Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bücherliste - Welche Quelle ist am besten?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von PenelopeCraven, 20. Juli 2012.

  1. PenelopeCraven

    PenelopeCraven Senatsbesucher

    Hi,

    ich möchte mir eine Bücherliste mit Open Office machen, zur Übersicht welche Bücher ich schon habe.
    Mit den üblichen Angaben wie "Titel", "Autor", "ISBN", "Preis" usw.

    Da die Seiten SWU, jedipedia und amazon teilweise sehr unterschiedliche Angaben (Seitenanzahl z.B.) gaben machen, wäre ich dankbar, wenn man mich aufklären würde, welche Quelle nun die "beste" bzw. die Quelle mit den "richtigsten" (ich weiß, das Wort gibts nicht :p) Daten ist.



    Grüße
    PenelopeCraven
     
  2. Space Warrior

    Space Warrior Prinz Eugen's Boyfriend

    Vielleicht finden sich auf den Seiten von Del Rey und Bantam Publishing solche Listen, schau also mal da nach, sicher bin ich mir aber nicht. Aber ein Verlag sollte schon eine genaue Übersicht seiner Produkte anbieten
     
  3. PenelopeCraven

    PenelopeCraven Senatsbesucher

    Danke dir, Jacen Schafskopf. Aber da ich nur deutschsprachige SW-Bücher habe, nützen mir diese Seiten nicht viel...da gibts sicher auch wieder feine Unterschiede. :zuck:

    Vielleicht hab ich mich auch etwas "unglücklich" formuliert. Es ging mir darum, dass amazon, SWU und jedipedia unterschiedliche Angaben machen, vorallem bei der Seitenanzahl:

    Ich nehm mal das Buch "Revan" als Beispiel:

    amazon sagt, das Buch hat 315 Seiten. SWU und jedpedia sagen aber, es hat 352 Seiten.
     
  4. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Blanvalet hat auch solch eine Seite für die deutschsprachigen Bücher. ;)

    Bei den Seitenzahlen ist auf keine Webseite verlaß. Jede zählt anders.
    Auf meiner Seite zähle ich in der Regel nur bis zur letzten Seite der Geschichte und lasse die hintere Danksagungsseite und Werbeseiten weg. Etwas inkonsequent, ich weiß, da ich die vorderen Leerseiten mitzähle aber diese von der letzten Seitenzahl abzuziehen ist mir zu viel Arbeit.

    Revan hat effektiv 320 Seiten, wenn man von Einband zu Einband (ohne den Einband selber) zählt. Die Seitennumerierung hört bei Seite 315 auf, was die Autoreninfoseite ist. Danach kommen aber noch ein paar Seiten mit Werbung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2012
  5. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Machs nicht an der Seitenzahl, die ist ehh nicht so wichtig und unterschiedet sich dann ehh oftmals von Ausgabe zu Ausgabe. Je nachdem ob es deutsch, amerikanisch, englisch, Taschenbuch, Paperback oder Hardcover ist.

    SWU hat wohl was deutsche Bücher angeht die aktuellste Liste. Bei den englischen würde ich auf Wookiepedia verweisen.
    Bei den Comics ist es oft nicht so übersichtlich. Da man zwischen den Heften, Sammelbänden und Megasammelbänden und den ganzen Reprints ehh alles doppelt und dreifach hat. Da würde ich für die älteren Werke jedi-archiv.de empfehlen. Wurde aber seit 2009 nicht mehr aktualisiert.
    Man kann also sicherlich leicht den Überblick verlieren wenn man sich nicht auf dem laufendem hält.

    Wenn es dir aber nur um die Bücher geht solltest du dich wirklich an SWU halten. Da ist es mMn nach noch am übersichtlichsten.
     
  6. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

  7. PenelopeCraven

    PenelopeCraven Senatsbesucher

    Danke für eure ausführlichen Antworten. :)
     

Diese Seite empfehlen