Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Buffy / Angel

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Annie, 11. August 2002.

  1. Annie

    Annie Gast

    Fans here?
     
  2. Shylar

    Shylar Abgesandter

    buffy: ja
    spike: ja
    angel: nein!

    also angel fand ich noch cool, als er noch bei buffy mitgespielt hat und die erste staffel von der serie "angel" fand ich auch noch gut, aber dann hat sie mir irgendwie nicht mehr gefallen! weiss auch nicht warum, aber... hm.. mir wurds dann irgendwie langweilig! aber ich muss auch dazu sagen, das ich es dann nicht mehr regelmäßig sehen konnte, weil ich keinen eigenen fernseher mehr hatte und bei uns zuhause sonst niemand diesen "scheiß" (wortlaut meiner mutter) ansieht! :rolleyes:
     
  3. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    nö buffy nich aber Sarah Michelle Gellar!!!!!! *schmacht* Die 2. hübschste Frau der welt für mich hinter Nat
     
  4. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Hier ist noch ein "Buffy"-Fan!

    Für Angel kann ich mich überhaupt nicht begeistern.....
     
  5. Dray

    Dray junger Botschafter

    Mich wundert es nicht das du den Thread eröffnest..

    Buffy: Sieht gut aus,aber die Sendung find ich nich gut
    Angel: Sendung find ich nicht gut.
    Spike: wer is Spike ?
     
  6. Debs

    Debs Gast

    Ich mag Buffy, obwohl denen langsam auch nix mehr einfällt ;)

    Angel... naja, die Serie ist mittelmäßig, aber was soll's.
     
  7. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

  8. Casta

    Casta junger Botschafter

    Ich habe Buffy früher sehr gerne gesehen...aber dann wurde die Serie meiner Meinung nach immer mieser. Die Story fand ich ab der 3. Staffel flach, immer mehr komische "Übermächtigen-Demonen-Meister", die alle die Menschheit vernichten wollten. Von diesen Spike, Drusilla und Angel-Rückblendungen ganz zu schweigen. Es wirkte nicht mehr überzeugend...was ich bei der 1. und. 2 Staffel besser fand, da war es mehr Teen-Horror mäßig.

    Zur Serie Angel kann ich genauso wenig positives sagen...ein meiner Meinung nach billiger Abklatsch...und naja, eine Serie mit Cordelia als weibliche Hauptperson...das sagt denke ich alles :rolleyes:

    Ich weiß nicht, man könnte denke ich, mehr aus den Storys machen...

    Liebe Grüße, Casta
     
  9. Shylar

    Shylar Abgesandter

  10. Ich finde Buffy und Angel beide ganz gut aber gucke meistens nur Buffy, wegen Sarah Michelle Gellar und Spike *g* und weils einfach richtig kultig und manchmal echt lustig ist.;)
    Angel war früher richtig fett, da habe ich es noch regelmäßig geguckt aber als Fan der beiden Serien kann man mich nicht bezeichnen, da gucke ich lieber ST oder SG !
     
  11. RapFury

    RapFury Böööses Mädchen...

    Oooh jaaa, Buffy ist nicht übel :D
    Aber Angel? Naja, ich weiß nicht... :rolleyes:
     
  12. Dray

    Dray junger Botschafter

  13. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Für mich ist Buffy eine Spitzenserie, da dort Humor und Spannung sehr gut miteinander verbunden werden. Ein Grund für mich auch, alle DVD-Boxen der beiden Serien bei mir ins' Regal zu stellen.

    Außerdem ist es für mich eigentlich eine der wenigen Serien, die im Laufe der Zeit NICHT schlechter werden. Witzige Einfälle wie der Buffy-Bot, Faith und die berühmte Musical-Folge beweisen es.

    Und wenn ich etwas mehr Zeit hätte, gäbe es sowieso längst ein "Projekt Sunnydale".

    (Obwohl Pellaeon als absoluter Kulturbanause da wohl was gegen hätte...)
     
  14. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Ich mag Serien generall nicht, die einzige Serie die ich regelmäßig gucke ist Seven Day und das wars. Buffy hab ich früher mal geguckt aber mittlerweile is es mir zu langweilig, jaja Dämon blabla, böser Vampirgott usw. alles schon gesehen. Das gleiche mit Angel.
     
  15. Annie

    Annie Gast

    Also ich kann mich sparky nur anschliessen :) Ich habe nichts von buffy staffel 4 gehalten aber der rest war spitzen klasse. Und Angel ein abklatsch? Angel ist für älteres puplikum angelegt und Cordy als weibliche Hauptperson schlecht? Blödsinn , sie hatt ne mega entwicklung durchgemacht und ich habe sie richtig liebgewonnen.
    Und da ich schon vieles aus den neuen staffeln der Serien gesehen habe .
    (videos kann man sich auf www.buffyverse.de saugen)
    Muss ich sagen erstklassig !

    Ich will hier ja nich spoilern deswegen :)
    ACh was solls!
    Wer es noch nicht weis
    Willow ist die böse der sechsten buffy staffel
    cu Jaina
     
  16. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Also vorne weg......gucke beide Serien..

    Also Buffy...ich stimme da Casta zu. Von der Story her, waren die ersten beiden Staffeln bei Buffy die besten......abgesehen davon das Spike noch nicht da wahr...oder doch?, kA aber Spike ist einfach cool. Na jedenfalls ist Buffy in den ersten beiden Staffeln richtig gut gewesen, aber da war ihre Kampftechnik lausig..das überzeugte rein gar nicht. Sah alles sehr langsam und schwer aus. In den folgenden Staffeln wurde Buffys Kampftechnik zusehends besser...aber die Storie mieser...*seufz* trotzdem werde ich es weiterhin ansehen.

    Engel. Mein Problem mit der Serie ist, dass es immer wieder dasselbe ist. Durch Engels Seele kann er keine Beziehung eingehen...schleicht immer rum, als wenn die ganze Welt ihm böse ist...seine permanente Schüchternheit...also Böse gefiel er mir echt am besten. Seine Serien hat einfach keinen Biss.
     
  17. Annie

    Annie Gast

  18. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Vor einigen Jahren habe ich den Buffy Kinofilm gesehen, und fand ihn unglaublich schlecht. Später habe ich mir eine einzige Folge der Serie angesehen und fand sie auch unglaublich schlecht. Würde also mal sagen, ich bin kein Fan von Buffy oder Angel. :D
     
  19. Casta

    Casta junger Botschafter

    Da hat mir wer ausm Herzen gesprochen :) Das sind genau die Sachen, die ich an Buffy und Angel nicht mag.

    Ich bin ehrlich...meiner Meinung nach wäre die ganze Serie von Angel als Ableger überflüssig. Buffy würde da voll und ganz reichen, denn die Romanze zwischen ihr und Angel war noch interessant...nicht diese "Was-auch-immer-Geplänkel" mit Spike.

    Liebe Grüße, Casta
     
  20. Maras_husband

    Maras_husband Founder of the new Jedi-Knights

    Hm, ich mag Buffy auch aber manchmal finde ich die Dialoge und andere Gespräche sehr "gekünstelt"... (ausserdem ist Sarah verdammt sweet!!!).
    Angel hab ich anfangs auch öfters geschaut (fand ich gut, das man mal sieht, dass Vampire nicht immer nur böse sind...)

    Bald beginnt ja die "neue" Staffel von Buffy, oder?

    Achso, und Spike is einfach nur "cool" - der weiß nie, wann er aufhören sollte...

    Wie fandet ihr eigentlich das Ende der letzten Staffel? (wo Buffys Grabstein zu sehen war?)

    Maras_husband
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2002

Diese Seite empfehlen