Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bücherschänder

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Annie, 4. Oktober 2002.

  1. Annie

    Annie Gast

    *heul*
    Ist euch sowas schreckliches *schnüff* auch schonmal passiert?? Meine mama hatt Saft üer meine SW Samlung gekippt (nischt extra).So ein Mist. Meine Correlia Trilogie und die ersten Bander der NJO sowie der Kristallstern (naja das Buch ist eh scheisse aber trotzdem)exisiteren nicht mehr . Das muss ich mir alles neu kaufen:( :( Ich hab nen halben Nervenzusammenbruch gerkiegt.
    Jaina
     
  2. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    Boah,der Horror schlechthin*schauder*
    Ich finde deine Mutter sollte dir den Schaden ersetzen.

    Herzliches Beileid:(
     
  3. Craven

    Craven junger Botschafter

    Mir ist ein Linienbus über mein Vector Prime-Taschenbuch gefahren. Mir Depp war das Buch beim Einsteigen aus dem Rucksack gefallen und als ichs gemerkt hab, wars zu spät und der Bus fuhr los.. An der nächsten Haltestelle raus und zurückgelaufen.. Naja, das meiste von dem Buch war noch da... nur die 15 ersten und letzten Seiten samt Cover waren über die halbe Haltestelle verstreut...

    Aber gleich so viele Bücher auf einmal.. ist auch echt heftig Jaina.


    Craven
     
  4. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Was macht Deine Mum denn mit einem Glas Saft in Deinem Bücherregal? :confused: Oder lagen Deine Bücher etwa quer durch's ganze Haus ;)
     
  5. Graue Eminenz

    Graue Eminenz Shadow (Söldnerin)

    Hatte mir mal das SR-Buch "Lass ab vom Drachen" gekauft. Dummerweise war die Limo Flasche in meinem Rucksack leck geschlagen und das Teil somit vollends durchgeweicht! War.... sagen wir mal leicht aufgebracht.... 2 Stunden lang.... naja!
    War zwar kein Saft - aber Schrott war Büchlein trotzdem!
     
  6. Annie

    Annie Gast

    Also ich habe die Bücher in meinem Regal auf dem auch der Fernseher steht und sie stellt manchmal Saft oben auf das Regal und diesmal hatt sie es umgeschossen.
     
  7. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    Ich hab mich schon aufgeregt, als ich mir den Schutzumschlag von SbS (aus eigener Blödheit) total verknickt habe - bei so einem großen Schaden hätte es länger gedauert, bis ich mich beruhigt hätte!
     
  8. cornholio

    cornholio NJO-Verweigerer & angehender FanFiction-Autor

    Meine Mum hat's mal geschafft, den 2. Teil der Zahn-Trilogie (Titel leider gerade entfallen) in den fürs Putzen verwendeten Wasserkübel zu schmeißen. Fand das allerdings auch nicht weiter tragisch, sie hat mir ohne zu zögern das Geld für den Neukauf gegeben. Außerdem Leute, vergesst eins nicht: Bücher können wieder besorgt werden! Es gibt wahrlich schlimmere Dinge, die einem zustoßen können...

    May the force be with you!
    Cornholio
     
  9. Jeane

    Jeane -

    Jemand, der sowas mit meinen Büchern macht, würde innerhalb kürzester Zeit wohl nicht mehr unter den Lebenden weilen. :D Im Ernst, ich würd meine Mutter auf "Schadensersatz erpressen". Sie hat die Bücher versaut, also kann sie Dir die Romane auch ersetzen...
     
  10. Annie

    Annie Gast

    Ja klar kann ich die wieder besorgen aber es ärgert mich trortzdem Cornholio und sie hatt um ei nHaar meine YJK Reihe verfhelt die kann man nicht mehr nachkaufen! Und ausserdem geht das ja ins Geld.
    Jaina
     
  11. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Dark Force Rising (Die dunkle Seite der Macht).

    Bei dir vielleicht...
    Meine Bücher jedenfalls sind mehr als nur eine Ansammlung von mehr oder weniger kohärent zusammengehefteten Blättern, die haben eine Seele, etwas, das Medien wie der Film und das Hörspiel nie zu erreichen wagen kann. Halte das für einen Tick, aber meine Bücher sind mir lieb und teuer und um nichts in der Welt würde ich sie verlieren wollen, nicht mal die ganz Üblen.
    Und um vom Sentimalen mal wegzukommen, wie ersetzt man eine vierhundert Jahre alte Bibel-Abschrift oder ein längst nicht mehr verlegtes, sehr seltenes Exemplar einer kritischen Schrift gegen den amerikanischen Kapitalismus oder auch die geordneten Briefe eines schon früh verschiedenen Freundes?

    Evtl. kann man sich eine neue Ausgabe besorgen. Aber ersetzen? Das geht bei mir nur bei Büchern, die ich noch nicht gelesen habe und mit denen ich keine besonderen Erinnerungen verknüpfe.

    Oh, und damit ich mir endgültig den Ruf eines Wahnsinnigen verschaffe, verweise ich auf den Betreff dieses Threads, und sage, dass jemand, der Bücher 'vergewaltigt', in meinen Augen ein genauso schlimmer Verbrecher ist wie jemand, der Tiere quält ;).
     
  12. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich muß mir morgen einige Liter Saft holen und in die Nähe meiner paar EU-Romane stellen. Vielleicht habe ich ja Glück.... :D

    (Sorry, aber das mußte jetzt sein. ;) )
     
  13. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Meine Mutter hat zwar noch nie meinen SW-Büchern was angetan (sind nicht getrade viele), meine Comics liegen eh geschützt in 'nem Schrank (vorne offen). Aber sie hat mal meinen (bis zum Rand vollgestopften) Fact File-Ordner (damals hatte ich nur einen) vom Regal geschmissen und einfachliegen lassen. Einige Seiten lagen auf dem Boden, andere hingen noch mehr oder weniger im Ordner, welche seit dem 'ne geknickte untere Ecke hat (Rückseite). Da bin ich ganz schön abgegangen. V.a. weil es ihr sch*** egal war!:mad:
    das ist aber noch gar nichts im Gegensatz dazu, was sie meinen Micro Mashines Figuren, Action Fleet Figuren/Modellen, Figuren und Kristallen von Kellogs antut. Wenn sie Putzt fliegen die nachher kreuz und quer auf den Regalen, den Schränken, der Stereoanlage und dem Fernseher rum. Da dreh ich jedes mal fast durch, v.a. weil sie dann immer meint, ich müsste das Zeug ja nicht überall in meinem Zimmer aufstellen und sie sich nicht darum kümmert, wo sie später sind (mein TIE-Pilot lag mal im Papierkorb, der unter meinem Regal steht).
    Zum ersetzen: Die Bücher könnte man zur Not noch ersetzen (bis auf "Soldat des Imperiums"), aber die Micro Mashines/Action Fleet Sachen nicht, da ich diese von meinen beiden besten Kumpels (Brüder) kostenlos bekommen hab'.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2002
  14. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Mein Beileid Jaina, du must jetzt sehr stark sein....;)


    Wegen solchen Sachen lass ich meine Mutter nie in mein Zimmer. (Jedenfalls versuche ich das so oft wie möglich zu vermeiden)Die hat mir schon viele Sachen kaputt gemacht. Schmeißt die einfach meine Bücher die neben meinem Bett liegen so durch die Gegend. Oder wenn sie mit dem Staubsauger in mein Zimmer geht, stößt die einfach mit dem SS meine Bücher weg. Weil die ja nur "Müll" sind!:angry :mad: :clone

    PS: Gehört das nicht ins Sonstiges-Forum?
     
  15. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Also ich frage mich, wie so etwas passieren kann.....!!!

    Das wenige, was meine Familie über mich weiß :rolleyes: ;) ist, daß meine Büchersammlung heilig ist (egal welches Buch)!!!!! Blasphemie, wer sie ohne mein Wissen anfasst!!!!!!!

    Der letzte, der es gewagt hat, war der Ex-Freund meiner kleinen Schwester.......und der ist mit ihr nich mehr zusammen.....[​IMG]

    Spaß beiseite.....an meine Sammlung (wiederhole: egal welches Buch) darf keiner ran!!!!
     
  16. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Bücher oh ja, anfassen verboten. Mein Vater hat wahrscheinlich die grösste Sammlung die es jemals gab, ausserhalb einer Bibliothek *gg* Und ich bin auch grad beim Aufbau *g*. Naja zur Zeit ist der Grossteil auf Dachboden in Kartons.
    Bücher sind echt schon was besonderes, wenn man sie gelesen hat tja dann trennt man sich ungern, das verstärkt sich natürlich umso mehr man ein Buch mag. Wenn meine Mutter abundzu mal ein Buch wegschmeissen will, ja das gibts, dann is bei mir Achterbahn da werde ich fast cholerisch, und kann mich nur schlecht abregen. Egal was kommt, Bücher bleiben doch eines der intensivsten Medien, den es spielt sich alles so nah ab wie es kaum sonst geht, im Kopf!
     
  17. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Mal ein kleiner Tipp für die, deren Sammlungen durch ihre Mütter beim Putzen zu schaden kamen:

    Ihr solltet Eure Zimmer gefälligst selber sauber machen!!!!!!!! :D

    *hört schon die beigeisterten Jubelrufe der Mütter*
     
  18. Annie

    Annie Gast

    Also wenn mein Mutter nur mein zimmer betritt kriegt sie schon nen Anfall."Kind all dieses Zeugs hier , wie alt bist du eigentlich.und dieses DING(Yoda auf nem Poster).kannst du dir nicht mal was mit normalen Menschen angucken??".Dan ngeht es weiter "Nein Nein Nein dieser ganze kram , und jetzt hasz du dir noch nen kelr mit nem Eimer auf dem Kopf gekauft (jango Fett *g*) und der da (Maul) der nnte doch viel netter aussehen wenn der nicht diese Schminke und diese Kontaktlinsen tragen würde!" ich kontere dann immer "Aber Mama der soll doch böse aussehen!" sie guckt mic hdann entsetzt an "Sag mal kannst du dir nicht mal was ansehen wo nette Menschen vorkommen nicht immer nur so Monster?" Sie blickt auf Yoda und schüttelt sich (sie hatte komischerweise immer ne abneigung gegen Yoda liegt warscheinlich an ihrer Angst vor Fröschen *g*) "Schau dir doch mal was fürs Herz an nicht sowas".Und dann zavk isse wieder drausen nach dem Anfall von SW Hass **g**
    Jaina
     
  19. Toby

    Toby junger Botschafter

    Das einzige das meine Mutter mal gemacht hat, war: Sie hat mit dem Staubsauger den Imperator aus der Micro Machines Serie aufgesaugt. Hab ihn dann aber gleich aus dem Saûger-Sack gefischt. (War ja auh nicht so schlimm, war "nur" der Imperator)
     
  20. Graue Eminenz

    Graue Eminenz Shadow (Söldnerin)

    @gone-inzane:

    Gemainheit!!! Wollt ich schreiben!!! :D
     

Diese Seite empfehlen