neuen Begleitern niemals zugeben und hat immer eine Ausrede bereit.

    Äußeres:
    Ein abgewetzter dunkelroter Technikeroverall mit dazugehörigem schiefem Gürtel. Unordentliche, dunkelbraune Haare, braune, kleine Augen mit leichtem Schielblick. Trägt fast immer einen orangen Helm, der jedoch nicht viel abhält. Eine Multifunktionsbrille, die nicht immer das tut was man braucht, komplettiert das Outfit. Es fehlt ihm ein Schneidezahn, den er nie richtig ersetzt hat. Ein sich langsam bemerkend machender Bierbauch spannt Overall, Gürtel und Munitionsgurt.

    Personen im Umfeld:
    Ist unterwegs mit den Huracan Bandits, einer problemreichen Konstellation an Glücksrittern und erfolglosen Söldnern, die aus der Notwendigkeit ihrer Unfähigkeit im Pulk Aufträge in den Sand setzen - oder einfach auf eigene Faust Kriegsschrott plündern.

    Ausrüstung:
    Leichter DH17-Blaster, ein kaputter Hydrospanner, ein Munitionsgurt - die Projektilpatronen wurden durch kleine Plastampullen ausgetauscht, in denen ein aufputschender Energy-Drink schwappt. Ansonsten besitzt er noch ein Datapad, dessen Display kaputt ist und welches alle Texte in notorisch-nerviger Stimme vorliest. Das Fortbewegungsmittel seiner Wahl ist ein alter, aufgemotzter HT-2200 Frachter namens Hunky Mistress, der zuvor einem glücklosen Duros gehörte.

    [​IMG]

    Nachdem Bronko schlecht versuchte, beim Kartenspiel zu betrügen - und konsequent die Blastermündung des Duros vor seiner Visage vorfand - "lernte" er seine Kameraden kennen, die mit einem Airspeeder in die schmierige Bar auf Tijuana Prime crashten und ihn ungewollt aus dem Dilemma retteten. Gemeinsam wurde der HT-2200 kurzerhand geklaut und sich unter den Schüssen der Präsidentenmiliz von dem Dschungelplaneten verzogen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2010

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.